Die Suche ergab 51 Treffer

von schorschi
18.11.2020, 12:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zylinder T3 dg Motor
Antworten: 30
Zugriffe: 1210

Re: Zylinder T3 dg Motor

Moin.

Lassen wir ihn seine Erfahrungen machen. Theorie und Praxis.

schorschi
von schorschi
28.10.2020, 12:15
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: DJ schlagende metallische Geräusche im Kurbelwellenbereich.
Antworten: 62
Zugriffe: 1429

Re: DJ schlagende metallische Geräusche im Kurbelwellenbereich.

Also. Wie es ja weit vorne schon jmd vermutet hat: Die Köpfe wurden imho gestrahlt, schätze Glasperlen. Das sehe ich gant heikel. Irgend etwas vom Strahlgut mogelt sich immer rein. Kann auch nur Glasmehl von verbrauchten Perlen sein.Wenn das dann nicht äußerst penibel herausgewaschen worden ist ... ...
von schorschi
12.10.2020, 13:40
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Verständnisfrage Ladekontrollleuchte Lima
Antworten: 4
Zugriffe: 290

Re: Verständnisfrage Ladekontrollleuchte Lima

@Fränkie:
Nein, nein sind 2 verschiedene FZ. Aber ähnliche Symptome.
Lies nochmal genau.
schorschi
von schorschi
10.10.2020, 00:06
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Verständnisfrage Ladekontrollleuchte Lima
Antworten: 4
Zugriffe: 290

Re: Verständnisfrage Ladekontrollleuchte Lima

Hi Alex.
Was kann deiner Meinung nach der Grund dafür sein?
Hab ein ähnliches Phänomen, allerdings eine schon lange eingebaute 90A Lima. Fällt mir nur ein : ausgelutschte Lager. Davon schlagenender Schleifring > schlechter Kohlen/Reglerkontakt.

schorschi
von schorschi
09.10.2020, 03:50
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: DG - Hilfe zu Schnellleerlauf 2e3
Antworten: 51
Zugriffe: 1331

Re: DG - Hilfe zu Schnellleerlauf 2e3

Hi Für Falschluft sehe ich keinen Ansatz. Alle U Druckschläuche neu. Dichtung am und im Vergaser neu. Auch den Unterdruckzweig zum BKV mal prüfen. Da war bei mir ein ordentliches Loch drinn. Seit dem Austausch des perforierten Schlauchs läuft der Motor wieder wunderbar rund. Ich würde schätzen es tr...
von schorschi
04.10.2020, 05:58
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3
Antworten: 5
Zugriffe: 234

Re: Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3

Rückmeldung: Hab die Sache erstmal auf Eis gelgt nachdem ich die Unterdruckleitung zum BKV erneuert hab. Vorher lief der Motor nur auf "3,5" Zylinder. War ne schleichend zunehmende Ursache für zu wenig Drehmoment im LL. Nun läufts wieder schön rund und der Motor zieht das durch. Sch... hätt ich scho...
von schorschi
28.09.2020, 06:08
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: GELÖST - Schaltprobleme in den unteren Gängen - schmieren oder Mechaniker?
Antworten: 30
Zugriffe: 909

Re: Schaltprobleme in den unteren Gängen - schmieren oder Mechaniker?

Hi Karl,
Alexander hat 3 Beiträge über mir genau das geschrieben was mir zuallererst durch den Kopf ging.
Also erstmal feststellen ob es an Kraftfluß und damit ganz natürliche Schaltprobleme auch bei einem i.O. Getriebe/Betätigung gibt.
schorschi
von schorschi
17.09.2020, 11:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündung spinnt seit Motorreparatur
Antworten: 15
Zugriffe: 416

Re: Zündung spinnt seit Motorreparatur

Die haben auch den Hallgeber alleine. Das reicht eigentlich.

schorschi
von schorschi
17.09.2020, 11:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bremspedal wandert... ich werd verrückt
Antworten: 25
Zugriffe: 786

Re: Bremspedal wandert... ich werd verrückt

@ Bluestarschorsch

Danke für die Aufklärung von falschen Halbwissen!

