Die Suche ergab 140 Treffer

von Nico*
21.03.2016, 20:19
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Hallo Joky, Bei mir hat der Tausch des Temperatursensors nichts bewirkt. Schuld bei mir war das Steuergerät hinter dem rechten Rücklicht. Wenn man an dem wackelte ging der Leerlauf hoch und runter. Es war ein Kontaktproblem an den Steckern der einzelnen Pins. Vielleicht hilft dir das weiter. :-) Gru...
von Nico*
28.01.2015, 18:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Erfahrung mit Edelstahl Auspuff WBX
Antworten: 0
Zugriffe: 300

Erfahrung mit Edelstahl Auspuff WBX

Hallo, Ich möchte mir für den Saisonstart einen neuen Auspuff holen. Am liebsten wäre mir einer aus Edelstahl. Größe wie der vom DJ. Jetzt habe ich in der Bucht einen interessanten gefunden und wollte euch fragen ob jemand schon Erfahrungen mit diesem gemacht hat. Artikelnummer 121390898175 Kann mir...
von Nico*
07.07.2014, 18:24
Forum: Gasumbau
Thema: Jetzt bin ich auch drüber. KME Nevo Plus im MV
Antworten: 10
Zugriffe: 2906

Re: Jetzt bin ich auch drüber. KME Nevo Plus im MV

Ich würde mit halb vollem Gastank zur Abnahme fahren.

Ich würde ihn erstmal nicht ganz voll machen.


Viel erfolg!
von Nico*
25.03.2014, 15:36
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, auf die Schnelle hab ich gerade diesen Shop gefunden. http://www.autogas-online-shop24.de/Unterflurtank-630x220-0-63L" onclick="window.open(this.href);return false; Da gibt es den Tank noch zu kaufen. Als ich den Umbau machte gab es noch mehrere Anbieter bzw. eBay die diesen im Angebot hatten...
von Nico*
22.06.2013, 07:56
Forum: Gasumbau
Thema: Wo habt ihr den Gastank im T3
Antworten: 35
Zugriffe: 17069

Re: Wo habt ihr den Gastank im T3

Hallo,

Radmulden Tank beim T3 vorne sind gar kein Problem beim T3. Ich hab bei mir einen 63l Tank drin und reicht für 400km Reichweite.

Gruß
Nico
von Nico*
13.06.2013, 22:39
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, bei mir läuft der Bulli auch noch immer ohne Probleme. Defekte gab es noch keine. Verbrauch ist bei mir auch ca. 14 Liter auf der Autobahn. Hier mal der Versuch von meiner Teileliste: IRENE Aussentank 630/220/0 63L Voll 0° von Ebay KME Frontkit KME Diego G3 mit Magic Jet Einzelinjektoren von ...
von Nico*
12.06.2013, 10:24
Forum: Plauderecke
Thema: rostige Hohlräume behandeln
Antworten: 9
Zugriffe: 1157

Re: rostige Hohlräume behandeln

Hallo,

bei Motortalk hat jemand in seinem verrosteten Käfer-Rahmen Fluid Film angewendet.

Das Ergebnis schaut sehr gut aus.

hier die Thread mit vorher-nacher Bildern:
http://www.motor-talk.de/forum/fluid-fi ... 61823.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Gruß
Nico
von Nico*
08.04.2013, 12:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Erfahrungen mit Edelstahlendtopf für WBX?
Antworten: 5
Zugriffe: 483

Re: Erfahrungen mit Edelstahlendtopf für WBX?

Hallo, das ist natürlich blöd, wenn die Anlage reißt. gibt's da am endtopf auch Probleme?

Oder gibt's die Probleme nur im Bereich vom krümmer?


Grüße
Nico
von Nico*
03.04.2013, 19:41
Forum: Plauderecke
Thema: GPS Tracker taugt der was?
Antworten: 7
Zugriffe: 817

Re: GPS Tracker taugt der was?

Hallo, Ich hatte auch zuerst den von der genannten tk102. War aber damit nicht sehr zufrieden, weil er relativ wenig Möglichkeiten bietet. Ich hab mir dann den tk103 geholt. Der ist echt sehr gut. Hat eine extra Antenne dabei, kann direkt an 12v abgeklemmt werden und kann ein Relais schalten. ( per ...
von Nico*
01.04.2013, 19:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Erfahrungen mit Edelstahlendtopf für WBX?
Antworten: 5
Zugriffe: 483

Erfahrungen mit Edelstahlendtopf für WBX?

Hallo, ich überlege mir einen Edelstahlendtopf für meinen WBX zu kaufen. Ich habe jetzt diese Anbieter gefunden: http://t3stainless.de/preisliste.html" onclick="window.open(this.href);return false; http://der-shop.heiterweiter.com/product_info.php?products_id=3849" onclick="window.open(this.href);re...
von Nico*
01.04.2013, 13:11
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo Carlo, Ich hab irgendwie den Beitrag ganz vergessen gehabt. Da ich eine "ungeregelte" Digijet ohne lambdasonde habe wird das Benzingemisch nicht nachgestellt. Bei mir bringt deshalb das MAP-fahren bei der Einstellung nichts. Die Punkte würden im Gas sowie Benzinbetrieb immer deckungsgleich lie...
von Nico*
31.03.2013, 21:36
Forum: Gasumbau
Thema: LPG umbaufragen
Antworten: 7
Zugriffe: 2538

