Die Suche ergab 284 Treffer

von Langsamdenker
04.09.2017, 17:37
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

Hast du noch eine Bezugsquelle für die Sensorenbauform, die du genommen hast? ebay, irgendwo aus China und geduldig auf die Lieferung warten, oder alte, ausgemusterte von der Arbeit nehmen :-) Was hast du da für welche mit Instument gefunden? Also, was für ein Instument ist das? Wie gesagt, man kan...
von Langsamdenker
04.09.2017, 09:40
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: LBX CU CJ CT : Länge des Thermostaten?
Antworten: 17
Zugriffe: 860

Re: LBX CU CJ CT : Länge des Thermostaten?

Das Thermostat funktioniert nicht durch thermische Ausdehnung eines Mediums im Inneren. Wäre das so, dann würde sich das Thermostat kontinuierlich beim Erwärmen ausdehnen. Das macht es aber nicht, sondern die Ausdehnung findet erst oberhalb von 80°C statt. Unterhalb passiert gar nichts. Es findet ei...
von Langsamdenker
03.09.2017, 22:56
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

Ich verwende Thermoelemente, Typ K. Der Grund war die kleine Bauform. Durch die geringe Wärmekapazität sprechen sie schnell auf Temperaturänderungen an und weil sie so klein sind, bekommt man sie leicht irgendwo reingebaut. Die Thermoelemente sind mit Kapton-Klebeband isoliert und in eine M12 Ringös...
von Langsamdenker
01.09.2017, 13:52
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

Hallo Lars, Wieso kann so ein Faltenbalg klemmen? Weil die selbstgebaute Halterung drumherum doof ist. Insbesondere die Befestigung des Seilzuges. Hast du vielleicht ein Bild von deiner modifizierten Halterung? links mein Eigenbau, rechts das Original. https://web-docs.gsi.de/~lbozyk/divers/Kuehlsy...
von Langsamdenker
01.09.2017, 08:56
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

wegen der Füllung: Ich habe mal gehört, dass es irgendein Alkohol ist, also eine Flüssigkeit. Für Luft-Füllung ist ein intaktes Thermostat zu schwer. (Achtung, ist länger her, dass ich das Teil in der Hand hatte!) Zum Hub: Die Reparaturanleitung sagt, das Thermostat muss im Wasserbad bei 85-90°C min...
von Langsamdenker
31.08.2017, 17:39
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

Hi Dietmar, freut mich, dass es jemandem was nutzt! Ich hatte später noch eins vom CU gefunden und auch vermessen. Die Kurven passen ganz gut übereinander. Soweit ich mich erinnere sind Öffnungsverhalten und Hub ziemlich ähnlich. Nachdem das CU-Thermostat dann auch kaputt ging, habe ich mir einen Ha...
von Langsamdenker
29.12.2013, 02:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 Luna Womo Kaufberatung
Antworten: 12
Zugriffe: 1891

Re: T3 Luna Womo Kaufberatung

Schweller unter der Küchenfuge von unten ansehen, neben den Wagenheberaufnahmen! Und das Seitenblech zwischen dem rechten Hinterrad und der Schiebetür, da wartet bei Campern auch häufig ein Rostloch von unten. Wurde ja schon vieles gesagt, wenn ihr auch einiges selber dran macht, kann das ein solide...
von Langsamdenker
29.12.2013, 01:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wischerrelais programmierbar für T3 Bj. 84
Antworten: 3
Zugriffe: 865

Re: Wischerrelais programmierbar für T3 Bj. 84

Hei Hartmut, vor ca. 6 Jahren hab ich das bei meinem T3, BJ84 auch gemacht. Dabei hat mir der Stromlaufplan aus dem Korp geholfen: Stromlaufplan VW-Bus mit 1,9-Liter Benzinmotor Modelljahr 1983 (bekomme das leider nicht auf die Schnelle in besserer Qualität hin, :google ....) ich gehe davon aus, das...
von Langsamdenker
27.12.2013, 18:59
Forum: Plauderecke
Thema: Renovierung des Urpilsjoker´s
Antworten: 89
Zugriffe: 9407

Re: Renovierung des Urpilsjoker´s

hast Du das MS Fett einfach mit der Schöpfkelle auf die Küchenfalz (von innen) gekippt?
Mangels geeigneter Spritzdüse hab ich das bisher immer mit dem Pinsel aufgetragen.

Viele Grüße
Lars
von Langsamdenker
23.12.2013, 21:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: West Post Custom Bus.
Antworten: 99
Zugriffe: 11471

Re: West Posti Custom Bus.

WOW!
Ist die Variante mit dem Fenster gegenüber der Schiebetür eigentlich orischinol? Dachte immer, es gäbe ab Werk nur Fensterbus (überall Fenster) oder komplett geschlossen...
Und darf man fragen, wozu das Loch unten in der B-Säule ist?

Beeindruckte Grüße
Lars
von Langsamdenker
23.12.2013, 16:15
Forum: Plauderecke
Thema: Traurig wegen Tochter
Antworten: 112
Zugriffe: 8972

Re: Traurig wegen Tochter

Von mir auch: Viel Kraft jetzt und auch später, um irgendwann wieder nach vorne zu sehen!
Alles Gute
Lars
von Langsamdenker
14.11.2013, 11:14
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

richtig, und genau deshalb habe ich ja auch die 0.5°C angenommen. Messfehler, Fehlerfortpflanung usw. waren Teil meines Studiums und begegnen mir auch noch beruflich, deshalb habe ich überhaupt eine Angabe zum Fehler gemacht.
von Langsamdenker
14.11.2013, 09:04
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

Das wäre also ein Hub von etwa 11mm.
Mal schaun, ob und wie das da hinpassen könnte. Aber vorher ist noch Tüv angesagt, der ist im Oktober fällig...
von Langsamdenker
14.11.2013, 00:04
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

