Bullenfänger

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Campingliebe
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 11.11.2018, 12:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Steinhude
Kontaktdaten:

Bullenfänger

Beitrag von Campingliebe » 15.03.2019, 09:44

Gibt es eigentlich noch Firmen die Bullenfänger für den T3 fertigen/vertreiben?
Unsere ganze Geschichte mit Bulli-Suche und Reiseberichten unter: http://www.campingliebe.blog

Bild

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1884
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Bullenfänger

Beitrag von bernd68 » 15.03.2019, 09:53

Moin,

die Teile werden heute so gut wie nicht mehr eingetragen - also nicht mehr verwendbar. So mein Kenntnisstand.

Ob es noch Hersteller gibt weiß ich nicht.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Campingliebe
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 11.11.2018, 12:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Steinhude
Kontaktdaten:

Re: Bullenfänger

Beitrag von Campingliebe » 15.03.2019, 09:56

bernd68 hat geschrieben:Moin,

die Teile werden heute so gut wie nicht mehr eingetragen - also nicht mehr verwendbar. So mein Kenntnisstand.

Ob es noch Hersteller gibt weiß ich nicht.

Gruß Bernd
Es gibt doch aber so viele Busse die man noch mit Bullenfänger sieht. Sind die alle schon so lange montiert, dass sie damals noch eingetragen wurden???
Unsere ganze Geschichte mit Bulli-Suche und Reiseberichten unter: http://www.campingliebe.blog

Bild

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1884
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Bullenfänger

Beitrag von bernd68 » 15.03.2019, 10:07

Campingliebe hat geschrieben:Es gibt doch aber so viele Busse die man noch mit Bullenfänger sieht. Sind die alle schon so lange montiert, dass sie damals noch eingetragen wurden???
Kann ich schwer abschätzen. Jedenfalls bekommt man die Teile heute - schon seit einigen Jahren - so gut wie nicht mehr eingetragen.
Deshalb sind manche T3 die eigentlich Schrott sind doch noch was wert weil sie ein paar Eintragungen haben die man heute nicht mehr bekommt - z.b. einen Bullifänger.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9712
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Bullenfänger

Beitrag von TottiP » 15.03.2019, 10:24

Campingliebe hat geschrieben:
Es gibt doch aber so viele Busse die man noch mit Bullenfänger sieht. Sind die alle schon so lange montiert, dass sie damals noch eingetragen wurden???
Einfach eine Information als Tatsache hin nehmen liegt Dir nicht, hm?

Immer dieses "ja, aber...." nervt. Entweder machst Du Dir die Mühe und betreibst selber Recherche (DIESE suche hat keine 5sec gedauert) oder Du nimmst die Informationen die hier gepostet werden auf und hinterfragst sie sachlich im Nachgang.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
Beiträge: 2408
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Bullenfänger

Beitrag von BUSbahnhof » 15.03.2019, 11:02

Die alten von Buddich bekommste mit dem Gutachten immer noch eingetragen. Hab ich selber letztes Jahr durch bei der Dekra, ohne Probleme.

Ansonsten Lampen drauf montieren und als Lampenträger eintragen lassen.
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
Mipfi
Poster
Beiträge: 101
Registriert: 23.05.2010, 13:40
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1

Re: Bullenfänger

Beitrag von Mipfi » 15.03.2019, 12:38

Hi,
die DEKRA (Neue Bundesländer) ist da VIIIIEL Kulanter als TÜV (Alte Bundesländer). Selbst als Geräteträger für Fernscheinwerfer und Seilwinde wollte TÜV nicht eintragen (5 Unterschiedliche Stellen). Also kurz mal nach Thüringen gefahren.. Geräteträger mit Scheinwerfer und Seilwinde bei einem Bekannten kurz vorher montiert und mit dem zur nächsten DEKRA. Eine Stunde später war der Geräteträger mit Scheinwerfern und Seilwinde eingetragen. Der TÜV hat beim letzten Besuch HU sogar daran noch rumgezickt trotz Eintragung. Also dort weg mit Mängelbericht und eine Woche später zur DEKRA (BaWü) und ohne weiteres Tun bestanden.
Viele fahren den Bullfänger ohne zu wissen, dass Sie dadurch keine gültige Betriebserlaubnis mehr haben oder es ist Ihnen egal.

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Bullenfänger

Beitrag von SeYeR » 15.03.2019, 15:47

Kümmere dich doch erst mal um deinen Motor und die wichtigeren Dinge die bei dir offen sind.

Gruß
Jan

Benutzeravatar
Campingliebe
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 11.11.2018, 12:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Steinhude
Kontaktdaten:

Re: Bullenfänger

Beitrag von Campingliebe » 15.03.2019, 21:35

SeYeR hat geschrieben:Kümmere dich doch erst mal um deinen Motor und die wichtigeren Dinge die bei dir offen sind.

Gruß
Jan
Wer sagt denn das ich mich da nicht drum kümmere?! :roll:
Unsere ganze Geschichte mit Bulli-Suche und Reiseberichten unter: http://www.campingliebe.blog

Bild

Benutzeravatar
Jumpy
Harter Kern
Beiträge: 2447
Registriert: 10.06.2005, 22:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: 5 Zyl. Elch-TDI
Leistung: ~103kw
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: an der A7, 20km vor DK

Re: Bullenfänger

Beitrag von Jumpy » 15.03.2019, 22:06

nach welcher Grundlage trägt euer Tüv die Bullfänger nicht mehr ein ?
Die sind, wenn der Bügel usw. i.O. sind, beim T3 immernoch legal...
Das Verbot betrifft Personenschutzbügel, die nach dem 25.11.2006 erstmalig in den Verkehr gebracht wurden.


https://eur-lex.europa.eu/legal-content ... M%3Al24275
des Norddeutschen Fluch, Gesabbel und Besuch...
..wobei, Besuch geht ja meistens noch....

_____________________________________________________________________________

Gruß Jumpy

one life, live it now


____________________
Member of the C.d.a.S.

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“