Die Suche ergab 266 Treffer

von zwergnase
14.09.2019, 20:46
Forum: Plauderecke
Thema: MUSIKVIDEO mit T3
Antworten: 7
Zugriffe: 566

Re: MUSIKVIDEO mit T3

Schade, daß es kein Bulli Video mit einer Metalband gibt, das wär eher was für mich,
obwohl der Bus nach dem Gig wahrscheinlich restaurierungsbedürftig ist :mrgreen:

Gruß
Martin
von zwergnase
09.09.2019, 12:59
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Gummimatten
Antworten: 5
Zugriffe: 163

Re: Gummimatten

Habs bei mir kleben müssen, Türdichtung alleine hat bei mir nicht gehalten.

Gruß
Martin
von zwergnase
03.09.2019, 15:17
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 1964 in Dubai - Hilfe benoetigt
Antworten: 2
Zugriffe: 191

Re: T1 1964 in Dubai - Hilfe benoetigt

Ein 64er ist auf alle Fälle 100 Mille wert :mrgreen: Nein, Quatsch beiseite, das kann man nicht pauschalisieren. Hauptsächlich fällt und steigt der Preis mit der Blechsubstanz. Allerdings liegt das auch immer im Auge des Interessenten, was ist gut, was muß neu... Für einen rostfreien 64er mit funkti...
von zwergnase
21.08.2019, 16:47
Forum: Sonstiges
Thema: Wie/mit wem verschickt man eine Schiebetür
Antworten: 9
Zugriffe: 601

Re: Wie/mit wem verschickt man eine Schiebetür

Cargo International ist eine billigere Alternative zu iloxx, und geht auch als Privatmann.
Sperrgut bis 50kg bekommt man für unter 100,- Euro versendet, über 50kg
muß man das auf Palette packen. Ist alles kein Problem, man kann alles versenden,
wenn man sich ein bisschen schlau macht.

Gruß
Martin
von zwergnase
21.08.2019, 16:10
Forum: Sonstiges
Thema: Wie/mit wem verschickt man eine Schiebetür
Antworten: 9
Zugriffe: 601

Re: Wie/mit wem verschickt man eine Schiebetür

Oder vernünftig in Holzkiste einpacken und per Spedition versenden, ist aber nicht ganz billig.

Cargo International hat faire Preise, Spedition ist dann meistens Emons oder UPS.

Gruß
Martin
von zwergnase
21.08.2019, 15:24
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen
Antworten: 92
Zugriffe: 17081

Re: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen

Gratulation :bier Gurte für die Rücksitzbank montieren Mach das lieber nach dem Urlaub, dafür hab ich 5 Jahre gebraucht :muaha Und beim nächsten Treffen am Kochelsee bin ich sowieso dabei Freu mich drauf, und komm nach Deinem Urlaub mal auf ein Bierchen und Bus herzeigen vorbei :bier Schönen Urlaub ...
von zwergnase
20.08.2019, 16:44
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen
Antworten: 92
Zugriffe: 17081

Re: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen

...wenn die rechte Hand nicht weiß, was die linke tut :evil:

Wünsch Dir auch einen langen Atem bei dem Behördenk(r)ampf :box

Gruß
Martin
von zwergnase
13.08.2019, 17:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Weißwandreifen T3
Antworten: 14
Zugriffe: 444

Re: Weißwandreifen T3

Weißwandringe nachrüsten ist keine Option? :-) Die Weißwandreifen sind nicht gerade die günstigsten Aber bitte nicht diese Atlas Dinger, die man zwischen Reifen und Felge einklemmt, die fressen Dir regelrecht die Reifenflanke weg. Hatte ich mal auf meinem Ovali, ganz großer Schrott! Ravus hat da ab...
von zwergnase
13.08.2019, 11:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Welche Reifen? Leider eilig!
Antworten: 50
Zugriffe: 1955

Re: Welche Reifen? Leider eilig!

Wenn Du´s eilig hast wären Semislicks angebracht 8-)
von zwergnase
13.08.2019, 06:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Weißwandreifen T3
Antworten: 14
Zugriffe: 444

Re: Weißwandreifen T3

Vielleicht ist da was dabei:

https://www.oldtimerreifen24.de/Autorei ... e8gar759d3

Gruß
Martin
von zwergnase
09.08.2019, 15:48
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Tieferlegungsachse Gutachten
Antworten: 1
Zugriffe: 158

Re: T1 Tieferlegungsachse Gutachten

Fürn T1 gibts keine Tieferlegungsachse, da wurde immer die Nuß geknackt und Rasterplatten zur Verstellung eingeschweißt. Ebenso sind die Schwerter hinten bei jedem T1 zu verstellen, da gibts keine speziellen Verstellschwerter. Ich hab bei meinenBus eine Tieferlegung durch Rasterplatten eingetragen, ...
von zwergnase
07.08.2019, 07:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bundeswehr Bus neu lackieren
Antworten: 14
Zugriffe: 1419

Re: Bundeswehr Bus neu lackieren

Wer schaut denn schon aufs Datum :oops: :tl

Gruß
Martin
von zwergnase
06.08.2019, 20:22
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bundeswehr Bus neu lackieren
Antworten: 14
Zugriffe: 1419

Re: Bundeswehr Bus neu lackieren

Also wirklich vernünftiger Lackaufbau geht am besten mit 2K-Epoxy auf blankem (geschliffenem) Blech. Besonders, wennst Dir nicht sicher bist, welcher Lack jetzt drauf ist. Aber den letzten Schliff nicht mit dem Negerkeks machen, der poliert das Blech eher, da hält die Grundierung nicht gut drauf. Da...
von zwergnase
04.08.2019, 16:10
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Hauptbremszylinder Kolbenstange kürzer
Antworten: 23
Zugriffe: 555

Re: Hauptbremszylinder Kolbenstange kürzer

Gibts beim T3 nicht die Möglichkeit das "Schnüffelspiel" zu verkürzen?