So, heute ist das Fiat500-Thermostat gekommen. Hat jetzt mit Versand 18 Euro gekostet. Zum Vergleich links ein altes, defektes vom CU-Motor, rechts das für den Fiat 500 http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers/Kuehlsystem/Thermostat_Fiat500/Thermostate1_klein.jpg http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers...
von Langsamdenker
13.11.2013, 08:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schaltung überholen T3
Antworten: 26
Zugriffe: 7602

Re: Schaltung überholen T3

Und generell muss man doch nicht runterdrücken, um aus dem Rückärtsgang zu kommen, oder? :gr das stimmt. Ein Kumpel von mir hatte sich ein 5-Gang Getriebe an die 4-Gang Schaltkulisse gebaut, von da hatte ich das in Erinnerung, dass da irgendwas mit dem 1. Gang war. Während dem Schreiben hab ich noc...
von Langsamdenker
12.11.2013, 09:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schaltung überholen T3
Antworten: 26
Zugriffe: 7602

Re: Schaltung überholen T3

jedoch spiele ich jetzt eh mit dem Gedanken gleich ein 5 Gang Getriebe zu holen.. Also hast Du jetzt ein 4 Gang-Getriebe? Dann passt die Schaltkulisse und das Gestänge nicht mehr. 5 Gänge mit 4 Gang Kulisse und Gestänge zu schalten geht mit Umständen: Man muss, um den ersten Gang rein und raus zu b...
von Langsamdenker
12.11.2013, 09:06
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühler nachfüllen/entlüften: oberer Schlauch blubbert ewig
Antworten: 11
Zugriffe: 1389

Re: Kühler nachfüllen/entlüften: oberer Schlauch blubbert ewig

eigentlich muss man den Bus vorne sogar ein wenig anheben, bzw. am Hügel parken. Ich hab das mit dem Entlüften auch mal so gemacht, wie weiter oben beschrieben: bei laufendem (erhöhte Drehzahl) Motor voll gefüllt, blauer Deckel drauf (mit Pappe an der Drosselklappe wäre das viel einfacher gewesen, i...
von Langsamdenker
12.11.2013, 08:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leerlaufdrehzahl WBX - jetzt wo es kalt ist...
Antworten: 9
Zugriffe: 431

Re: Leerlaufdrehzahl WBX - jetzt wo es kalt ist...

hast Du einen Kaltlaufregler (für die grüne Plakette) nachgerüstet?
Ansonsten, geht die Drehzahl runter, wenn Du das Gaspedal antippst und zurückspringen lässt?
von Langsamdenker
11.11.2013, 22:32
Forum: Plauderecke
Thema: T3 in Niederlande gestohlen
Antworten: 3
Zugriffe: 619

Re: T3 in Niederlande gestohlen

der sieht ja fast aus, wie meiner, nur besser! gleiches Dach, gleiche Isolierung in den Fenstern vorne, gleiches grün, ... viel besserer Zustand.
der würde mir bestimmt auffallen! ich drücke die Daumen, dass er wieder auftaucht!
von Langsamdenker
11.11.2013, 00:07
Forum: Plauderecke
Thema: The Bus Movie
Antworten: 10
Zugriffe: 651

Re: The Bus Movie

der Samba im Maßstab 2:1 hat was!
von Langsamdenker
10.11.2013, 23:38
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

so, da ich der Meinung bin, dass ein Thermostat, was zu früh öffnet immer noch besser ist, als gar keins, hab ich mir jetzt mal so ein Fiat500 Thermostat bestellt.
Ich werd berichten, welchen Hub es bei welcher Temperatur macht!

Lars
von Langsamdenker
05.11.2013, 19:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektroumbau T3 und Käfer
Antworten: 5
Zugriffe: 759

Re: Elektroumbau T3 und Käfer

die Auswahl der Autos ist cool. Aber etwas mehr Details und Bilder, wie der Umbau gemacht ist, wären schon interessant. Das Werbeviedeo könnte man auch auf 1 Minute zusammenfassen, ich hab die ganze Zeit gewartet mehr zu sehen.
von Langsamdenker
05.11.2013, 19:40
Forum: Plauderecke
Thema: Luftboxer Thermostat
Antworten: 27
Zugriffe: 2683

Re: Luftboxer Thermostat

very interesting! thanks for the hint! ich meine kürzlich hier irgendwo gelesen zu haben, dass es die Käfer-Thermostate auch in Deutschland irgendwo gibt. Die scheinen ja schon bei 65°C - 70°C zu öffnen und nicht erst bei 85°C-90°C, wie die für den Typ4 Motor. Aber das sollte doch immer noch besser ...
von Langsamdenker
30.10.2013, 12:39
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Restaurierung '81er Westfalia CU
Antworten: 8
Zugriffe: 851

Re: Restaurierung '81er Westfalia CU

Heihei!
In Darmstadt gibts aber auch mindesten einen CU, einer steht bei mir :-)
von Langsamdenker
28.10.2013, 12:51
Forum: Plauderecke
Thema: Hoffentlich nur ein Einzelfall ...
Antworten: 31
Zugriffe: 1625

Re: Hoffentlich nur ein Einzelfall ...

das geht ja in die gleiche Richtung wie das Schild:
Bild
(gesehen in Dänemark, Hirtshals)
von Langsamdenker
22.10.2013, 19:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Heckklappe undicht !
Antworten: 10
Zugriffe: 1586

Re: Heckklappe undicht !

hast Du mal bei geschlossener Heckklappe von innen geschaut, ob die Dichtung überall ordentlich anliegt? In den Kofferraum setzen, Klappe zu und Backen an der Scheibe platt drücken. Bei mir liegt die Dichtung an einer Stelle nicht richtig an, bei aufgestelltem Klappdach und Dauerregen tröpfelt es da...
von Langsamdenker
16.10.2013, 23:01
Forum: Plauderecke
Thema: Renovierung des Urpilsjoker´s
Antworten: 89
Zugriffe: 9407

Re: Renovierung des Urpilsjoker´s

Heihei, so ähnlich sieht es bei mir auch aus :-( Ich hab ca. zwei Tage gebraucht, um die Campingmöbel auszubauen und wegzustellen. Und dann sieht man das Elend von innen... Für die Küchenfuge habe ich mir beim Günzl ein Reparaturblech geholt: http://www.vwbusshop.de/epages/GuenzlClassicParts.sf/de_D...
von Langsamdenker
10.10.2013, 19:30
Forum: Plauderecke
Thema: Bastler-Werkstatt in DARMSTADT und Umgebung gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 985

Re: Bastler-Werkstatt in DARMSTADT und Umgebung gesucht

Tach!
der Thread ist zwar schon älter, aber ich bin auch auf der Suche nach einer Garage/Scheune/Halle in Darmstadt (besser noch im Norden Darmstadts). Hast Du in der Zwischenzeit was gefunden?
Kennt sonst jemand was? ne freie Garage/Scheune/kleine Halle?

