Ansaugschlauch Luftfilter JX

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Da_Hui
Poster
Beiträge: 128
Registriert: 30.07.2014, 19:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Celle

Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von Da_Hui » 26.08.2018, 10:51

Moin,
Kann mir jemand helfen und mir sagen wo ich dieses kurze Stück Ansaugschlauch direkt links vom Luffilterkasten herbekomme? Oder kann mir jemand sagen, warum da so oller Schaumstoff drum ist und ob ich den ggf. durch änliches Material ersetzen kann? :kp

[img][img]https://thumb.ibb.co/jzcpNp/IMG_2367.jpg[/img][/img]

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 2080
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von bernd68 » 26.08.2018, 10:56

Moin,

dieses Stückchen Schlauch wir öfter gesucht und leider wenig gefunden. Das löst sich nach den vielen Jahren gerne auf - so wie bei Dir.
Der Schaumstoff dient der Geräuschisolation.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
AndiV8
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 20.10.2013, 21:45
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Ja
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von AndiV8 » 26.08.2018, 10:59

Ich habe das durch ein Stück Ladedruckschlauch von nem Vito? Sprinter? ersetzt. Entsprechend gekürzt passt das ganz gut. Mal mit offenen Augen und nem Massband über den Schrott laufen scheint mir vielversprechend.

JoachimK63
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 12.07.2017, 23:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: LB

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von JoachimK63 » 26.08.2018, 11:04

Ich habe mein originales Zwischenstück letztes Jahr vom zerbröselten Schaummantel befreit und einen neuen Mantel drum herum gemacht.
Durch Motorwechsel von JX auf Benziner brauche ich das Teil nicht mehr.
20170415_135415.jpg
Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
parapansen
Poster
Beiträge: 100
Registriert: 26.07.2017, 11:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Köln

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von parapansen » 26.08.2018, 11:12

Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem beim Umbau von CS auf JX.

Kann man den Winkel mit Reduzierung auf den kleineren Durchmesser vom CS (das Teil wonach es beim CS mit ner Gummitülle von Rund auf Oval in den Luftfilterkasten geht) weiterverwenden und nur ein kurzes Stück zum Luftfilter JX mit nem Flerrohr überbrücken? Passt die axiale Position der beiden Anschlüsse oder ist da Versatz?
Der Spender JX ist ne Pritsche, da kann ich nix von Nutzen.
Allzeit gute Fahrt...

Henning

P.s. Schrauberanschluss im Kölner Umkreis/Rheinland gesucht...

Benutzeravatar
Da_Hui
Poster
Beiträge: 128
Registriert: 30.07.2014, 19:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Celle

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von Da_Hui » 26.08.2018, 11:13

Danke dür die schnellen Antworten.
JoachimK63 hat geschrieben:Ich habe mein originales Zwischenstück letztes Jahr vom zerbröselten Schaummantel befreit und einen neuen Mantel drum herum gemacht.
Durch Motorwechsel von JX auf Benziner brauche ich das Teil nicht mehr.
20170415_135415.jpg
Joachim
Womit haste das denn ersetzt? Ich überlege, ob ich Armaflex drumklebe. Da hab ich noch Reste von rumfliegen.

puckel0114
Antik-Inventar
Beiträge: 5128
Registriert: 14.12.2008, 12:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von puckel0114 » 26.08.2018, 11:39

Ein Ersatzstück gibts bei Hansen Motorsport aus Silikon.
Gruß aus Bielefeld
Volkmar

Benutzeravatar
Da_Hui
Poster
Beiträge: 128
Registriert: 30.07.2014, 19:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Club Joker
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Celle

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von Da_Hui » 26.08.2018, 13:15

Hab jetzt Armaflex drumgefrickelt. Sieht ganz ok aus. Mal schauen wie lange das hält.

Bild

floflo
Poster
Beiträge: 105
Registriert: 16.06.2009, 09:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California Bj. 89
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Potsdam

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von floflo » 05.11.2018, 09:38

JoachimK63 hat geschrieben:Ich habe mein originales Zwischenstück letztes Jahr vom zerbröselten Schaummantel befreit und einen neuen Mantel drum herum gemacht.
Durch Motorwechsel von JX auf Benziner brauche ich das Teil nicht mehr.
20170415_135415.jpg
Joachim
Hallo Joachim,

du hast nicht zufällig auch noch das kurze Verbindungsstück zwischen dem Teil auf dem Foto und dem Stutzen der Filtertonne?

Gruß Flo

JoachimK63
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 12.07.2017, 23:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: LB

Re: Ansaugschlauch Luftfilter JX

Beitrag von JoachimK63 » 06.11.2018, 02:23

Weist Du wie das aussehen sollte ?
Ich erinnere mich dass mir damals auch ein Verbindungsstück gefehlt hatte, deswegen habe ich das hier besprochene Schlauchteil bewusst länger gemacht. 230mm.

Joachim
Bild

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“