Die Suche ergab 138 Treffer

von owoz
25.09.2019, 15:54
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Hallo zusammen, hier meldet sich nochmal Oliver, der den Eintrag ursprünglich erstellte. EZPowersteering hatte bei mir den Einbau vorgenommen. Der örtliche TÜV-Prüfer vor Ort wurde informiert, ich hin, kurz alles gescheckt, Abnahme erteilt. EZPowersteering hatte nämlich vor der Produkteinführung mit...
von owoz
15.05.2019, 22:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 LLE-/Star-Federn
Antworten: 17
Zugriffe: 1466

Re: T3 LLE-/Star-Federn

Originale CP.
von owoz
10.05.2019, 13:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 LLE-/Star-Federn
Antworten: 17
Zugriffe: 1466

Re: T3 LLE-/Star-Federn

Da hier gerade wieder über das Thema diskutiert wird, hier mal ein aktueller Stand: die Federn sind jetzt seit Längerem im Bus und Sie lassen sich sehr gut fahren und der Bus passt jetzt auch wieder in die Garage.
von owoz
10.11.2018, 18:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Uhr an der Standheizung ausschalten
Antworten: 0
Zugriffe: 482

Uhr an der Standheizung ausschalten

Hi! Fahre einen T3 Westfalia Club Joker mit originaler Standheizung von eberspächer. Ich hörte, man soll die Uhr, die sich an der Seitenwand in der Rückbank befindet, siehe Foto, ausschalten können. Vorteil: Weniger Batterieverbrauch. Die Uhrzeit bleibt jedoch im Speicher. Leider kann ich anhand der...
von owoz
13.05.2018, 21:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 LLE-/Star-Federn
Antworten: 17
Zugriffe: 1466

Re: T3 LLE-/Star-Federn

Ja, der Preis haut um... :-(
Da mein T3 rund 42 cm hoch liegt (Radmittelpunkt zum Radhaus) und ich öfter hörte, dass dies die normale Höhe ist, scheint er sich nicht gesetzt zu haben.
von owoz
13.05.2018, 17:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 LLE-/Star-Federn
Antworten: 17
Zugriffe: 1466

Re: T3 LLE-/Star-Federn

Hat keiner Erfahrungen dazu oder kann meine Zusammenfassung bestätigen?
Vielen Dank :-) :-) :-)
von owoz
10.05.2018, 15:44
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 LLE-/Star-Federn
Antworten: 17
Zugriffe: 1466

T3 LLE-/Star-Federn

Hallo zusammen! Bin wieder im T3 Campingbereich unterwegs :-) Ich konnte einen originalen, gut erhaltenen weißen Club Joker erwerben, siehe Bild. Echte 99.800 km, kein Rost an den Falzen, weitgehend Erstlack. Motor: MV. Der Bus hat die normale Höhe, also ca. 42 cm von Radmittelpunkt zum Radhausbegin...
von owoz
14.11.2017, 20:29
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Problem gelöst!!! Ein neues gebrauchtes Getriebesteuergerät ist verbaut. Seitdem funktioniert im Getriebewählkasten wieder alles wie es soll. Und: Das invertierte Display im Armaturenbrett (Gangwahlanzeige) hat wieder die korrekten Farben und funktioniert:-) Es muss also gar kein Fehlerspeicher ausg...
von owoz
24.10.2017, 22:32
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Hatten wir schon probiert. Klappte leider nicht.
von owoz
24.10.2017, 21:30
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Fehlerspeicher auslesen und Fehler löschen

Ich bleib mal hier in diesem Forumsbeitrag, aber ein neuer wäre auch ggf. sinnvoll. Hab recherchiert, dass das Display nicht defekt ist, sondern invertiert, wenn ein Fehler im Fehlerspeicher ist. Wollte ihn auslesen, doch bei einem 1994er T4 kann man den Getriebebereich im Fehlerspeicher nicht ausle...
von owoz
24.10.2017, 15:01
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Der Fehlerspeicher lässt sich für den Getriebebereich nicht auslesen. Weder bei meiner freien Werkstatt noch bei VW hat das geklappt. Laut VW ist das bei den frühen Baujahren normal. Insofern kamen wir damit nicht weiter. Aber: Wenn man das Getriebesteuergerät abklemmt, ist das KLACKEN weg. Das KLAC...
von owoz
21.10.2017, 13:05
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Bei Zündung wird das Display bzw. die Displayfarbe dunkel, man sieht aber noch P R N 1 2 3 in der Anzeige. Normal ist sie ja hell und die Buchstaben sind dunkel und der eingelegte Gang ist markiert. Das ist jetzt nicht mehr so. Bisher war immer alles völlig ok. Erst seitdem der Anlasser defekt war, ...
von owoz
21.10.2017, 11:24
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Ja, das klappt jetz nach Tausch des Multifunktionsschalters
von owoz
21.10.2017, 09:57
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Der Tausch des Multifunktionsschalters hat nichts gebracht. Beim Drehen des Zündschlüssels sagt es immer noch KLACK. Das Geräusch kommt weiterhin aus dem Bereich zwischen Fahrer- und Beifahrersitz, aus dem Bereich des Automatikwählhebelkastens. Und das Display für die Ganganzeige ist immer noch dunk...
von owoz
19.10.2017, 14:31
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Re: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Der Anlasser wurde ersetzt, der T4 springt wieder an.
Nach weiterer Recherche kann es sein, dass der Multifunktionsschalter defekt ist. Der sitzt am Getriebe und kann für die beschriebenen Ausfälle sorgen.
von owoz
18.10.2017, 19:42
Forum: T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)
Thema: Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt
Antworten: 15
Zugriffe: 1628

