Die Suche ergab 800 Treffer

von T2NJ
26.04.2018, 12:13
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Brauche Tipps für Drehstäbe Vorderachse
Antworten: 4
Zugriffe: 3445

Re: Brauche Tipps für Drehstäbe Vorderachse

Moin Jürgen, Ziemlich schwierig die mittlere Aufnahmezu treffen. Gibt es da einen Trick? Ja, bei den Federstäben die eingefädelt werden sollen, die Kanten der Einschubseite etwas brechen. Hilfreich ist es, den abgewandten Traghebel zu montieren. So lässt sich das Federpaket besser packen und hilft b...
von T2NJ
25.04.2018, 13:30
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lenkrad steht schief
Antworten: 8
Zugriffe: 4316

Re: Lenkrad steht schief

Moin Schorsch, bei meinem T1, Bj. 1964, steht das Lenkrad bei Geradeausfahrt schief, also etwa um 45 % veretzt ... dann überprüfe bitte einmal anhand des Reparaturleitfadens(V), ob da alles richtig zusammen gesetzt / eingebaut ist: https://www.volkswagen-classic-parts.de/repairmanual_59 Gutes Geling...
von T2NJ
25.04.2018, 13:12
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ansaugbrücken alle gleich ?
Antworten: 5
Zugriffe: 3324

Re: Ansaugbrücken alle gleich ?

Hallo Relaxo, Ich schneide die Vorwärmung jetzt entweder ganz ab oder schweiße ein neues Rohr an. Die klügere Idee wäre m.E. nach ein neues Vorwärmrohr anzuschweißen. Für unsere klimatischen Verhältnisse ist so etwas vonnöten, die Konstrukteure haben sich schließlich etwas dabei gedacht. Ich hatte e...
von T2NJ
18.04.2018, 23:50
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: 1977 Westy Traumprojekt aus Kalifornien
Antworten: 5
Zugriffe: 1644

Re: 1977 Westy Traumprojekt aus Kalifornien

Hallo Vanlive, ... habe ich etwas überlesen? ... keine Rede von der Bremse? Ich hab da leider schon tolle Sachen (mit-) erlebt bei Ami-Importen, vorne falsche Bremskolben eingebaut (ATE-Kolben im Girling Sattel. :-(), HBZ im außerirdischen Zustand :roll: , ... pass Deine Prioritätenliste bitte ggf. ...
von T2NJ
11.04.2018, 21:25
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ansaugbrücken alle gleich ?
Antworten: 5
Zugriffe: 3324

Re: Ansaugbrücken alle gleich ?

Hallo Relaxo,
Relaxo hat geschrieben:Sind alle Typ1 Ansaugbrücken Gleich ?
... ich fürchte leider nicht.
Seite 67: http://www.ralfs-vw-teile.de/pdf/Teile_Bus_T1.pdf
von T2NJ
31.03.2018, 20:31
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Digifant Steuergerät defekt
Antworten: 5
Zugriffe: 558

Re: Digifant Steuergerät defekt

jacobus hat geschrieben:Länge etwa 13 mm Durchmesser 4 mm
... sollte dann wohl mit 2 W passen.
jacobus hat geschrieben:Gibt es in dem Fall noch andere übliche Verdächtige?
... mit derartigen Informationen kann ich leider nicht dienen, hab sonst keinerlei Erfahrung mit ECU's.
von T2NJ
31.03.2018, 18:01
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Digifant Steuergerät defekt
Antworten: 5
Zugriffe: 558

Re: Digifant Steuergerät defekt

Moin jacobus, was hat denn der Widerstand für Abmessungen? Ein Metalloxidschichtwidertand von 3,3 kOhm hätte beispielsweise bei 4,5 mm Durchmesser und 11,5 mm Länge so etwa 2 W. Meines Erachtens nach dürfen wir auch nicht nur die Speisespannung von max. 14 V ansetzen. Der Digifant ist ja wohl auch f...
von T2NJ
25.03.2018, 23:50
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wie heißt dieses Teil?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Re: Wie heißt dieses Teil?

Hallo Mel,
Sorry, beim T3 bin ich leider kaum im Thema.
Melmo hat geschrieben:Gibt es Dir bekannte Alternativen? Irgendwelche Flexrohre oder ähnliches?
Ich an Deiner Stelle würde einmal bei der Fa. Wagenteile anrufen, vielleicht wissen die mehr was man da machen könnte.
von T2NJ
25.03.2018, 21:49
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Wie heißt dieses Teil?
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Re: Wie heißt dieses Teil?

Moin Mel,
Melmo hat geschrieben:Von den Heizbirnen rechts und links geht jeweils ein Rohr nach oben in den Motor - wie heißt dieses Rohr?
Heizrohr?!
https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/typ+ ... -37000/#17
... mit der Verfügbarkeit dieser Teile scheint es aber sehr schlecht auszusehen. :roll:
von T2NJ
22.03.2018, 23:38
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lüftungskanal T1 Bus 1965
Antworten: 6
Zugriffe: 3831

Re: Lüftungskanal T1 Bus 1965

Hallo Pepe,
Alan ist bezüglich T1 gut bestückt, musst mal schauen ob Du da fündig wirst:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... -5067.html
Gutes Gelingen!
von T2NJ
18.03.2018, 22:29
Forum: Plauderecke
Thema: Welchen Klappspaten?
Antworten: 14
Zugriffe: 1494

Re: Welchen Klappspaten?

neujoker hat geschrieben:BW-Klappspaten und zwar noch in der Ausführung mit Holzstiel...
... da sollte sich doch etwas passendes finden lassen: https://www.raeer.com/shopdisplayproduc ... Search=Yes
... weder verwandt noch... 8-)
von T2NJ
15.03.2018, 10:37
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Wo Achsschenkel überholen lassen ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4008

Re: Wo Achsschenkel überholen lassen ?

