VW T3 Diesel Ventil krum

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Wutzga
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2018, 20:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravell Coach
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 9832 Stall Sagas

VW T3 Diesel Ventil krum

Beitrag von Wutzga » 12.07.2019, 11:14

Hey !
Habe einen T3 bj 1989 bei mir stehn. Leider steht er nun schon 8 Jahre da der Zahnriemen sich verabschiedet hat.
Er wurde 9 Jahre bis zum stand abgemeldeter als Bäuerliches Hilfsfahrzeug gefahren.Seither wurde aucht nichtsmehr gewechselt.
Vor 2 Jahren hat mich der Ehrgeiz gepackt und so baute ich den Zylinderkopf aus, da es Ja klar is das die ventile krumm sind bin ich gerade dabei sie auszubauen doch ein Einlassventil lässt sich einfach nicht herausnehmen ich habe wirklich schon alles versucht doch es klemmt nun bin ich am überlegen ob ich mir einen neuen zylinderkopf besorgen soll oder es doch nochmal mit gewalt versuche.

Könnte mir dort jemand weiterhelfen und wie sol lich mit dem bus selbst vorgehen?

Gruß!
Natürlich ich :bet

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9936
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: VW T3 Diesel Ventil krum

Beitrag von TottiP » 12.07.2019, 11:32

Versuch es mit Gewalt und bestell dann den neuen Kopf. Die Reihenfolge spielt hier keine Rolle :lol:
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 809
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Diesel Ventil krum

Beitrag von caravelle c » 12.07.2019, 11:40

Wenn das Ventil so krumm ist, dass es selbst mit Gewalt nicht mehr aus dem Kopf heraus möchte, brauchst Du einen neuen Kopf.
Ob sich das überhaupt noch bei Deinem Bus lohnt Geld zu investieren, können wir Dir zumindest ohne ein paar Bilder gesehen zu haben nicht sagen. Aber die Fruitpicker-Transporter die ich so gesehen habe, waren alle unrettbar heruntergeritten.

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
Beiträge: 2466
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: VW T3 Diesel Ventil krum

Beitrag von BUSbahnhof » 12.07.2019, 16:53

Ich würde mir auch erstmal den Rest vom Bus angucken :fl
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Relaxo
Stammposter
Beiträge: 776
Registriert: 15.09.2016, 12:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 75PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Diesel Ventil krum

Beitrag von Relaxo » 19.07.2019, 19:29

Gewalt, und falls das nicht hilft noch mehr Gewalt. Ventilführung muss eh neu also kannst du nix kaputt machen.

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“