Daraus würde ich ableiten, daß im Falle des Bullis der HBZ innen rosten könnte/würde? Und damit die Dichtlippen früher oder später nicht mehr tun.

schorschi,
der den "Namensvetter" grüßt.
von schorschi
17.09.2020, 10:04
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bremspedal wandert... ich werd verrückt
Antworten: 25
Zugriffe: 786

Re: Bremspedal wandert... ich werd verrückt

Hi Rio. Mal ne Frage/Anmerkung zur Silikon-Bremsflüßigkeit: Ich hab mal gelernt es gibt die übliche DOT 3 und 4 (Glykolbasis) ,weiterhin eine DOT 5.1 (ebenso auf Glykolbasis) und DOT 5 (Silikonbasis). Glykol und Silikon darf nicht gemischt werden und ich meine auch mich an eine Dichtungsmaterial(Man...
von schorschi
17.09.2020, 09:24
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündung spinnt seit Motorreparatur
Antworten: 15
Zugriffe: 416

Re: Zündung spinnt seit Motorreparatur

Hi Rainer, ja natürlich. Der Hallgeber ist der Beginn der Kettenreaktion: Hallgeber schaltet > Zündsteuergerät managt den Stromfluß zur Spule und im Abschaltmoment entsteht der Hochspannungsimpuls> der geht auf den mittleren Verteilerpinn und wird mit dem Verteilerfinger dem entsprechenden Zylinder ...
von schorschi
16.09.2020, 12:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündung spinnt seit Motorreparatur
Antworten: 15
Zugriffe: 416

Re: Zündung spinnt seit Motorreparatur

Hi Rainer.

zur Zündung die nach Abkühlphase wieder tut: "Heißer" Kandidat Hallgeber. Gibt´s einzeln zum Austausch bei Wagenteile.

schorschi
von schorschi
16.09.2020, 09:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Unterdruckleitung Motor>BKV
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Re: Unterdruckleitung Motor>BKV

Update. Hatte gestern Zeit und die ersten Teile sind eingetrudelt. Die erste Strecke ab dem Ansauggeweih bis zum Rückschlagventil ist aus einem baumwollummantelten Gummischlauch mit Stahlgewebestütze im Gummi. Sichtprüfung im Eingebauten Zustand hatte keine Auffälligkeit ergeben, aber beim Abziehen ...
von schorschi
13.09.2020, 16:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Unterdruckleitung Motor>BKV
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Re: Unterdruckleitung Motor>BKV

@Alexander.
Danke , das hilft mir weiter in der Einschätzung.

schorschi
von schorschi
13.09.2020, 16:11
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX DG und die alten Ventilprobleme
Antworten: 38
Zugriffe: 790

Re: WBX DG und die alten Ventilprobleme

@ Markus, Ich will sagen, daß das sich nicht mit meiner Erfahrung deckt. Wohlgemerkt ,wie Victor das wohl auch kennt, auch bei "Neuware". Natürlich ist deine Vorstellung das Ideal. Sich lösende Sitzringe kenne ich eher bei luftgekühlten Köpfen. Ein neues Ventil ist am wenigsten verdächtig. schorschi
von schorschi
12.09.2020, 18:13
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Unterdruckleitung Motor>BKV
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Re: Unterdruckleitung Motor>BKV

Nun es steht ja noch nicht fest ob nicht der BKV etwas weg hat und Nebenluft zuläst. Möchte halt möglichst das alte Graffel neu. Du schreibst von einem Rohr, also eher ein gerades Stück? Nicht aus diesem PVC-Leitungsmaterial?

schorschi
von schorschi
12.09.2020, 18:05
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX DG und die alten Ventilprobleme
Antworten: 38
Zugriffe: 790

Re: WBX DG und die alten Ventilprobleme

burger hat geschrieben:
10.09.2020, 14:38
..., kannst du aber recht leicht erkenen indem du bei abgebauten Kipphebel ein Haarlineal über die Ventile legst. Sie sollte bei neuen Köpfen alle in einer Flucht sein.
Das würde ich never ever als gesetzt sehen.