Gibts die Messinbuchsen irgendwo zu kaufen? Glaub schon: https://www.csp-shop.de/vorderachse/achsschenkel/achsschenkelbolzen/ http://www.alanhschofield.com/ourparts/cat_515764-KingpinLinkpin-Parts-Stub-Axles.html Edit: Es soll wohl Firmen geben die sich auf solche Reparaturarbeit spezialisiert habe...
von T2NJ
14.03.2018, 12:46
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Cu mit schlapper Benzinpumpe: 2. Hilfspumpe?
Antworten: 16
Zugriffe: 1115

Re: Cu mit schlapper Benzinpumpe: 2. Hilfspumpe?

Moin Harm, ... und dann ein Rückschlagventil (Pierburg o.ä.)in die Zulaufleitung vor der BP einzuschleifen. Kann man machen, habe schon oft davon gehört, dass das zum Erfolg führen kann. Ursprünglich hat das System aber auch ohne funktioniert. Mit einem nachträglichen Rückschlagventil verhindert man...
von T2NJ
13.03.2018, 23:31
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Cu mit schlapper Benzinpumpe: 2. Hilfspumpe?
Antworten: 16
Zugriffe: 1115

Re: Cu mit schlapper Benzinpumpe: 2. Hilfspumpe?

Moin Harm, ich fürchte, die Benzinpumpe hat es hinter sich und verrichtet nicht mehr richtig ihren Dienst. :-( ... woran es auch immer liegen mag. Hier ein Test einer ausgebauten Benzinpumpe nach meinem Verfahren, ist zwar für einen Typ 1 Motor, hat aber auch Gültigkeit für den Typ 4: http://forum.b...
von T2NJ
13.03.2018, 14:33
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b Camper Vollabnahme
Antworten: 23
Zugriffe: 3489

Re: T2b Camper Vollabnahme

Auf Dein Anraten habe ich mit Orratech telefoniert Gut dem Dinge, dann lass uns bitte wissen, welche Perspektiven Dir eröffnet wurden. So könnte ich (könnten wir) mein / unser Wissen updaten. :-) Damit wir aber nicht aneinander vorbeireden, auch eine gut funktionierende Einspritzung halte ich stets...
von T2NJ
13.03.2018, 10:39
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b Camper Vollabnahme
Antworten: 23
Zugriffe: 3489

Re: T2b Camper Vollabnahme

Hallo Micha, - GD-Motor belassen und mit serienm. Vergasern(2x 34PDSIT) vom Motortyp CJ bestücken Solch ein Unterfangen erscheint mir kaum realistisch, der Markt für gebrauchte Vergaser incl. der Betätigungswelle, dem gesamten Unterdruckkrams sowie Luftfilter scheint vollends leergefegt, so meine Er...
von T2NJ
06.03.2018, 11:25
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b Camper Vollabnahme
Antworten: 23
Zugriffe: 3489

Re: T2b Camper Vollabnahme

Was kostet eine Einzelabnahme? ... ich hab da leider keine Erfahrung, vielleicht hilft das hier für die Größenordnung weiter: http://forum.bulli.org/forum/viewtopic.php?f=7&t=8066&start=15 Ggfs neuer Vergaser kostet ja auch richtig.... Wenn die dann das von mir vermutete Gutachten haben, wäre das v...
von T2NJ
05.03.2018, 18:31
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b Camper Vollabnahme
Antworten: 23
Zugriffe: 3489

Re: T2b Camper Vollabnahme

Hallo Michael, Im Modelljahr 1976 und 1977 war der 2-Liter- Motor mit den Kennbuchstaben GD für den US-Markt eingebaut. Jau, Haken dran. :-) Und für Kalifornien war zusätzlich eine Lambdasonde vorhanden. ... da trifft dann aber nach meinem Kenntnisstand nur für das '79er MJ mit dem MKB "GE" zu. Quel...
von T2NJ
26.02.2018, 20:18
Forum: Allg. Technikfragen - Verständnis
Thema: Lenkung hat Spiel und Lüftung/Scheibenwischer und Licht funktionieren auch ohne Zündung.
Antworten: 9
Zugriffe: 1139

Re: Lenkung hat Spiel und Lüftung/Scheibenwischer und Licht funktionieren auch ohne Zündung.

Hallo Locke, ich würde jetzt einmal überprüfen, ob überhaupt der neue Schalter auch das Schaltschema einhält. Y_Anl_Sch.jpg (linke Stellung ist Zündung aus, Mittelstellung Fahrbetrieb, rechts Anlassstellung) Die Anschlüsse sollten wohl so zuzuordnen sein: http://www.lt-forum.de/dokuwiki/doku.php?id=...
von T2NJ
22.02.2018, 10:43
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Autoradio für VW T1 Bus 1965 Samba
Antworten: 3
Zugriffe: 3811

Re: Autoradio für VW T1 Bus 1965 Samba

Hallo Thomas, Ich würde bei aller Authentizität trotzdem kein solches 2-Blockgerät nehmen... Ja, das habe ich mir bei meinem seinerzeitigen T1 MJ '67 auch verkniffen, hatte mir das Fahrzeug '72 angeschafft und ein Radio der Fa. Grundig eingebaut. Ob VW beim Bus überhaupt eine Ausstattung mit Radio a...
von T2NJ
21.02.2018, 11:33
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: VW Frontemblem T1 Aufarbeitung
Antworten: 3
Zugriffe: 3542

Re: VW Frontemblem T1 Aufarbeitung

Hallo Thomas,
wie wäre es mit diesem Händler?:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... -Trim.html
... eine Aufarbeitung eines stark angegriffenen Teils dürfte schließlich auch etwas kosten weil sehr zeitintensiv.
von T2NJ
20.02.2018, 18:25
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Störfilter? Ausbau und Leitungsquerschnitt
Antworten: 2
Zugriffe: 298

Re: Störfilter? Ausbau und Leitungsquerschnitt

Moin, Reichen die 10qmm eigentlich aus Ich meine schon, entspricht immerhin der Serie: http://syncrosport.com/info/wiring/ ein "Dildo" zwischen 14V Generator und Batterie... Das nennt sich Entstörkondensator (ausgeführt in einer Bauform als sog. "Durchführungskondensator") und damit erreicht man ein...
von T2NJ
14.02.2018, 16:41
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Schlafbank Montage
Antworten: 7
Zugriffe: 4065

