Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Oli_36
Stammposter
Beiträge: 865
Registriert: 17.10.2010, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bayern

Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von Oli_36 » 26.03.2020, 16:29

Servus,
leider konnte ich noch keine Antwort finden. Meine Frage, gibt es für die T3 Schiebetüre (Bj.88) einen Kantenschutz für die rechte Seite (Schloßseite)?
Mich nervt, das vor zwei Jahren die Türe aufwendig Lackiert worden ist und nun schon an manchen Stellen ordentlich der Lack ab ist. Mir ist klar, das läßt sich nicht unbedingt vermeiden, wenn die Kids und Hund ein/aussteigen bzw. wenn mal wieder was Sperriges wie eine Waschmaschine transportiert wird. Trotzdem wäre es schön, wenn man das irgendwie schützen könnte!

Gibt es da was?

Gruß Oli

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 20895
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von neujoker » 26.03.2020, 16:47

Steinschlagschutzfolie wäre da eine Möglichkeit.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Hacky
Inventar
Beiträge: 3920
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von Hacky » 26.03.2020, 16:47

Eventuell transparenten Ladekantenschutz wie er bei lackierten Kombi-Stossfängern angebracht wird...
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Benutzeravatar
Oli_36
Stammposter
Beiträge: 865
Registriert: 17.10.2010, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bayern

Re: Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von Oli_36 » 26.03.2020, 19:41

Servus,
an Folie habe ich auch schon gedacht, aber natürlich gehofft das es evtl. so einen Schutzkeder im Zubehör gibt.

Merci aber für die Tipps!

Gruß Oli

Benutzeravatar
danielvoelkel
Stammposter
Beiträge: 206
Registriert: 28.04.2011, 18:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 51766

Re: Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von danielvoelkel » 27.03.2020, 23:06

Gibt es. "Türkantenschutz transparent" bei google eingeben, dann bekommt man auch transparente Leisten angezeigt, die man über die Kante stecken kann.

Sieht man von außen, auch wenn es transparent ist. Ist aber sehr wirksam. Ansonsten bin ich auch ein Freund von Folie. Dafür sollte der Lack aber nicht zu viele Macken haben, sonst hebt sich die Folie wieder.

Benutzeravatar
Oli_36
Stammposter
Beiträge: 865
Registriert: 17.10.2010, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bayern

Re: Gibt es für den T3 einen Kantenschutz für die Seite von der Schiebetüre?

Beitrag von Oli_36 » 28.03.2020, 23:15

Vielen Dank für den Hinweis. Werde ich gleich mal suchen!
Gruß Oli

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“