schorschi,
der schon einige Köpfe überholt hat.
von schorschi
12.09.2020, 12:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Unterdruckleitung Motor>BKV
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Unterdruckleitung Motor>BKV

Hallo zusammen! Bulli hat eine Leckage im Unterdrucksystem vom Ansauggeweih zum BKV. Möchte möglichst alles neu, nach 37 jahren nicht unnötig. Abgestopft direkt am Geweih hab ich auch wieder einen runden Motorlauf. -Kann mir jemand erklären wie/wo bei einem Westi (Gastank!) die Leitung nach vorne ge...
von schorschi
09.09.2020, 20:59
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: DJ will nicht zünden (zündet wieder, klackert aber)
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Zündschaltgerät T3 DJ - welches passt?

Ja nur das Bauteil. Gibt's da auch als komplett Paket.
Ist ja auch zum selber eincrimpen beschrieben.
schorschi
von schorschi
09.09.2020, 09:21
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: DJ will nicht zünden (zündet wieder, klackert aber)
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Zündschaltgerät T3 DJ - welches passt?

Hallo Timo.

Das könnte auch der Halgeber im Verteiler sein. Die sterben mit der Zeit den Hitzetod.

Hab ich schon mal irgendwo als ET gesehen (TK oder Wagenteile).

schorschi
von schorschi
07.09.2020, 12:40
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Narbe, Felge, Beremse wird warm
Antworten: 4
Zugriffe: 259

Re: Narbe, Felge, Beremse wird warm

Hi Paul. Wenn´s das nicht ist: Hatten wir auch schon. Vermute bei BR-Flüßigkkeitswechsel mit der Pumpmethode :HBZ durchtreten; selbigen geschrottet. Zange lüftete einseitig nicht mehr voll. Abhilfe neuen HBZ und Ruhe war. schorschi Edith sagt: Blödsinn gelöscht weil falsche Erinnerung zu falschen sc...
von schorschi
03.09.2020, 09:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Suche Alu Riffelblech
Antworten: 2
Zugriffe: 211

Re: Suche Alu Riffelblech

Hi. Dein Maßwunsch dürfte nicht einfach zu erfüllen sein. Einfach aus dem Grund , daß du selbst schon das größte Handelsmaß in Einzelstücken für Bleche genannt hast. Also kommt nur ein Großfertiger in Frage der für seine Produktion Sondermaße bezieht aus denen dein Wunschmaß, das wie gesagt größer a...
von schorschi
29.08.2020, 21:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Erfahrungsbericht zum Einbau einer Klimaanlage
Antworten: 36
Zugriffe: 1986

Re: Erfahrungsbericht zum Einbau einer Klimaanlage

Hi @ all. Für die Interessierten: Wir ließen letztes Jahr bei Herrn Klotzbach eine Klima in unseren WBX Bj 83 einbauen. Sicher sind 4t€(incl. Märchensteuer) nicht wenig aber wenn man die Teilefrage recherchiert und gängige Stundenlöhne zu grundelegt ist der aufgerufene Preis bei blankem Bus (nichts ...
von schorschi
16.08.2020, 16:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Innenraumfarbton
Antworten: 9
Zugriffe: 390

Re: Innenraumfarbton

Wenn es annähernd treffen soll einfach ein Muster (also das Teil das du gezeigt hast) zu einem Fahrbmixer tragen der die Farbe ausmisst und dir zusammenstellt.

Das die über die Jahre sich anders als die alte Farbe verändern wird sollte klar sein!