Re: Schlafbank Montage

Hallo Pepe, Weiß jemand ob für die installation in einem VW T1 notwendig ist, der Tank/Motor zu entfernen um die Schrauben an der Wand/Boden zu befestigen? In der Einbauanleitung ist da nichts von erwähnt: https://www.justkampers.com/media/articles/pdf/J14576_How_to_fit_a_rock_and_roll_bed_for_rear_...
von T2NJ
11.02.2018, 11:25
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Verwirrung bei Heizbirnen
Antworten: 9
Zugriffe: 1613

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Alles umsonst gestrahlt und gesch w eißt. :-P .....ach ne halt, hab ha auch noch nen Käfer ... umsonst sicherlich nicht und auch nicht vergebens... :dance Ich hatte einmal stark marode Heizbirnen am Bus und brauchte neue. Leider konnte ich nur gute gebrauchte (original VW) vom Käfer auftreiben. Die...
von T2NJ
07.02.2018, 21:12
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Verwirrung bei Heizbirnen
Antworten: 9
Zugriffe: 1613

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Der Wärmetauscher, der am besten aussieht hat einen einfachen Hebel, der Zweitbeste einen Hebel mit Umlenkung... ... ich kann auch ohne Foto. :-) Der beste mit einem einfachen Hebel scheint mir der richtige für Deinen Bus zu sein. Der mit der Umlenkung ist für 'nen Käfermotor (Karmann ...usw.) Edit...
von T2NJ
02.02.2018, 14:09
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Sinnvolle Wertermittlung für T2?
Antworten: 1
Zugriffe: 996

Re: Sinnvolle Wertermittlung für T2?

... man kann sich prinzipiell locker an dem orientieren, was bei den professionellen Gebrauchtteilehändler üblich ist.
Händlerbeispiele:
https://www.evamclassic.com/
http://www.kieftenklok.nl/shop/index.php/de/
http://www.ralfs-vw-teile.de/vw-teileha ... taloge.htm
von T2NJ
25.01.2018, 23:53
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Beliebteste Bullifarbe
Antworten: 10
Zugriffe: 1894

Re: Beliebteste Bullifarbe

Hallo Nils, Also was mich wirklich stört sind die Grünen sitze und grünen Türpappen. Das ist wirklich eklig. Gediegenes braun kommt da echt entspannter. Ich kann Dich verstehen. :mrgreen: Mein Bus hatte original sogar einmal das blaukarierte Polster im Originalzustand. Da taten auch einem (jedenfall...
von T2NJ
12.01.2018, 12:40
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Zündschloß T1 1965
Antworten: 3
Zugriffe: 3445

Re: Zündschloß T1 1965

Hallo Thomas, zur Reparatur kann ich leider nicht aus Erfahrung berichten, vielleicht findest Du hier etwas unter "E": https://www.volkswagen-classic-parts.de/repairmanual_59 Ein solches Ersatzteil habe ich hier gesehen: https://www.werk34.de/product_info.php/info/p25064_Lenkschloss-mit-Schlie-zylin...
von T2NJ
31.12.2017, 12:44
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Keine Fahrgestellnummer - Japan Import
Antworten: 11
Zugriffe: 3979

Re: Keine Fahrgestellnummer - Japan Import

@ Joachim: Kombis wurden auch je nach gewünschter Ausstattung mit Sitzen hinten geliefert, hatten dann aber hinten keinen Innenhimmel. Ja, Du hast ja so recht. Ich hatte mich da tatsächlich etwas unglücklich ausgedrückt. Nun ein neuer Versuch: 23 = Typ 23 = VW Kombi als "Grundtyp" mit Fenster im hin...
von T2NJ
29.12.2017, 17:48
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Keine Fahrgestellnummer - Japan Import
Antworten: 11
Zugriffe: 3979

Re: Keine Fahrgestellnummer - Japan Import

Hallo Björn, Replacement Identification Number angebracht: 235165899 ...wenn ich diese Nummer nach meinen Kenntnissen entschlüssele: 23 = Typ 23 = VW Kombi (also mit Fenster aber ohne Sitze hinten, war auch gern der "Grundtyp" für Campingausbauten) 5 = Modelljahr '65 165899 = laufende Fertigungsnumm...
von T2NJ
18.12.2017, 11:45
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Unterspannungsproblem trotz einwandfreier Batterie
Antworten: 34
Zugriffe: 1833

Re: Unterspannungsproblem trotz einwandfreier Batterie

Edit:
... der ursprüngliche Beitrag wurde offenbar zwischenzeitlich editiert, so dass meine Antwort nicht mehr zutreffend wäre, deshalb gelöscht.
Die Verbindung Batt+ zu Si1 erscheint mir auch stark fehlerbehaftet!
von T2NJ
14.12.2017, 14:30
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Einbaurichtung Tellerfeder Riemenscheibe WBX
Antworten: 5
Zugriffe: 657

Re: Einbaurichtung Tellerfeder Riemenscheibe WBX

? Wölbung in Richtung der Riemenscheibe klingt für mich genau andersherum Ja, der erhabene Teil zur Schraube hin und die Tellerfeder muss mit dem äußeren Rand auf der Riemenscheibe anliegen. Nur so kann es eine wirksame Vorspannung geben um ein Lösen der Schraube zu verhindern. ... an den Spuren au...
von T2NJ
12.12.2017, 12:56
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Zündkabel - Alternative zum Original
Antworten: 5
Zugriffe: 502

Re: Zündkabel - Alternative zum Original

Jumpy hat geschrieben:die alten Spule hatten noch diesen Anschluss :http://www.oldtimerbedarf.de/Zuendkabel ... schraubbar
... genau genommen diesen hier zum Crimpen und nicht die zuvor genannte Ausführung zum Schrauben.
http://www.oldtimerbedarf.de/Messinghue ... eilerkappe
von T2NJ
07.12.2017, 16:01
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ladekontrolleuchte
Antworten: 3
Zugriffe: 3264

Re: Ladekontrolleuchte

Moin Michael, ... wenn Du bei eingeschalteter Zündung die Verbindung D+ von der Lima abklemmst, geht dann die Ladekontrolllampe aus? Deine Ladespannung scheint schon einmal ok zu sein. ... aber was kann der Grund sein das die Ladelampe leuchtet??? Die Lampe bekommt ja von der einen Seite den geschal...
von T2NJ
28.11.2017, 21:37
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: TÜV für T1 Brasil in München?
Antworten: 10
Zugriffe: 4332

Re: TÜV für T1 Brasil in München?