Re: LPG umbaufragen

Hallo, Ich hab auch den Tank anstatt des Reserverads verbaut. 63 Liter brutto hat der Tank und Reichweite ist ca. 400km, Verbrauch ca. 14 Liter. Verbaut habe ich eine kme Diego und bin damit Super zufrieden. Bei mir ist der Motorlauf auf Gas auch ruhiger. Ich dachte schon, das wär nur bei mir so. Hi...
von Nico*
06.03.2013, 23:14
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

@Erik Ich habe da eine Versiegelung von porzelack verwendet. Das Produkt funktioniert super für Lacke und auch für Kunststoffscheiben eines Cabrio bzw. die isoscheiben vom Bus. http://porzelack-shop.de/lack-pflege/wachse-und-versiegelungen/40/super-seal-htf" onclick="window.open(this.href);return fa...
von Nico*
03.03.2013, 12:00
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Ja wäre nett wenn du mir sie weiterleiten könntest.

Ich weiß nicht mehr die Marke. Aber der war schon aggressiv. Am besten vielleicht bei der Rückseite der Radkappen probieren.
von Nico*
02.03.2013, 14:34
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Hallo,

woher hast du die Info genau?

auf dem 2. Bodenseetreffen war auch ein Jubijoker.
PS. der goldene Grill und Radkappen werden mit Felgenreiniger wieder "goldener" :D


Grüße
Nico
von Nico*
02.03.2013, 14:25
Forum: Who is who ?
Thema: Hallo vom Bodensee
Antworten: 11
Zugriffe: 840

Re: Hallo vom Bodensee

Hallo aus München,

schöner Jubi Joker... :D

Der schaut ja rostfrei auf den Fotos aus! :shock:

Meiner ist in Konstanz gelaufen. Anscheinend gab es die um den Bodensee rum "öfters"... :sun

Grüße
von Nico*
17.07.2012, 09:03
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: [Empfehlung] LMM Revision Einspritzer
Antworten: 7
Zugriffe: 306

Re: [Empfehlung] LMM Revision Einspritzer

Hallo,

erstmal danke für deine Erfahrungen.

Was meinst du mit fahren im Standgas?
Ich hab bei leichter Gasfußstellung z.B. im Kreisverkehr das Problem, dass er Ruckelt.
Wenn ich vollgas gebe zieht er wieder sauber durch.

Meinst du, dass das Problem auch am LMM liegen könnte?

Gruß
Nico
von Nico*
27.06.2012, 21:07
Forum: Gasumbau
Thema: Was Verbraucht ihr so?
Antworten: 28
Zugriffe: 5623

Re: Was Verbraucht ihr so?

T3 Westfalia mit Aufstelldach und Gepäckwanne, 1,9l GW

Anlage: KME Diego

15 Liter Gas bei 110 km/h

Benzin waren es um 12,5 Liter Super Plus.

Grüße
Nico
von Nico*
31.05.2012, 10:13
Forum: Plauderecke
Thema: Tanken ist geil!!!
Antworten: 19
Zugriffe: 1052

Re: Tanken ist geil!!!

Hallo Fix,

ist die Tankstelle in Deutschland? :sun

bei mir im Süden kostet Gas im Schnitt 84 Cent.

Grüße
Nico
von Nico*
16.05.2012, 23:25
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Das ist ja super wenn es geklappt hat. Ich habe aber einen 630x220 mit 63l anstatt der Reserveradmulde. Ich habe den Tank auch mit 3 Schrauben befestigt. Einmal links, einmal rechts und einmal zwischen den Sitzen im Bereich der Schaltung. Der 4te Befestigungspunkt ist bei mir so ein Flacheisen, welc...
von Nico*
14.05.2012, 16:21
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Also bei mir ist das MSG im linken Ohr, da kann man die Klemmennummern schön ablesen.
und bei mir waren die Kabel weiß, ohne Markierung. Hast du einen RLF für deinen Motor?

Aber das müsste dann so passen, wenn die KME Software die Benzinzeiten anzeigt. ;-)

Grüße
Nico
von Nico*
14.05.2012, 15:06
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, ich habe das Problem gelöst. Ich war auch am Anfang ziemlich ratlos mit der Masse und +12V der Benzindüsen. Bei mir (Digijet) war es wie folgt: Klemme 7 MSG zur jeder Benzindüse = Masse -> nichts ändern!!! original lassen Klemme 11?, 12?, 23? und 24? MSG (hab die genauen Klemmen-Nummern nicht...
von Nico*
14.05.2012, 07:38
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Aufstelldach restaurieren
Antworten: 37
Zugriffe: 10552

Re: Aufstelldach restaurieren

Wow.... sieht ja super aus dein Dachhimmel!!! :bet

was hast du für einen Stoff verwendet?

Gruß
Nico
von Nico*
25.04.2012, 13:06
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Bei mir hat sich anscheinend der Kupferwurm eingeschlichen. Die KME zeigt nun die Einspritzzeiten an und läuft auf Gas, jedoch nicht mehr auf Benzin... Jetzt hab ich das KME Steuergerät erstmal überbrückt und fahre bis zum Wochenende noch auf Benzin. Dann schau ich nochmal genau nach. Die KME wird z...
von Nico*
25.04.2012, 12:57
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Hallo,

unbedingt einen anderen TÜV Prüfer aufsuchen. Der soll seine Arbeit machen und den Einbau prüfen und abnehmen. Ob der Einbau selber oder vom Umrüster stammt kann ihm doch egal sein.

