Kaufberatung

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Benutzeravatar
Felix157
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 11.04.2016, 15:38
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Mannheim

Kaufberatung

Beitragvon Felix157 » 13.03.2018, 18:51

Moin,
ich bin heute auf folgendes Angebot gestoĂźen: https://suchen.mobile.de/auto-inserat/v ... n=parkItem

Ich wäre froh wenn ihr mir eine Einschätzung zu dem bus geben könntet, für mich eines der besseren Angebote der letzten Zeit wenn beim Preis noch etwas zu machen ist. Aber vielleicht habe ich ja auch wieder die rosarote Brille auf :lol:

Die 18.000km kamen mir wenig vor, "Laufleistung ist auch nicht nachweisbar könnte sein so wie er sich fährt und der Motor läuft muss aber nicht sein." Ich rechne also eher ne 1, vielleicht auch ne 2 davor. Wann der Zahnriemen gemacht wurde kann er mir auch nicht sagen, dafür hat der Motor vor ner Woche einen "kompletten Kundendienst" bekommen.
Der Krümmer sollte demnächst getauscht werden. (Jemand mit nem Preisrahmen? Werkstatt und Aufwand selbstmachen ohne Hebebühne?)
Die Einstiege sind gemacht worden (ich bekomme morgen Bilder von den typischen Stellen, mal sehen was sich darauf noch alles erkennen lässt)

Falls es sich lohnt den Bus anzuschauen würde ich mich freuen wenn jemand aus der Ecke der mitkommen kann sich bei mir melden würde, ich schau wenns soweit ist aber auch gerne nochmal im passenden Thema, wer denn in der Nähe wohnt.
:bier

Bis denn und danke fĂĽr eure Hilfe :bet
Felix

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 1800
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung

Beitragvon CBSnake » 13.03.2018, 18:56

Moin,

Top Zustand und dann:

Der Krümmer sollte demnächst getauscht werden. (Jemand mit nem Preisrahmen? Werkstatt und Aufwand selbstmachen ohne Hebebühne?)

Grad beim WBX reiĂźt da gerne Mal ne Schraube ab und wenn man dann keine gutes Werkzeug/GefĂĽhl dafĂĽr hat bist als Laie ganz schnell dabei den Motor auszubauen

;-)

GrĂĽĂźe
Achim
Bild mit Autogas

Benutzeravatar
HansB
Stammposter
Beiträge: 723
Registriert: 27.04.2009, 14:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California(Hochdach)
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Dresden

Re: Kaufberatung

Beitragvon HansB » 13.03.2018, 19:23

Hallo,

ich bin nicht ganz tief im Thema Preise fĂĽr "reine" Transporter drin - aber gefĂĽhlt und nach dem Querlesen hier im Forum, ist der Transporter ziemlich hoch bzw. zu hoch eingepreist.

Dann noch die ungenauen Angaben zur Laufleistung und den restaurierten Einstiegen usw. - mhh, klingt eher wie ein typischer 3.500,-€ - 4.500,-€ Bus.

Meine Meinung: Finger weg - klingt unseriös (Mischung aus hoher Preis und den vielen nicht gemachten Dingen bzw. ungenauen Angaben).

VG,
HansB.

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 530
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Kaufberatung

Beitragvon caravelle c » 13.03.2018, 19:34

Ganz wichtig, der Boxer hat keinen Zahnriemen!

Zahnriemen haben nur die Reihenmotoren von VW*. Der Boxer wurde in den 30er Jahren von Porsche entwickelt, damals gab es den ganzen Zahriemenquatsch noch nicht. :bier

Für 5-6000€ kannst Du den Bus nehmen, mehr wird kein anderer zahlen.


* BMW-Motorrad Entwicklungsingenieur Karl Dompert hat den Zahnriemen in den 1950ern erfunden, und dann bei Glas in Serie realisiert. Also könnt ihr euch bei ihm bedanken, für die Motorschäden durch Riemenabriss/übersprung :tl

Benutzeravatar
Felix157
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 11.04.2016, 15:38
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Mannheim

Re: Kaufberatung

Beitragvon Felix157 » 13.03.2018, 19:58

Also doch wieder diese rosarote Brille. :lol:

Im Ernst, danke fĂĽr die Antworten. Noch dazu wieder was neues gelernt (Zahnriemen).
Die Suche geht dann erst mal wieder weiter.