Automatikgangeinstellung bzw. Display defekt

Hallo! Ich fahre einen T4 mit 110 PS, Bj. 1994, Benzin, 2,5 Liter, Automatik. Km Stand 170.000. Der Anlasser war defekt. Ich drehte nämlich den Zündschlüssel und nichts passierte. Der Anlasser wurde heute erneuert. Zudem sagt es aber auch immer KLACK beim Drehen des Zündschlüssels. Dies ist in diese...
von owoz
24.07.2016, 10:39
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Owatrol entfernen
Antworten: 12
Zugriffe: 2014

Re: Owatrol entfernen

Vielen Dank für die Tipps! Ich versuche das mal. :g5
von owoz
23.07.2016, 19:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Owatrol entfernen
Antworten: 12
Zugriffe: 2014

Owatrol entfernen

Hi! Hatte am T3 die Falze mit Owatrol konserviert. Leider kam etwas auf den Lack. Jetzt ist es schon trocken und ich krieg es nicht wieder runter. Probiert habe ich schon: Blaue Reinigungsknete Baumharzentferner Polieren mit einem Polierball. Silikonentferner hab ich noch nicht genommen, weil ich ni...
von owoz
20.05.2016, 15:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Re: Automatikgetriebe für den T3

Zur Info: Ja, Bernd Jäger hat gerade ein NK Automatikgetriebe im Angebot, wie oben beschrieben. Die weiteren notwendigen Teile hat er nicht. Den Umbau würde er grundsätzlich mit großem zeitlichen Vorlauf machen, Aufwand und Kosten wären unklar, weil er das noch nicht gemacht hat (Schaltung auf Autom...
von owoz
15.05.2016, 13:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Re: Automatikgetriebe für den T3

Ja, vielen Dank! Top :g5
von owoz
13.05.2016, 22:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Re: Automatikgetriebe für den T3

Ich fahre immer gemütlich. Bin ein Cruiser, kein Raser. So meistens 100 km/h bis 120 km/h. :sun
Ein Anhänger scheint dabei ja kein Problem zu sein, sonst hättet Ihr das sicherlich erwähnt.
Jetzt muss ich mal googeln, wo genau steht, ob es ein NK oder NJ ist.
von owoz
13.05.2016, 20:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Re: Automatikgetriebe für den T3

Danke, ja, hatte mich verschrieben: NK oder NJ. Hast Du ja beantwortet :bet
von owoz
13.05.2016, 19:02
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Re: Automatikgetriebe für den T3

Das derzeitige Schaltgetriebe ist ok. Läuft gut.
Ich weiß, dass der Automat mehr verbraucht. Trotzdem wollen wir das aus privaten Gründen.

Ja, ein kompletter anderer Bus wäre eine Alternative, falls es keinen Anbieter geben sollte. Ist das jetzt eigentlich egal, ob NK oder NK als Kennbuchstabe?
von owoz
13.05.2016, 15:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Automatikgetriebe für den T3
Antworten: 28
Zugriffe: 2876

Automatikgetriebe für den T3

Hi! Ich fahre einen T3 Westfalia Club Joker mit dem 112 PS Motor (DJ) seit 5 Jahren (Baujahr 1988). Der erste Motor läuft super und verbraucht relativ wenig. Wirklich ein top Motor, so wie es auch viele beschreiben :-P Verbaut ist zudem ein originales 5-Gang Schaltgetriebe. Das Schalten nervt aber a...
von owoz
08.02.2016, 16:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Die Servo von EZPowersteering wird tüvabgenommen und muss eingetragen werden. Eine Formalie, ruck zuck erledigt, muss aber sein.
von owoz
14.01.2016, 11:53
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wärmetauscherteilenummer-Wirrwarr
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Re: Wärmetauscherteilenummer-Wirrwarr

Ich dank Euch!
Hab den Wärmetauscher plus Dichtring bestellt :-)
von owoz
13.01.2016, 19:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wärmetauscherteilenummer-Wirrwarr
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Wärmetauscherteilenummer-Wirrwarr