Versuch dein Glück nochmal wo anders...


grüße
Nico
von Nico*
22.04.2012, 18:16
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Ich hab die Schläuche an den Kühlwasserschläuchen mit Kabelbindern befestigt. ich wollte nicht bohren. Aber mit Fluidfilm wirst du keine Probleme mit Rost haben.... Ich musste nur auf Gas umschalten und den Bus im Leerlauf laufen lassen. Dann hat er alle stellen mit so einem Spray abgesprüht, welche...
von Nico*
22.04.2012, 17:38
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Hallo,

was passt bei deiner Betankungsleitung noch nicht?

wie hast du eigentlich deine übrigen Leitungen am Unterboden befestigt?

Grüße
Nico
von Nico*
20.04.2012, 16:24
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

ich weiß es leider nicht, ob die eine ECE Nummer haben.
Der TÜVler hat die hat die aber nicht angeschaut. Die Flexleitung hat er noch überprüft, ob diese die Nummern tragen.

Einbaustutzen war so auch in Ordnung. Tank ohne Unterfahrschutz ebenso.

Viel Glück bei deiner Prüfung! ;-)

Gruß
Nico
von Nico*
20.04.2012, 09:54
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, danke, was der Spaß gekostet hat, kann ich noch nicht sicher sagen. Der Prüfer hat sich die ganze ECE R67 Nummern aufgeschrieben und schickt mir per Post die Unterlagen für die Zulassungsstelle. er meinte, dass das zuviel Zeit auf sich nimmt, da er einen Folgetermin hatte und die ganzen Numme...
von Nico*
17.04.2012, 20:11
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo Carlo, ja genau ich hab zwar E2 abgasarm durch den HJS Nachrüstkat, aber kein Euro 2 und somit brauchte ich auch kein Abgasgutachten. Vielleicht ein kurzes Update noch: Das Anzeigeelement zeigte zwar an, das ich auf Gas fahre, jedoch fuhr ich noch weiterhin auf Benzin weiter. Grund war, dass i...
von Nico*
14.04.2012, 17:02
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

So gestern hatte ich den TÜV-Termin...

Alles wurde abgenommen, ohne Mängel. :sun

Jetzt muss ich mich noch um die Einstellfahrten kümmern. Wenn ich die Zeit dazu mal finde...

Grüße
Nico
von Nico*
10.04.2012, 21:29
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Danke für eure Anregungen. Ich warte den TÜV mal ab, was der zu den Edelstahlschrauben (bzw. Gewindestangen) sagt. Ich hoffe es geht alles gut. Ich werde noch genaue Fotos nachliefern. Auch Screenshots von den Einstellungen der KME. Wenn ich die notwendige Zeit dafür habe, mache ich noch den Abschlu...
von Nico*
08.04.2012, 09:38
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, zu den Edelstahlschrauben: Ich schraube diese immer mit ein bisschen dickem Fett ein. Damit kann man das Thema Kontaktkorrosion vermeiden. Ich hab gestern alle Leitungen noch am Unterboden mit Kabelbindern festgemacht. Die Tankbefestigung fertig gemacht. Ich war gestern das erste mal wieder a...
von Nico*
03.04.2012, 20:50
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo David, das mit den Einstellfahrten dauert leider noch ein wenig. Ab 1. April sollte es eigentlich mal losgehen. Ich hoffe, dass ich bis Pfingsten die Einstellfahrten und TÜV geschafft habe. Zur Befestigung: Da habe ich 3 Löcher ins Bodenblech gebohrt und mit Edelstahl-Gewindestangen festgeschr...
von Nico*
25.03.2012, 10:45
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo Carlo, Danke, wenn ich mal mit den Einstellfahrten beginne, dann geb ich natürlich wieder ein Feedback ab. Leider werden sich diese ein bisschen verzögern. Da ich bei der Tankmontage die Gewindestange zu nah an das Schaltgestänge gesetzt habe bringe ich nun den Rückwärtsgang nicht mehr rein. D...
von Nico*
21.03.2012, 17:35
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Einbau Zentralverriegelung
Antworten: 6
Zugriffe: 835

Re: Einbau Zentralverriegelung

Hallo Rene,

Danke für die Anleitung!

Hast du in der Schiebetüre auch die ZV verbaut? Bist du bisher zufrieden?

Gruß
Nico
von Nico*
15.03.2012, 09:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalie Aufstelldach - Dachlucke
Antworten: 4
Zugriffe: 286

Re: Westfalie Aufstelldach - Dachlucke

Hallo,

bei Günzl gibt es auch einen neuen Dichtrahmen für den Dachentlüfter.

Hab ich verbaut und es ist alles dicht.

Grüße
Nico
von Nico*
03.03.2012, 20:16
Forum: Plauderecke
Thema: OT: Felgen in zwei Farben aufbereiten/neu lackieren?
Antworten: 9
Zugriffe: 1964

Re: OT: Felgen in zwei Farben aufbereiten/neu lackieren?