War bei meinem T1 auch das Problem, mit neuem HBZ mehrfach entlüftet,
Bremsdruck kam erst sehr spät. Durch einstellen der Betätigungsstange kann man
das Leerspiel des Bremspedals einstellen.

Gruß
Martin
von zwergnase
29.07.2019, 20:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektro Antrieb - Stand und Perspektiven 2019
Antworten: 51
Zugriffe: 2128

Re: Elektro Antrieb - Stand und Perspektiven 2019

Der Tesla Motor hätt wenigstens genug Power für den schweren Bus,
aber wo bringst du die Akkus unter? Doppelter Boden?

@mlotz

der Antrieb ist sicher die Zukunft, aber nicht die Energieversorgung aus einer Batterie,
und schon gar nicht die Preise, die dafür aufgerufen werden.

Gruß
Martin
von zwergnase
24.07.2019, 20:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wo gibt's Werkzeug in guter Qualität?
Antworten: 26
Zugriffe: 885

Re: Wo gibt's Werkzeug in guter Qualität?

bullifried hat geschrieben:Ja der Händler baut doch aber keine Werkzeuge oder Teile. :gr
:bier
Er wollt doch wissen, wo es gutes Qualitäts-Werkzeug gibt :bier

Und doch, Hoffmann baut auch Werkzeuge, GARANT ist die Hausmarke,
allerdings eher für den Zerspanbereich :-bla

Gruß
Martin
von zwergnase
24.07.2019, 20:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wo gibt's Werkzeug in guter Qualität?
Antworten: 26
Zugriffe: 885

Re: Wo gibt's Werkzeug in guter Qualität?

Ich kauf gern bei Hoffmann, die haben gutes Werkzeug.

https://www.hoffmann-group.com/DE/de/ho ... h=vielzahn

Gruß
Martin
von zwergnase
24.07.2019, 19:48
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm

Kein Thema, freut mich, daßd eine passende Stange gefunden hast.
Wenn der Brulli auf der Straße ist, kommst mal vorbei auf eine Halbe, ok :bier

Gruß
Martin
von zwergnase
23.07.2019, 07:29
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Gleichlaufgelenk bei Demontage auseinandergefallen
Antworten: 13
Zugriffe: 1848

Re: Gleichlaufgelenk bei Demontage auseinandergefallen

Innerhalb eines Gelenkes ist vertauschen wie gesagt kein Problem, was man vermeiden sollteist, die Kugeln anderer Gelenke zu verwenden, oder die Beuteile mehrerer Gelenke untereinander zu mischen. Die Gelenke sind nach Maßtoleranzen im Werk zusammengestellt worden, und nur so passen sie 100% zusamme...
von zwergnase
21.07.2019, 10:34
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Suche: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm

Kein Problem, sagst halt dann Bescheid,
hab eh ab Donnerstag 3 Wochen Urlaub, da bin ich die meiste
Zeit in der Werkstatt am Käfer schrauben.

Gruß
Martin
von zwergnase
20.07.2019, 19:22
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Suche: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm

Ok, wennst nichts passendes findest, sag Bescheid, dann besorg ich Material und wir schweißen das schnell.

Gruß
Martin
von zwergnase
19.07.2019, 20:54
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Suche: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm

Wenn Du die Stangen hast, und nur die Spitze abgebrochen ist, kannst doch einfach ein Stück 4-Kant anschweißen und passend anschrägen.

Gruß
Martin
von zwergnase
19.07.2019, 14:35
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche erledigt: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Suche: Riegelstange Klapptür rechts unten 510mm

Servus Tom,

hast beim Ralf in FFB schon nachgefragt?
Der hat evtl. was auf Lager.

Gruß
Martin
von zwergnase
18.07.2019, 06:10
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: H Kennzeichen mit jungem Fahrer unter 25
Antworten: 17
Zugriffe: 644

Re: H Kennzeichen mit jungem Fahrer unter 25

Ich würd mit dem Problem mal bei einem unabhängigen Versicherungsmakler anfragen. Die haben Zugriff auf massig verschiedene Versicherungen, so brauchst Du nicht selbst jede einzeln anfragen. Ich bin auch mit all meinen Versicherungen bei einer Maklergesellschaft, die mir bisher immer weiter helfen k...
von zwergnase
16.07.2019, 05:15
Forum: Plauderecke
Thema: schönes Kennzeichen am falschen Auto
Antworten: 4
Zugriffe: 463

Re: schönes Kennzeichen am falschen Auto

Das ist meist die Willkür der Zulassungsstellen, da läuft man in der Regel gegen Wände :roll: Ich hatte mal eine Stingray Corvette mit kleinen Kennzeichenmulden. Das Landratsamt wollte mir ums Verrecken keine kleinen Kennzeichen ausgeben, obwohl im Schein eingetragen. Der angebliche Grund war, daß d...
von zwergnase
15.07.2019, 18:38
Forum: Termine
Thema: VW-Bus und VW-Käfer Treffen am Natterer See
Antworten: 1
Zugriffe: 305

Re: VW-Bus und VW-Käfer Treffen am Natterer See

Wenns zeitlich passt schauen wir evtl. auch vorbei.
Die Gegend ist ja super schön.

