Die Suche ergab 573 Treffer

von Bielefelder
12.08.2019, 19:12
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Neue ATE Trommelbremse mit schlag. Bekannter Fehler?
Antworten: 17
Zugriffe: 683

Re: Neue ATE Trommelbremse mit schlag. Bekannter Fehler?

Hi, vor Jahren hatte ich auch mal Bremsscheiben bei einem damals bekannten Händler Nähe Hamburg gekauft, weil ich dachte, ATE ist 'ne Empfehlung. Leider hatte ich nach dem Einbau auch ein Pulsieren. Damals habe ich die Bremsscheiben zurückgeben können und dafür einen Satz neue erhalten, Fracht ging ...
von Bielefelder
12.08.2019, 18:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Keilriemen-Ärger
Antworten: 7
Zugriffe: 256

Re: JX Keilriemen-Ärger

Liebe Leute,
Dank an alle für die Beiträge! :g5
Ich fühle mich schon sicherer. :sun

Schönen Abend noch, auch mit Regen.
Peter
von Bielefelder
12.08.2019, 14:11
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Keilriemen-Ärger
Antworten: 7
Zugriffe: 256

Re: JX Keilriemen-Ärger

Hallo Totti, ich habe nachgetragen, dass der nun gerissene Keilriemen 14.000 km gelaufen hat. Die Riemenscheibe, die jetzt läuft, habe ich gebraucht gekauft, weil's keine neue gab. Ich habe aber noch die gebrauchte, die ich von Dir bekommen habe. Wie prüft man denn, ob die Riemenscheibe beziehungswe...
von Bielefelder
12.08.2019, 13:38
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Keilriemen-Ärger
Antworten: 7
Zugriffe: 256

JX Keilriemen-Ärger

Liebe Foristen, im Urlaub in Frankreich: Plötzlich kein DZM-Signal, Ladekontrolle brennt! Klar, Keilriemen gerissen! Zur Erklärung meiner Angst dabei: Die Unwissenden in der VW-Werkstatt (nie wieder da hin!) hatten 2016 den nach Motorschaden notwendigen RedBlock-Rumpf-Motor mit den Anbauteilen kompl...
von Bielefelder
08.03.2019, 09:55
Forum: Who is who ?
Thema: Hallo aus Lippe
Antworten: 14
Zugriffe: 842

Re: Hallo aus Lippe

Hallo,

ein Willkommen von einem weiteren Syncro-Fahrer aus Bielefeld!
von Bielefelder
29.01.2019, 14:57
Forum: Who is who ?
Thema: Grüße aus Münster
Antworten: 8
Zugriffe: 757

Re: Grüße aus Münster

Hallo Marvin,
willkommen hier im Forum.
Du wirst es schätzen lernen!

Und wie ich sehe, ist dann wieder ein JX unterwegs.
Wie machst Du das mit der Umweltzone?

Ich muß auch mal wieder hin, ein Pinkus trinken oder in die Cavete gehen. :-)

Grüße aus der Nachbarstadt
Peter
von Bielefelder
03.01.2019, 11:21
Forum: Plauderecke
Thema: Eine Strasse in Nürnberg. Herzschmerz
Antworten: 29
Zugriffe: 2203

Re: Eine Strasse in Nürnberg. Herzschmerz

Nein,
aber viele bestens durchdachte Gedanken zum Thema von Dir.
Chapeau! :g5

Ich hatte den Link auch nur deswegen eingestellt, um zu zeigen, daß es auch Anbieter gibt, die ehrlich alles zeigen, was mit dem Auto los ist.
So weiß man ziemlich genau, auf was man sich -eventuell- einläßt.
von Bielefelder
31.12.2018, 12:51
Forum: Plauderecke
Thema: Eine Strasse in Nürnberg. Herzschmerz
Antworten: 29
Zugriffe: 2203

Re: Eine Strasse in Nürnberg. Herzschmerz

Hier mal ein Link zu einem T3-Angebot, wie es auch aussagekräftig geht :-) :
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-216-3030
von Bielefelder
26.12.2018, 12:40
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Dachträger // Eigenbau
Antworten: 10
Zugriffe: 799

Re: Dachträger // Eigenbau

Ja,leider nur so. :-( Haben wir am Hochdach-T3 meiner Tochter auch so gemacht. Eventuell mal sehen, ob's ein kleines Werkzeug dafür gibt, habe ich jedenfalls damals (vor 12 Jahren!) mal gekauft. Ich hätte für's Hochdach eventuell noch solche ATERA -Träger-Füße abzugeben, allerdings in verschiedenen ...
von Bielefelder
25.12.2018, 17:45
Forum: Plauderecke
Thema: Frohe Weihnachten!!!
Antworten: 12
Zugriffe: 626

Re: Frohe Weihnachten!!!

Allen Bullifreunden hier eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.
Und Danke an alle, die diese tolle Arbeit für dieses Forum machen!
Auf ein gutes Neues Jahr.

Bild
von Bielefelder
23.12.2018, 13:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Umrüstung auf T4 Stahlfelgen Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 1722

Re: Umrüstung auf T4 Stahlfelgen Fragen

Hi,

siehe oben das Foto vom21.12.
Darauf ist alles zu sehen.
Ja, bei den Felgen ist alles dabei, anschrauben, TÜV-Eintragung, fertig!
Übrigens ist der Hersteller ROD, gibt's aber schon lange bei ATU.
von Bielefelder
21.12.2018, 16:35
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Umrüstung auf T4 Stahlfelgen Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 1722

Re: Umrüstung auf T4 Stahlfelgen Fragen

So sehen die von BJ aus:
Bild
von Bielefelder
21.11.2018, 09:43
Forum: Plauderecke
Thema: Website im Urlaub? DoS?
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Re: Website im Urlaub? DoS?