Hi! Fahre den T3, WBX, DH- Motor aus 1984, Vanagon GL aus Amerika, mit hinterem Heizungs-Wärmetauscher. Er funktioniert. Er ist jedoch undicht, das Kühlwasser läuft auf den Boden. Man kann, von unten guckend, erkennen, dass er rostet. Die Teilenr. auf den bei mir verbauten Wärmetauscher lautet 86781...
von owoz
16.11.2015, 21:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

ezPowersteering hat doch eine Filiale in Deutschland, im Norden, da wo ich war. Also müsste es auch einen deutschen Preis geben (und deutsche Mwst.)
von owoz
15.11.2015, 18:07
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Ich tippe mal 850 Euro zzgl. Steuer. Bin gespannt auf den wirklichen Preis.
von owoz
13.11.2015, 20:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Hab den besagten T3 mit elektr. Servo und einen anderen T3 mit Standard-Servo. Beides fährt sich gut. Da muss ich nicht mehr kurbeln bei der ezPowersteeringlösung.
von owoz
06.11.2015, 11:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch, immer noch!
Antworten: 12
Zugriffe: 1140

Problem gelöst: Hier die Ursach: Jaulendes Geräusch, immer n

Hi!
Am Kühlerlüfter gab es einen Lagerschaden. Dies war die Ursache für das jaulende Geräusch, welches meistens ab 80 km/h auftrat.
350 Euro bei Classic Parts :-(
Aber immerhin gab es das Teil noch :lol:
von owoz
08.08.2015, 19:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Suche neue Sitzbezüge vorne für meinen T3 Club Joker
Antworten: 38
Zugriffe: 3513

Re: Suche neue Sitzbezüge vorne für meinen T3 Club Joker

Ja, bei ebay Kleinanzeigen. Erst für 400 Euro, jetzt 300 Euro....
von owoz
03.06.2015, 12:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Seit dem Einbau rund 20.000 km gefahren. Meistens Landstraßen und Autobahnen.
von owoz
03.06.2015, 10:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Nutze sie seit zwei Jahren. Alles gut, sie funktioniert.
von owoz
31.05.2015, 23:10
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch, immer noch!
Antworten: 12
Zugriffe: 1140

Re: Jaulendes Geräusch, immer noch!

Ist weiterhin nur im kalten Zustand ein paar Minuten zu hören. Wieso das jetzt weniger ist als früher, weiß ich nicht....Tachowell und Jaulen? Ok, ich prüf das.
von owoz
16.05.2015, 13:50
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch, immer noch!
Antworten: 12
Zugriffe: 1140

Re: Jaulendes Geräusch, immer noch!

Ich fahre zum Oberweserbullitreffen (04.06-07.06). Vielleicht ist jemand von Euch auch dort, der noch einen Tipp hat, danke!
von owoz
16.05.2015, 13:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch, immer noch!
Antworten: 12
Zugriffe: 1140

Re: Jaulendes Geräusch, immer noch!

Hallo liebe Freunde des automobilen Kulturgutes! Hab in den letzten vier Wochen einiges geprüft. Hier der aktuelle Stand: Daran liegt es nicht: Luftleitpappen geprüft, oberen Grill auf Beschädigungen hin geprüft, Regenrinne abgeklebt, Gebläse alle Stufen und auf AUS gestellt, Kupplung beim Jaulen ge...
von owoz
18.04.2015, 20:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch, immer noch!
Antworten: 12
Zugriffe: 1140

Jaulendes Geräusch, immer noch!

Leute, ich bin verzweifelt! An meinem T3 Westfalia habe ich ab ca. 80 km/h fast bei jeder Fahrt ein jaulendes Geräusch. Davon berichte ich nicht das erste Mal hier, aber es gibt Neuigkeiten. Hier nochmal die Historie: April 2015: Unterbodenkontrolle: nichts hängt runter, alles gut verbaut. Die vorde...
von owoz
15.04.2015, 11:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Joachim, Du bist echt der Hammer! Viel Wissen, sehr fundiert. Toll! Der Luftdruck, die Reifenbauart, die Radlast und der Einfluss des Reifens auf die Fahrdynamik spielen da eine Rolle. Die Aufstandsfläche des Rades auf der Fahrbahn wird als sog. Latsch bezeichnet. Für eine gute Bodenhaftung und die ...
von owoz
14.04.2015, 18:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Auf dem Aufkleber steht bei mir 3,1 vorne, 3,7 hinten. (Bin gerade nicht am Bus, meine mich aber zu erinnern) Gilt für meinen Westfalia. Leergewicht ohne alles: 1.820 kg Gewicht 2 Personen, voller Tank, voller Wassertank 2.064 kg Zul. Ges.gewicht laut Schein: 2.340 kg Ich packe immer so ca. 0.2 mehr...
von owoz
14.04.2015, 14:31
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Vielen Dank für Eure Meinungen. Ich versuche es nochmal mit Semperit.
von owoz
13.04.2015, 18:31
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Der Westfalia wiegt sehr viel, da sind Reifen mit einer Traglasteinstufung von 98 sicherlich sinnvoll.
von owoz
13.04.2015, 17:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Bin zwei Jahre, ca. 15.000 km den Semperit gefahren. Habe Sägezahnprofil vorne und furchtbare Jaulgeräusche ab ca. 80 km/h. Ich weiß, dass kann von abgenutzten Stoßdämpfern gekommen sein, die ich letztens tauschen ließ. Es kann aber auch von einer schlechten Gummimischung gekommen sein. Deshalb bin ...
von owoz
13.04.2015, 17:39
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Re: Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Danke für den Hinweis! Der Nexen ist "zufällig" ein Ganzjahresreifen. Ich suchte eine Alternative zum Semperit und stieß auf den Nexen. Die Traglast sollte 98 nicht unterschreiten. Der Nexen ist also weniger komfortabel, ok. Das spricht dafür, doch wieder einen Semperit zu nehmen. Er kostet derzeit ...
von owoz
13.04.2015, 15:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage 205/70 R14 98 T
Antworten: 22
Zugriffe: 2276