... für mich ist das alles jetzt auch nur schwer nachvollziehbar. Wenn die Kiste schon einmal TÜV bekommen hat, reiht man sich bei der nächsten TÜV-Prüfstelle in München ein (bzw. hat sich einen Termin geben lassen, alles über Internet buchbar) und wartet darauf, dass man aufgerufen wird. Wenn nach ...
von T2NJ
19.11.2017, 00:02
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche Werkstatt/Schrauber der meinem Bus auf 12V umbaut (Südhessen)
Antworten: 4
Zugriffe: 3208

Re: Suche Werkstatt/Schrauber der meinem Bus auf 12V umbaut (Südhessen)

Und ich hoffe, ich habe nichts vergessen. ... ist schon ziemlich gut. :mrgreen: Hier hat sich auch schon jemand Gedanken gemacht, ist zwar nicht explizit für einen Bus, aber man kann ja einmal die Liste durchgehen: http://www.ralfs-vw-teile.de/tip-infos/tips.htm ... da sollte sich dann der Rest fin...
von T2NJ
14.11.2017, 22:12
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Licht Problem
Antworten: 11
Zugriffe: 3002

Re: Licht Problem

Hallo "Der_Bulli", ich will mich hier nicht einmischen, aber gut gemeinte Ratschläge sollten wenigstens Fachkompetenz erkennen lassen, was an Deinem Beitrag leider nicht zu erkennen war / ist. Wenn Neulinge so wie Du sich da noch schwer tun, so ist das wirklich nicht zielstrebig und verunsichert unn...
von T2NJ
04.11.2017, 12:15
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Cj explosoinszeichnung motor
Antworten: 10
Zugriffe: 2703

Re: Cj explosoinszeichnung motor

V136 hat geschrieben:Welche Dichtungen?
Die Dichtungen die unter die Deckel gehören, Bei 7Zap die Pos. 28 und 29.
Vgl. bitte http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=21071
von T2NJ
04.11.2017, 10:47
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Cj explosoinszeichnung motor
Antworten: 10
Zugriffe: 2703

Re: Cj explosoinszeichnung motor

Hallo Markus, die Teilenummern findest Du hier (sollte wohl Pos 26 sein): https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/typ+2+syncro/t2/1977-29/2/256-24010/#26 ... dann nach den Teilenummern googlen und Preise vergleichen. Händlerbeispiel: http://www.wagenteile.de/shop_de/256321021d-deckel-021256321d.html http...
von T2NJ
03.11.2017, 20:56
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Der Bulli springt nicht an. Verdacht auf getankte E10
Antworten: 8
Zugriffe: 3672

Re: Der Bulli springt nicht an. Verdacht auf getankte E10

Wie gesagt alle haben irgendwann angefangen, manche früh und manche später. Ja, meine Anmerkung sollte eher als wertfrei und mehr als Ansporn einzustufen sein. Leg Dir bitte einmal die entsprechenden Seiten unter das Kopfkissen: https://www.volkswagen-classic.de/classic-parts/service/reparaturleitf...
von T2NJ
02.11.2017, 10:58
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Der Bulli springt nicht an. Verdacht auf getankte E10
Antworten: 8
Zugriffe: 3672

Re: Der Bulli springt nicht an. Verdacht auf getankte E10

FALLS du hier den Zündverteiler meinst und der Mechaniker da dran war, hat er das Auto vermutlich ein Stück hin und her geschoben. Deswegen der 4. Gang, damit sich etwas dreht im Verteiler. Da war offensichtlich ein Mechaniker, der nach alter Schule (mit dem 4. Gang) gehandelt hat. Andere nehmen ei...
von T2NJ
30.10.2017, 12:21
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Frischluftkanal
Antworten: 10
Zugriffe: 3669

Re: Frischluftkanal

... die Klappe habe ich beim bereits genannten Händler evam als Gebrauchtteil gesehen. Der Zustand war aber weitaus schlimmer als das, was hier bei der abgebildeten zu sehen ist. Was fehlt denn der Klappe überhaupt dass sie neu muss?
von T2NJ
26.10.2017, 11:30
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Frischluftkanal
Antworten: 10
Zugriffe: 3669

Re: Frischluftkanal

Moin Pepe, Hat es eine spezielle Name? Ja, Lufteintrittsgitter für Frischbelüfter. wo kann man das Gitter für die Außenseite der Frischluftkanal kaufen?. Bei evam vielleicht?: https://www.evamclassic.com/products/view/Metaal-gaas-voor-frisse-luchtinlaat-dakgedeelte-T1-1957-211-817-507-AG Mit der Tei...
von T2NJ
18.10.2017, 21:09
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Hilfe im Raum Hamburg gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 1072

Re: Hilfe im Raum Hamburg gesucht

Hallo Olaf, Wohnst du denn im Raum HH .... Algermissen ist leider etwa 200 km entfernt... kann man wirklich nicht mehr als Raum HH bezeichnen... :-( ... oder reicht dein Wissen nicht so weit, dass du da als Art Gutachten fungieren möchtest? ... Seit 35 Jahren bin ich mit meinem Bulli zusammen und ke...
von T2NJ
18.10.2017, 20:46
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Hilfe im Raum Hamburg gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 1072

Re: Hilfe im Raum Hamburg gesucht

Hallo Olaf, Könnt ihr mir hier Leute /Werkstätten im Raum Hamburg empfehlen... Im Nachbarforum wird gern: http://www.birkmamero.de/ empfohlen, hab auch noch nie etwas Negatives gehört. ... weder verwandt noch verschwägert, auch über eigene Erfahrung kann ich nicht zurück greifen, da ich bislang alle...
von T2NJ
10.10.2017, 22:30
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Fahrzeugidentifikation
Antworten: 9
Zugriffe: 1420

Re: Fahrzeugidentifikation

neujoker hat geschrieben:Aus Mexico ist er sicher nicht
Ja, die hatten dort nie den Typ 4 Motor im Programm.
von T2NJ
09.10.2017, 22:26
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Suche Ring vor Anschlagpuffer Traghebel 66er T1
Antworten: 5
Zugriffe: 2945

Re: Suche Ring vor Anschlagpuffer Traghebel 66er T1

Moin,
sollte dann wohl die Teilenummer 211401271 haben. Einfach einmal bei Google eingeben und schon wird sie geholfen.
von T2NJ
06.10.2017, 01:02
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Mein Bus frisst Zündspulen! Warum? Update: Er knabbert nur..
Antworten: 37
Zugriffe: 2316

Re: Mein Bus frisst Zündspulen! Warum? Update: Er knabbert nur..