Läuft schnell wie bisher gewohnt. Danke!
von Bielefelder
20.09.2018, 10:41
Forum: Plauderecke
Thema: Hatzenport 2018
Antworten: 26
Zugriffe: 2215

Re: Hatzenport 2018

Danke, Alexander. :g5
Wenn wir kommen (Wetter), würde ich mich freuen, Dich zu treffen.
von Bielefelder
19.09.2018, 09:41
Forum: Plauderecke
Thema: Hatzenport 2018
Antworten: 26
Zugriffe: 2215

Re: Hatzenport 2018

Hi, Ihr Hatzenport-Kenner, ich würde dieses Jahr auch mal gerne dort hinkommen. Was ich noch nicht weiß: - Muß man sich vorher anmelden? - Was kostet es für 2 Personen? - Kriegt man bei Anreise am Freitag noch einen Platz? - Wenn nicht, welche Alternative gibt's dann? Schon mal Danke für Antworten P...
von Bielefelder
05.07.2018, 11:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kaltstartbeschleuniger geht schwer
Antworten: 8
Zugriffe: 429

Re: Kaltstartbeschleuniger geht schwer

Ja,
geht auch bei mir am besten so: Anlassen und Ziehen gleichzeitig.
von Bielefelder
05.07.2018, 10:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Urlaubs“apotheke“ - Ersatzteile und Werkzeug
Antworten: 43
Zugriffe: 1767

Re: Urlaubs“apotheke“ - Ersatzteile und Werkzeug

Hi, ich habe mir eine von Knipex gekauft, als sie im Werkzeugladen ausgestellt sah. Auch Leute von den Stadtwerken sollen begeistert gewesen sein. Die hat eine Feststellautomatik, das war der Grund, warum ich sie gegen die kurz vorher gekaufte ohne zurückgab bzw. "aufrüstete". Ist aber ziemlich teuer!
von Bielefelder
19.06.2018, 10:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: dachträger fürs reserverad
Antworten: 35
Zugriffe: 4022

Re: dachträger fürs reserverad

Kann ich gerne machen:

ATERA Autoteile Ravensburg

Diese Ausführung gibt es aber nicht mehr, die Träger-Elemente habe ich mir schon vor 10 Jahren auf Teilemärkten und im Internet zusammengesucht.
Viel Glück, wenn Du noch welche suchst!
von Bielefelder
21.03.2018, 10:36
Forum: Plauderecke
Thema: Welchen Klappspaten?
Antworten: 14
Zugriffe: 946

Re: Welchen Klappspaten?

stunt hat geschrieben:{...]Für das Teil gibt es auch original so eine Lederüberzugstasche (Gürtelhalter?)
Ja, die war seinerzeit bei allen 3 Klappspaten beim Kauf mit dabei, eben Original Bundeswehr.
Ich habe die so auf Oldtimermärkten (Hamm, Kassel, Bockhorn...) gekauft.
von Bielefelder
19.03.2018, 12:27
Forum: Plauderecke
Thema: Welchen Klappspaten?
Antworten: 14
Zugriffe: 946

Re: Welchen Klappspaten?

Genau,

diesen Klappspatenhttps://www.raeer.com/shopexd.asp?id=18616 habe ich schon jahrzehntelang in jedem Auto in Gebrauch.
Ist für fast alles zu gebrauchen, kann ich wirklich empfehlen.
Nur die Verstellmechanik immer schön geschmiert halten... 8-)
von Bielefelder
11.03.2018, 12:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölwanne umbauen
Antworten: 12
Zugriffe: 648

Re: Ölwanne umbauen

Alexander hat geschrieben:[...] da man für 165,- eine neue Ölwanne kaufen kann,[...]
Habe ich gemacht, da mir die Werkstatt eine 2WD-Oelwanne an meinen JX-Motor im Syncro angebaut hat. :evil:
Hier: https://tk-carparts.de/oelwanne-diesel- ... 03601ab-z-
von Bielefelder
07.03.2018, 18:01
Forum: Plauderecke
Thema: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3
Antworten: 58
Zugriffe: 5331

Re: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3

[...]Von 1985 bis 2005 -20 Jahre lang täglich 90 km!-[...] Oops! :oops: Da habe ich mich doch glatt verschrieben :-( . 50 Kilometer waren's jeden Tag! Der CT-T3 Bj.1981 war uns 20 Jahre lang in den Sommerferien, ohne Ausfall unterwegs, immer wieder durch NL, B, F, E, P, I ein Zuhause. Zwar spartani...
von Bielefelder
06.03.2018, 19:19
Forum: Plauderecke
Thema: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3
Antworten: 58
Zugriffe: 5331

Re: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3

Eigentlich müßte hier eine neue Rubrik enstehen.....:sun 60 Plus :sun ...und es geht sogar noch mehr: Ü70 :sun Dazu gehöre ich auch. Und T3 fahre ich seit 1985, also 27 Jahre+, ausschließlich! :-) Von 1985 bis 2005 -20 Jahre lang täglich 90 km!- T3 luftgekühlt mit CT 1,6l - Verbrauch: 2 Motore und ...
von Bielefelder
26.02.2018, 11:34
Forum: Tourbeschreibungen/Campingplatz Tips/Stellplätze für eine Nacht
Thema: Murmansk und so... Teil 2
Antworten: 4
Zugriffe: 1009

Re: Murmansk und so... Teil 2

Kann ich auch nur sagen!