Hallo, ich denke auch, dass du die Felgen erstmal schwarz lackieren solltest. Danach sollte der Felgenaufbereiter die polierten Flächen abschleifen und hochglanz polieren. Ein guter Aufbereiter sollte sowas machen können. Der hat auch die nötigen Maschinen. Per Hand würde ich es nicht machen. Wollte...
von Nico*
02.03.2012, 22:30
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hinter der Serviceklappe wär für mich auch die Alternative gewesen. Der Nachteil ist nur, dass ich wegen Servoölbehälter bzw. Ausgleichsbehälter erstmal platz schaffen müsste. Auch das Aufschrauben des Adapters und der Pistole mit gleichzeitigem Runterdrücken der Serviceklappe stell ich mir nicht so...
von Nico*
29.02.2012, 19:04
Forum: Who is who ?
Thema: Bulli-Projekt in München
Antworten: 15
Zugriffe: 865

Re: Bulli-Projekt in München

Ja ich fahre täglich dran vorbei. Vorher auch gerade....

Ich wollte den genauen Ort nicht sagen. Würd das auch wieder rausnehmen an deiner Stelle.

Wenn ich euch mal basteln sehe, dann bleib ich stehen. ;-)
von Nico*
29.02.2012, 14:56
Forum: Who is who ?
Thema: Bulli-Projekt in München
Antworten: 15
Zugriffe: 865

Re: Bulli-Projekt in München

Hallo auch aus München und Willkommen im Forum. :bier

ich glaub an eurem Bus bin ich am Montag vorbei gefahren. ;-) Wenn ich mich nicht täusche.

Arbeitet ihr neben der Straße oder habt ihr eine Halle?

Grüße
Nico
von Nico*
27.02.2012, 19:07
Forum: Gasumbau
Thema: T3 DJ Gasumbau
Antworten: 18
Zugriffe: 3755

Re: T3 DJ Gasumbau

hallo also ich habe mir letztes jahr im sommer eine prins anlage einbauen lassen , ich fahre auch nur um die 10tkm im jahr max , der wagen läuft super , probleme hatte ich BIS JETZT :dance noch keine , mein motor hatte zum umbauzeitpunkt um die 280tkm runter. preislich musste ich 2100euronen da las...
von Nico*
24.02.2012, 20:14
Forum: Plauderecke
Thema: Neuteile sind cool: Drosselklappe für DH zum hammer Preis!
Antworten: 11
Zugriffe: 605

Re: Neuteile sind cool: Drosselklappe für DH zum hammer Preis!

Hallo,

Ich wollt auch gerade fragen wo du den Drosselklappenstutzen gefunden hast? Scheint identisch mit meinem GW zu sein. :-)

Ich seh den leider auch nicht. ;-)


Grüße
Nico
von Nico*
23.02.2012, 07:54
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, ja der Tank ist komplett geschlossen und hängt direkt unter der Schaltung. Es ist alles noch original. Das Schaltgehäuse hab ich auch nicht gekürzt oder so.... nur noch etwas vorsorglich geschmiert, weil man mit dem Tank nicht mehr so gut ran kommt. Vielleicht bau ich mir noch so eine Platte....
von Nico*
22.02.2012, 09:06
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Nach längerer Pause gings nun wieder weiter am Umbau. Ich habe jetzt den Irenetank montiert und das Multiventil angeschlossen. Ich habe jetzt den Irene 630x220 0° 63l drunter. Wenn man jetzt keinen Spoiler oder Beplankung am Bus hat, dann sieht man den Tank sehr stark... http://i1184.photobucket.com...
von Nico*
08.02.2012, 21:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...
Antworten: 9
Zugriffe: 710

Re: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...

Das versteh ich natürlich.

Irgendwo wird sich schon noch einer finden. :g5
von Nico*
08.02.2012, 21:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...
Antworten: 9
Zugriffe: 710

Re: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...

Ich glaub ich hab das Problem gefunden... :bier Im anderen Thread http://bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=60279" onclick="window.open(this.href);return false; ist der richtige LMM abgebildet. Ich hab anscheinend einen vom DJ oder so. Dieser verursacht anscheinend den Magerlauf. Mein Vorbesitzer ha...
von Nico*
08.02.2012, 14:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...
Antworten: 9
Zugriffe: 710

Re: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...

Undichten Abgasstrang würde ich ausschließen, da CO ein Verbrennungsprodukt ist. Wäre er undicht, würde man O2 reinziehen was zwar das Abgas auch verdünnt - aber nicht in dieser Größenordnung. Magerer Lauf ist EINE Ursache - bei der Digijet und Konstant-Fahrt aber normal. Ich habe übrigens denselbe...
von Nico*
08.02.2012, 10:52
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...
Antworten: 9
Zugriffe: 710

CO-Gehalt viel zu niedrig? Was kann die Ursache sein...