Moin Emma, mir ist noch eingefallen, was man einmal testen könnte. Soweit ich informiert bin, arbeitet die TSZH ja bekanntermaßen mit einem variablen Schließwinkel, einer Strombegrenzung sowie Ruhestromabschaltung. Bezüglich des variablen Schließwinkels wird sich leider in den Handbüchern ausgeschwi...
von T2NJ
01.10.2017, 21:16
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Verstärkter Stabi VW T1 Einbau
Antworten: 7
Zugriffe: 4297

Re: Verstärkter Stabi VW T1 Einbau

Kann es sein, dass man andere Befestigungsklemmen hierfür braucht? Nachdem was ein englischer Händler schreibt, sollen die originalen Klammern zum Einsatz kommen: https://www.vwheritage.com/ac411650014-anti-roll-bar-kit-front-heavy-duty-t2-67 Die Montage ist natürlich etwas "elendig", hier ein Beis...
von T2NJ
29.09.2017, 14:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Neues CU Problem Rechter Vergaser läuft über
Antworten: 6
Zugriffe: 668

Re: Neues CU Problem Rechter Vergaser läuft über

Hallo Dietmar, Wird der Schwimmerstand von der Oberkante Gehäuse zum Kraftsoffniveau in der Schwimmerkammer gemessen? Ja. Jetzt ist es wohl verschlimmert worden, weil die Wagenteile-Deckeldichtung, die ich erneuert hatte, 0,5mm anstatt 0,4 original, hatte. Bei dickerer Dichtung sollte eigentlich der...
von T2NJ
28.09.2017, 00:22
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Tankanzeige T1 Bj 67
Antworten: 3
Zugriffe: 2897

Re: Tankanzeige T1 Bj 67

Hatten alle T1 mit dem Bj 67 eine Tankanzeige. Ich meine schon, mein seinerzeitiger T1 MJ 67 hatte jedenfalls eine. Ich kann mich auch nicht daran erinnern (oder nachvollziehen), dass man die Anzeige als Mehrausstattung hätte ordern müssen. Wie sieht die original Tankanzeige aus? Tante Goggel hat d...
von T2NJ
26.09.2017, 14:16
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Nachrüstung eines Kühlschranks im T2
Antworten: 8
Zugriffe: 2539

Re: Nachrüstung eines Kühlschranks im T2

@ Burger Da ist aber noch etwas Recherche nötig. Helsinki kam erst 75- kann also kein original Helsinki-Bus sein. Ja, Deinerseits, Helsinki kam definitiv früher und das auch entweder nur mit der Isolierbox, wahlweise auch mit Kühlschrank. Ich denken einmal, die Einrichtung von Jens sollte eine SO72/...
von T2NJ
24.09.2017, 12:36
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Licht Problem
Antworten: 11
Zugriffe: 3002

Re: Licht Problem

@ Hannes: Hat der ein Lichtrelais? Der T2 hat ein Lichtrelais als sog. "Stomstossschalter" (Funktion halt wie beim Eltaco-Schalter). Wenn der Lichtschalter auf Stufe 2 gezogen ist und somit 56 geschaltet wird, wird vom Lichtrelais entweder auf 56 (Abblendlicht) oder auf 56 (Fernlicht) weitergeschalt...
von T2NJ
24.09.2017, 00:59
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Licht Problem
Antworten: 11
Zugriffe: 3002

Re: Licht Problem

Ich denke an Lenkstockschalter Ja, aber was macht denn der Lenkstockschalter mit dem Licht? Damit wird an S vom Lichtrelais Masse gelegt und das Relais wird zum Umschalten von Abblend- auf Fernlicht (bzw. umgekehrt) gesteuert. Die Funktion ist vergleichbar mit einem Eltaco Schalter bei der Hausinst...
von T2NJ
23.09.2017, 20:32
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Licht Problem
Antworten: 11
Zugriffe: 3002

Re: Licht Problem

Moin Mucky, Schau mal nach deinen Sicherungen. Ich denke, da wird es wegen Übergangswiderständen warm. ... wäre eine Möglichkeit. Es ist aber zu bedenken, dass die Seiten jeweils getrennt abgesichert sind. ... meiner Meinung nach eher unwahrscheinlich. Habt ihr einen Tipp?? Bei Elektrik-Problemen em...
von T2NJ
18.09.2017, 11:00
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Fahrgestellnummer
Antworten: 3
Zugriffe: 1001

Re: Fahrgestellnummer

neujoker hat geschrieben:Im Motorraum links und auf dem Typenschild an der Trennwand hinter dem Beifahrersitz.
Jau und so sollte das Ganze dann aussehen: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?Fah ... ahrgestell
von T2NJ
14.09.2017, 22:12
Forum: Allg. Technikfragen - Verständnis
Thema: Moter AE 1600 er 48 PS
Antworten: 1
Zugriffe: 744

Re: Moter AE 1600 er 48 PS

Hallo Blinky, Benzinpumpentest habe ich gemacht. Die pumpt. Druck in etwa 0,25 bar und Förderleistung ungefähr 400 cc pro Minute bei 4000 rpm? Auf der Schwungscheibe gibt des eine Markierung. Ja, Foto wäre nicht schlecht bei der Vielfalt der Markierungen, die sich VW hat einfallen lassen. 0° wird me...
von T2NJ
10.09.2017, 17:15
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Lüftungsklappen
Antworten: 1
Zugriffe: 922