Gruß
Martin
von zwergnase
15.07.2019, 05:19
Forum: Plauderecke
Thema: schönes Kennzeichen am falschen Auto
Antworten: 4
Zugriffe: 463

Re: schönes Kennzeichen am falschen Auto

Bei uns im Landkreis sind die Kennzeichen mit einem Buchstaben und einer Zahl auch den Amis vorbehalten, da diese kleinere Kennzeichenmulden haben. Gibt man den Ami ab, wird das Kennzeichen wieder eingezogen. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel (mit Vitamin B)! Hatte auch mal so ein Teil https:...
von zwergnase
07.07.2019, 15:47
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2324

Re: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern

Ich bedanke mich bei allen Bullifahrern, die teilgenommen haben. Es war ein sehr gemütliches kleines Treffen mit super angenehmen Leuten. Gerne organisier ich das Treffen in 2020 wieder! Die Zusage vom Platzwart, der übrigens auch sehr begeistert war, hab ich bereits eingeholt. Ich werd Anfang nächs...
von zwergnase
05.07.2019, 06:56
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2324

Re: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern

Endlich ist es soweit :-)

Das Basiscamp wird heute aufgebaut, für Grill, Brennholz, Kohlen, Kühlschrank usw. ist gesorgt.
Der See ist auch herrlich erfrischend (21°C).

Falls noch jemand kurzentschlossen anreisen will, wir haben noch freie Kapazitäten.

Ich würd mich freuen :-)

Gruß
Martin :bier
von zwergnase
04.07.2019, 06:18
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

TottiP hat geschrieben:Bus Nummer 4 gekauft und abgeholt :mrgreen:

Bild
Langsam wird dann doch mal eine Suchttherapie nötig,
wo soll denn das noch hinführen... :mrgreen:

Gruß
Martin
von zwergnase
02.07.2019, 05:10
Forum: Plauderecke
Thema: Welche Gegenden sollte man mit Bulli meiden?
Antworten: 14
Zugriffe: 788

Re: Welche Gegenden sollte man mit Bulli meiden?

neujoker hat geschrieben:Ich denke das Risiko ist bei uns in Deutschland in den meisten Regionen höher.
Weil der Ostblock näher ist, wo die meisten gestohlenen Autos landen :evil:

Ich würd mir in UK auch keine Gedanken machen.

Gruß
Martin
von zwergnase
01.07.2019, 05:13
Forum: Plauderecke
Thema: Welche Hebebühne
Antworten: 47
Zugriffe: 3430

Re: Welche Hebebühne

Ich hab seit ca. 20 Jahren eine 2-Motorige 3,5to Zippo Bühne (Bj. 1985), die ein VAG-Betrieb entsorgt hat (also für umsonst), weil der Seilzug-Ausgleich zwischen beiden Motoren nicht mehr funktioniert hat. Ich hab dann den Ausgleich abmontiert und die Bühne steuerungstechnisch umgestrickt, daß ich m...
von zwergnase
29.06.2019, 21:55
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Heute den Kleinen beim Südbayerntreffen fürs Generationenbild zur Verfügung gestellt.

Bild

Gruß
Martin
von zwergnase
28.06.2019, 22:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: CU 2.0 springt nicht an
Antworten: 6
Zugriffe: 348

Re: CU 2.0 springt nicht an

Kannst Du aber leicht überprüfen, indem Du die Zündkabel um 180° umsteckst.

Würd ich mal als erstes versuchen.

Gruß
Martin
von zwergnase
25.06.2019, 20:33
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2324

Re: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern

Servus liebe Bullifreunde, die Zeit rückt näher, bald ist es soweit. Ich war die Tage auf dem Campingplatz um noch einige Dinge zu besprechen. Die Besitzer sind große Fans von Oldtimern und insbesondere von Bullis. Daher haben Sie in der Hauptreisezeit das Risiko auf sich genommen, für unser Wochene...
von zwergnase
23.06.2019, 19:47
Forum: Plauderecke
Thema: Woher kommt der Name Sambabus?
Antworten: 2
Zugriffe: 325

Re: Woher kommt der Name Sambabus?

Denke, das wird wohl im Volksmund entstanden sein, ebenso wie Bulli, Käfer, Ente, Tin Lizzie oder Schneewittchensarg... :gr

Gruß
Martin
von zwergnase
21.06.2019, 18:52
Forum: Plauderecke
Thema: Fa Zöllner /LBX CU Umbau / Porsche
Antworten: 5
Zugriffe: 732

Re: Fa Zöllner /LBX CU Umbau / Porsche

98PS aus dem CU sind aber eher der Arbeit nicht wert, da holt man locker 120PS in Originaloptik mit 2,5l und 412er Vergaser raus. Vernünftig gemacht, mit 2,7l und mehr, aber jenseits der Originaloptik sind auch 180PS und mehr drin. Standfestigkeit ist dann allerdings ein anderes Thema :mrgreen: Gruß...
von zwergnase
20.06.2019, 19:22
Forum: Plauderecke
Thema: Schrottplatz nähe München?
Antworten: 8
Zugriffe: 497

Re: Schrottplatz nähe München?

Evtl. hat der Schindelar (am Moosfeld) ja noch was brauchbares.
Hab aber selbst keine Erfahrungen mit der Fa. gemacht.

