Wischwasseranlage defekt - Was ist das für ein Bauteil?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Fatram
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 11.01.2020, 21:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Wischwasseranlage defekt - Was ist das für ein Bauteil?

Beitrag von Fatram » 17.01.2020, 16:09

Hallo zusammen,

ich habe gemerkt, dass meine Wischwassertank defekt ist. Also ab unter den Bulli und den Wischwassertank ausgebaut. Dabei habe ich direkt feststellen müssen, dass an dem Teil, welches in den Bildern zu sehen ist, ein Kabelbruch vorliegt. Also habe ich es ausgebaut und wollte jetzt nach Ersatz suchen.

Da die aufgedruckte Seriennummer leider nicht mehr ganz lesbar ist und ich keine Ahnung habe was ich da eigentlich für ein Teil ausgebaut habe, bräuchte ich eure Hilfe bei der Zuordnung.

Das Teil ist wie auf der Abb. "Aufbau Wischwasseranlage" abgebildet der Wischwasserpumpe vorgeschaltet und die beiden Steckgehäuse werden direkt aufgesteckt (siehe roter Kasten). Leider ist aus der Abbildung nicht erkenntlich um was für ein Teil es dabei handelt.

Vielen Dank für eure Antworten vorab.

Beste Grüße

Fabian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19409
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Wischwasseranlage defekt - Was ist das für ein Bauteil?

Beitrag von neujoker » 17.01.2020, 16:24

Entstörmittel/Entstörfilter

Hat deiner Mehrausstattung M623 oder gar M632? (Funkentstörung)

Das kannst du einfach weglassen, denn es ist nur bei "Funkern" eingebaut
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“