Intelligent und interessant geschrieben mit den jeweils den Text unterstützenden Fotos und Videos!
Sehr gefallen hat mir auch Deine freundliche Art, dort und hier zu vergleichen.
Nochmals Danke für diesen Reisebericht

vom auch so älteren Peter
von Bielefelder
24.02.2018, 11:23
Forum: Tourbeschreibungen/Campingplatz Tips/Stellplätze für eine Nacht
Thema: Murmansk und so... Teil 1
Antworten: 4
Zugriffe: 1069

Re: Murmansk und so... Teil 1

Wunderbarer Reisebericht, Roland!
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Peter
von Bielefelder
14.02.2018, 16:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Einspritzdüsen
Antworten: 15
Zugriffe: 774

Re: JX Einspritzdüsen

newt3 hat geschrieben:mal ein paar gedankenänge zum thema werkzeug in werkstätten:[...]
Habe mich gefreut, Deine einleuchtenden und ausführlichen Erläuterungen zum Thema zu lesen. :g5
Einige Gründe kannte ich, zum Beispiel das Überprüfen von Drehmomentschlüsseln durch Werkskundendienst von Hazet.
Danke dafür!
von Bielefelder
12.02.2018, 19:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Einspritzdüsen
Antworten: 15
Zugriffe: 774

Re: JX Einspritzdüsen

Hi,

kenne ich auch von Werkstätten hier um BI.
Warum bloß hat man die weggetan?
von Bielefelder
20.12.2017, 17:22
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Abwassertank - Schutz vor Frost notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 492

Re: Abwassertank - Schutz vor Frost notwendig?

neujoker hat geschrieben:Und hältst du ganz sicher deinen Wagen die ganze Zeit innen frostfrei? [...]
Da ist was dran!
Bei mir war's immer so,
aber wenn nicht, dann ist der Druckbehälter für die Wasserpumpe und diese selbst in Gefahr, einzufrieren und zu platzen.
von Bielefelder
20.12.2017, 14:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Abwassertank - Schutz vor Frost notwendig?
Antworten: 8
Zugriffe: 492

Re: Abwassertank - Schutz vor Frost notwendig?

Reicht nach meiner Ansicht und meinen diesbezüglichen Erfahrungen vollkommen aus,
von Bielefelder
26.11.2017, 17:56
Forum: Plauderecke
Thema: Neues/Größeres Wohnmobil. Entscheidungshilfe
Antworten: 124
Zugriffe: 6237

Re: Neues/Größeres Wohnmobil. Entscheidungshilfe

[...]@Bielefelder Dein 609D ist aber kein Allradler,oder?[...] Nein, der hat keinen Allrad-Antrieb. Jedoch eine Differential-Sperre, das ist schon was. 8-) Ist übrigens bei Allrad-Antrieb enorm wichtig, sonst hängt man bei jeder nassen Wiese mit Steigung... Hab ich beim Pajero meines Schwagers in d...
von Bielefelder
25.11.2017, 13:17
Forum: Plauderecke
Thema: Neues/Größeres Wohnmobil. Entscheidungshilfe
Antworten: 124
Zugriffe: 6237

Re: Neues/Größeres Wohnmobil. Entscheidungshilfe

Ja, aber dann hat er ja immer noch nicht die durchgängige Stehhöhe, die ich übrigens auch für ganz wichtig halte, auch im Syncro. Vom Umbauen und so weiter mal abgesehen. Im Syncro ist das noch so, jedoch in unserem 609D läuft man herum, hat einen kleinen Waschraum und klappt einfach die Bettdecke a...
von Bielefelder
20.10.2017, 16:14
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292739

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

JX_JOSCHI hat geschrieben:[...] meiner 10 Tage alten Tochter mal vorgestellt :sun
Sie war begeistert und wollte gleich mal mit auf ne kleine Spritztour.
Glückwunsch zu so einer Tochter, und weiter so an's Bullileben gewöhnen.
Haben wir auch so gemacht, und seit 14 Jahren fährt sie auch mit einem T3 durch Europa. :-)
von Bielefelder
10.10.2017, 11:22
Forum: Plauderecke
Thema: Mal wieder die Radfahrer
Antworten: 14
Zugriffe: 964

Re: Mal wieder die Radfahrer

Auch ich wundere mich zunehmend über immer häufiger zu beobachtendes Verhalten von Radfahrern, welches meiner Ansicht nach zumindest leichtsinnig ist. So wurden in den letzten Jahren zum Beispiel im Kreis Gütersloh sehr schöne Radwege neben den oft schmalen Landstraßen angelegt. Beste Fahrbahndecken...
von Bielefelder
30.09.2017, 20:46
Forum: Who is who ?
Thema: ein rostiger Bus aus Münster
Antworten: 13
Zugriffe: 1645

Re: ein rostiger Bus aus Münster

Hallo, Ruth und Robin,

willkommen hier im Forum und Grüße aus der Nachbarschafts-Universitäts-Stadt. 8-)
Seid gewiß, daß Euch hier die besten Tips und Ratschläge ereilen werden!

Viel Erfolg und Freude beim Arbeiten am T3 und vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem Treffen.
Peter in BI
von Bielefelder
23.09.2017, 10:44
Forum: Werkstätten
Thema: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 2081

Re: Bulliwerkstatt Raum Bielefeld gesucht

Hi,
da melde ich mich auch mal.
Die Werkstatt wüßte ich auch gerne.
Danke schon mal! :-)
von Bielefelder
20.07.2017, 11:12
Forum: auf der Fahndungsliste!
Thema: T3 gestohlen, nachts um vier
Antworten: 31
Zugriffe: 7441

Re: T3 gestohlen, nachts um vier

Glückwunsch! :sun
von Bielefelder
16.07.2017, 19:42
Forum: Plauderecke
Thema: Forumstreffen 2017
Antworten: 65
Zugriffe: 5261

Re: Forumstreffen 2017

Die Runde war klein aber fein. Trifft vollkommen zu: Wir haben einige sehr nette neue Leute kennengelernt und manche interessanten Gespräche, nicht nur über Bullis, führen können. Sehr vielschichtig auch die Gespräche mit den "alten Hasen", auf die ich mich gefreut hatte. Allen noch eine gute Ankun...
von Bielefelder
05.07.2017, 08:31
Forum: Plauderecke
Thema: Forumstreffen 2017
Antworten: 65
Zugriffe: 5261

Re: Forumstreffen 2017

Hi,

wir wollen, wenn alles mit dem Syncro und dem Wetter hinhaut, auch gerne wieder mal kommen. :-)