Hallo, ich habe bei einer Werkstatt den CO-Gehalt prüfen und einstellen wollen. Laut Reparaturleitfaden sollte dieser um 1,3% +-0,5% sein. Bei der Messung ergab sich ein Wert von 0,16%. Daraufhin haben wir die CO-Schraube ganz eingedreht. Dadurch erhielten wir einen Wert von 0,19%. Das heißt doch, d...
von Nico*
01.02.2012, 18:27
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Was fahren eure DG (MV,SS,GW,DJ,..)als Höchstgeschwindigkeit
Antworten: 39
Zugriffe: 3631

Re: Was fahren eure DG (MV,SS,GW,DJ,..)als Höchstgeschwindigkeit

Hallo, ich hab diesen Thread jetzt erst entdeckt. Getriebe: DT Motor: GW (90 PS) mit leerem HJS Kat Vmax Tacho: 130 km/h Vmax GPS: --- Dach: Westfalia Aufstelldach mit Gepäckwanne Ich habs mal kurz probiert, wie schnell ich komme. bei 130 ist aber nicht mehr viel gegangen. Und hab es dann sein lass...
von Nico*
01.02.2012, 14:25
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Was fahren eure DG (MV,SS,GW,DJ,..)als Höchstgeschwindigkeit
Antworten: 39
Zugriffe: 3631

Re: Was fahren eure DG (MV,SS,GW,DJ,..)als Höchstgeschwindigkeit

Hallo, ich hab diesen Thread jetzt erst entdeckt. Getriebe: DT Motor: GW (90 PS) mit leerem HJS Kat Vmax Tacho: 130 km/h Vmax GPS: --- Dach: Westfalia Aufstelldach mit Gepäckwanne Ich habs mal kurz probiert, wie schnell ich komme. bei 130 ist aber nicht mehr viel gegangen. Und hab es dann sein lasse...
von Nico*
31.01.2012, 10:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: dachträger fürs reserverad
Antworten: 35
Zugriffe: 4117

Re: dachträger fürs reserverad

0205nils hat geschrieben:das bild aus dem Jetzt helf ich mir selbst ist ja auch nur ne animation.
ich denke darauf wirds keine eindeutige antwort geben

Hallo,
warum sollte dass eine Animation sein? :bumsfreunde
Das ist doch ein Bild aus dem Windkanal?

Grüße
Nico
von Nico*
29.01.2012, 11:35
Forum: Plauderecke
Thema: Münchner Süden Treffen 30.01.2012
Antworten: 7
Zugriffe: 337

Re: Münchner Süden Treffen 30.01.2012

Hallo,

ich bin auch dabei. :-)

Grüße
Nico
von Nico*
29.01.2012, 00:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Californiaufbau (Bilder): DONE!
Antworten: 90
Zugriffe: 15700

Re: Californiaufbau (Bilder) Update

Originalität ist halt durch nichts zu ersetzten. :bier Ich hab selber einen GW schön gemacht und dieser ist bis auf die Einspritztechnik mit deinem gleich. Und mein Joker ist damit schon gut zu fahren. Die paar Mehr-PS die ich hab schluckt wahrscheinlich schon meine Gepäckwanne... ;-) Willst du bei ...
von Nico*
27.01.2012, 22:20
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Californiaufbau (Bilder): DONE!
Antworten: 90
Zugriffe: 15700

Re: Californiaufbau (Bilder) Update

Hallo Moritz, schaut ja wieder richtig schön aus dein Boxer.... :bet :sun War der DG bei deinem California original verbaut? Sehr schön dass du dir die Mühe machst und den "typischen" Motor wieder aufbaust. :bier Boxersound!!! :dance Was machst du mit den ganzen Kühlwasserrohren, Krümmer, Auspuff us...
von Nico*
24.01.2012, 11:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: wbx 66kw geht aus
Antworten: 9
Zugriffe: 365

Re: wbx 66kw geht aus

Hallo, ich habe auch den GW Motor drinnen. Ich hatte das Problem eines sehr unruhigen Leerlaufs. Der Drehzahl ging hoch und runter. Zudem hielt er dann ab und zu die Drehzahl bei 2000 U/min. Ich hatte alles durchgecheckt gehabt.... vergebens. Kurz vor Feierabend - ratlos ihn den Motorraum blickend -...
von Nico*
23.01.2012, 16:30
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Hallo Gunsen,

ich habe mir so einen Lambdatester gekauft. Da kann ich dann das Gemisch im Benzin- und Gasbetrieb überwachen.

kostet ca.100€ un hilft bestimmt beim Einstellen. bzw. man weiß wenigstens ob man zu fett oder mager unterwegs ist.

Grüße
Nico
von Nico*
22.01.2012, 18:21
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Hallo Bastardop,

schaut ja echt massiv aus dein Unterfahrschutz! :bet

Hängt dein Tank eigentlich schräg unter dem Bus? Auf dem Foto schaut es zumindest so aus. Wenn dann musst halt aufpassen wegen dem TÜV-Prüfer. ;-)


Grüße
Nico
von Nico*
17.01.2012, 19:37
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Hallo Gunsen,

wie läuft in der Zwischenzeit deine KME? Hast du noch irgendwelche Probleme im Alltagsbetrieb?

Grüße
Nico
von Nico*
09.01.2012, 12:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Was für Teppich-Fußmatten gab es original? Bilder?
Antworten: 0
Zugriffe: 191

Was für Teppich-Fußmatten gab es original? Bilder?