LG
Felix

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 530
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Kaufberatung

Beitragvon caravelle c » 13.03.2018, 20:26

Wenn Du einen Transporter suchst, nimm doch den: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-216-4082

:bier

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1752
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kaufberatung

Beitragvon Bus-Froind » 13.03.2018, 21:10

Bei dem roten wĂĽrde ich mangels Bildern einen unansehnlichen Innenraum unterstellen.
Leute, die Angebote mit fetten Rädern pimpen und dann "wird auf originalen 14" Stahlfelgen verkauft" schreiben,
haben einen Blendeffekt vielleicht nötig.
Der silberne Kasten wäre für mich das attraktivere Angebot. Für das halbe Geld...

Viel Erfolg bei der Suche!
Burkhard

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 1800
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung

Beitragvon CBSnake » 13.03.2018, 21:42

Naja auch der silberne hat so seine "Macken" 102 PS? Was fĂĽr'n Motor soll das sein?
Spoiler an nem Kasten? E-spiegel Da wurde schon viel geändert. Kann gut sein, muss nicht ;-)

Anschauen wĂĽrde ich beide ;-)
Bild mit Autogas

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1752
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kaufberatung

Beitragvon Bus-Froind » 13.03.2018, 21:45

CBSnake hat geschrieben:Spoiler an nem Kasten? E-spiegel...

Sportkasten...

Benutzeravatar
CBSnake
Harter Kern
Beiträge: 1800
Registriert: 21.07.2015, 21:06
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung

Beitragvon CBSnake » 14.03.2018, 09:52

Achso stimmt die (Tran)sporter
Bild mit Autogas

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1752
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kaufberatung

Beitragvon Bus-Froind » 14.03.2018, 13:25

Wobei es die E-Spiegel und DSW (und vermutlich die großen Stoßfänger etc.) auch ab Werk für den Trapo gab,
ein Freund hat "damals" einen Unfaller mit eben diesen Goodies gekauft und umgebaut. Den hat er immer noch... :-)

Benutzeravatar
Felix157
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 11.04.2016, 15:38
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Mannheim

Re: Kaufberatung

Beitragvon Felix157 » 16.03.2018, 13:29

caravelle c hat geschrieben:Wenn Du einen Transporter suchst, nimm doch den: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-216-4082

:bier


Den habe ich auch schon gesehen, gefällt mir allerdings nicht weil geschlossener Kasten und der "Zusatzaustattung" rundrum.
Ich suche nen Transporter mit Fernstern bzw. ne Caravelle mit WBX. Möglich unverbastelt und Blech soll in gutem Zustand sein. Ich kann eher was an der Technik reparieren, als am Blech. Also falls jemand jemanden kennt etc. gerne bescheid sagen. :mrgreen:
:bier

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 530
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Kaufberatung

Beitragvon caravelle c » 16.03.2018, 14:39

Wieso brauchst Du den Fenster? Meistens sind die Mitfahrer eh nicht tauglich um sie öffentlich sichtbar auszustellen. :tl

newt3
Inventar
Beiträge: 2916
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Kaufberatung

Beitragvon newt3 » 16.03.2018, 18:07

falls du auch mit lbx leben kannst wĂĽrd ich mir den mal (vor auktionsende) anschauen gehen oder wenigstens ein ausfĂĽhrliches telefonat fĂĽhren (aber eigentlich kauft/bietet man autos nicht ungesehen)
https://www.ebay.de/itm/VW-T3-Caravelle ... 3551654924
->2farb lackierung, colorglas
->schöne austattung
->fĂĽr einen lufti personentransporter ist der im grunde sehr gut ausgestattet

wenn die karosse gut ist (danach sieht es aus. wo die nachlackierungen sind und ob es mal einen treffer gab fragt man am besten nach bzw schaut eben genau hin) und du von technik ahnung hast wär das doch vielleicht ein schönes fahrzeug