Peter + Gabi
von Bielefelder
29.06.2017, 10:57
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Keilriemenscheibe WaPu halb weggerissen
Antworten: 4
Zugriffe: 251

Re: Keilriemenscheibe WaPu halb weggerissen

@yamsun und BUSbahnhof:

Ihr habt recht; im Nachhinein verstehe ich das selbst nicht mehr so richtig. :-(
Ich habe noch einmal die Strecke nachgesehen, es waren etwa 1.300 m, die ich noch gefahren bin.
Und Danke! für's Hoffen und Daumendrücken!
Ich fahre heute mal hin.
von Bielefelder
28.06.2017, 14:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Keilriemenscheibe WaPu halb weggerissen
Antworten: 4
Zugriffe: 251

Keilriemenscheibe WaPu halb weggerissen

Hi, wieder ein neues Malheur. Ich fahre gestern mit 80 km/h die Landstraße entlang, da geht plötzlich die Ladekontrolleuchte an. Auch der Drehzahlmesser ist ausgefallen. Da ich seit dem Einbau des neuen Redblock-Motors letztes Jahr im Juni seitdem nur 3.000 km gefahren bin, ist die Batterie nach län...
von Bielefelder
21.06.2017, 09:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölkühler JX Motor einbauen HILFE Raum FO/BA/ER
Antworten: 12
Zugriffe: 513

Re: Ölkühler JX Motor einbauen HILFE Raum FO/BA/ER

Stimmt wohl! Ich habe vor 2 Jahren in Österreich nach der Karte eine Straße herausgesucht, um zu einem bestimmten Punkt in Südtirol zu kommen. Die fing innerorts an mit einer 12%igen Steigung. Und dann! -die 12% Steigung hielt an auf 6 Kilometern - und das bei Außentemperaturen von 34°C! (Sommrer 20...
von Bielefelder
11.06.2017, 12:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schotter & leichtes Gelände tauglicher Ganzjahresreifen?
Antworten: 37
Zugriffe: 2644

Re: Schotter & leichtes Gelände tauglicher Ganzjahresreifen?

[...]Ich fahre den Yokohama Super Van 354 auf meinem Syncro in 205 R14 C und habe damit schon mehrere Winter in Deutschland und auch viele Pistenkilometer in Island hinter mir. Ich kann über den Reifen nur positives sagen[...] Den finde ich auch gut. Brauch' ich vielleicht mal für meine 6J14-Felgen...
von Bielefelder
08.05.2017, 17:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min
Antworten: 9
Zugriffe: 654

Re: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min

So, jetzt will ich mal die Auflösung bekanntgeben: Nachdem auch die ESP überholt wurde und der Motor gut lief, alles blieb jetzt trocken, waren die Vibrationen, das Rappeln immer noch um 1000 U/min stark vorhanden. Ich habe mich also nochmals hinters Auto gestellt und auf das Rappeln geachtet, das m...
von Bielefelder
28.04.2017, 17:12
Forum: Who is who ?
Thema: Endlich T3 Weinsberg Terra Besitzer (viele Bilder)
Antworten: 4
Zugriffe: 1356

Re: Endlich T3 Weinsberg Terra Besitzer (viele Bilder)

Willkommen hier im Forum!
Für Fragen rund um's Auto bist Du hier nach meinen Erfahrungen genau richtig.
Und Glückwunsch zu dem schönen Auto, das sieht man so nicht oft. :sun
von Bielefelder
13.03.2017, 19:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min
Antworten: 9
Zugriffe: 654

Re: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min

Schau mal nach deiner Auspuffaufhängung. Und setze mal den Fuß an den Auspuff, wenn der Motor fibriert. @ Joachim: Habe ich jetzt mal gemacht, mit Fußsohle und planem Stück Plastik: Kann man nicht zuhalten, der Druck patscht neben her. Also ist die Anlage dicht. Was mir manchmal auffällt, ist, daß ...
von Bielefelder
11.03.2017, 19:44
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Absteckdorn im Nockenwellenrad vergessen
Antworten: 29
Zugriffe: 1973

Re: Absteckdorn im Nockenwellenrad vergessen

Prima!
:sun
:bier
Glückliches Wochenende :g5
von Bielefelder
10.03.2017, 11:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min
Antworten: 9
Zugriffe: 654

Re: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min

Hallo macone, bei dem Motor handelt es sich um einen neuen Rumpfmotor von RedBlock (wohl einer der letzten von ihm). Die Laufleistung bis jetzt beträgt gerade mal 2.600 km. Nachdem die Einspritzdüsen gewechselt wurden, ist die Erscheinung ja noch immer da. Nun kann man auch an der ESP sehen, daß da ...
von Bielefelder
08.03.2017, 19:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Absteckdorn im Nockenwellenrad vergessen
Antworten: 29
Zugriffe: 1973

Re: Absteckdorn im Nockenwellenrad vergessen

Tu das,
(Scheiß-Gefühl bis jetzt sowas, nicht?)

und ich wünsche Dir viel Glück! :g5
Noch einen schönen Abend, wird schon!
Peter
von Bielefelder
05.03.2017, 09:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min
Antworten: 9
Zugriffe: 654

Re: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min

Ja, Bernd,
daran habe ich jetzt auch gedacht und wir werden das in der Werkstatt prüfen.
Die Frage für mich ist aber auch, warum läuft der in dem Drehzahlbereich so?