Hallo, ich möchte mir für meinen 85er Joker neue Velour-Fußmatten kaufen. Jedoch finde ich leider keine passenden Fotos wie diese im Original ausgesehen haben. Mein Innenraum hat das Saiga Beige. Zu den beiden Fußmatten möchte ich auch gerne ein passende Matte für den Tunnel. http://i1184.photobucke...
von Nico*
05.01.2012, 19:07
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, heute ist der Tank gekommen. Leider hat der Shop mir einen anderen geschickt. Jetzt bekomm ich entweder noch passenden Ersatz geschickt oder ich bestell wo anders den Tank. :-( Heute hab ich den Bus auf Benzin laufen lassen. Durch die Düsenweichen hab ich keinen Unterschied im Leerlauf festst...
von Nico*
01.01.2012, 04:53
Forum: Plauderecke
Thema: Frohes neues Jahr
Antworten: 22
Zugriffe: 895

Re: Frohes neues Jahr

Ich wünsch auch allen Busfahrern ein frohes neues Jahr! :bier
von Nico*
31.12.2011, 17:44
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Ich hab den Joker 2010/2011 restauriert. Der Motor ist noch original und nur etwas aufgehübscht worden... ;-) Hier kannst dir meine Restauration durchlesen. Da hab ich die wichtigsten Sachen dokumentiert: http://bulliforum.com/viewtopic.php?f=45&t=56934" onclick="window.open(this.href);return false;...
von Nico*
31.12.2011, 09:43
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Ich habe den Verdampfer nicht an dem Lochblech befestigt. Das hat der Vorbesitzer mal hingemacht. (keine Ahnung warum?) Der Verdampfer ist mit einer Schraube an der Motorraumwand befestigt und hält bombenfest. Ich lass die Einbaulage so wie sie momentan ist. Bei meinen 90PS und Westfalia Ausstattung...
von Nico*
30.12.2011, 12:53
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hier sind nun die Bilder vom eingebauten Verdampfer. Zudem hab ich gestern das Signal der Benzin-Einspritzventile mit den Autogas-Kabelbaum verdrahten (gelötet) und die MagicJets verkabelt. kurze Übersicht vom Motorraum: http://i1184.photobucket.com/albums/z328/Nico-mania/Autogas%20VW%20Bus/DSC00249...
von Nico*
29.12.2011, 21:45
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Hallo bastardop, bei dir hat sich ja schon einiges getan! Schaut ja super aus! :bier Wie befestigst du deinen Tank? Verschraubst du diesen mit der Karosserie? Mit was ist denn der Tank beschichtet? Ich hätte Interesse an dem Dish-Set. Ich bin am überlegen, diesen in die vordere Stoßstangenecke einzu...
von Nico*
28.12.2011, 20:17
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Super! bin schon gespannt auf die Bilder! :bier Danke!
von Nico*
28.12.2011, 19:34
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, ich hab mir jetzt einen Tank gekauft. Den Irene Unterflurtank 630x220 0°. Dieser hat auch das Innenteil geschlossen und fasst 63 Liter Brutto. Hier der Link: http://www.gasmotion.de/630-Durchmesser_1" onclick="window.open(this.href);return false; Der ist zwar ein bisschen teuer, aber Preis-Le...
von Nico*
23.12.2011, 20:32
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

@Fred82: Schaut ja schön aus, wie du deinen Tank in den Möbeln integriert hast. Respekt... Kurzes Update: Gestern sind die Schläuche und Fittings für die Flexleitung gekommen. Nachdem ich am 4. Dezember meinen Tank und Multiventil bei Ebay gekauft hab und bis heute nicht gekommen ist, hab ich mal an...
von Nico*
21.12.2011, 19:58
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Danke! Sehr gut, dann weiß ich schonmal dass ich den Tankstutzen mit dem Außengewinde nehmen werde. Bei meinem Alltagsauto hab ich Tankstutzen mit Innengewinde und langen Adapter. Diesen hätt ich mir ansonsten wieder geholt, weil ich bis jetzt keine Probleme hatte. Aber dann nehm ich mir den mit dem...
von Nico*
20.12.2011, 20:47
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Danke für deine Antwort. :-) Das mit dem Reserverad ist schon so ein Thema das stimmt. Ich möchte auch nicht dass das Reifenpannenspray meine Felgen versaut. So für den Alltag werd ich halt auf den "kürzeren Strecken" ohne Reserverad rumfahren und auf Urlaubsfahrt eins in den Fußraum reinlegen. Welc...
von Nico*
19.12.2011, 19:52
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

bastardop hat geschrieben:...Mein Packet aus Polen ist unterwegs, allerdings weiß ich nicht genau ob da der ...
Hast du bei megapol bestellt?
Was hast du dir für einen Tankstutzen ausgesucht?

Grüße
Nico
von Nico*
19.12.2011, 19:26
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Er meinte auch, dass das Problem die vorgeschrieben max. 80% Füllung sei. Wie ist das wenn bei mir das MV beim Tank an der hinteren (niedrigeren Stelle) sitzt? so auf 11 Uhr wenn man von vorne auf den Bus schaut? d.h. dass ich nicht 80% rein bekomme oder? ggf. müsste ich den Schwimmer etwas anpassen...
von Nico*
19.12.2011, 17:32
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Re: Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Danke für die Antworten! Also der Tank steht sowieso an der Schaltkulisse an. Egal ob der innere Teil offen oder zu ist. Bodenfreiheit hab ich dann noch ca. 25cm und ich möchte den originalen Westfalia Frontspoiler montieren. Somit ist der Tank nicht mehr so sichtbar. Die leichte schräge Einbaulage ...
von Nico*
19.12.2011, 15:21
Forum: Gasumbau
Thema: T3 DJ Gasumbau
Antworten: 18
Zugriffe: 3755