Reifenfrage 205/70 R14 98 T

Hi, hatte zwei Jahre die Semperit Comfort Life 2 auf meine Multifanfelgen auf meinem T3 Westfalia. War nicht so zufrieden. Verschleißanfällig. Hat jemand Erfahrung mit dem Nexen Roadian A/T 102 T? Hab im Netz recherchiert, doch die Erfahrungsberichte sind nicht eindeutig.... Andere "gute" Marken pro...
von owoz
04.12.2014, 20:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch im T3
Antworten: 15
Zugriffe: 1022

Re: Jaulendes Geräusch im T3

Vielen Dank für eure Gedanken! Hund: vorhanden. Ist aber erstaunlich ruhig Ja, Schreibfehler: hab 205/70 R14 drauf. Spur: prüf ich unbedingt! Stoßdämpfer: Wird geprüft. Federn: neue verstärkte seit Sommer drin, also 2000 km vor dem Geräuschauftauchen. Radlager auch erneuert seit Sommer, neben Bremse...
von owoz
02.12.2014, 09:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch im T3
Antworten: 15
Zugriffe: 1022

Re: Jaulendes Geräusch im T3

5Gang
von owoz
01.12.2014, 21:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 Servo-Achsschenkel bei Servo auch vor 1984 nötig?
Antworten: 3
Zugriffe: 258

Re: T3 Servo-Achsschenkel bei Servo auch vor 1984 nötig?

Aber sicherlich mit größerem Wendekreis...
von owoz
01.12.2014, 19:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Jaulendes Geräusch im T3
Antworten: 15
Zugriffe: 1022

Jaulendes Geräusch im T3

Hallo, hab in meinem T3 Westfalia ClubJoker ein jaulendes Geräusch. Ausschließen kann ich Radlager, einen schiefen Spoiler usw. Meine Vermutung: es sind die Reifen Semperit 205/70 R15 Fakten: -das Geräusch ist erst ab ca. 80 km/h - erst seit Sommer - die Reifen sind erst zwei Jahre alt. Profil ist g...
von owoz
01.12.2014, 19:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 Servo-Achsschenkel bei Servo auch vor 1984 nötig?
Antworten: 3
Zugriffe: 258

T3 Servo-Achsschenkel bei Servo auch vor 1984 nötig?

Hichen,
wenn man in einem (amerikanischen) T3, Baujahr Ende 1983, also Modelljahr 1984, eine Servo einbaut: müssen auch da die Servo-Achsschenkel eingebaut werden? Hörte, dass es zu dieser Zeit angeblich keine separaten Achsschenkel für Servobusse gab.
Wisst ihr mehr?
Gruß Oliver
von owoz
10.11.2014, 18:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt
Antworten: 6
Zugriffe: 348

Re: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt

Leider konnte ich kein anderes Bedienteil ausprobieren. Hab jetzt in den letzten Wochen immer wieder mal die Standheizung genutzt. Problem besteht weiterhin. Heißt: die Heizung läuft nur ein paar Minuten und schaltet sich zu früh ab. Hab das Gebläse (Kippschalter nach links) länger problemlos laufen...
von owoz
13.10.2014, 10:31
Forum: Plauderecke
Thema: Bericht und Fotos Bullitreff in Hatzenport
Antworten: 0
Zugriffe: 349

Bericht und Fotos Bullitreff in Hatzenport

Für alle Interessierte hier mein Bericht und Fotos vom tollen Bullitreff in Hatzenport:

http://www.vw-bulli.de/no-cache/de/news ... mosel.html
von owoz
25.09.2014, 18:03
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt
Antworten: 6
Zugriffe: 348