Aldo nicht in ein paar Jahren jammern.

schorschi
von schorschi
10.08.2020, 09:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3
Antworten: 5
Zugriffe: 234

Re: Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3

Hi. Ich habe mich ungenau ausgedrückt: Der Motor wird durch einen Klimakompressor im Leerlauf abgewürgt. Also wenn wir an eine Stopstelle heranfahnen müßen wir bislang dir Klima abdrehen, damit der unvermittelt anspringende Kompressor den Motor nicht abwürgt. Das möchte ich durch ein nur dann wirksa...
von schorschi
08.08.2020, 22:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3
Antworten: 5
Zugriffe: 234

Leerlaufstabilisierung bei DG mit 2E3

Hallo Forumisti! Ich möchte eine Leerlaufdrehzahlanhebung am Gaser ohne die in späteren Jahren(jüngeren DG's) eingesetzte digitale Stabilisierung über die Zündung. Ich stelle mir vor ein elektrischer Zugmagnet der mir einfach den Gaszug um das nötige( per Anschlag begrenzt) Maß strafft. Anny ideeas?...
von schorschi
11.07.2020, 14:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Hi Robin Eine Frage am Rande: Wieso ist bei Last mehr Unterdruck im Vergaser als bei gleicher Drehzahl ohne Last (zB im Stand)? Einfach mal Venturi ergoogeln. Das ist der Effekt. Der Unterdruck ist um so höher je schneller die Gasströmung ist. Im Stand ohne Last braucht, wie Relaxo schon geschrieben...
von schorschi
10.07.2020, 12:16
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Ja, so hatte ich das mir gedacht.
Die erwähnte Reduktionsdüse vermute ich im Eingang zur Membrankammer der Unterdruckdose.

schorschi
von schorschi
10.07.2020, 10:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Der Anschluss der 2 Dose ist ja nicht einsehbar. Der Verschwindet irgendwo im Inneren, deshalb kann ich den Durchgang nicht prüfen, bevor ich weiss, wo er endet. Wenn Du einen Tip hättest wäre ich dankbar. LG Robin Hi Robin. Der muß immer Durchgang haben würde ich meine n. Allerdings beschreibt das...
von schorschi
09.07.2020, 09:35
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Das Unterdruckmanometer macht keinen Zapp. Wenn es korrekt funktioniert bleibt nur ein Schluß übrig: kein Durchlass zum Venturi. Ich kann mich nicht mehr genau an meine Gaserüberholung erinnern. Ist der Anschlußstutzen eingeschraubt/geklebt/angeflanscht? Da muß auf Durchgang geprüft werden > Gaser n...
von schorschi
08.07.2020, 12:27
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Ich meine die Leitungen die z.B. vom Vergaser zum Zündverteiler und zum Klappensteller am LuFi-Gehäuse gehen.
Wenn die schon neu sind und auch dicht sollte es kein Problem sein.

schorschi
von schorschi
07.07.2020, 07:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX will nicht rund laufen
Antworten: 11
Zugriffe: 726

Re: WBX will nicht rund laufen

Hi Moin Crickey, . Ansonsten vorsichtig mit Bremsenreiniger besprühen und auf Drehzahländerungen achten. Echt Bremsenreiniger um am Auspuff bei laufendem Motor Undichtigkeiten zu suchen? Ich hätte da Angst vor einem Brand/Stichflamme. Am Einlasssystem nach Falschluft Undichtigkeit mit Bremsenreinige...
von schorschi
07.07.2020, 05:10
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!
Antworten: 29
Zugriffe: 754

Re: Pierburg 2e3 - 2. Stufe manuell aktivieren?!

Hi Robmain. Du hast ja schon herausgefunden das für die Öffnung der 2 Stufe Last auf dem Motor sein muss. Das ist nur im Fahrzustand (durchaus auch auf einem Rollenprüfstand mit Bremse) gegeben. Prüf doch Mal ob die Verbindung der steifen Kunststoff Röhrchen noch dicht sind. Eigentlich würde ich die...
von schorschi
28.06.2020, 15:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Reparaturtipp kaputtes Gewinde Öldruckschalter WBX
Antworten: 4
Zugriffe: 320