Re: Lüftungsklappen

Hallo Gisl, 1. Mit welcher Farbe waren diese Klappen ursprünglich lackiert und eingebaut worden? In grau (so sind sie bei mir innen), in Wagenfarbe (so sind sie bei mir außen), ..? Bei meinem '72er BJ waren diese in matt schwarz gehalten, wie es bei den neueren Modellen gehandhabt wurde, entzieht si...
von T2NJ
09.09.2017, 23:59
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

bullifried hat geschrieben:Buch mit Schaltplan besorgen und den Wirrwarr in Ordnung bringen, täte ich empfehlen.
... oder einfach einmal unter "Wiring diagram vw bus" googlen und schon werden sie geholfen. 8-)
von T2NJ
08.09.2017, 00:02
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

An 15 werden schon 12 V sein. ... durch Messen zum Wissen! Da habe ich aber "draussen" keine 15 sondern nur 30. Ist ja wohl das Gleiche. In der Theorie schon, in der Praxis mag das oftmals anders aussehen (Übergangswiderstände!), da habe ich bislang auch schon marode Kontaktstellen sowie einen nich...
von T2NJ
07.09.2017, 18:30
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

An Kabel der Kontrollleuchte limaseitig auf Masse kommt nix an. Du hast also keine Spannung bei eingeschalteter Zündung (und stehendem Motor) von D+ der Lima gegen Masse messen können? Eigentlich sollten hier mindestens 0,7V (je nach Regler vielleicht auch das doppelte) anstehen, so es sich dann um...
von T2NJ
05.09.2017, 23:15
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Die Spannung an B+ kann ich ja auch nur messen, wenn wieder alles zusammengebaut ist... ... ja, so ist es! ... und den Motor nur laufen lassen, wenn die Batterie verkabelt ist, also B+ Lima mit B+ Batt zusammen geschaltet sind. Wenn die Ladekontrollleuchte nur glimmt, macht man normalerweise eine B...
von T2NJ
03.09.2017, 23:42
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Schaltstangenkupplung
Antworten: 5
Zugriffe: 2843

Re: Schaltstangenkupplung

... für den T1 sollte so etwas das richtige sein:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... 1175B.html
von T2NJ
03.09.2017, 23:39
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Die glimmt auch eher nur Schön, dass Du (leider erst jetzt :gr ) diese Information nachreichst. :-) Ist noch die Birne aus den USA, denke, dass 3 Watt damit gemeint sind. Machen die 6 statt 12 volt was aus? Ja schon, dass zeigt zumindest. dass die Umrüstung von 6 auf 12 Volt nicht wirklich geklappt...
von T2NJ
03.09.2017, 22:51
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Getriebe extrem schwergängig (außer beim Schlaglochüberfahren)
Antworten: 3
Zugriffe: 2821

Re: Getriebe extrem schwergängig (außer beim Schlaglochüberfahren)

Getriebekiller hat geschrieben:Das Getriebelager am Kopf...
... das hätte ich jetzt auch schwer in Verdacht.
... sollte sich hier um so etwas handeln:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... 1265A.html
von T2NJ
28.08.2017, 23:47
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Wohl mehr als reichlich überdimensioniert für etwa 5 A Magnetschalterstrom. Ich habe auch eines drin, aber die Miniversion der KFZ-Relais. Das "macht" auch 30 A. :kp :bier @bullifried: Schade, dass Du so schlecht informiert bist. :-( ... siehe Anhang... ... Text "Pull-in Winding"... Und eine Überdi...
von T2NJ
28.08.2017, 18:18
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

bullifried hat geschrieben:Und was dieses komische Relais da zu suchen hat... Keene Ahnung. Alles gebastelt.
... das hatte ich bereits am 27.08.2017, 12:22 geklärt: "Hot Start Relais". :-bla
von T2NJ
28.08.2017, 12:48
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Hallo Marcel, die Dioden sind hart im nehmen. Ja, meistens, bei der Einführung der Drehstromlichtmaschine hat das noch etwas anders ausgesehen. Meine gewählte Reihenfolge entspricht in etwa meinen Erfahrungen, auch wenn ich in der Anzahl deutlich unter 80 bleibe und auch schon Motorradlimas einbezog...
von T2NJ
27.08.2017, 20:33
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

D.h., falls es nicht die Birne sein sollte, ist es defintiv der spannungsregler oder der Kohlehalter in der Lima die stressen. Ich würde eine andere Formulierung wählen wollen: Falls es nicht die Birne sein sollte, kann es am Spannungsregler, den Kohlen (bzw. verklemmte Kohlen im Halter), der Läufe...
von T2NJ
27.08.2017, 19:02
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Hallo Marcel, In der Fassung ist eine kleine Birne, k.a. wieviel Watt, die ständig brennt. Dann klemm da einmal ersatzweise eine 12 V 4 W Lampe an und messe an der Lichtmaschine die Spannung an D+ / 61. Ich meine in Erinnerung zu haben, dass da in etwa 1,5 V auftreten sollten. ... vielleicht weiß da...
von T2NJ
27.08.2017, 14:05
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Ach ja, hatte ich fast vergessen zu fragen. Wie schaut es eigentlich mit Deiner Ladekontrolllampe aus? Die Drehstomlima arbeitet "fremderregt". Die notwendige Spannung und somit der Erregerstrom kommt über diese Lampe. Der Anschluss an der Lima ist mit D+ bzw. 61 bezeichnet. Aus der Literatur ist mi...
von T2NJ
27.08.2017, 12:22
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Hallo Marcel, Die Lima hat anscheinend einen innenliegenden Spannungsregler. Ja, so ist es. Da hat also tatsächlich jemand auf Drehstrom umgerüstet. http://www2.cip1.com/ProductDetails.asp?ProductCode=BOS-AL82N Das (Hochstrom-) Relais wird gern zur Entlastung des Anlassschalters eingesetzt und auch ...
von T2NJ
27.08.2017, 00:09
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Hallo Marcel, Was mir noch aufgefallen ist, dass zwei leitungen von der lima zum anlasser führen und dann zum regler. Uups, :mrgreen: Jetzt bin ich leicht irritiert. Mach mal am besten ein Foto von der Lima und stell das bitte hier ein. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass beim T1 eine Gleichs...
von T2NJ
26.08.2017, 12:14
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Lichtmaschine lädt nicht
Antworten: 53
Zugriffe: 9463