Re: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt

Hi Joachim,
ja, danke. Ich bin beim Treffen nächste Woche in Hatzenport. Vielleicht macht das jemand. Gruß, danke, Oliver
von owoz
25.09.2014, 16:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt
Antworten: 6
Zugriffe: 348

Re: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt

Vielen Dank für deine Anregungen :lol: Was ich ad hoc schon sagen kann: Ja, das passiert auch, wenn sie auf höchster Stufe 7 steht. Problem besteht bei Batteriebetrieb oder mit 230 Volt-Anschluss. Was mir auffällt: wenn die Standheizung die beschriebenen ca. drei Minuten läuft, wird das Benzinpumpge...
von owoz
24.09.2014, 20:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt
Antworten: 6
Zugriffe: 348

Temperaturfühlung Standheizung T3 ggf. defekt

Fahre einen T3 Westfalia Club Joker, Benzin, DJ-Motor, Bj. 1988. Verbaut wurde seinerzeit die 2BL-Standheizung mit Zeitschaltuhr im Kasten an der Rücksitzbank. Die Zündkerze und die Zweitbatterie sind neu. Mein aktuelles Problem: sie springt nur bis ca. 15 Grad an und sie läuft nur wenige Minuten. I...
von owoz
24.11.2013, 18:30
Forum: Plauderecke
Thema: LKW Versicherung?
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Re: LKW Versicherung?

Diese günstige Versicherungart, die ich beschrieb, bezog sich auf über 30jährige Oldtimer mit Wertgutachten. So wie bei meinem T1. Youngtimer, wie mein 25jähriger T3, sind normal dort versichert. Übrigens günstiger als deiner. Aber das kann man nicht vergleichen, da wir ggf. unterschiedl. Rabatteins...
von owoz
24.11.2013, 17:51
Forum: Plauderecke
Thema: LKW Versicherung?
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Re: LKW Versicherung?

Hab mich verschrieben. http://www.eisenbahnversicherung.de/" onclick="window.open(this.href);return false; ist korrekt.
von owoz
22.11.2013, 09:55
Forum: Plauderecke
Thema: LKW Versicherung?
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Re: LKW Versicherung?

Ich empfehle die Allianz. Geh mal auf oldtimerversicherung.de und frag nach Mattias Hirsch.
Gruß
Oliver
von owoz
09.10.2013, 18:29
Forum: Plauderecke
Thema: Bericht und Bilder aus Hatzenport
Antworten: 6
Zugriffe: 581

Re: Bericht und Bilder aus Hatzenport

Es gab diesmal auch viele echt gut erhaltenen Busse zu sehen. Gleich mehrere mit Erstlack und ohne Nahtrost :lol:
von owoz
08.10.2013, 21:57
Forum: Plauderecke
Thema: Bericht und Bilder aus Hatzenport
Antworten: 6
Zugriffe: 581

Bericht und Bilder aus Hatzenport

Hallo, unter folgendem Link könnt ihr bei Interesse einen kleinen Bericht und ein paar Fotos vom schönen Treff am letzten Wochenende sehen: http://www.vw-bulli.de/no-cache/de/news/nachrichten/nachrichten-detailansicht/article/bulli-treffen-hatzenport-2013.html" onclick="window.open(this.href);return...
von owoz
01.08.2013, 23:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Moin, hab jetzt leider nicht alles gelesen, daher weiß ich nicht ob schon drüber geschrieben wurde. Ich würde gerne mal was zur Geräuschkulisse erfahren. Macht das Lärm? Macht das Geräusche? Wie ist der persönliche Eindruck derer, die soetwas fahren? Ist evtl. mal eine Hörprobe möglich? Danke, Grüß...
von owoz
27.06.2013, 12:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...
Antworten: 14
Zugriffe: 1023

Re: Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...

Moin Oliver, ich fahre den DJ mit Kat jetzt schon dauerhaft seit 50000 km (wegen Doofheit :roll: ) mit Super 95 Okt. Fährt aber komischer Weise immer noch ohne Probleme..... ;-) (Habe das auch mal gepostet: http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=74537 ) Also wenn dein DJ so gut wie meiner is...
von owoz
24.06.2013, 15:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...
Antworten: 14
Zugriffe: 1023

Re: Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...

Doch, der 88er Bus braucht das schon. DJ und Nachgerüsteter KAT.
von owoz
24.06.2013, 15:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...
Antworten: 14
Zugriffe: 1023

Spritverträglichkeit DJ-Motor / Frankreich und 98 Oktan...