was soll mit der technik groĂź sein:
->klar 2 neuen lampen vorne braucht er. die glasleuchten da sind in eu glaub nicht zulassungsfähig. (würd sie aber zwecks originalität wohl aufheben)
->motor wäre spannend ob's ein vergaser (cu) oder ein einspritzer (cv) ist. im us modell vermutlich letzteres. könnte zwecks teile ggf etwas schwieriger sein aber vieles ist da sicherlich vw/bosch/porsche baukasten oder läßt sich notfalls anpassen
->die alten 4gang getriebe tun meist klaglos ihren dienst
->und sollten beide achsen fällig sein macht man sie halt

ob der eher bei 6500 oder eher bei 9200 landet vermag ich nicht zu sagen. sofern es technisch viel zu tun gibt vielleicht auch deutlich drunter aber ich denke jeder der bewuĂźt nen rostarmen bus sucht weiĂź was er an einer guten karosse hat.
langfristig im wert betrachtet bleibt es halt ein exportmodell - wird aber bei einem vw nicht groĂź interessieren (selbst bei einem alten porsche sind da keine groĂźe unterschiede mehr glaub ich)
VERKAUFE DIVERSE TEILE AUS DOKA 1.6TD JX 11/1992 168538km http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=10&t=90914

puckel0114
Inventar
Beiträge: 4527
Registriert: 14.12.2008, 12:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung

Beitragvon puckel0114 » 16.03.2018, 18:46

Fürs Blech bin ich zuständig :mrgreen:
GruĂź aus Bielefeld
Volkmar

Benutzeravatar
Felix157
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 11.04.2016, 15:38
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Mannheim

Re: Kaufberatung

Beitragvon Felix157 » 20.03.2018, 09:39

Danke für den Tip newt3, mittlerweile (2Tage vor Auktionsende) steht der allerdings schon bei 9050€. Jetzt bin ich eben über dieses Angebot gestolpert: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... a55de7db20
Der hat die perfekte Innenausstattung fĂĽr mich. Was haltet ihr von dem? Preislich? Was ist von dem Motor zu halten? DĂĽrfte der DH sein oder? Ersatzteile gibt's noch?
Auf dem 5. bzw. 7. Bild sieht die Ecke hinter der SchiebetĂĽr angegammelt aus. Der Rest sieht mMn ziemlich gut aus.
Der steht nur leider am falschen Ende (fĂĽr mich) Deutschlands. Muss mal schauen ob ich jemanden finde, der ihn sich fĂĽr mich anschauen kann...
Freiwillige vor :lol: Natürlich gegen Aufwandsentschädigung :bier

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
Beiträge: 1849
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Teltow

Re: Kaufberatung

Beitragvon BUSbahnhof » 20.03.2018, 09:42

Die Ecke hinter der SchiebetĂĽr kann schnell zu einer Wagenheberaufnahme/Querlenkeraufnahme werden an der Stelle!
Genau gucken dann ;-)
Bullige GrĂĽĂźe vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
macone
Stammposter
Beiträge: 377
Registriert: 28.02.2015, 20:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weinsberg HD
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Paderborn / Bielefeld

Re: Kaufberatung

Beitragvon macone » 20.03.2018, 10:13

Das Blech darĂĽber wird auch durch sein unten, da gibt es aber Reparaturbleche fĂĽr. FĂĽr den Kurs kann man sich den mal ansehen, wenn man denn auf die KĂĽche verzichten kann.

prometheus0815
Harter Kern
Beiträge: 2072
Registriert: 17.09.2012, 14:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederösterreich

Re: Kaufberatung

Beitragvon prometheus0815 » 20.03.2018, 20:46

Felix157 hat geschrieben:Danke für den Tip newt3, mittlerweile (2Tage vor Auktionsende) steht der allerdings schon bei 9050€.

Da hat wohl jemand sein Gebot zurückgezogen. Aktuell steht er wieder bei 5050 €.


Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hacky, Oldesloer, senegalbulli und 6 Gäste