Gruß
Martin
von zwergnase
17.06.2019, 05:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Panne im Elsass, Kupplungspedal blockiert
Antworten: 7
Zugriffe: 1064

Re: Panne im Elsass, Kupplungspedal blockiert

Kleine Ursache, große Wirkung! Mir ist mal (allerdings bei einer Druckplatte mit mehr Anpressdruck) ein Hebel der Ausrückwelle abgebrochen. Die sind auch nur mit den beiden Punkten angeschweißt, seitdem schweiß ich bei jeder Resto die beiden Hebel mit WIG nach. Die Symptome waren damals ähnlich, wie...
von zwergnase
17.06.2019, 05:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Syncro 4. Gang weg
Antworten: 5
Zugriffe: 319

Re: Syncro 4. Gang weg

Das würd ich aber auch sagen, schei.. auf die Karre, auf jeden Fall erst mal runter von der Bahn, sofern noch irgendwie möglich :-bla
von zwergnase
11.06.2019, 19:36
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beim Südbayern-Treffen gabs doch noch nie Gewitter :muaha Nein, das ist es nicht, ist mittlerweile TK versichert, aber am Wochenende drauf ist unser T1/T2 Treffen am Kochelsee und 2 Wochenenden hintereinander ist mir das zu stressig mit einpacken, auspacken, alles sauber machen, einkaufen... Mit der...
von zwergnase
11.06.2019, 08:10
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Mit Familie, Hund und ein paar Freunden ein kleines Oldtimer-Camping-Wochenende in Mitenwald am Isarhorn verbracht und meinen Spezl mit T3 Joker und 2,5L Typ4 Lufti davon überzeugt, daß wir einen stärkeren Motor für ihn bauen müssen. Er hat keinen Bock mehr drauf, daß ihm ein 55 Jahre alter T1 davon...
von zwergnase
03.06.2019, 05:09
Forum: Plauderecke
Thema: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig
Antworten: 16
Zugriffe: 1205

Re: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig

T3TDISyncro hat geschrieben:
zwergnase hat geschrieben:Dachte, das wurde vor ein paar Wochen erst beschlossen :gr
Ist das denn schon umgesetzt, das wäre aber schnell gegangen.

Gruß
Martin
Ist "durch", ja. Seit dem 22.03.19
Ah, ok, danke für die Info!

Gruß
Martin
von zwergnase
01.06.2019, 20:58
Forum: Plauderecke
Thema: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig
Antworten: 16
Zugriffe: 1205

Re: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig

Dachte, das wurde vor ein paar Wochen erst beschlossen :gr
Ist das denn schon umgesetzt, das wäre aber schnell gegangen.

Gruß
Martin
von zwergnase
01.06.2019, 14:34
Forum: Plauderecke
Thema: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig
Antworten: 16
Zugriffe: 1205

Re: Hauptuntersuchung - immer wieder mal lustig

Der TÜV ist halt auch immer nur eine Momentaufnahme, daher ist auch manchen Prüfern egal, welche Felgen, Auspuff oder was auch immer verbaut ist, sofern sie diese nicht eintragen müssen. Mir hat mal einer wortwörtlich gesagt, ich könne die nicht eingetragene Rad/Reifenkombi zur HU ruhig drauflassen,...
von zwergnase
30.05.2019, 09:26
Forum: Plauderecke
Thema: Vatertagskaffee für alle...
Antworten: 6
Zugriffe: 253

Re: Vatertagskaffee für alle...

Wüsch euch allen einen schönen Vatertag :bier :bier :bier Meinen Vatertagsausflug hab ich schon hinter mir, war heute morgen mit dem Bulli beim Bäcker :mrgreen: Jetzt gehts zu meinem Käfer-Projekt in die Werkstatt, und am Nachmittag, wenns Wetter passt, ein kleines Ründchen mit der Familie in der Bl...
von zwergnase
22.05.2019, 19:32
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: VW T1 Kabelbaum Verlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: VW T1 Kabelbaum Verlegen

Hier die linke Seite mit der Tachowelle.
k-P1280966.JPG
Gruß
Martin
von zwergnase
22.05.2019, 19:30
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: VW T1 Kabelbaum Verlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: VW T1 Kabelbaum Verlegen

Nach der Resto hab ich nur eins von innen, nicht verwirren lassen ich bin mit 2 Strängen nach vorne gefahren,
da ich viele Zusatzkabel verlegt habe. Der rechte Strang aber kommt raus, wie es original auch war.
k-P1280958.JPG
Gruß
Martin
von zwergnase
22.05.2019, 19:24
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: VW T1 Kabelbaum Verlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: VW T1 Kabelbaum Verlegen

Hab noch ein Bild von vor der Resto gefunden wo man das einigermaßen erkennen kann.
P1060407.JPG
Gruß
Martin
von zwergnase
22.05.2019, 18:56
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: VW T1 Kabelbaum Verlegen
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: VW T1 Kabelbaum Verlegen

Dein Querträger sollte eigentlich schon Löcher haben :gr
So sieht das original aus, durch das größere Loch kommt der Kabelbaum in den Innenraum
P1050794.JPG
Gruß
Martin
von zwergnase
21.05.2019, 05:42
Forum: Plauderecke
Thema: Transporterausbau, Fahrzeugsuche Blick über den Tellerrand
Antworten: 13
Zugriffe: 612

Re: Transporterausbau, Fahrzeugsuche Blick über den Tellerrand

Ich hatte in dem Segment bisher 2 x T5, einen 2005er 2,5L Allrad und einen 2008er 2,0L BiTDI Allrad, einen 2004er LT35 mit 2,8L 4 Zylinder, eine 99er Sprinter-Pritsche und momentan einen 2007er Sprinter 316 CDI. Meine Meinung dazu: das beste aus der Auswahl war ganz klar der LT, hatte bisher keinen ...
von zwergnase
20.05.2019, 20:17
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: "Original" oder "Neu" ?
Antworten: 5
Zugriffe: 279

Re: "Original" oder "Neu" ?