Viele Grüße
Lars
von Langsamdenker
20.08.2013, 23:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: wieviel PS hat unser Forum ?
Antworten: 274
Zugriffe: 15018

Re: wieviel PS hat unser Forum ?

24887 PS
+ 95 PS (MV)
----------
24982 PS
von Langsamdenker
20.08.2013, 22:33
Forum: Plauderecke
Thema: Nützliche Weisheiten
Antworten: 103
Zugriffe: 3660

Re: Nützliche Weisheiten

Geht die Sonne auf im Westen, lasse Deinen Kompass testen.
von Langsamdenker
17.08.2013, 10:32
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturanzeige
Antworten: 3
Zugriffe: 213

Re: Temperaturanzeige

Ich vermute, die Schraube wird warm, dehnt sich aus und der Kontakt wird minimal schlechter --> Widerstand wird größer. Ich habe die Nadel der Temperaturanzeige aus der Versenkung gelockt, indem ich ein kleines neues Massekabel gezogen habe. (Wobei ich einen MV-Motor habe, da sitzt der Geber im Ther...
von Langsamdenker
25.07.2013, 09:24
Forum: Plauderecke
Thema: Verdammte Vorwärtseinparker!
Antworten: 20
Zugriffe: 863

Re: Verdammte Vorwärtseinparker!

Im Tegut gibts (für die Kleinen) auch den drive-through:
Bild

An der Kasse kommt dann die Überaschung, was der Nachwuchs, ganz lässig nur durch aus-dem-Fenster-lehnen, noch alles eingekauft hat :-)
von Langsamdenker
24.07.2013, 23:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nebelscheinwerfer Fund
Antworten: 4
Zugriffe: 462

Re: Nebelscheinwerfer Fund

so ähnliche Lampen habe ich auch vorne dran als Zusatzscheinwerfer. Ich habe dafür die normalen Nebelscheinwerfer-Halter montiert: wenn man die Stoßstange abnimmt sind in dem Prallelement an 4 Positionen Löcher drin, ich glaube jeweils im Dreieck angeordnet. Ist ein bißchen Friemelei, durch die groß...
von Langsamdenker
24.07.2013, 23:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX MV ruckelt und geht aus nach Besuch der Waschanlage
Antworten: 7
Zugriffe: 952

Re: WBX MV ruckelt und geht aus nach Besuch der Waschanlage

wie schon geschrieben: Masseverbindungen checken! Darauf ist der MV ganz anfällig
(übrigens ein guter Tip mit dem Massestern unter der Zündspule, vielleicht bekomme ich damit ja das Ruckeln mal in Griff, bei mir wirds nämlich besser, wenn es regnet)

Lars
von Langsamdenker
24.07.2013, 10:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 Tank Benziner woher?
Antworten: 16
Zugriffe: 783

Re: T3 Tank Benziner woher?

was man so liest, haben die günstigeren Tanks keine Bleche (Schwapp-Bleche?) im Inneren. Wenn man mit fast leerem Tank durch die Kurve prügelt und der Sprit auf eine Seite schwappt, geht der Motor aus, weil die Benzinpumpe ins Leere greift.
Persönliche Erfahrung habe ich aber keine.
Lars
von Langsamdenker
23.07.2013, 09:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 379

Re: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?

okeeh, na dann lasse ich mich jetzt einfach mal überraschen. In ein paar Monaten dann mehr dazu :-)
von Langsamdenker
22.07.2013, 17:44
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schalthebel stößt ans Armaturenbrett
Antworten: 10
Zugriffe: 571

Re: Schalthebel stößt ans Armaturenbrett

An der 5-Gang Schaltung gibt es ein paar Kunststoffteile, die ausleiern können: - Hinten am Getriebe sitzt eine Kunststoffkugel, wo ein Becher vom Schaltgestänge drauf sitzt - Am Schalthebel, wenn man von oben die Gummimanschette wegzieht ist ein Lager aus zwei Kunststoff-Halbkugeln. Wenn man den Sc...
von Langsamdenker
22.07.2013, 17:33
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: hoher Kühlmittelverlust über Ausgleichsgefäß/Nachfüllgefäß
Antworten: 5
Zugriffe: 224

Re: hoher Kühlmittelverlust über Ausgleichsgefäß/Nachfüllgefäß

jupp. Irgendwas im Kühlsystem will Platz haben und verdrängt das Wasser. Gibt es so was wie ein "Heißleck" am Zylinderkopf? Also ein Riss, der erst aufgeht und Blubberbläßchen im Wasser macht, wenn der Kopf warm ist? Keine Ahnung; in der Kryo-Technik sind Kalt-Lecks besonders gefürchtet, die erst au...
von Langsamdenker
22.07.2013, 17:29
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 379

Re: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?

Zumindest Block-seitig sollten die Stehbolzen, die die Köpfe halten doch in Sacklöchern sitzen und dementsprechend kein Öl nach außen lassen. Kopfseitig ist es zwar möglich, dass sich da etwas Öl durch die Gewindegänge arbeitet, dies sollte aber, da der Kopf nicht mit Öl gefüllt ist sondern nur lei...
von Langsamdenker
22.07.2013, 13:36
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 379

Re: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?

ok, danke! Ist das üblich, diese Dichtungen nach ein paar Ölwechseln zu tauschen? wenns soweit ist, frage ich nochmal ganz blöd nach, woher die Dichtungen am Besten zu beziehen sind.