Bislang habe ich bei meinem T3 mit dem DJ-Motor immer Superplus bleifrei mit 98 Oktan getankt, so wie es empfohlen wird. 95er Oktansprit oder sogar E10 habe ich so wie empfohlen vermieden. Soweit, so gut bisher. Auf Korsika angekommen stellen wir fest, dass man hier Superplus bleifrei mit 98 Oktan g...
von owoz
31.05.2013, 20:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalia Joker Hochdach Frontfenster undicht
Antworten: 12
Zugriffe: 1801

Re: Westfalia Joker Hochdach Frontfenster undicht

Dichtmasse: Gibt es wohl original vn VW, hörte ich. Ansonsten Teroson nehmen. Sickaflex nicht nehmen. Die Dichtmasse darf nicht aushärten.
von owoz
31.05.2013, 15:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: lichtsummer eingebaut --> Masseproblem?
Antworten: 5
Zugriffe: 334

Re: lichtsummer eingebaut --> Masseproblem?

Hab das Teil auch einbauen lassen und keine Probleme. Muss also anders angeschlossen worden sein. Es klappt also. Leider weiß ich nicht wie.
von owoz
31.05.2013, 15:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalia Joker Hochdach Frontfenster undicht
Antworten: 12
Zugriffe: 1801

Re: Westfalia Joker Hochdach Frontfenster undicht

Hatte ich auch. Es half nur eines: Scheibe raus und neue Dichtung mit Dichtmasse (!) neu einsetzen.
von owoz
14.05.2013, 21:52
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Ist natürlich eine tolle Sache all das. Nur frag ich mich: ist nur meine Lenkung ohne Servo so leichtgängig oder hab ich so krasse Muckis? Ich hab noch nie eine Servo vermisst und kann mir kaum eine leichtgängere Lenkung vorstellen als die des T3. Vllt liegts aber nur dran, dass ich keinen Stadtver...
von owoz
13.05.2013, 19:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Klink mich da auch nochmal ein. Auf der Homepage steht, dass die Teile größtenteils aus Großserientechnik stammen. Weißt du zufällig aus welchen Fahrzeug deine Servo stammt? Wie gesagt nix für mich, steh halt auf Mechanik. Schätze aber innovative Technik um einige Oldies weiter am Leben zuhalten un...
von owoz
12.05.2013, 19:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Da du ja den Einbau beobachtet hast: Würdest du es beim nächsten Mal selbst machen? Ist die Abnahme beim TÜV auch beim Selbsteinbaupaket so einfach? (ich weiß du bist kein Profi). Micha Ich selbst würde das nie machen, weil mir das Werkzeug fehlt und ich es mir nicht zutraue. Ich würde doch irgendw...
von owoz
12.05.2013, 09:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Hallo, kann man mit der elekt. Servolenkung das kleine Lenkrad vom VW-Bulli statt dem großen installieren? Ich frage deswegen, weil ich einen sehr guten Sitz im Keller habe, der mit Dämpfer ausgestattet ist. Der ist aber für das originale große Lenkrad zu hoch. Ausgebaut hatte ich den mal aus einem...
von owoz
09.05.2013, 23:22
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Re: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

xfranzx hat geschrieben:hast du evtl paar Bilder wie das ganze im T3 ausschaut?

Gruß, Franz
Schau dir die Fotos in meinem Link an.
von owoz
09.05.2013, 14:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht
Antworten: 65
Zugriffe: 12230

Elektr. Servolenkung im T3 eingebaut. Ein Erfahrungsbericht

Hallo zusammen, an meinem T3 Westfalia Club Joker gefällt mir sehr viel sehr gut, aber das Lenken ohne Servounterstützung war zu mühsam. Im Stand oder bei leichter Fahrt war es sehr schwer und auch im Kreisverkehr und beim Abbiegen war der Gegendruck enorm. Ein entspanntes Fahren war so nicht nicht ...
von owoz
07.05.2012, 19:57
Forum: Plauderecke
Thema: Bericht und Fotos vom Ederseetreffen/Bulli-Days
Antworten: 2
Zugriffe: 389

Re: Bericht und Fotos vom Ederseetreffen/Bulli-Days

Nächstes Jahr 03.-05.05.2013. Schon mal notiert:-)
von owoz
06.05.2012, 16:26
Forum: Plauderecke
Thema: Bericht und Fotos vom Ederseetreffen/Bulli-Days
Antworten: 2
Zugriffe: 389

Bericht und Fotos vom Ederseetreffen/Bulli-Days

Für euch kommen hier Fotos vom Wochenende: https://picasaweb.google.com/111848167810002233901/EderseeBullyDays2012?authkey=Gv1sRgCNbf_9za5fbLZA" onclick="window.open(this.href);return false; Und für die, die dazu etwas lesen wollen, hier ein kleiner Bericht: Bereits im Vorfeld des Treffens zeigt sic...
von owoz
03.05.2012, 21:03
Forum: Plauderecke
Thema: helft mir beim schreiben - warum T3 ?
Antworten: 42
Zugriffe: 2540

Re: helft mir beim schreiben - warum T3 ?