Ich finde mich da absolut im "zweiten Lager". Originalität interessiert mich nicht die Bohne, find ich langweilig. Ich bau meine Fahrzeuge immer nach meinem Geschmack auf, auch Technik und Motorleistung wird "alltagstauglicher" und sportlicher gemacht. Und gerade die Details von umgebauten Fahrzeuge...
von zwergnase
13.05.2019, 18:15
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag
Antworten: 15
Zugriffe: 878

Re: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag

Mal abgesehen, daß ich ca. 300km weiter südlich wohne, ich würd nicht mal meine eigene Frau damit fahren lassen :lol: Gibt doch einige Gewerbliche, die T1 für Hochzeitsfahrten, Wochenenden usw. vermieten. Vielleicht holst Du da einen, dann kann sich Deine Frau richtig Zeit lassen zum testen, und ein...
von zwergnase
10.05.2019, 11:31
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

War bei mir das selbe, Bremsleistung hat gepasst, aber man mußte weit drauf latschen, bis man Druck hat, zumal es vorher weniger Weg brauchte. Jetzt ist das Gefühl wieder wie vorher, oder sogar besser. Was komisch ist, der HBZ ist äusserlich baugleich mit dem vorherigen, nur daß vorher ein brasilian...
von zwergnase
10.05.2019, 08:10
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Servus Josef, wie das bei Deinem T3 genau aussieht, da bin ich leider überfragt :kp Bei meinem T1 hab ich innenbelüftete Scheibenbremsen und einen BKV mit 2-Kreis HBZ nachgerüstet, und dafür eine einstellbare Betätigungsstange gebaut, da dies mit der originalen nicht funktioniert. Somit kann ich per...
von zwergnase
09.05.2019, 20:08
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag
Antworten: 15
Zugriffe: 878

Re: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag

Wenn Du noch ein bisschen Lesestoff brauchst, hier meine Resto: https://www.bullikartei.de/cms/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=10637&forum=1#forumpost61707 Was natürlich ein Vorteil ist, wenn man 5 Jahre braucht, es sind "nur" ein paar Tausender pro Jahr, die man in das Hobby fliesen lässt, und...
von zwergnase
09.05.2019, 19:53
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Heute endlich meinen Bremsdruck gefunden :dance Nachdem ich meine Sättel überholt und einen neuen HBZ verbaut hab, hatte ich keinen vernünftigen Bremsdruck mehr, bzw. sehr spät. Dachte zuerst, es liegt an Luft im System, da ich mit Unterdruck entlüftet habe. Heute dann mit Überdruck entlüftet, gleic...
von zwergnase
09.05.2019, 09:59
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag
Antworten: 15
Zugriffe: 878

Re: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag

Hallo Andi mit den Ostblock Restaurationen ist das immer so eine Sache... Das kommt natürlich auch auf den Anspruch an, den man an eine Arbeit hat, und das vorhandene Budget. Wenn man es gut haben will, muß man es eh selbst machen (wenn die Möglichkeit und das Können vorhanden ist), denn kaum ein "R...
von zwergnase
08.05.2019, 19:53
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag
Antworten: 15
Zugriffe: 878

Re: T1 Kauf zum 40sten Geburtstag

Was Du suchst, ist eigentlich schon ein restauriertes Modell. Rostfrei, Motor und Getriebe gut, recht viel mehr an Technik, ist eh nicht dran am T1, bissl Elektrik Bremsen und Lenkung noch, das wars dann auch schon. Richtig rostfrei ist beim T1 schwierig, da mußt schon eine perfekt restaurierte Karo...
von zwergnase
05.05.2019, 18:24
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Den Bulli bei übelsten Schneetreiben auf die Bühne geholt um die letzten Kleinigkeiten vor den ersten Treffen zu erledigen.

Gruß
Martin
von zwergnase
03.05.2019, 20:30
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen
Antworten: 92
Zugriffe: 17081

Re: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten...

Da ich aber sowieso nicht auf 100%'ige Originalität gehe und mir MEINEN Bus bauen will (drum hab ich mir ja einen Brulli gekauft und keinen DE-Bus) Da fällt mir ein Satz eines befreundeten Schraubers ein: "Original ist doch nur was für Leute ohne Phantasie..." :mrgreen: ...soll aber doch den ein od...
von zwergnase
03.05.2019, 20:19
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Mein Samba wächst wieder zusammen
Antworten: 137
Zugriffe: 29623

Re: Mein Samba wächst wieder zusammen

Servus Tom, das können die oberen Ecken sein ja, aber gebogen sind die in Deinem Satz ja auch noch nicht, oder? Mir hats beim Biegen teilweise die Hartfaserplatten ein wenig eingerissen, sieht man aber nicht mehr, da die ja nun mit Kunstleder bezogen sind. Mich hätte nur interessiert, ob es noch and...
von zwergnase
02.05.2019, 20:36
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten... + Erfahrungen
Antworten: 92
Zugriffe: 17081

Re: Brasilienbus? Der Versuch Unterschiede aufzulisten...

Das kommt auf den HBZ drauf an, die 1-Kreis Zylinder haben meist die Vordruckventile integriert,
2-Kreis Zylinder für Trommelbremsen normalerweise auch, hast Du allerdings einen HBZ für Scheibenbremsen,
sind da in der Regel keine Vordruckventile drin.