Re: T3 DJ Gasumbau

2.000 € für ne Venturi finde ich vollfett, zudem würde ich mir nie eine Venturi einbauen lassen, das System ist absolut überholt, gerade für die Vergaser und ungeregelten Einspritzeranlagen gibt es bedeutend bessere Systeme. Ich verbaue auf meinem DJ auch eine vollsequentielle und der läuft sehr gu...
von Nico*
18.12.2011, 20:00
Forum: Gasumbau
Thema: Selbstumbau auf Autogas KME Diego
Antworten: 92
Zugriffe: 20739

Selbstumbau auf Autogas KME Diego

Hallo, ich möchte hier meinen kommenden Umbaubericht auf Autogas dokumentieren. Nachdem ich privat auch auf Autogas fahre, hab ich mich entschlossen in der Winterpause meinen Bus auch auf Autogas umzurüsten. Mein Joker hat einen originalen GW drinnen. (1,9 DG mit Digijet) Ich möchte den Umbau selber...
von Nico*
17.12.2011, 10:58
Forum: Gasumbau
Thema: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde
Antworten: 30
Zugriffe: 5647

Re: Doku DG Umbau mit Tank in der Radmulde

Hallo,

was hast du denn für einen Tankgröße geplant?

Von welchem Hersteller ist die Gasanlage?

Grüße
Nico
von Nico*
12.12.2011, 15:14
Forum: Plauderecke
Thema: Reifen verschicken - unkompliziert
Antworten: 15
Zugriffe: 883

Re: Reifen verschicken - unkompliziert

Hallo,

ich habe schon Reifen mit Hermes verschickt. Mir hat der Hermes-Shop gesagt, dass die Reifen nur mit Frischhaltefolie umwickelt werden müssen.

Ansonsten gilt da Länge(Durchmesser) x Höhe = Paketkategorie

Meiner Meinung nach díe günstigste Möglichkeit Reifen zu verschicken. ;-)

Gruß
Nico
von Nico*
28.11.2011, 19:26
Forum: Plauderecke
Thema: Laßt uns einfach mal ein paar schöne Bilder posten!
Antworten: 1113
Zugriffe: 134028

Re: Laßt uns einfach mal ein paar schöne Bilder posten!

Nach einem laaaaangen Winter.... ;-)

Aufm Weg zum Lackieren. :bier


Bild


Grüße
Nico
von Nico*
23.11.2011, 13:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nur mal kurz meine Freude teilen... "Alles Käse" ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 2012

Re: Nur mal kurz meine Freude teilen... "Alles Käse" ;-)

Ein bisschen weniger starkes gold kann ich mir auch gut vorstellen. Ich habs halt ähnlich den Aufklebern gemacht.

hm... eigentlich sollte er die originale Federn drin haben. auf dem bild schaut er echt hoch aus. er ist aber auch vorne gefühlt ein bisschen höher als hinten...
von Nico*
23.11.2011, 10:03
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nur mal kurz meine Freude teilen... "Alles Käse" ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 2012

Re: Nur mal kurz meine Freude teilen... "Alles Käse" ;-)

Als kleiner Ansporrn...

Bild

Willst du sie golden oder silber lackieren?

Grüße
Nico
von Nico*
22.11.2011, 12:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nur mal kurz meine Freude teilen... "Alles Käse" ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 2012

Re: Nur mal kurz meine Freude teilen...

Hallo,

sehr gut! Super Schnäpchen! :bier

Was hast du für eine KBA Nummer?

Grüße
Nico
von Nico*
15.11.2011, 19:03
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Hallo Gunsen,

gibts schon was neues zu deinen Leerlaufproblemen? Wie macht sich die Anlage?

Anhand den Bildern vermute ich, dass du den Verdampfer im Heizungskreis angeschlossen hast. Weißt du ob dieser bei dir Parallel oder in Reihe eingebaut wurde?

Grüße
Nico
von Nico*
09.11.2011, 07:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: DIchtung Gepäckwanne, Klappdach
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Re: DIchtung Gepäckwanne, Klappdach

Hallo,

guck mal unter dem Link nach:


http://bulliforum.com/viewtopic.php?f=39&t=51105" onclick="window.open(this.href);return false;



Grüße
Nico
von Nico*
24.10.2011, 15:55
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Super Bilder! Der Einbau schaut ja recht sauber aus. Hast du noch die Probleme im Leerlauf?

Am letzten Bild sieht man wunderbar wie du die Hohlräume konserviert hast! :bet Ist das Mike Sanders?

Grüße
Nico
von Nico*
24.10.2011, 09:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: [TABELLE] Felgen für T3 - Bitte trage deine Felgenmaße ein
Antworten: 315
Zugriffe: 233104

Re: [TABELLE] Felgen für T3 - Bitte trage deine Felgenmaße ein

Hallo,

ich habe auch die 15er Käseloch drauf mit 215/60 R15.

Bild

Die goldene Farbe ist von Citroen - KAA, Jaune Naissant Metallic.

Bild

Grüße
Nico
von Nico*
23.10.2011, 19:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Montage Dichtgummi Schlafdach
Antworten: 3
Zugriffe: 237

Re: Montage Dichtgummi Schlafdach

Hallo, für die Gepäckwanne musst du keinen Himmel demontieren. Es sind lediglich 8 Schrauben, dann kannst du die Wanne abnehmen. Die Dichtungen werden nur gesteckt und halten sehr gut. Ich hab auch meine Dichtungen erneuert. Hier der Beitrag dazu: http://bulliforum.com/viewtopic.php?f=39&t=51105" on...
von Nico*
21.10.2011, 13:28
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Hallo,

Hast du deinen umgebauten Bus schon wieder zurück bekommen?