Neben den ganzen richtigen tollen Beiträgen noch ein weiteres Argument: Weil ich mit dem T5 California nicht glücklich geworden bin, ging ich zurück auf den T3 Westfalia Club Joker. Denn der T5 California war ewig defekt: Antriebswelle, Wasserpumpe, Schrankschiebetür, Kühlschrankdeckel, nochmal Kühl...
von owoz
02.05.2012, 18:09
Forum: Plauderecke
Thema: 295 Fotos vom gestrigen Käfertreffen
Antworten: 5
Zugriffe: 363

295 Fotos vom gestrigen Käfertreffen

Habe gestern, nachdem sich der Stau auflöste und (fast) alle Oldtimer auf ihrem Platz waren, jeden Gang beschritten und geknipst bis der Akku am Ende war. Das Ergebnis sind 295 Fotos. Viel Spaß beim Anschauen! Gruß Oliver https://picasaweb.google.com/111848167810002233901/Kafertreffen2012?authkey=Gv...
von owoz
21.04.2012, 17:12
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bevor ihr was bei Eb.y kauft...
Antworten: 4
Zugriffe: 821

Re: Bevor ihr was bei Eb.y kauft...

Ja, das Angebot wird immer besser. Aber: VW lässt sich oftmals von anderen beliefern, z.B. vom Günzl. Also am besten erstmal dort gucken:-)
von owoz
11.03.2012, 12:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: wo ist euer t3 versichert?
Antworten: 21
Zugriffe: 1991

Re: wo ist euer t3 versichert?

Allianz in Siegen bei Matthias Hirsch. Sehr kompetent (kennt sich bei T3 gut aus) und günstiger Tarif.
Schadensabwicklung (TK-Schaden Frontscheibe) innerhalb von drei Tagen.
http://www.michael-mathias-allianz.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
von owoz
11.03.2012, 12:06
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kabel ZV Heckklappe: wohin?
Antworten: 1
Zugriffe: 158

Kabel ZV Heckklappe: wohin?

Hallo, die Heckklappe wurde an meinem T3 getauscht und das Kabel für die Zentralverriegelung für das Schloss wurde entsprechend entfernt. Tja, jetzt ist die neue Klappe drin und ich weiß nicht, wohin mit dem Kabel. Wo ist das Gegenstück für den Adapter? Das Kabel, welches man auf dem ersten Foto sie...
von owoz
02.03.2012, 14:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Frage zum Klemmprofil Panoramafenster festes Hochdach
Antworten: 2
Zugriffe: 422

Erledigt! Frage zum Klemmprofil Panoramafenster festes Hochd

Joachim, wie immer weißt du genau, was Sache ist! :bet :bet :bet Alleine der Keder bringt nicht genug. Aber: Du hast völlig recht. Günzl beliefert sogar VW, dies sind also die gleichen Teile. Selbst im originalen Einbau damals bei VW wurde Dichtmasse eingefügt. Trotzdem komisch, dass so große Zwisch...
von owoz
01.03.2012, 21:25
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Frage zum Klemmprofil Panoramafenster festes Hochdach
Antworten: 2
Zugriffe: 422

Frage zum Klemmprofil Panoramafenster festes Hochdach

Ich brauchte ein neues Klemmprofil mit der Teilenummer 255070419A. Dies ist die Dichtung im Panoramafenster im festen Hochdach am T3. Ich habe ein Teil bei Günzl bestellt, doch es zeigt sich, dass es nicht passt. Es ist von den Maßen her zu schmal. Es umfasst die Scheibe zu wenig. Jetzt kann ich für...
von owoz
10.02.2012, 23:40
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Matratze im Hochdach
Antworten: 4
Zugriffe: 1406

Re: Matratze im Hochdach

ja, Viscoschaum ist super, da Größe flexibel und rollbar und bequem:-)
von owoz
06.02.2012, 23:42
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Hohlraumkonservierung, Unterbodenversiegelung, neue Dämmung
Antworten: 37
Zugriffe: 7751

Re: Hohlraumkonservierung, Unterbodenversiegelung, neue Dämmung

Zur Frage des Geruchs: Habe selbst schon ca. 8 Dosen FF in die Hohlräume gejagt, u.a. Heckklappe, B-, D-Säule, Schiebtür usw. Es roch ziemlich stark, aber nach ca. drei Woche war das weg. Tolle Beschreibung! Sehr hilfreich: die Seitenwände habe ich von innen an meinem ClubJoker noch nicht abgenommen...
von owoz
14.01.2012, 18:26
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche T1 Bus
Antworten: 0
Zugriffe: 715