Schönen Sonntag noch
Peter
von Bielefelder
04.03.2017, 17:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min
Antworten: 9
Zugriffe: 654

Vibrationen im Leerlauf bei 1.ooo U/min

Guten Tag, liebe Forumsmitglieder, ich stelle seit kurzer Zeit unangenehme Vibrationen im Leerlauf fest. Es scheint so, als tauchten sie nach einer kürzeren Fahrzeit stärker auf. Zu fühlen sind diese Vibrationen dann im Sitz, im Lenkrad, auch der Schalthebel vibriert etwas stärker. Die Drehzahl lieg...
von Bielefelder
10.01.2017, 14:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Liegengeblieben bei Kassel
Antworten: 15
Zugriffe: 1086

Re: Liegengeblieben bei Kassel

Ja,
das wird leider ganz oft nicht zurück gemeldet.
Dabei warten wohl alle darauf!
von Bielefelder
09.01.2017, 13:45
Forum: Who is who ?
Thema: Neuvorstzellung aus Bielefeld T3 Synro+ T3 Westi
Antworten: 3
Zugriffe: 592

Re: Neuvorstzellung aus Bielefeld T3 Synro+ T3 Westi

Hallo Benjamin,
willkommen hier im Forum.
Schön, was Du vorhast, dann gibt's in BI demnächst ja noch einen Syncro mehr auf der Straße. :sun
von Bielefelder
08.01.2017, 18:17
Forum: Tourbeschreibungen/Campingplatz Tips/Stellplätze für eine Nacht
Thema: Russland "vor der Krim" 1. Teil
Antworten: 1
Zugriffe: 1160

Re: Russland "vor der Krim" 1. Teil

Lieber älterer Roland, ich bin zwar noch lange nicht ganz durch, aber jetzt schon mal vielen Dank für diesen wunderbaren Reisebricht :-) . Wir hatten uns schon mal kurz 2007 in Hannover getroffen, vielleicht sehen wir uns ja mal irgendwo wieder. Wohl aber kaum an solch fernen Topoi. Grüße, auch an d...
von Bielefelder
12.12.2016, 10:01
Forum: Plauderecke
Thema: Halleinheizung - womit sollte ich heizen?
Antworten: 79
Zugriffe: 7200

Re: Halleinheizung - womit sollte ich heizen?

Hallo Lasse, ja, im Winter hat man's gerne wärmer... Ich hatte meine Scheune (etwa so groß wie Dein Stück Halle, nur Backsteinmauerwerk, 5m hoch und 3m-Holztor) mit einem HYLO-Ofen erwärmt. Diese Öfen wurden früher oft auf Wochenmärkten oder in Baumschulen eingesetzt. Siehe auch hier: http://www.can...
von Bielefelder
11.12.2016, 19:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Falsche Oelwanne am neuen Rumpfmotor für JX Syncro
Antworten: 5
Zugriffe: 364

Re: Falsche Oelwanne am neuen Rumpfmotor für JX Syncro

Hi, ich habe bei mir in den Unterfahrschutz einfach eine entsprechende Serviceluke geschnitten Diese ist im Alltag dann mit einem Blech verschlossen. Und ich habe dies gemacht obwohl ich auch vorne aufschrauben könnte. Hinten geht viel besser. Einziger Nachteil, man muß den Syncro vorne etwas anheb...
von Bielefelder
11.12.2016, 13:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Falsche Oelwanne am neuen Rumpfmotor für JX Syncro
Antworten: 5
Zugriffe: 364

Falsche Oelwanne am neuen Rumpfmotor für JX Syncro

Liebe Forumsmitglieder, im Juni dieses Jahres hat mein Syncro mit JX-Motor einen neuen Rumpfmotor bekommen. Nach langem Aufenthalt in der Werkstatt wegen verschiedener Schwierigkeiten konnte ich im Juli wieder Syncro fahren. :-) Nun habe ich die Zylinderkopfschrauben nachziehen und auch einen Oelwec...
von Bielefelder
29.10.2016, 12:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 JX Kaufberatung gesucht
Antworten: 34
Zugriffe: 1595

Re: T3 JX Kaufberatung gesucht

Hi, "leichtes" Geräüsch beim Auskuppeln, also beim Tritt auf's Kupplungspedal? Das kann was Übles sein, wenn es das "Langloch" ist, meistens muß dann das Armaturenbrett raus (Hat aber hier jemand auch schon ohne hingekriegt :-) ): http://up.picr.de/13175998iu.jpg http://up.picr.de/13175868ox.jpg Man...
von Bielefelder
28.10.2016, 08:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 JX Kaufberatung gesucht
Antworten: 34
Zugriffe: 1595

Re: T3 JX Kaufberatung gesucht

Respekt
für diese kompetente Antwort, newt3 !
:sun
von Bielefelder
28.09.2016, 11:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Tacho angleichen
Antworten: 13
Zugriffe: 1746

Re: Tacho angleichen

Seltsam,
bei mir ging er bei allen geprüften Geschwindigkeiten vor.
Woher weißt Du denn, daß der Tacho nachgeht? TomTom?
Und ja, wenn's so bleibt, wird es mit der Abnahme wohl nichts.
von Bielefelder
27.09.2016, 14:11
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Tacho angleichen
Antworten: 13
Zugriffe: 1746

Re: Tacho angleichen

Hi,
wenn der vorgeht, ist doch alles ok.
Du fährst ja langsamer, als der Tacho Dir vorgaukelt.
Allerdings braucht man zur Eintragung einen Nachweis, sprich Tachogutachten.
Habe ich beim VDO-Dienst auf dem Hof machen lassen und dann beim TÜV vorgelegt :-) .
von Bielefelder
18.09.2016, 12:40
Forum: Plauderecke
Thema: Update der BULLIZEI-Homepage: Bilder vom "Bus am Lech 2016"!
Antworten: 11
Zugriffe: 796

Re: Update der BULLIZEI-Homepage: Bilder vom "Bus am Lech 2016"!