Gruß
Martin
von zwergnase
02.05.2019, 20:21
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2324

Re: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern

@ Tom, das ist schade :-( @ Ewald, wir sind auf den kleineren Platz, quasi den ersten, der kommt, wenn man von Kochel am See kommt. Das ist der Campingplatz Renken. Sorry, wenn ich das falsch interpretiert habe. @alle, die kommen: Das Treffen findet auf dem Campingplatz Renken statt, nicht auf dem K...
von zwergnase
30.04.2019, 22:35
Forum: Plauderecke
Thema: Preisfindungsschnack Projektaufgabe syncro
Antworten: 16
Zugriffe: 549

Re: Preisfindungsschnack Projektaufgabe syncro

Besitz beruhigt 8-) ... war mein Motto früher und hab alles gesammelt, was irgendwie Platz gefunden hat, mittlerweile bin ich davon abgekommen und hab nur noch ein paar Oldies, die ich auch regelmäßig bewege. Arbeit ist sowieso immer dran, und die Zeit oft viel zu knapp. Zur Preisfindung kann ich Di...
von zwergnase
29.04.2019, 10:42
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Mein Samba wächst wieder zusammen
Antworten: 137
Zugriffe: 29623

Re: Mein Samba wächst wieder zusammen

Hut ab Ewald, saubere Arbeit. Wie hast Du denn die hinteren Eckverkleidungen gebogen bekommen? Ich hab bei meiner Resto auch 3mm Hartfaser genommen, und mit einer Mischung aus Feuchtigkeit und Wärme die Pappen gebogen, hat mich aber nicht ganz so überzeugt. Und wie ist denn Deine Langzeiterfahrung m...
von zwergnase
28.04.2019, 17:07
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

Eben, muß man halt mit dem Mechaniker reden ! Man will doch wissen, für was man die Kohle auf den Tisch legt, und was am Wagen alles gemacht wurde, oder? Und daß die Werkstätten den Hinweis auf jede Rechnung schreiben, kann vielleicht ein klein wenig daran liegen, daß heutzutage die Menschen lieber ...
von zwergnase
28.04.2019, 09:26
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

Naja, ein bisschen gesunden Menschenverstand anzuwenden, hat auch schon manchmal geholfen :gr Ausserdem spricht man doch in der Regel mit dem Mechaniker, der einem den Wagen übergibt, was gemacht wurde, und was es ggf. noch zu tun gibt. Dabei sollte doch erwähnt werden, daß die Räder nochmal nachzuz...
von zwergnase
27.04.2019, 17:52
Forum: Who is who ?
Thema: Bin jetzt Joker Besitzer
Antworten: 14
Zugriffe: 793

Re: Bin jetzt Joker Besitzer

Herzlichen Glückwunsch zum Joker, sieht auf den ersten Eindruck wirklich gut aus. Es gibt wohl doch noch ein paar solche Exemplare. Ein guter Freund von mir hat auch einen braunen 80er Joker, den er für sich top hergerichtet hat, steht ähnlich da wie Deiner, nur daß noch ein 2,5L Typ4 drin werkelt :...
von zwergnase
24.04.2019, 21:44
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kaufempfehlung T3 1,9 60 PS DF
Antworten: 81
Zugriffe: 2296

Re: Kaufempfehlung T3 1,9 60 PS DF

Noch ein Wort zu der komischen AHK von dem weißen Hochdachbus. Geschraubte Kugelköpfe sind nicht zulässig, da diese sich im Betrieb (z.B. mit Anti-Schlinger-Kupplung) lösen können. Mein Dodge RAM hatte diese serienmäßig auch drauf, hat sogar die deutsch Abnahme damit überstanden, aber nach eigener R...
von zwergnase
23.04.2019, 12:35
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

Getriebeausbau beim T1 erfordert auf alle Fälle die Räder zu demontieren. Aber ich les grad Restauration in der Werkstatt. Hast Du meinen Beitrag bzgl. lackieren der Trommeln und/oder Felgen gelesen? Ich kenn schon mehrere Leute, denen nach der Resto die Räder locker wurden, weil sich die frisch lac...
von zwergnase
22.04.2019, 21:09
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

Du wolltest doch unsere Meinungen hören :-bla

Fahr einfach nochmal zur Werkstatt, und frag, ob die Dir die Felge ersetzen,
mehr wird eh nicht dabei rausspringen.

Gruß
Martin
von zwergnase
22.04.2019, 11:15
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

180NM sind beim T1 zu viel, das machen die Gewinde in den Trommeln nicht lange mit.
120NM reichen beim Bulli, da geht keine Schraube auf.

Gruß
Martin
von zwergnase
22.04.2019, 07:07
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch
Antworten: 28
Zugriffe: 958

Re: Hinterrad fast verloren nach WErkstattbesuch

Hallo Thomas, sind die Felgen und/oder die Trommeln evtl. lackiert worden (evtl. im Zuge einer Restauration)? Das kann auch die Ursache von sich lockernden Radschrauben sein. Wenn nicht, würd ich auch bei der Werkstatt vorstellig werden. Ich trau ja Werkstätten grundsätzlich nicht mehr über den Weg,...
von zwergnase
20.04.2019, 09:43
Forum: Plauderecke
Thema: H Kennzeichen in Gefahr?
Antworten: 9
Zugriffe: 816

Re: H Kennzeichen in Gefahr?