Suche T1 Bus

Hallo! suche privat für mich einen T1 Bus in gutem Zustand. Hier die Details: - Lackierung: weiß/orange, weiß/rot, weiß/hellblau, weiß/hellgrün oder weiß/gelb > also eher die bunte, freundliche Variante - (so gut wie) kein Rost - Originalzustand oder vor längerer Zeit gut restauriert (dann mit Dokum...
von owoz
17.11.2011, 19:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Frage zur Unterbodenversiegelung am T3
Antworten: 24
Zugriffe: 1400

Re: Frage zur Unterbodenversiegelung am T3

Ich trag beim FFauftragen immer Einweghandschuhe. Die Hände riechen danach nicht so penetrant nach dem Zeug.
von owoz
16.11.2011, 22:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ach du sch***, ich hab Glaswolle drin....gehabt!!!!!!!!!
Antworten: 15
Zugriffe: 1418

Re: Ach du sch***, ich hab Glaswolle drin....gehabt!!!!!!!!!

Mein Eindruck ist, dass der Falzrost auch sehr häufig in Bussen vorhanden ist, in denen nicht geschlafen wurde. Wie man das erklären kann, weiß ich nicht. Diese müssten ja nach der Theorie so gut wie kein Rost dort haben. Vermutungen: Vielleicht kondensiert Wasser an der Stelle auch, ohne das man dr...
von owoz
14.11.2011, 20:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Paulchen auf T3 mit GFK Stossstange
Antworten: 10
Zugriffe: 445

Re: Paulchen auf T3 mit GFK Stossstange

Der Fiamma Träger ist toll. Der ist bei mir das ganze Jahr montiert. Der rostet nicht, sieht gut aus und behindert auch das öffnen der Heckklappe nicht. Ich denke der ist leichter als ein Paulchen aus Stahlrohren. Zwei Fahrräder passen super drauf und sind bombenfest. Der Träger wird oben in die Kl...
von owoz
14.11.2011, 20:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Was beim T3 Kauf beachten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2539

Re: Was beim T3 Kauf beachten?

Viel Geld für einen T3 Bus ist das nicht, da musst du sicherlich gut suchen. Relativ preiswert erscheinen mir die Carat-Busse zu sein. Sie waren damals luxuriös und sind heute völlig unterschätzt. Grund: man kann dort nicht drin schlafen, also hinten die Bank nicht zum Bett bauen.... Vielleicht mal ...
von owoz
14.11.2011, 16:17
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Was beim T3 Kauf beachten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2539

Re: Was beim T3 Kauf beachten?

Ich habe eine Checkliste erstellt, die du auf vw-bulli.de runterladen kannst. Darin enthalten sind Tipps aus den Foren und eigene Gedanken dazu. Ich hatte diese Aufstellung als abzuhakende Liste erstellt bzw. zusammengefasst. Ich hab diese hier auch mal im Forum gepostet.
von owoz
14.11.2011, 16:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Paulchen auf T3 mit GFK Stossstange
Antworten: 10
Zugriffe: 445

Re: Paulchen auf T3 mit GFK Stossstange

Denkbar, denn der Träger ist schwer. Bei meinem gibt es zwar nicht die Füße, aber dann ist das Gewicht an der Heckklappe. Auch wenn nur zwei Fahrräder montiert sind, kann das Blech eindrücken. So war es bei meinem Bus bzw. dem Vorbesitzer. Ich denk daran, einen Aluträger von Fiamma zu nehmen. Diese ...
von owoz
12.11.2011, 12:47
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Welches Ladegerät für Womo?
Antworten: 3
Zugriffe: 436

Re: Welches Ladegerät für Womo?

der GTÜ hat Lagegeräte gerade erst getestet, vw-bulli.de berichtete davon die Woche.
von owoz
12.11.2011, 12:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Frage zur Unterbodenversiegelung am T3
Antworten: 24
Zugriffe: 1400

Re: Frage zur Unterbodenversiegelung am T3

Vespennest hat geschrieben:Hab da mal was vorbereitet... :)

http://www.nordfalia.de/index.php/siche ... nservieren

Klasse!
von owoz
11.11.2011, 17:28
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Neuer T2c mit Campingausstattung
Antworten: 0
Zugriffe: 713

Neuer T2c mit Campingausstattung

Für die T2 Fans hier eine Info. Das Angebot ist ganz schön geschickt: Es spielt mit modernem Equipment in einem alten T2, der aber neu aus Brasilien kommt. Das findet sicherlich einige Interessenten. http://www.auto-motor-und-sport.de/news/vw-t2-frisch-vom-band-holland-bringt-kult-camper-zurueck-409...
von owoz
09.11.2011, 20:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Frage zu Rost an Dachrinne / Hochdach
Antworten: 25
Zugriffe: 3776

Re: Frage zu Rost an Dachrinne / Hochdach

Habe das mal im Nachbarform diskutiert. Ich mach das nicht so (FF reinspritzen usw.). Siehe hier: http://www.forumvwbus.de/read.php?1,1015209" onclick="window.open(this.href);return false;

Zur erweiterten Suche