Hallo Markus,
wieder mal interessante Bilder von Dir von einem wohl gelungenen Treffen!
Vielen Dank dafür! :g5
von Bielefelder
11.09.2016, 13:24
Forum: Plauderecke
Thema: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3
Antworten: 58
Zugriffe: 5331

Re: Wer ist hier über 50 und fährt noch täglich T3

Ich-
ich fahre seit 1985 durchgängig T3 als einziges Auto, inzwischen den zweiten. :sun
Allerdings im Winter nur, wenn kein Salz gesteut ist. 8-)
von Bielefelder
25.08.2016, 11:58
Forum: Werkstätten
Thema: Karosserie-Werkstadt in Bielefeld und Umgebung gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 2039

Re: Karosserie-Wekstadt in Bielefeld und Umgebung gesucht

Hi Manfred, könnte sein, ich war da zuletzt vor 5 Jahren. Aber es gibt an der Herforder Straße stadteinwärts kommend noch eine kleine Karosseriewerkstatt: http://www.karosseriebau-norkowski.de/ Ist noch vor der Eisenbahnbrücke, man kann kurz vorher ein Schild sehen. Da war ich auch schon mal und hat...
von Bielefelder
24.08.2016, 08:39
Forum: Werkstätten
Thema: Karosserie-Werkstadt in Bielefeld und Umgebung gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 2039

Re: Karosserie-Wekstadt in Bielefeld und Umgebung gesucht

Hi Manfred,
eine -nach meinen eigenen Erfahrungen sehr gut arbeitende- Karosseriewerkstatt in BI ist Schulze, Mann & Co.
Die machen alles, bauen auch selber Fahrzeuge.
Am besten vorher mal dort erkundigen beziehungsweise besprechen.
von Bielefelder
21.08.2016, 12:42
Forum: Plauderecke
Thema: Ärger mit Ovatrol öl:(
Antworten: 8
Zugriffe: 796

Re: Ärger mit Ovatrol öl:(

WV2ZZZ hat geschrieben:Da muß eine Art Sperrgrund drauf, zum Beispiel Brantho Korrux Nitrofest. Das kann dann lackiert werden.
Dafür gibt es auch Owatrol C.I.P.
Nachdem Owatrol gründlich durchgetrocknet ist, kommt C.I.P drüber.
Nach dessen Trocknen kann man lackieren.
von Bielefelder
23.07.2016, 20:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Owatrol entfernen
Antworten: 12
Zugriffe: 1902

Re: Owatrol entfernen

Hallo Oliver,

vorsichtig abheben mit Ceran-Kochfeld-Schaber?
Hab ich schon mal mit Erfolg gemacht :-) .
Abrrr -- Obacht! 8-)
von Bielefelder
19.07.2016, 17:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

Re: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

Hi, Heute habe ich meinen Syncro zurückbekommen! :sun Hab auch schon meine beiden Teststrecken absolviert: Zieht wie vorher auch, 19% Steigung im 2. Gang mit 3000 rpm. Ich bin zufrieden und erleichtert, daß die blöde Zeit (insgesamt 4 Wochen!) endlich vorbei ist. Und was war's? So wie ich das versta...
von Bielefelder
15.07.2016, 12:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

Re: AW: RE: Re: AW: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

Ich denke er meint die letzte Fahrt mit dem alten Motor und das Geräusch das der Lagrrschaden verursacht hat.[...] Genau das meinte ich. Der Motor hörte sich irgendwie anders an, noch nicht laut, eher so wie ein Sternmotor sich anhört, so ein "rundes" Brummen.Das fiel mir zuerst an einer kleinen St...
von Bielefelder
14.07.2016, 17:52
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

Re: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

So, ich komme gerade aus der Werkstatt zurück. Man ist noch genauso ratlos wie vorher; KD-Berater, Meister und Monteur. :-( * Die Nockenwelle falsch herum eingebaut- nicht, denn dann wäre das Rad für den Zahnriemen hinten anzuschrauben. * In-/Out-Schraube verwechselt - er kannte das mit den kleinen ...
von Bielefelder
14.07.2016, 15:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

Re: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

[...]Was mir beim Thema Zuleitung nun auch noch einfällt sind die Einspritzleitungen zu den Düsen. Sind die alle in der korrekten Reihenfolge wieder angeschlossen, nicht verstopft, nicht beschädigt, Original ab Werk und auch nicht selbst irgendwie hingebogen? Hi, Die Leitungen wurden beim Ausbau vo...
von Bielefelder
14.07.2016, 10:20
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

Re: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

Hi, vielen Dank für die Tips und Anregungen! :g5 Das mit dem Gaszug hatte ich auch erst gedacht, aber auch per Hand am Hebel der ESP bewegt geht die Drehzahl nicht hoch. Wie mir gesagt wurde, ist an der ESP nichts verstellt worden, also dürfte, wenn das stimmt, die Abregeldrehzahl nicht verstellt se...
von Bielefelder
13.07.2016, 17:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch
Antworten: 27
Zugriffe: 1445

JX Neumotor (Rumpf) dreht nicht hoch

Hallo, liebe T3-Freunde, nachdem nun mein neuer Rumpfmotor (Red Block) angekommen ist, wurde er in der Werkstatt mit neuem KKK-Turbolader und sämtlichen neuen Anbauteilen dazu (BJ, TK) und den Teilen vom alten Motor komplettiert. (Die Geschichte zum Schaden siehe hier: http://www.bulliforum.com/view...
von Bielefelder
29.06.2016, 15:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX wird lauter und lauter...
Antworten: 9
Zugriffe: 879

Re: JX wird lauter und lauter...

Das ist kein Pleuellager. Das ist eine Hauptlagerschale. Ich tippe auf billiges Öl und Dauervollgas wenn alle Lagerschalen so aussehen. Was noch wichtig wäre: Ist die Lagerschale original VW? Normalerweise besitzen sie keine Kupferfarben. Das stimmt, ist eine Hauptlagerschale, vertan :oops: . Und e...
von Bielefelder
28.06.2016, 12:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX wird lauter und lauter...
Antworten: 9
Zugriffe: 879

Re: JX wird lauter und lauter...