Fällt Dir was ein zu dem Öl aus den Gewindegängen der Stehbolzen?

Grüße
Lars
von Langsamdenker
22.07.2013, 09:36
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 379

Ölverlust am CU-Motor - Wieso? Was tun?

Hallo zusammen, ich stehe kurz davor, mit einen Bus Bj 1981 mit CU-Motor zuzulegen. Aufgrund der Entfernung muss ich ihn gleich mitnehmen, wenn ich ihn mir angucke. Die Beschreibung des Verkäufers erscheint mir sehr ehrlich: Der AT-Motor hat ca 90 tkm drauf. Stößelrohre vor 20 tkm neu abgedichtet. D...
von Langsamdenker
04.12.2011, 18:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?
Antworten: 29
Zugriffe: 2782

Re: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?

meine Güte ist das schon lange her! In der Zwischenzeit hat sich etwas getan: Anfang Oktober hat Thomas die ersten Muster bekommen. Die Steinchen sind jetzt aus Alu. Sie sehen nicht 100% so aus, wie die originalen, aber die Flanken, auf die es ankommt, sollten passen. Zum Testen habe ich mir zwei ei...
von Langsamdenker
14.09.2011, 18:47
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?
Antworten: 29
Zugriffe: 2782

Re: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?

Hallo, wollte mich mal wieder zu den Kulissensteinchen melden: Die Geschichte ist noch nicht im Sande verlaufen, sondern geht langsam voran. Leider sprechen Thomas und ich uns auch immer nur zwischen Tür und Angel... Es wird (bald) ein kleiner Haufen von den Steinchen hergestellt. Wir wollten die da...
von Langsamdenker
03.08.2011, 10:47
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?
Antworten: 29
Zugriffe: 2782

Re: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?

Hallo zusammen! Erst einmal vielen Dank für das Interesse bisher. Zum Material meinte Thomas, dass man normalerweise Aluminium nehmen würde. Je nachdem, wie die Kalkulation ausfällt würde er auch VA nehmen. Am Wochenende will er das mal mit der Firma durchrechnen. Günstiger als 33€ pro Steinchen sol...
von Langsamdenker
01.08.2011, 17:03
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?
Antworten: 29
Zugriffe: 2782

Re: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?

Heihei,

gewisses Interesse scheint bisher vorhanden zu sein.
Es kamen die Fragen nach dem verwendeten Material und natürlich dem Preis auf, ich werde Thomas mal dazu fragen.
vwtyp3 meinte, die Steinchen würde es für 33€ das Stück zu kaufen geben.
Ich melde mich wieder.

Viele Grüße
Lars
von Langsamdenker
31.07.2011, 18:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?
Antworten: 29
Zugriffe: 2782

Besteht Interesse an Kulissensteine für die Schaltung?

Hallo zusammen, ich hab es auch schon im "Angebot Teile" Forum geschrieben, aber dann ist mir eingefallen, dass man da ja gar nicht antworten kann, deshalb hier nochmal als Doppelpost: ThomasMT3 plant ein paar von diesen Steinchen aus der Schaltkulisse nachzubauen, welche unten in dem Kasten angesch...
von Langsamdenker
21.04.2011, 10:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: idealgetriebe ky?
Antworten: 10
Zugriffe: 1113

Re: idealgetriebe ky?

Bei mir (3H an 4G Kulisse) springt der Schalthebel bei eingelegtem 1. Gang und leichtem Druck nach rechts aus der Sperre. Der Hebel befindet sich dann auf der gleichen Position wie der 3. Gang, der erste bleibt jedoch drin. dann steht aber doch das Schaltgestänge unter Spannung, oder? Ist das gut f...
von Langsamdenker
20.04.2011, 15:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schleifen und Rauschen besonders beim Kurvenfahren
Antworten: 4
Zugriffe: 395

Re: Schleifen und Rauschen besonders beim Kurvenfahren

schleifgeräusche waren bei mir immer die radlager. Das Geräusch ist sogar mal von alleine wieder weggegangen, woraufhin ich dachte: "toll, ein Problem, was sich selbst behebt" man kann auch im nicht-hochgebockten zustand oben an das Rad greifen und kräftig wackeln. Wenn dann was spiel hat, hochbocke...
von Langsamdenker
20.04.2011, 15:29
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: idealgetriebe ky?
Antworten: 10
Zugriffe: 1113

Re: idealgetriebe ky?

und um den 1. Gang wieder rauszubekommen musst Du den Schalthebel auch runter drücken, soweit ich mich erinnere.
von Langsamdenker
19.04.2011, 08:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

Ab wann erreicht das Kühlwasser (für den Motor) kritische Temperaturen? Die Einschalttemperaturen für den Lüfter kann man ja nachlesen, aber da der Kühlkreislauf ja unter Druck steht, müsste es ja von den 100° (Kochen) abweichen, oder? wenn das Öl so warm wird, dass der Schmierfilm droht abzureißen...
von Langsamdenker
19.04.2011, 08:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

ich bin der Meinung, dass bei Euch alles OK ist. Dazu hab ich mal ne Grafik angefertigt, welche veranschaulichen soll, wie die wahre Wassertemperatur mit dem Zeigerausschlag zusammenhängt (ich habe nichts gerechnet, das sind nur interpolierte Erfahrungwerte!) http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers/K...
von Langsamdenker
19.04.2011, 07:39
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