Re: Lichtmaschine lädt nicht

Hallo Marcel, Literatur findest Du hier, ist zwar für den T2, das sollte aber vom Prinzip her passen: http://www.michaelknappmann.de/bulli/michaelk/vw_bus_d/rlf_elektrik/teil1/index.htm#E2 Der Ladekreis ist eigentlich recht simpel: Y_Prinzip Gleichstromlichtmaschine.jpg Bei abgeklemmten Leitungen an...
von T2NJ
12.08.2017, 23:29
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: rechte Trennwand heraustrennen
Antworten: 4
Zugriffe: 1236

Re: rechte Trennwand heraustrennen

Hallo Gisl, Eine Frage noch: wie stark ist das Blech und ist es an der Kante abgerundet? ... um es vorweg zu nehmen, ich weiß es nicht wirklich. Soweit ich informiert bin, sollte das Blech 1,5 oder gar bis 1,8 mm haben. Vielleicht kann das jemand bestätigen oder dementieren. Die schräge Kante ist zu...
von T2NJ
08.08.2017, 22:55
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: rechte Trennwand heraustrennen
Antworten: 4
Zugriffe: 1236

Re: rechte Trennwand heraustrennen

Hallo Gisl, Wo genau muss getrennt werden? Wie genau sieht das Dreieckblech aus, welches an der B-Säule befestigt ist. Das sollte weiterhelfen: http://forum.bulli.org/forum/viewtopic.php?f=7&t=2753&p=18063&hilit=Drehkonsole#p18063 http://www.michaelknappmann.de/bulli/michaelk/vw_bus_d/kleverland/bul...
von T2NJ
28.07.2017, 21:55
Forum: T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)
Thema: Elektrische Benzinpumpe 2 l Luftboxer
Antworten: 52
Zugriffe: 7280

Re: Elektrische Benzinpumpe 2 l Luftboxer

Hallo zusammen, ich habe in Erinnerung, dass ich noch eine Antwort schuldig bin. Inzwischen ist mir bekannt geworden, getestet hab ich's auch selbst, dass die Repro Spritpumpen für den luftgekühlten Typ 4 Motor keine Absperrmembran mehr wie bei den originalen Pumpen besitzen. Es betrifft also Pumpen...
von T2NJ
27.07.2017, 15:46
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b deluxe
Antworten: 5
Zugriffe: 1499

Re: T2b deluxe

burger hat geschrieben:Werf doch mal ein Blick in ein Prospekt...
Ja genau, ... deswegen hatte ich diese Prospekt ja schon "verlinkt".
von T2NJ
26.06.2017, 17:04
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: T2b deluxe
Antworten: 5
Zugriffe: 1499

Re: T2b deluxe

weiss jemand an was genau man einen 75er T2b deluxe erkennen kann? ... in Ergänzung zur bereits erteilten Antwort: Chromstoßfänger mit schwarzen Gummileisten. ... meines Wissens nach grundsätzlich eine Zweifarbenlackierung (Ausnahme "weiß"). Weitere Hinweise: http://www.vw-t2-bulli.de/data/books/br...
von T2NJ
19.06.2017, 14:08
Forum: Plauderecke
Thema: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!
Antworten: 38
Zugriffe: 3871

Re: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!

Man koennte auch testweise oder gleich ganz auf elektrische Benzinpumpe umruesten Da sollte man dann aber auch wissen worauf man sich da einlässt. Vgl. bitte: https://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=96002 Alte Probleme beseitigen und dafür andere riskieren ist m.E. nach auch nicht wirklich d...
von T2NJ
18.06.2017, 23:36
Forum: Plauderecke
Thema: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!
Antworten: 38
Zugriffe: 3871

Re: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!

... was ich noch vergaß zu erwähnen. Der Stößel 25 mit der Teilenummer 113 127 307 A Stoessel taucht in der Ersatzteillist ja mit der Angabe 100mm auf. Das tatsächliche Maß ist 99,5 mm. Da habe ich also in der Zwischenzeit auch dazu gelernt, eine Verschleißgrenze dafür konnte ich leider bislang nich...
von T2NJ
18.06.2017, 23:21
Forum: Plauderecke
Thema: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!
Antworten: 38
Zugriffe: 3871

Re: Motorproblem in Südportugal. Hilfe!

Hallo David, Wie ein solches Schadensbild entsteht ist mir nicht bekannt, Dann sollte man auch einmal den Zwischenflansch (angefügter Ersatzteilkatalog Position 23) für die Benzinpumpe ausbauen und prüfen, ob der Stößel auch sauber darin läuft und das Kunststoffteil unversehrt ist und keine Risse au...
von T2NJ
18.06.2017, 11:55
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Automatikgetriebe in T2 (Bj. 1968, 48 PS) umrüsten
Antworten: 4
Zugriffe: 1162

Re: Automatikgetriebe in T2 (Bj. 1968, 48 PS) umrüsten

Hallo Sven, ist technisch überhaupt möglich, ein Automatikgetriebe in einen T2 (Bj. 1968, 48 PS) einzubauen. ... meines Wissens nach nicht. Ich halte das persönlich auch für ein aberwitziges Unterfangen. Den kleinen Motor gab es auch original nie mit Automatik und das hat schließlich seinen Grund (w...
von T2NJ
18.06.2017, 11:44
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Restauration und Neulackierung T2/78/Helsinki
Antworten: 2
Zugriffe: 1286

Re: Restauration und Neulackierung T2/78/Helsinki

Hallo bienenblacky , ...in Originallackierung haben und zwar taigagrün/pastellweiß. ...also taigagrün L63H und pastellweiß L 90 D Hat jemand einen Prospekt oder "Originalbilder"? ... solltest hier irgendwie fündig werden: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-books-brochures-vw-camper Zweifarbenlac...
von T2NJ
09.06.2017, 15:36
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Teppichsatz T2a
Antworten: 1
Zugriffe: 771