Re: Reparaturtipp kaputtes Gewinde Öldruckschalter WBX

Hi @all Und um nicht plötzlich durch eine abgerissene Hülse den Motor zu schrotten würde ich nicht die Lampen Hülsen nehmen. Die sind imho meist aus sehr dünnwandigen Messingröhrchen hergestellt. Das ist in meinen Augen zu spröde als das ich das da nehmen würde. Nicht von der Stange und dickwandinge...
von schorschi
24.02.2020, 07:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündverteiler LBX auf WBX
Antworten: 9
Zugriffe: 982

Re: Zündverteiler LBX auf WBX

Hi@all. Ist das nicht nur eine banale Fliehkraft Verstellung mit Anschlag für den max. Zündwinkel im Verteiler? Also nix mit Kurve sondern nur eine einfache Gerade. Der DG hat ja keine Motronic oder wie das heißt. Zurück zum Ausgangs Punkt: Geringes radial Spiel am Verteiler Deckel macht imho nix. D...
von schorschi
24.02.2020, 07:51
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündverteiler LBX auf WBX
Antworten: 9
Zugriffe: 982

Re: Zündverteiler LBX auf WBX

Sorry.
Doppelpost.
von schorschi
02.09.2018, 17:29
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Farbe Beflockung Aufstelldach Westfalia
Antworten: 6
Zugriffe: 429

Re: Farbe Beflockung Aufstelldach Westfalia

Hi.
Würde erst Mal mit was chlorigem da dran. Meist ist es Schimmel.
Mit Danchlorix , Javelwasser oder ähnlichem geht das weg.
Beflockung lackieren hätte ich Angst wegen Lösungsmittel oder daß das danach hart ist.
schorschi
von schorschi
30.07.2018, 12:44
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: 2E3 Vergaser überholen, DG läuft zu fett
Antworten: 6
Zugriffe: 595

Re: 2E3 Vergaser überholen, DG läuft zu fett

Hi Wohnklofan. Dein Einwand war für mich der Grund vor unserem letzten Wochenende auch darauf mal ein Auge zu werfen. Was soll ich sagen: alle Verbindungsgummischläuchlein ab dem Vergaserflansch waren unter dem Gewebe derartig porös daß ich alles neu gemacht hab. Wir hatten auch im niedrigen Geschwi...
von schorschi
12.07.2018, 16:18
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalia LG20 Lagerät automatisch?
Antworten: 97
Zugriffe: 4336

Re: Westfalia LG20 Lagerät automatisch?

Danke das hilft mir.

schorschi
von schorschi
09.07.2018, 16:00
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Westfalia LG20 Lagerät automatisch?
Antworten: 97
Zugriffe: 4336

Re: Westfalia LG20 Lagerät automatisch?

Hi
SyncroMV hat geschrieben:N... Du benötigst zumindest ein Diodentrenn-Modul (auch schon veraltert) oder für jede Batterie ein Management-System.
könntest Du hierzu mal einen konkreten Vorschlag machen was heute eingebaut werden sollte?

schorschi
von schorschi
05.07.2018, 09:35
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wie löst Ihr Rostschrauben?
Antworten: 9
Zugriffe: 817

Re: Wie löst Ihr Rostschrauben?

Hi Also ich nehm am Bulli nur noch FluidFilm als Rostlöser. Das hat sich bei mir nach vielem anderem am besten bewährt. Entlüfternippel an den GG_Bremszangen haben ihren schrecken verloren. Es erstaunt mich immer wieder. Wie bei vielen kriechenden Sachen und schon oben erwähnt: Zeit geben . Caramba ...
von schorschi
29.06.2018, 09:22
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Klimaanlage nachrüsten
Antworten: 41
Zugriffe: 6882

Re: Klimaanlage nachrüsten

Danke Christian
von schorschi
27.06.2018, 16:34
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Klimaanlage nachrüsten
Antworten: 41
Zugriffe: 6882

Re: Klimaanlage nachrüsten

Hi.

Gibt es zu den verschiedenen Varianten ab Werk was zum nachlesen?
Alte Prospekte oder eine Beschreibung des Leistungsumfangs.

Also etwa so:
Variante 1 nur Ausströmer vorn
V2 die große Dachklima
V3 Einbau hinten am Himmel über dem Motor
V ...