Hallo, ich hänge mich einfach mal hier ran, da ich exakt das gleiche Problem bei meinem WBX habe. Seit der Motorrevision (vor ca. 5000km) steht der Zeiger etwas über der Diode, vorher eigentlich immer nur maximal auf der Diode. ... wurden bei der Motorrevision die Massebänder ausgetauscht / Auflage...
von Langsamdenker
18.04.2011, 20:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

also... ich vermute das die anzeige nicht richtig hinhaut... Da der jetzige normal betrieb etwa dem entspricht wo normalerweise der lüfter los geht... früher war es eine zeigerbreite unter der diode nun das selbe über der diode und vom abstand her würde es auch pasen. Du sagstest, der Motor wurde g...
von Langsamdenker
18.04.2011, 13:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

was mir grad noch eingefallen ist: da gibt es auch Sicherungen für die verschiedenen Lüfter-Stufen. Entweder suchst Du die mal und schaust, ob sie ok sind oder/und Du montierst den unteren Kühlergrill ab, ziehst den Stecker vom Thermoschalter ab und schließt immer zwei der drei Kontakte mit nem kurz...
von Langsamdenker
18.04.2011, 09:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

Wenn der Lüfter läuft, ist das Thermostat offen , wenn das zu wäre, würde das Wasser im Kühler nicht warm werden ... über Wärmeleitung durch das Wasser im Rücklauf kann der Kühler auch langsam warm werden. Da er schrieb, dass der Lüfter irgenwann dann doch angesprungne ist, zog ich diese Möglichkei...
von Langsamdenker
18.04.2011, 08:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Thermoschalter Kühler auswechseln
Antworten: 2
Zugriffe: 335

Re: Thermoschalter Kühler auswechseln

Hei, mein Lüfter ist vor ein par Tagen das erste Mal dieses Jahr auf der 1. Stufe angesprungen, da habe ich 1/2 Std in der Stadt von Ampel zu Ampel gestanden. (Viel Wärmeentwicklung durch häufes Anfahren - Leistungsabruf, aber wenig Luftdurchsatz durch den Kühler, weil ständig wieder rumstehen). Wie...
von Langsamdenker
18.04.2011, 08:47
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau
Antworten: 34
Zugriffe: 6026

Re: Motortemperatur steigt stark im stadtverkehr und stau

Guten Morgen, in der Regel geht der Lüfter an, wenn der Zeiger die LED erreicht, spätestens, wenn sie überschritten wird. Die Anzeige ist natürlich kein Hopräzisions-Messinstrument (d.h. kann auch mal schwanken, ist bei jedem ein wenig anders), aber Vollausschlag erscheint mir doch deutlich zu viel....
von Langsamdenker
12.04.2011, 17:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: dröhnen ab 60 km/h
Antworten: 15
Zugriffe: 2393

Re: dröhnen ab 60 km/h

wenn ich in letzter Zeit ein Dröhnen / Brummen ab ca. 60 gehört habe, dann waren es beide mal die Radlager hinten. Zuerst kaputt, dann mussten sie nachgestellt werden. Hatte da ~240.000 km auf dem Tacho
Gruß
Lars
von Langsamdenker
12.04.2011, 17:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühlwassertemperaturanzeige ohne Funktion - wie testen?
Antworten: 13
Zugriffe: 6436

Re: Kühlwassertemperaturanzeige ohne Funktion - wie testen?

Da ich ja Dieselfahrer bin und keine WBX - Erfahrung habe kann ich nicht genau sagen ob am Temperaturgeber noch eine Warmlaufregelung für den Motor mit angeschlossen ist... Das müßte dir jemand anders erklären... Meines Wissens nach gibt es am WBX (zumindest an meinem MV) zwei Temperatur-Sensoren: ...
von Langsamdenker
04.04.2011, 21:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühlflüssigkeit korrekt einfüllen und entlüften aber wie?
Antworten: 13
Zugriffe: 5775

Re: Kühlflüssigkeit korrekt einfüllen und entlüften aber wie?

Dazu noch eine kleine Warnung meinerseits: Wenn man die Drehzahl absenkt, kommt das Wasser, wie schon beschrieben, aus dem Druckbehälter rausgesprudelt. Und das ist dann auch schon ziemlich warm , bzw. heiß ! (wie ich beim Auffüllen erfahren habe, dann habe ich einen Lappen zur Hilfe genommen, welch...
von Langsamdenker
04.04.2011, 20:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Temperaturanzeige sinkt bei 90 km beim T3 1.7 D 3H Getriebe
Antworten: 8
Zugriffe: 1286

Re: Temperaturanzeige sinkt bei 90 km beim T3 1.7 D 3H Getriebe

Heihei, Ein kurzzeitiges Abfallen der Temperatur beim aufschieben des Heizungsreglers würde ich auch als normal bezeichnen... das ist klar, weil dann das kalte Wasser aus dem Wärmetauscher unter dem Armaturenbrett dem Kühlkreislauf zugeführt wird, im Sommer nutze ich das aus, wenn ich den Motor nich...
von Langsamdenker
30.03.2011, 08:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Auspuff samt Krümmer wechseln...
Antworten: 20
Zugriffe: 4338

Re: Auspuff samt Krümmer wechseln...

und wo hast du den satz gekauft, irgendwelche tipps und wege zu guten preisen oder kosten die eh immer gleich? Hierzu habe ich mal Günzl, Käfer&Co und ich glaube Bernd Jäger verglichen: Die Preise für den kompletten Satz unterscheiden sich, weil jeweils unterschiedlich viel drin ist! Ansonsten kost...
von Langsamdenker
30.03.2011, 07:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Auspuff samt Krümmer wechseln...
Antworten: 20
Zugriffe: 4338

Re: Auspuff samt Krümmer wechseln...

und, wie gingen die Schrauben an den Zylinderköpfen ab? Da habe ich ja Respekt vor.
Wie lange hat das Rohre-Tauschen in etwa gedauert? Nen Nachmittag?
von Langsamdenker
29.03.2011, 14:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Auspuff samt Krümmer wechseln...
Antworten: 20
Zugriffe: 4338

Re: Auspuff samt Krümmer wechseln...