Grüße
Nico
von Nico*
19.10.2011, 09:07
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Dein Bericht braucht das Forum, weil bei dem Boxer ist man in den autogasforen nicht so gut beraten. Ansonsten immer das Gleiche-ob Reihen- V- oder Boxer... selbst nen Sternmotor würde man genauso anschliessen müssen. Da hast du schon recht. So war das auch nicht gemeint. Ich meinte eigentlich mit ...
von Nico*
16.10.2011, 15:06
Forum: Gasumbau
Thema: Bericht über meinen Umbau auf LPG II
Antworten: 41
Zugriffe: 7862

Re: Bericht über meinen Umbau auf LPG II

Hallo, ich bin schon sehr neugierig auf deinen Erfahrungsbericht. Ich bin auch noch immer am überlegen. Ich hab einen GW ohne Kat. Eigentlich der gleiche wie der DJ, nur als 1,9 er. Dein Bericht braucht das Forum, weil bei dem Boxer ist man in den autogasforen nicht so gut beraten. Daumen hoch! :bie...
von Nico*
11.10.2011, 11:24
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 dreht wenn er kalt ist auf 2000 umdrehungen hoch
Antworten: 11
Zugriffe: 692

Re: T3 dreht wenn er kalt ist auf 2000 umdrehungen hoch

das kannst du auch bei eingeschalteter zündung testen. Da hat bei mir die Zigarre beim Wackeln immer unterschiedlich gerbrummt.

Probiers mal aus... :bier
von Nico*
11.10.2011, 10:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leerlaufprobleme bei warmen MV Motor
Antworten: 13
Zugriffe: 1735

Re: Leerlaufprobleme bei warmen MV Motor

Hallo,

bei mir war es das Steuergerät für die Zigarre...
(Schwarzes Steuergerät hinter rechtem Rücklicht)

einfach mal während der Motor läuft an diesem wackeln... und schauen, ob sich der Leerlauf verändert.

Bei mir hat mehrmaliges ein- und ausstecken plus Kontaktspray geholfen.

Grüße
Nico
von Nico*
11.10.2011, 10:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 dreht wenn er kalt ist auf 2000 umdrehungen hoch
Antworten: 11
Zugriffe: 692

Re: T3 dreht wenn er kalt ist auf 2000 umdrehungen hoch

Hallo Rome85, bei mir war es das Steuergerät für die Zigarre... (Schwarzes Steuergerät hinter rechtem Rücklicht) einfach mal während der Motor läuft an diesem wackeln... und schauen, ob sich der Leerlauf verändert. Bei mir hat mehrmaliges ein- und ausstecken plus Kontaktspray geholfen. Grüße Nico
von Nico*
06.10.2011, 21:52
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Rasseln bei 2000-3000 umdrehungen
Antworten: 10
Zugriffe: 659

Re: Rasseln bei 2000-3000 umdrehungen

Das geht ganz einfach. Du musst die Spitze bzw. das metallische Ende an die Wasserpumpe etc. halten. Den Griff des Schraubenziehers musst du ans Ohr drücken.

so ungefähr siehts aus....

Bild


ist ganz easy... :bier

Grüße
Nico
von Nico*
05.10.2011, 10:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Rasseln bei 2000-3000 umdrehungen
Antworten: 10
Zugriffe: 659

Re: Rasseln bei 2000-3000 umdrehungen

Hallo, ich hatte vor kurzem auch so ein rasseln im Motorraum. Ich hab einfach mit einem langen Schraubenzieher die Teile abgehorcht. Und bei der Wasserpumpe hörte man das Geräusch deutlich. Zum Testen hab ich schnell den Keilriemen der Wasserpumpe abgemacht und das Geräusch war daraufhin auch versch...
von Nico*
29.09.2011, 19:30
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Danke! Ich hab jetzt die Wasserpumpe gewechselt. Ich dachte das ist in einer Stunde erledigt, aber hat dann doch einen ganzen Nachmittag gedauert. Ich hab dann noch den Temperaturgeber und -fühler getauscht. Das Steuergerät für die Zigarre war anscheinend das Problem des schlechten Leerlaufs. Wenn i...
von Nico*
16.09.2011, 13:17
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Re: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Danke! Ja ich hab die Isofenster poliert. Das bringt einiges und dadurch werden sie wieder richtig klar und neu... Was ich noch vergessen hab zu erzählen ist, dass die ausgebleichten Goldteile (Grill, Radkappen) mit aggressiven Felgenreiniger wieder wie neu wurden. Die Teile sind aus druchgefärbten ...
von Nico*
16.09.2011, 01:01
Forum: Who is who ?
Thema: Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -
Antworten: 37
Zugriffe: 9105

Die "Freiheit auf Rädern" - 250.000 Westfalia's -

Hallo liebe Bullifreunde, nach nun mehr einem guten Jahr bin ich im Forum nun tätig und habe mich noch immer nicht vorgestellt. Mein Name ist Nico, bin 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Passau. Ich arbeite bei einem großen Automobilhersteller in München und bin deshalb hauptsächlich dort unter...

Zur erweiterten Suche