Ein Spezl von mir hat im T1 die Sitze vom 7er BMW und 3-Punkt Gurte drin und auf H eingetragen,
liegt immer am Prüfer, wie weit sich der aus dem Fenster lehnt.

Ob man das gut heißen muß oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen :hehe

Gruß
Martin
von zwergnase
18.04.2019, 06:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schleifstaub in Rillen und ritzen
Antworten: 2
Zugriffe: 272

Re: Schleifstaub in Rillen und ritzen

Alles was mit Sauger, Klopfen und Druckluft nicht rausgeht, nach der Lackierung mit Hohlraumfett binden.
Auch Strahlgut bringst nie komplett aus den Hohlräumen raus, aber wenns gebunden ist stellt das kein Problem mehr dar.

Gruß
Martin
von zwergnase
17.04.2019, 15:38
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt

Schick mir mal Deine eMail Adresse, dann lass ich Dir Bilder und Maße zukommen.

Gruß
Martin
von zwergnase
16.04.2019, 20:33
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt

Ok, mach ich Dir morgen.

Gruß
Martin
von zwergnase
16.04.2019, 14:17
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt

Ich kann dir mal Fotos machen mit Maßen ein und ausgefedert, dann kannst Du nachmessen,
ob sie passen würden.

Hätte dafür gern 40,- inkl. Versand.

Gruß
Martin
von zwergnase
14.04.2019, 14:54
Forum: Who is who ?
Thema: Nun ist es so weit!
Antworten: 88
Zugriffe: 4026

Re: Nun ist es so weit!

Naja, so hat halt jeder seine eigenen Werte, die er natürlich auch verteidigen darf, sofern er sie keinem anderen aufzwängen will, denn dann wird es auch zu einer Art persönlicher Hatz... Ein Teufelskreis, besser wir besprechen das mal im Stuhlkreis bei einem kühlen Hellen :gr :mrgreen: Gruß Martin
von zwergnase
14.04.2019, 12:50
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt

Die roten Konis waren mir zu hart, im Käfer ist das ja noch ganz lustig, aber beim T1 wars einfach nicht so reisetauglich. Bin dann auf KYB Gasdruckdämpfer umgestiegen, sind etwas weicher als die Konis, aber immer noch straff. Macht viel mehr Spaß beim fahren. Ich hätte noch 2 Stk. da, weil ich hint...
von zwergnase
14.04.2019, 12:41
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt
Antworten: 9
Zugriffe: 440

Re: T1 Stossdämpfer Tiefergelegt

Ich würd mal bei Kerscher, CSP oder anderen Zubehörhändlern nachfragen, wieviel Unterschied kurze und lange Dämpfer haben, und dann beim Bus nachmessen. Meiner ist ca 80 - 90mm tiefer, ich bin erst mit Konis in originaler Länge und anschließend mit Gasdruck in orig. Länge bestens zurecht gekommen. G...
von zwergnase
14.04.2019, 12:33
Forum: Who is who ?
Thema: Nun ist es so weit!
Antworten: 88
Zugriffe: 4026

Re: Nun ist es so weit!

So ein Bettelbrief bringt doch keinen Erfolg, heutzutage mußt man sich beim Stuhlgang filmen
und das Ergebnis in einem Youtube Kanal präsentieren, dazu ein paar blöde Sprüche, und schon fließt die Kohle :-bla

Also Totti, dem V8 Umbau steht nichts mehr im Wege :mrgreen: :fl

Gruß
Martin
von zwergnase
14.04.2019, 07:52
Forum: Who is who ?
Thema: Nun ist es so weit!
Antworten: 88
Zugriffe: 4026

Re: Nun ist es so weit!

Nicht nur geben und nehmen, auch einstecken muß man in den sozialen Medien können. Wenn man das nicht kann oder will, gibt es immer noch die "Ignorier-Funktion". Aber das macht doch gerade das Salz in der Suppe aus, daß man auch mal Gegenwind bekommt, ansonsten könnte man es ja auch beim Blog belass...
von zwergnase
03.04.2019, 05:31
Forum: Allg. Technikfragen - Verständnis
Thema: Verbrauch reduzieren: Räder?? tiefer? Gewicht?
Antworten: 60
Zugriffe: 2832

Re: Verbrauch reduzieren: Räder?? tiefer? Gewicht?

Die wohl effizienteste, billigste und auch oft wohltuenste Gewichtsersparniss ist
die Alte und die Schrazen bei der Fahrt in den Urlaub zu Hause lassen.

Die ersparten Liter Sprit kann man dann in Form von kühlen Bier
am Abend in angenehmer Ruhe ausgleichen :mrgreen:

Gruß
Martin
von zwergnase
01.04.2019, 20:37
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern
Antworten: 21
Zugriffe: 2324

Re: T1 und T2 Bullitreffen in Oberbayern

Wenn noch wer Lust hat, bis Ende der Woche kann man sich noch anmelden :sun

Bis jetzt haben wir 17 Anmeldungen, wird bestimmt eine gemütliche, kleine Bulli Runde :bier

Gruß
Martin
von zwergnase
29.03.2019, 13:56
Forum: Plauderecke
Thema: Scheibe tauschen T3
Antworten: 20
Zugriffe: 611

Re: Scheibe tauschen T3

Martin, ich glaube die Angabe des Herstellers ist da glaubwürdiger als die eines Pressemediums. Hallo Joachim, wie Burger sagt, der sichert sich natürlich ab, da er ansonsten belangt werden kann, wenn man sein Zeug "missbraucht". Das ändert aber nichts daran, daß es trotzdem funktioniert und es sch...
von zwergnase
29.03.2019, 07:22
Forum: Plauderecke
Thema: Scheibe tauschen T3
Antworten: 20
Zugriffe: 611

Re: Scheibe tauschen T3

Laut einem älteren Bericht in einer Oldtimerzeitung besteht MS zu 95% aus technischer Vaseline und zu 5% aus Bienenwachs,
also absolut unbedenklich für Gummis.