Heihei, ich hab im Dezember das Rohr seitlich, vor dem Kat wechseln müssen (neues einbauen, nachdem das alte abgefallen war). Die Schrauben an den Flanschen habe ich abgesägt (gar nicht erst die Mühe gemacht zu probieren, ob sie aufgehen) und die Reste abgekloppt. Das neue Rohr hat gut gepasst, man ...
von Langsamdenker
29.03.2011, 10:42
Forum: Plauderecke
Thema: Carat- Blenden
Antworten: 12
Zugriffe: 1164

Re: Carat- Blenden

ok, wieder was dazu gelernt! wenn ich die teile das nächste mal in der Hand halte, muss ich doch tatsächlich mal schaun, ob da die Haltenasen abgebrochen sind.
Gruß
Lars
von Langsamdenker
29.03.2011, 08:06
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Türflucht und ein Öl-Problem
Antworten: 13
Zugriffe: 1433

Re: Türflucht und ein Öl-Problem

das "nicht oben ganz anliegt", geht das vielleicht weg, wenn man die Tür vorne bei den oberen 13er Schrauben weiter rein drückt? und unten vielleicht ein bißchen mehr raus..
von Langsamdenker
29.03.2011, 08:03
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Türflucht und ein Öl-Problem
Antworten: 13
Zugriffe: 1433

Re: Türflucht und ein Öl-Problem

An die 13er Schrauben habe ich auch schon gedacht, habe mich nur gefragt wie ich damit das Hängen beseitigen sollte. Wenn die Tür schlicht nur zu hoch oder zu tief wäre, wärs ja noch ganz einfach, aber das hängen ist halt schwierig. Dachte evtl. an gaaaanz flache Unterlegscheiben und die unteren Sc...
von Langsamdenker
29.03.2011, 07:50
Forum: Plauderecke
Thema: Carat- Blenden
Antworten: 12
Zugriffe: 1164

Re: Carat- Blenden

Du meinst diese schwarzen Dinger, die so in etwa die Form der Rücklichter haben und das Blech nach innen bis zum Nummernschild verdecken? Die werden (bei mir zumindest) einfach durch die Rücklichter gehalten. Die haben so einen Rahmen, der um die Rücklichter herum geht.
Gruß
Lars
von Langsamdenker
26.03.2011, 23:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Getriebeschaden oder nur das Schaltgestänge???
Antworten: 6
Zugriffe: 676

Re: Getriebeschaden oder nur das Schaltgestänge???

wie viel Aufwand ist es das auf ein 5-Gang Getriebe umzurüsten? Braucht man da eine ganz andere Schaltkulisse? Ich hab ja den 1,7d, KY mit flachem Tunnel... Man kann mit der 4Gang Schalkulisse auch ein 5Gang Getriebe schalten, allerdings ist es vom 1. in den 2. Gang etwas dämlich, da musst man den ...
von Langsamdenker
26.03.2011, 23:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühlwassertemperaturanzeige ohne Funktion - wie testen?
Antworten: 13
Zugriffe: 6436

Re: Kühlwassertemperaturanzeige ohne Funktion - wie testen?

Heihei, der Wasserstandsgeber ist dafür da, dass die LED blinkt: Die zwei Kontakte werden vom Wasser überbrückt, dann ist alles ok. Wird der Kontakt unterbrochen (wegen zu wenig Wasser) fängt die LED an zu blinken. Testen lässt sich das, indem man den Stecker am Wasserstandsgeber abzieht. (Bei mir g...
von Langsamdenker
22.03.2011, 12:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Getrieb ausbauen - Mietwerkstatt oder Bürgersteig?
Antworten: 19
Zugriffe: 1822

Re: Getrieb ausbauen - Mietwerkstatt oder Bürgersteig?

N Kumpel von mir hat den Bus auf Auffahrrampen hinten gestellt und sich das Getriebe irgendwie auf den Bauch gelegt und da mit Hilfe eines Stempel-Wagenhebers raus- und reingewürgt. Hat ihm aber kein Spaß gemacht. Selber kann ich dazu nix sagen.
Gruß
Lars
von Langsamdenker
22.03.2011, 12:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leiterbahnenfolie hinter dem Tacho - Unterschiede
Antworten: 2
Zugriffe: 381

Re: Leiterbahnenfolie hinter dem Tacho - Unterschiede

Mist, war ja eigentlich klar, dass die alle unterschiedlich sind. Wo die Unterschiede liegen, weißt Du aber nicht zufällig?
Kann man solche Leiterfolien eigentlich auch selbst herstellen, so wie man Platinen ätzen kann?
Gruß
Lars
von Langsamdenker
22.03.2011, 10:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leiterbahnenfolie hinter dem Tacho - Unterschiede
Antworten: 2
Zugriffe: 381

Leiterbahnenfolie hinter dem Tacho - Unterschiede

Hallo, weiß zuuufällig jemand, inwiefern sich die die Leiterbahn-Folien hinter dem Tacho zwischen Diesel und Benziner, mit/ohne Zeiger-Uhr, mit/ohne DZM usw. unterscheiden? Meine war die ganze Zeit etwas an der Tachobeleuchtung defekt, was ich immer nur provisorisch geflickt habe, bis ich am Sonntag...
von Langsamdenker
12.03.2011, 22:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Neues von VW und VWN zu E10
Antworten: 21
Zugriffe: 2225

Re: Neues von VW und VWN zu E10

Ich bin über die Freigabe für den T3 verwundert. Wird der T3 denn irgendwo explizit für E10 freigegeben, oder meint VWN mit "Fahrzeuge älteren Baujahres", die älteren T5? Ich habe bei VW für den MV-Motor angefragt und am 18.2.11 folgendes als Antwort bekommen: Ihre Anfrage zur E10-Eignung Volkswagen...
von Langsamdenker
12.01.2011, 23:29
Forum: Plauderecke
Thema: Grüße aus Norwegen
Antworten: 25
Zugriffe: 2209