Danke für jeden hinweis.

schorschi
von schorschi
19.06.2018, 09:23
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: 2E3 Vergaser überholen, DG läuft zu fett
Antworten: 6
Zugriffe: 595

Re: 2E3 Vergaser überholen, DG läuft zu fett

Hi Ennopto. Knallen würde allerdings eher auf zu mager schließen lassen. Unserer DG genehmigt sich 12-12,5l/100km. Den Versager hab ich selbst überholt. Es gibt da in Berlin (Ruddies-berlin.de) eine Quelle die noch relativ viele Dichtungen und anderes zum 2E3 hat(te zu meiner Zeit). Von dem ganzen M...
von schorschi
05.08.2015, 13:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: WBX 1.9 DG Leistungsverlust, läuft unrund, klingt metallisch
Antworten: 14
Zugriffe: 1442

Re: WBX 1.9 DG Leistungsverlust, läuft unrund, klingt metallisch

Hi ... Wo fange ich am besten mit der Diagnose an? :gr Würde mich sehr über ein paar Expertentipps freuen. Ich bin was das Autoschrauben angeht kein unschriebenes Blatt, habe nur keinerlei Ahnung von den VW Motoren und Vergasern im Allgemeinen. Meine Glaskugel ist beschlagen, sie meint aber ich soll...
von schorschi
01.09.2012, 20:26
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Bremsenprobleme beim 82er Bus -> LÖSUNG + Tip zum Entlüften
Antworten: 14
Zugriffe: 881

Re: Bremsenprobleme beim 82er Bus

Hi Christian,

bei unserem ´83er wars der HBZ. Gleiche Symtome.

Viel Glück bei der Suche.

schorschi
von schorschi
23.08.2012, 16:19
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Kupplunggeberzylinder/Nehmer Flüssigkeitsverlust mit Bild
Antworten: 26
Zugriffe: 3031

Re: Kupplunggeberzylinder Flüssigkeitsverlust mit Bild

Hi.

Könnte auch der Nehmer undicht sein.
War bei mir so. Unter der Gummimanschette ist damals Bremsflüßigkeit gewesen. Der Zylinder hatte Luft gezogen. Seit der Überholung ist das gut.

Geber möchte ich noch machen. Flexhohne ist in der benötigten Größe schon hier.

schorschi
von schorschi
27.06.2012, 12:09
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Vergaser defekt WBX DF
Antworten: 1
Zugriffe: 151

Re: Vergaser defekt WBX DF

Hi Tobias,

mal beim Rudies http://www.ruddies-berlin.de/index2.htm nachsehen was es noch gibt. Und dann selber machen.

Ich hätt auch noch einen liegen. Von Dem weis ich aber nichts. Kanst haben für nen 10er+ Porto. Bei nicht gefallen zurück.

schorschi
von schorschi
20.06.2012, 15:41
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Lambdasonde im alten DG Auspuff
Antworten: 8
Zugriffe: 349

Re: Lambdasonde im alten DG Auspuff

Hi. Lambdasonde kommt normalerweise ~ 50cm nach dem AV. Das dürfte in der Nähe der Anschlußflansche im Krümmer sein. An luftgekühlten 2 Zyl. Boxern hab ich damit Erfahrung. In wie fern die Nachbarschaft zum mündenden Auslaß des Bruderzylinders das Meßergebnis verfälscht weiß ich nicht, ich würde abe...
von schorschi
17.06.2009, 15:50
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Öldruckprobleme beim WBX MV
Antworten: 17
Zugriffe: 2495

Hi Thomas.
plopp78 hat geschrieben:Hat noch jemand ne Ahnung was das mit dem Ventil ist? Sitzt das beim Ölfilter?
Dürftest das Druckbegrenzungsventil aka Öldruckregelventil meinen. Ist von unten zugänglich : große Schlitzschraube von der Motorunterseite her. Neuen Kolben und Feder rein und berichten.

gruß
schorschi

Zur erweiterten Suche