Gruß
Martin
von zwergnase
25.03.2019, 05:22
Forum: Allg. Technikfragen - Verständnis
Thema: VW T1 Neimann Zündschloss
Antworten: 7
Zugriffe: 587

Re: VW T1 Neimann Zündschloss

https://www.werk34.de/de/zuendschloss-m ... 07/67.html

oder frag mal beim Ralfs VW Teile in Türkenfeld nach, der hat bestimmt auch was da.

Gruß
Martin
von zwergnase
24.03.2019, 16:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: 1 2 3 Ignition für DJ Motor
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Re: 1 2 3 Ignition für DJ Motor

Wenn 123, dann nur den USB mit einstellbaren Kurven, aber auch hierzu braucht man jemanden, der Ahnung von der Materie hat. Am besten aufn Prüfstand, oder während der Fahrt ein Beifahrer mitm Laptop einstellen. Man kann sich schön an die Klingelgrenze rantasten, für getunte Motoren ein top Verteiler...
von zwergnase
24.03.2019, 09:06
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Ausgelitert wird der Brennraum im Zylinderkopf, nicht die Zylinder selbst. Mit dem Auslitern bestimmt man den Inhalt des Brennraumes, um in Zusammenspiel mit Bohrung, Hub und Kolbenrückstand die Verdichtung zu bestimmen. Auch ist es wichtig, daß das Brennraumvolumen auf allen 4 Töpfen gleich groß is...
von zwergnase
23.03.2019, 20:43
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt ihr heute am Bus gemacht?
Antworten: 4227
Zugriffe: 292793

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Heute endlich mal das perfekte Wetter genutzt und den Bus aus der Garage geholt. Im Winter wurden einige Umbauten vorgenommen, unter anderem eine Getriebetraverse und Motortraverse eingebaut, um der hohen Verwindung des Motors entgegen zu wirken. Ergebnis ist super, das Ansprechverhalten ist direkte...
von zwergnase
23.03.2019, 08:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Wenn die Verteilerantriebswelle um einen Zahn versetzt ist und Du den Verteiler dementsprechend weit verdrehst hast, passt die Zündeinstellung ja wieder zusammen. Nur geht das wegen der Unterdruckdose in den meisten Fällen nicht ganz, die steht zuvor meist irgendwo an. Ich weiß zwar nicht, wie viel ...
von zwergnase
19.03.2019, 07:22
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Hallo Christian, weiß jetzt nicht zu 100% aus dem Kopf ob es beim CU auch so ist, aber beim Typ1 müßte die Verteilerantriebswelle verdreht sein, da der Verteilermitnehmer assymetrisch ist und nur in einer Position einrastet. Aber wenn 1.Zyl OT mit geschlossenen Ventilen steht und der Verteilerfinger...
von zwergnase
18.03.2019, 20:31
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Du hast doch ein Foto beim Zusammenbau gemacht, oder?
Bei ausgebauter Ölpumpe könnte man evtl. die Punkte auf dem Nockenwellenrad sehen,
aber wenn Zylinder OT und Ventilstellung exakt zusammenpassen, ist da auch nichts verdreht.

Hast Du die Kompression auch schon gemessen?

Gruß
Martin
von zwergnase
18.03.2019, 17:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Naja von gut gehen kann man glaub ich nicht reden, wenn man bedenkt was die für die abgelieferte Leistung gesoffen haben. Natürlich läuft vieles, aber halt weit weg von optimal. Weniger ist oft mehr im Motorenbau. Und 34er Einvergaser mit über 90PS kenn ich auch einige, aber die haben alle Serienven...
von zwergnase
18.03.2019, 15:28
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Nicht 100% schließendes Ventil, Kolbenringe nicht richtig versetzt- davon hat man aber nie einen Leistungseinbruch wie hier beschriebenn. @Zwergnase: Den Typ4 mit genau diesen Vergasern gab es beim AP Motor ja auch mit 39er Ventilen. Die 42er werde hier auch nicht das Problem sein. Es ist ja fast e...
von zwergnase
18.03.2019, 15:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

lovemobile hat geschrieben:Du hast einen T1?
Kann mir leider nichts neueres leisten, drum muß ich mit der alten Gurke rumeiern :oops:
von zwergnase
18.03.2019, 14:48
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Was mir noch aufgefallen ist, 42er EV ist meines Erachtens für die Originalvergaseranlage eigentlich viel zu groß. Die kann man, sofern die anderen Komponenten darauf abgestimmt sind, und die Kanäle gut gemacht sind, locker mit 44er, wenn nicht sogar mit 48er Weber befeuern. EV größer als DK ist für...
von zwergnase
18.03.2019, 14:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos
Antworten: 62
Zugriffe: 1906

Re: Komplett überholter CU Motor völlig kraftlos

Ahnendorp macht normalerweise schon gute Arbeit, da würd ich mich jetzt auch erst mal drauf verlassen. Wenn man mit Benzin oder einer dünnflüssigen Flüssigkeit auslitert und alles dicht ist, dann würd ich mich auch drauf verlassen, daß im Betrieb alles dicht ist. Kolbenringe sind auch neu, gehe ich ...

Zur erweiterten Suche