Hi Fix, das mit dem Oeldruck hat mir die Werkstatt so gesagt. Hat mich ja auch gewundert. Aber auch während der Fahrt und im Leerlauf auf dem Hof zeigte die Oeldruckleuchte nichts an, und da kuckt man dann ja ständig hin! In letzter Zeit ist nur vor 3 Wochen ein Oel- und Filterwechsel gemacht worden...
von Bielefelder
26.06.2016, 20:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalia Küchenblock in Transporter eintragen lassen
Antworten: 5
Zugriffe: 559

Re: Westfalia Küchenblock in Transporter eintragen lassen

Keine Bange,

50 millibar haben Bestandsschutz.
Das heißt, wenn alle Geräte 50 mbar Betriebsdruck haben, wird das auch so eingetragen!
Aber auch der Regler muß dazu passen.
Wäre ja auch noch schöner! 8-)
von Bielefelder
25.06.2016, 19:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX wird lauter und lauter...
Antworten: 9
Zugriffe: 879

Re: JX wird lauter und lauter...

Ja, Fix,
das ist ein Pleuel-Lager.
Und das sieht doch wüst aus, oder?
Und an der Kurbelwelle soll's auch nicht mehr gut aussehen.
Hab' ich aber selber nocht nicht gesehen.
Nächste Woche gibt's mehr.

@Totti: Ich dachte, ich bekäme eine Bestätigung per E-mail.
von Bielefelder
25.06.2016, 19:14
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: JX wird lauter und lauter...
Antworten: 9
Zugriffe: 879

JX wird lauter und lauter...

Hi, liebeT3-Freunde, bei 3000 U/min Landstraßenfahrt nahm ich dann ungewöhnliche Motorgeräusche wahr: Zuerst hörte es sich an wie der Sternmotor eines Flugzeugs, so ein rundes Brummen. Dann meinte ich, daß es etwas lauter wurde. Im Ort angekommen, hörte ich immer deutlicher werdend ein Klopfen/Schla...
von Bielefelder
23.06.2016, 19:54
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Rauch unterm Beifahrersitz
Antworten: 3
Zugriffe: 323

Re: Rauch unterm Beifahrersitz

Kontakt Batterieplus mit Metallteilen des Sitzes? :shock:
Würd' ich unbedingt überprüfen, müßte ja 'ne Marke zu sehen sein...
von Bielefelder
07.06.2016, 11:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Campinggas Öffnung nach draußen
Antworten: 15
Zugriffe: 785

Re: Campinggas Öffnung nach draußen

Hi, das Löchlein sieht ziemlich mickerig für eine Gasflaschenkasten-Entlüftung aus. Wenn es überhaupt dafür gedacht ist. :gr Wie ist denn die -dichte?- Verbindung zum Loch hinterm Fahrersitz? Wie schon weiter oben geschrieben, wird eine Öffnung im Boden oder in Bodennähe von zum Beispiel 10x10cm ver...
von Bielefelder
05.06.2016, 18:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Campinggas Öffnung nach draußen
Antworten: 15
Zugriffe: 785

Re: Campinggas Öffnung nach draußen

Weniger Durchsatz :evil:
EU-Harmonisierung - Vorteile? :roll:
von Bielefelder
05.06.2016, 14:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Campinggas Öffnung nach draußen
Antworten: 15
Zugriffe: 785

Re: Campinggas Öffnung nach draußen

Hi, und Dein kleines Räumchen muß ringsum abgedichtet sein; vor der Tür muß ein Steg (Brettchen) sein, der das Herausfließen des Gases türseitig verhindert. An der Tür muß ringsum Dichtband (z.B. Tesamoll 2- oder 3-lippig) angebracht werden. Abdichten ringsum mit Dekalin oder sonstiger Dichtmasse/Fu...
von Bielefelder
19.05.2016, 10:19
Forum: Plauderecke
Thema: Suche FTS vonHarsewinkel zum Oberwesertreff
Antworten: 2
Zugriffe: 219

Re: Suche FTS vonHarsewinkel zum Oberwesertreff

Hallo Thomas, ich sehe gerade Deine Anfrage. Wenn das Wetter nächste Woche nicht zu schlecht ist, fahren wir auch nach Weißehütte. Wenn sich nichts anderes ergibt, könnte ich Dir die Leiter mitbringen. Allerdings muß ich dann dafür von BI aus auch 50 km (in die falsche Richtung ) fahren. Laß von Dir...
von Bielefelder
15.05.2016, 18:27
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifenfrage, Eintragung
Antworten: 13
Zugriffe: 563

Re: Reifenfrage, Eintragung

Hi,
auf der sicheren Seite bist Du so:
*Traglastgutachten zur Felge (Hat der Prüfer wohl im Laptop)
*Tachogutachten (Bei VDO machen lassen oder so)--> Tacho darf nicht zu wenig anzeigen.
von Bielefelder
15.05.2016, 16:16
Forum: Plauderecke
Thema: Suche FTS BI nach Dresden bzw. Cottbus
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Re: Suche FTS BI nach Dresden bzw. Cottbus

Nochmal nachgefragt! :-)
von Bielefelder
15.05.2016, 16:05
Forum: Who is who ?
Thema: T2a aus Gütersloh
Antworten: 2
Zugriffe: 447

Re: T2a aus Gütersloh

Hallo Andreas,

schön geschrieben über ein -endlich- schönes Auto! :-)
Da hast Du ja 'ne menge Arbeit drin stecken, Respekt!
Vielleicht sehen wir uns ja mal, ich fahre auch viel in Gütersloh herum (T3 Syncro).
von Bielefelder
03.05.2016, 10:24
Forum: Plauderecke
Thema: Suche FTS BI nach Dresden bzw. Cottbus
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Suche FTS BI nach Dresden bzw. Cottbus

Hi,

fährt jemand in nächster Zeit diese Destination?
Ich habe ein Differential (natürlich sauber verpackt 8-) ) für einen Bedürftigen, der drum verlegen ist.
Ich könnte es in oder um Bielefeld abgeben und es muß auch nicht umsonst sein.