Re: Teppichsatz T2a

Hallo Michael, TMI-Produkte vertreibt z.B. dieser Händler: https://www.csp-shop.de/innenausstattung/bodenbelaege-und-teppiche/teppichsaetze/bus/komplettsaetze/einzelsitze-vorne/bus-68-72/ ... oder einmal bei Händlersuche schauen: http://www.tmiproducts.com/dealer-locator/find-a-dealer.html ... oder ...
von T2NJ
04.06.2017, 23:43
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Umbau Sitzbank zu Klappbett
Antworten: 2
Zugriffe: 1586

Re: Umbau Sitzbank zu Klappbett

Hallo Michael, Erfahrungen habe ich leider nicht, da gibt es aber ein schönes Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=FHi2dXojvzk Im Nachbarforum hat jemand seinen Bus aus den USA mit dieser Ausstattung vorgefunden und scheint begeistert zu sein. Das Teil wollte ihm ein anderer abkaufen a...
von T2NJ
04.06.2017, 16:28
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Dichtung Gebläse
Antworten: 2
Zugriffe: 716

Re: Dichtung Gebläse

Hallo Michael,
meinst Du Pos. 11 (221 259 207, Dichtung für Luftkanal): https://volkswagen.7zap.com/de/rdw/typ+ ... 259-25000/
... vielleicht einmal bei Ralfs VW-Teile nachfragen oder evam classic parts.
von T2NJ
04.06.2017, 16:17
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Stoßstange-Halterung (hinten)
Antworten: 3
Zugriffe: 783

Re: Stoßstange-Halterung (hinten)

Moin, ... einige bauen sich nur noch die Halter (Rear Bumper Splash Pan End Bracket) ein, zumal das mit einer Anhängerkupplung oftmals nicht passt. Andere "Originalos" nehmen das komplett mit Abdeckblech und Dichtung. Hier gibt es beispielsweise so etwas: http://www.alanhschofield.com/ourparts/cat_6...
von T2NJ
04.06.2017, 01:25
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Sitze
Antworten: 19
Zugriffe: 3379

Re: Sitze

Hallo Gisl,
Gisl hat geschrieben:Wenn ich den Drehteller finde, werde ich die rechte Blechabtrennung hinter dem Beifahrersitz entfernen und ihn einbauen. Hat den jemand für mich?
... hab ich beim Engländer gesehen: http://www.justkampers.com/seat-swivel- ... -1992.html
von T2NJ
02.06.2017, 02:10
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Sitze
Antworten: 19
Zugriffe: 3379

Re: Sitze

Hallo Gisl, Hinter dem Beifahrersitz (an der Trennwand) ist ein Schild mit folgenden Aussagen:Typ 23-517 Ja, steht für Westfalia Campmobile. Fahrgest.-Nr 2392049625 Modelljahr 79 (3.Stelle) Unter demArmaturenbrett ist zulesen: Ja, M-Plate: http://vw-mplate.com/mcode.php?lang=EN&plate_type=70-79&p2_C...
von T2NJ
01.06.2017, 16:40
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Sitze
Antworten: 19
Zugriffe: 3379

Re: Sitze

Hallo Gisl,
Gisl hat geschrieben:Gibt es dazu Infos, wie und wo da genau getrennt werden müsste?
Ja, im Nachbarforum:
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... 3&start=15
http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... nnwand.jpg
Gutes Gelingen!
von T2NJ
31.05.2017, 00:58
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Kupplung schleift an Getriebeglocke
Antworten: 13
Zugriffe: 1663

Re: Kupplung schleift an Getriebeglocke

Nobbii hat geschrieben:Wie kann ich das herausfinden?? wo finde ich die Kennzeichnung CP ???
... vielleicht an dieser Stelle?!°:
Y_Getr_KB.jpg
von T2NJ
30.05.2017, 01:01
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!
Antworten: 17
Zugriffe: 3993

Re: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!

Lecram hat geschrieben:Irgendwie glaub ich da auch nicht so dran...
Was pflegte immer mein Professor zu sagen: Glauben bedeutet nicht Wissen. :-(
Warten wir mal ab... :mrgreen:
von T2NJ
29.05.2017, 14:28
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!
Antworten: 17
Zugriffe: 3993

Re: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!

Hallo Marcel, Ist es normal, dass der Benzinfilter nur halb voll mit Sprit ist? Scheint so dass das normal ist. Hatte ich auch bei meinem T2 beobachten können als der Filter noch an der "falschen" aber gut zugänglichen Stelle im Motorraum positioniert war. Da bilden sich dann gern einmal Gasblasen d...
von T2NJ
28.05.2017, 22:45
Forum: T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)
Thema: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!
Antworten: 17
Zugriffe: 3993

Re: Ruckeln Hinterachse unter Last und Lastwegnahme!

Hallo Marcel, dass auch ein Drehstab gebrochen sein könnte und ein Rad ständig Bodenkontakt verliert, aber würde der Wagen dann nicht schief hängen? Ja, der würde hängen. Kannst ja einmal überprüfen vieviel Platz zwischen den Anschlaggummies und den dazugehörigen Tellern ist. Das ist nicht viel Luft...
von T2NJ
26.05.2017, 12:20
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Motorblock spindeln, Kurbelwelle wuchten
Antworten: 8
Zugriffe: 1994

Re: Motorblock spindeln, Kurbelwelle wuchten

Hallo bron, Der Lagersitz auf der Seite der Schwungscheibe ist in radiale Richtung verschlissen - die Abweichung zum ORiginalmaß beträgt 1/10 und ist damit deutlich über den von VW angegebenen 2/100. Wenn ich mich an Deine erste Anmerkung gemäß Zitat erinnere, war die Übung aber wohl doch nicht verg...
von T2NJ
24.05.2017, 10:44
Forum: T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)
Thema: Problem mit dem Öldruck
Antworten: 4
Zugriffe: 1400

Re: Problem mit dem Öldruck

Hallo Thomas, Dann könnte ich die Anzeige des VDO mit dem Ölschaltdruck des originalen Schalters vergleichen und somit wüsste ich zumindest ob der Druck im niedrigeren Drehzahlbereich einigermaßen stimmt (was meines Erachtens wesentlich kritischer ist). Was hältst du davon? Der originale Öldruckscha...

Zur erweiterten Suche