Re: Grüße aus Norwegen

Herrlich! Wir sind 2006 um Ostern herum von Trondheim nach Bergen gefahren. Zu der Zeit gab es etwas mehr Sonne aber vermutlich vergleichbar viel Schnee. Ich erinnere mich, dass wir lange nach einem Campingplatz gesucht haben, den wir mit dem 2WD befahren können (und dann waren nur die Wege geräumt)...
von Langsamdenker
08.01.2011, 00:20
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kälteprobleme mit der Uhr
Antworten: 1
Zugriffe: 283

Kälteprobleme mit der Uhr

Heihei, ich beobachte das bei meiner Uhr (da wo kein Drehzahlmesser ist) nun schon den zweiten Winter in Folge: Wenn es richtig kalt ist nachts, geht am nächsten Morgen die Uhr nach, einige Stunden. Die Batterie ist keine 3 Jahre alt und anspringen tut der Motor (MV) auch mit nachgehender Uhr normal...
von Langsamdenker
08.06.2010, 00:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühlwassertemperaturanzeige einstellen?
Antworten: 10
Zugriffe: 2489

Re: Kühlwassertemperaturanzeige einstellen?

Danke, so etwas in der Art habe ich vermutet.
Leider sind die Schrauben so rostig, dass ich befürche, sie rund zu drehen, bei dem Versuch sie raus zu drehen, mit dem kleinen Käbelchen fahre ich bisher ganz gut.
Viele Grüße
Lars
von Langsamdenker
07.06.2010, 22:33
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Widerstandswert vom Kühlwassertemperaturfühler
Antworten: 2
Zugriffe: 163

Re: Widerstandswert vom Kühlwassertemperaturfühler

Unter
http://www.bulliforum.com/viewtopic.php ... highlight=" onclick="window.open(this.href);return false;
habe ich das mal dokumentiert. Waren wohl um die 800 Ohm
Gruß
Lars
von Langsamdenker
29.06.2009, 22:11
Forum: Plauderecke
Thema: Eure Namen....
Antworten: 119
Zugriffe: 10482

... weil ich manchmal etwas länger brauche, um etwas zu verstehen...
von Langsamdenker
02.05.2009, 11:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: die langen Wasserrohre...
Antworten: 25
Zugriffe: 8062

wenn Du Dir eines meiner Fotos weiter oben ansiehst, findest Du vielleicht meine Standheizung (Eberspächer B2l), die war kein Stück im Weg: Die sitzt relativ weit außen und die Rohre verlaufen ungefähr in der Mitte. Bloß um das Abgasrohr muss man halt die Wasserrohre rumfriemeln, aber da ist noch ge...
von Langsamdenker
23.02.2009, 22:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Suche 3-Punkt-Gurte
Antworten: 6
Zugriffe: 389

das würde ich mal im "Suche"-Forum posten.
Ansonsten habe ih bei www.mein-lila-bus.de Dreipunktgurte gesehen, es lohnt sich bestimmt auch bei www.vwbusshop.de oder www.kaefer-co.de zu schaun.
Gruß Lars
von Langsamdenker
08.01.2009, 00:20
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX wird nicht "warm"
Antworten: 16
Zugriffe: 1920

Wo genau sitzt das Thermostat denn? Wenn Du hinterm Bus stehst und den Motor betrachtest , ganz vorne links: http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers/Kuehlsystem/100_6772.JPG Dort gehen vier Schläuche dran (auf dem Bild fehlt einer), bei mir haben die eine blaue, eine grüne und eine braune Schelle. O...
von Langsamdenker
06.01.2009, 23:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX wird nicht "warm"
Antworten: 16
Zugriffe: 1920

Das Problem mit dem Temperaturanzeiger, der sich kaum blicken lässt, hatte ich auch bei meinem WBX. Mit der Zeit hat man immer weniger von der Nadel gesehen, zuletzt war Betriebstemperatur am Anfang des weißen Bereichs. Nachdem das Tauschen von Thermostat und Temperaturfühler rein gar nichts gebrach...
von Langsamdenker
12.10.2008, 09:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Welcher Strich wie warm?
Antworten: 6
Zugriffe: 825

Hallo, zur Stellung des Zeigers während der Fahrt gab es vor einiger Zeit mal ein paar Beiträge: http://bulliforum.com/viewtopic.php?t=21485 Daraus hab ich entnommen, dass der Zeiger meistens so um die LED herum steht, eher drunter als drüber. Wenn er irgendwo gut festgeklebt ist, deutet das meiner ...
von Langsamdenker
12.10.2008, 09:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nebelscheinwerfer nachrüsten
Antworten: 23
Zugriffe: 10615

vielen Dank für den Input! Es geht um Original(?)-Nebelscheinwerfer mit dazugehörigen Haltern. Wenn da schon Löcher im Prallelement für vorhanden sind, vereinfacht das die Sache natürlich ungemein :-) Hoffenltich schaffe ich das noch, bevor die Nebelzeit wieder vorbeit ist, bei mir dauert alles am B...
von Langsamdenker
10.10.2008, 20:35
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Nebelscheinwerfer nachrüsten
Antworten: 23
Zugriffe: 10615

Nebelscheinwerfer nachrüsten

Hallo zusammen! Ich würde meinem Bus gerne etwas mehr Licht gönnen. Mir stellte sich dabei die Frage: Wo werden die Nebelscheinwerfer befestigt? Soweit ich mich erinnere, werden die unter der Stoßstange irgendwie auf das Prallelement genietet, stimmt das? Und an welcher Stelle? Neben dem untern Kühl...
von Langsamdenker
23.09.2008, 11:37
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wo ist der Kontakt für den Fühler der Temperaturanzeige
Antworten: 8
Zugriffe: 874

http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers/Kuehlsystem/100_6777.JPG So, das Bild ist von unten gemacht. Links unten ist das Wasserrohr von der WaPu zum Thermostat, danach kommt ein Schlauchwinkel. Über diesem Schlauchstück ist der blaue Stecker für den zweipoligen Sensor. Und rechts davon sieht man das...
von Langsamdenker
23.09.2008, 11:12
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: T3 WBX 112 PS Motorprobleme, wer hat Tipps für mich?
Antworten: 8
Zugriffe: 2370

Du hast zwar schon "Kraftstoffdruck geprüft" geschrieben, aber :
schon mal den Kraftstofffilter begutachtet?
Ein verstopfter Filter hat bei mir mal ähnliche Symptome ausgelöst, woraufhin die Wassermanteldichtung (ohne Erfolg, dafür kostenlos) gewechselt wurde.