Danke schon mal für eine Meldung.
von Bielefelder
02.05.2016, 11:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Klappbank aus Pappelsperrholz?
Antworten: 10
Zugriffe: 785

Re: Klappbank aus Pappelsperrholz?

Muhe hat geschrieben:[...]Aber der Hinweis auf die Stabilität beim Lieben war gut, daran hatte ich nicht gedacht.[...]
Da sieht man mal, an was alles gedacht werden muß! 8-)
von Bielefelder
30.04.2016, 16:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ist meine Cockpit Leiterbahn noch zu retten?
Antworten: 3
Zugriffe: 332

Re: Ist meine Cockpit Leiterbahn noch zu retten?

Hi,

wende Dich doch mal an Mitglied Stone.
Nach seiner Signatur kann der was mit Leiterbahnen machen. :-)
von Bielefelder
25.04.2016, 10:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Knacken in hinterer Bremse
Antworten: 6
Zugriffe: 326

Re: Knacken in hinterer Bremse

Hi,

so etwas hatte ich vor Jahren unterwegs in F auch mal.
Trommel (in Werkstatt) abgebaut, und siehe da: Es war ein Stück von der Halterung des Handbremsseils abgebrochen und in die Bremse gelangt.
Das war's (bei mir)! :sun
von Bielefelder
04.04.2016, 09:59
Forum: Plauderecke
Thema: 73 Bilder vom Bulli Bummel in Hannover
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Re: 73 Bilder vom Bulli Bummel in Hannover

Vielen Dank für's Mitsehen lassen.
Gut, daß alle Bilder nacheinander zu sehen waren! :g5
von Bielefelder
16.03.2016, 10:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wie auf den Bulli kommen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1765

Re: Wie auf den Bulli kommen?

Hi,

ich habe mir eine stabile Alu-Leiter besorgt und sie an den Hochdachträgern befestigt.
So komme ich an jeder Stelle an's oder auf's Dach.
Für mich wichtig, wenn das große Kajak drauf ist! 8-)
Bild
von Bielefelder
10.03.2016, 11:38
Forum: Plauderecke
Thema: Mefro Felgen Traglastgutachten!
Antworten: 13
Zugriffe: 3981

Re: Mefro Felgen Traglastgutachten!

Hallo Irrvan, weiter oben hatte ich vor Jahren schon mal dazu geschrieben. Mit diesem link: http://www.mefro-raederwerk.de/fileadmin/pdf/katalog/Scheibenraeder_mit_einteiliger5__Tiefbettfelge.pdf kommst Du auf Seite 1.pdf Scheibenräder Mefro von damals . Auf Seite 10 rot hinterlegt ist die Felge und...
von Bielefelder
22.02.2016, 09:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Dichtmasse Falze
Antworten: 3
Zugriffe: 347

Re: Dichtmasse Falze

Hallo Dany,
da hatten wir schon mal was:
http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=30&t=91084
von Bielefelder
18.02.2016, 19:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Heckklappendämpfer welche?
Antworten: 14
Zugriffe: 1308

Re: Heckklappendämpfer welche?

(...)kosten nur 27€ das Paar (800N). Ist das OK oder taugen die billigen nix?[...] Kann man ja so nichts zu sagen. Aber warum die wohl billiger sind? Ich wäre da zurückhaltend. Bei RM gibt es diese hier, etwas verstärkt (650N) und etwas teurer: http://busschmiede.de/shop/T3-Gasdruckfedern-leicht-Ve...
von Bielefelder
17.02.2016, 11:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Heckklappe Fensterausschnitt schließen mit Dibond?
Antworten: 10
Zugriffe: 995

Re: Heckklappe Fensterausschnitt schließen mit Dibond?

Hi,

ich habe seinerzeit die hinteren Seitenfenster mit Aluplatten ersetzt.
Die Stärke ist 4mm.
von Bielefelder
15.02.2016, 10:13
Forum: Plauderecke
Thema: LED Leuchtmittel für Rückfahrleuchten
Antworten: 36
Zugriffe: 5043

Re: LED Leuchtmittel für Rückfahrleuchten

Oh ja,

Danke für den link :-) !
von Bielefelder
11.02.2016, 12:17
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reifen für 7x15 in 215/65R15 - Empfehlungen
Antworten: 11
Zugriffe: 720

Re: Reifen für 7x15 in 215/65R15 - Empfehlungen

Hi, einfach so einen Reifen zu empfehlen fällt nicht leicht, da man ja Deine Anforderungen (außer Traglast) nicht kennt. Sommerreifen, auch geeignet für's Gelände, Ganzjahres- oder Winterreifen... ? Ich fahre seit eineinhalb Jahren den Yokohama Geolandar in 215/75R15 auf meinem 14"-Syncro. Leider gi...
von Bielefelder
02.02.2016, 18:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Loses Kabel in linkem Ohr, Kunst oder kann das weg?
Antworten: 11
Zugriffe: 472

Re: Loses Kabel in linkem Ohr, Kunst oder kann das weg?

Hi,

hab' ich auch schon seit 9 Jahren nicht mehr drin!
Geht also offenbar wirklich auch ohne. 8-)
(Habe allerdings auch noch nie lange im G-Gang irgendwo rumgewühlt.)
von Bielefelder
29.01.2016, 13:39
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Metro Felgen mit Bereifung
Antworten: 5
Zugriffe: 360

Re: Mefro Felgen mit Bereifung

Hallo Norman, ob das heute mit den Mefro-Felgen noch was wird, kann ich nicht sagen. Inzwischen wissen wohl alle Prüfer, daß das Anhänger-Felgen sind. 8-) Vor 6 Jahren habe ich noch die 6" breiten Felgen mit Reifen 215/75R15 für meinen Syncro eingetragen bekommen. Dazu hatte ich mich mit dem Datenbl...

Zur erweiterten Suche