Gruß und viel Erfolg noch
Lars
von Langsamdenker
23.09.2008, 11:07
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wo ist der Kontakt für den Fühler der Temperaturanzeige
Antworten: 8
Zugriffe: 874

unten am Thermostatgehäuse. Das ist ja, wenn man in den Motorraum von hinten reinschaut, hinten links, wo das rostende Kühlwasserrohr von der Wasserpumpe hin geht. Am Thermostatgehäuse steckt von links der Stecker für den Temperaturfühler für das Motorsteuergerät (blauer Stecker, zweipolig). Der Tem...
von Langsamdenker
19.09.2008, 13:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Rücklicht funzt nicht. Wo ist der Schalter?
Antworten: 7
Zugriffe: 644

genau an dem Schalter kannst du auch den Stecker abziehen und beide Kontakte kurzschließen. Wenn dann das Licht nicht leuchtet, hast Du ein anderes Problem.
von Langsamdenker
19.09.2008, 11:24
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schaltknüppel Probleme, bitte nicht das Getriebe!
Antworten: 5
Zugriffe: 726

Schau dir mal das an: http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?t=22968 gleich im ersten Bild siehst Du vermutlich den eingerissenen weißen Gummiring. Und dann schau mal hier: Reparatursatz Ich würde sagen, Du solltest erst mal das weiße Teil austauschen, bevor Du großartig weiter schaltest, denn dann...
von Langsamdenker
17.09.2008, 14:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: 2 Fragen: Gangschaltung schmieren und Scheinwerfer
Antworten: 9
Zugriffe: 1003

Re: 2 Fragen: Gangschaltung schmieren und Scheinwerfer

Zunächst die Scheinwerfer: die sind beide von innen feucht beschlagen. Ist mir jetzt zum ersten Mal aufgefallen. Ist das ein "klassischer" Fehler? Kann ich da etwas abdichten? Ist mir auch mal bei einem meiner Scheinwerfer aufgefallen. Als ich das nächste Mal den Kühlergrill abgebaut hab, ist das G...
von Langsamdenker
17.09.2008, 14:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Fragen zum Kauf eines T3s
Antworten: 44
Zugriffe: 7550

LKW mit Campingausstattung ist (meines Wissens) Steuerhinterziehung! LKW-Bullis müssen, was man hier so mitbekommt, auch gelegentlich beim Finazamt vorfahren, damit die sehen können, dass es wirklich ein LKW ist. Aber hier hört mein Halbwissen echt auf. Es kann gut sein, dass Benziner zur Zeit schwe...
von Langsamdenker
16.09.2008, 17:27
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kühler entlüften (lassen)
Antworten: 22
Zugriffe: 3493

im Motorraum ist noch eine (zumindest beim Benziner am Thermostatgehäuse)

Könnte man sich eigentlich die ganze Entlüfterei sparen, wenn man das Wasser in den Kühler einfüllt? (Durch das Loch der Entlüftungsschraube mit viiiiiiel Geduld)

Gruß Lars
von Langsamdenker
16.09.2008, 14:43
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Heckklappe + Scheibe wechseln - Reihenfolge?
Antworten: 4
Zugriffe: 476

ok, danke!
von Langsamdenker
16.09.2008, 12:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Heckklappe + Scheibe wechseln - Reihenfolge?
Antworten: 4
Zugriffe: 476

Heckklappe + Scheibe wechseln - Reihenfolge?

Hallo zusammen, ich möchte endlich meine rostige Heckklappe, bei der jedes mal, wenn man sie zuschlägt, etwas abbröckelt, gegen eine "neue", seit einer Ewigkeit frisch lakierten, mit einer (noch nicht eingebauten) heizbaren Heckscheibe tauschen. Welche Reihenfolge beim Tauschen macht mir das Leben a...
von Langsamdenker
16.09.2008, 12:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Fragen zum Kauf eines T3s
Antworten: 44
Zugriffe: 7550

Ich hab nen Benziner, den MV mit 95 PS. Ob sich die Versicherungskosten noch drücken lassen, weiß ich nicht, vor 3 Jahren war es die günstigste, die ich gefunden habe. Wie das mit nem LKW und der Versicherung aussieht, weiß ich auch nicht. Hast du schon mal einen Versicherungsrechner ausprobiert? z....
von Langsamdenker
12.09.2008, 13:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schiebetürgriff abgebrochen - aber wo! *grmbl*
Antworten: 4
Zugriffe: 625

Hier im Forum gibts (ich glaub von gvz) ne Anleitung, um den Schließzylinder auszubauen. Wenn man die kleine Madenschraube aufbekommt, dann geht das sogar recht einfach: Dann kann man den Schließzylinder rausziehen (schlüssel drin stecken lassen!!!), muss noch ne Feder und so einen Bolzen rauspopeln...
von Langsamdenker
12.09.2008, 11:25
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Schiebetürgriff abgebrochen - aber wo! *grmbl*
Antworten: 4
Zugriffe: 625

Schiebetürgriff abgebrochen - aber wo! *grmbl*

Hatte mich in den letzten Tagen schon gewundert, dass man den Schiebetürgriff so weit raus und rein bewegen kann. Gestern hatte ich ihn dann in der Hand: Der Vierkant, oben im Bild ist rausgebrochen, die Bruchstellen hab ich schon wieder zusammengebogen: http://www-linux.gsi.de/~lbozyk/divers/Bil/Sc...

Zur erweiterten Suche