Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
ohoh81
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2007, 18:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schwerin

Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von ohoh81 » 27.05.2020, 21:05

Nabend,
ich habe seit ca. 9 Jahren einen Carthago. Letzten Sommer hat sich dann eine Gasdruckfeder vom Klappdach verabschiedet und natürlich ist durch das ausgelaufene Öl der Faltenbalg verunreinigt. Denke nicht, dass man den noch reinigen kann.
Somit habe ich zwei Probleme. Die kaputte Gasdruckfeder und den Faltenbalg.
Kann mir einer von euch behilflich sein und mir mitteilen, ob z.B. der Faltenbalg von Günzl beim Carthagodach passt, oder welchen ich da nehmen muss? Selber nähen ist keine Option.
Weiterhin bin ich unsicher, wo ich eine Ersatzgasdruckfeder bekomme. Wahrscheinlich würde ich beide austauschen, aber wo bekomme ich diese dann ohne möglichst wenig Veränderungen an dem Dach vornehmen zu müssen her?
Die SuFu habe ich schon genutzt, aber speziell zum Faltenbalg habe ich keine abschließenden Infos gefunden.
Vielen Dank schonmal.

Gruß Michael

Benutzeravatar
T3BS
Poster
Beiträge: 109
Registriert: 15.10.2019, 14:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ostalb

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von T3BS » 27.05.2020, 21:17

Hallo erstmal,
such dir ne Autosattlerei oder jemand der mit großen Planen usw. umgehen kann, da kannst du dann deinen alten Bang als Muster hingeben. Das kostet dann etwas mehr als der Balg vom Günzl, aber dafür passt es dann auch perfekt (natürlich nur solange gut gearbeitet wurde).
Hier bei mir gibt es sowas nen Dorf weiter, aber ich habe keine Ahnung wie das in Schwerin aussieht.
Viele Grüße
Sebastian

Jens Brownstar
Poster
Beiträge: 100
Registriert: 04.10.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex Caravelle GL
Leistung: 156
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Aalen

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von Jens Brownstar » 28.05.2020, 20:05

Hi,

steht auf den alten Federn nichts drauf? Über die Typenbezeichnung kommt man normalerweise auf die passenden technischen Daten, wobei sich bis auf die Federkraft alles auch ausmessen läßt, dann kann man entweder beim Hersteller anfragen oder Du konfigurierst Dir neue z. B. hier: https://www.gasfedershop.de/

Gruß, Jens

newt3
Inventar
Beiträge: 3804
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von newt3 » 28.05.2020, 20:26

" aber ich habe keine Ahnung wie das in Schwerin aussieht."
vielleicht auch einen segelmacher sowas sollte es ja im norden geben.wenn nicht in schwerin dann mindestens in wismar.

natürlich würd ich erstmal das reinigen probieren. einmal ausgebaut hast du diesbezüglich ja auch enige möglichkeiten.

bullifried
Inventar
Beiträge: 2749
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas südl. von Berlin

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von bullifried » 28.05.2020, 20:32

Sowas gehört aber in die Campingecke. :roll:
:bier

Benutzeravatar
pepso85
Poster
Beiträge: 165
Registriert: 18.05.2016, 14:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo/Carthago
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Remscheid

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von pepso85 » 29.05.2020, 07:39

Ich habe meine Gasdruckfedern hier gekauft (anscheinend aber nur noch eine verfügbar)

https://able-goods.de/?product=1x-gasfe ... i-hochdach

Vorher hatte ich bei dem ursprünglichen Hersteller angefragt, der auf meinen Gasdruckdämpfern aufgedruckt war. Ca. 350€ wollte der für 2 Stück haben *outsch*

Für das Zwitterdach lasse ich mir gerade in einer kleinen Nähstube den Faltenbalg neu anfertigen. Ich besorge alles nötige an Material und für die Arbeit muss ich 100-150€ zahlen. Ich habe aber auch schon gehört, dass solche Aufträge nicht angenommen wurden oder die Preise deutlich höher lagen.

Benutzeravatar
Andreas3115
Poster
Beiträge: 50
Registriert: 16.01.2019, 23:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Südliche Ortenau

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von Andreas3115 » 29.05.2020, 17:24

Servus,

hab letztes Jahr den Carthago Malibu von der Schwägerin meiner Frau gerichtet.

Die Federn waren auch fertig und ausgelaufen.

Dachte auch erst der Einbau der neuen Federn kann doch nicht so schwer sein, aber keine Chance :lol: .

Hab mir dann letztlich das hier gebaut:
image.jpg
CCB12017-7949-4954-ABEA-012F84B59CAA.jpeg
87473340-FF86-478A-BD04-91CC6938A41D.jpeg
Ist ein angepasstes Spannschloss, damit kann man die Federn vorspannen um sie überhaupt an ihren Platz zu bekommen (Mit eingebautem Stoff).

Trotzdem ein ziemliches gefummel das ganze, musste die Laschen des Spanners noch einige Male bearbeitet bis es gepasst hat.

Falls du Interesse an dem Teil hast schreib mir mal ne PN, bei mir liegt es eh nur noch rum hab einen Westi.

Die Daten von den Federn hab ich gerade nicht gefunden, schau aber noch mal danach. Hab ich über so eine online Seite einfach Anhand der Maße und Druckangaben auf den original Druckfedern konfiguriert.

Gruß Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ohoh81
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2007, 18:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schwerin

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von ohoh81 » 29.05.2020, 18:33

Danke schon mal für die Tipps. Ich hatte gestern noch bei einem Anbieter eines Faltenbalges angefragt, ob dieser auch für mein Dach passend wäre. Dieses wurde verneint. Somit werde ich wohl die Reinigung versuchen, wobei ich da geringe Chancen sehe, oder eben doch neu nähen lassen.
Bei den Federn habe ich jetzt auch nochmal mit so einem Online-Konfigurator experimentiert. Die genauen Maße habe ich jedoch beim gasferdershop nicht gefunden. Muss ich dann neue Löcher in das Dach bohren, wenn es Abweichungen gibt, oder denke ich zu kompliziert?

Jens Brownstar
Poster
Beiträge: 100
Registriert: 04.10.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex Caravelle GL
Leistung: 156
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Aalen

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von Jens Brownstar » 29.05.2020, 19:25

Vermutlich denkst Du zu kompliziert...
Der Gesamthub der Feder wird ziemlich sicher gar nicht ganz ausgenutzt, weder im aus- noch im eingefahrenen Zustand, sonst müsste ja der Zeltstoff auf den mm genau genäht und eingebaut sein. Schau doch mal, welche Länge die eingebaute Feder jeweils bei geschlossenem und offenen Dach hat und vergleiche das mal, wenn Du die ausgebaute Feder ganz zusammen- und auseinander schiebst. Mit dieser Toleranz sollte sich eigentlich was Passendes finden lassen. Die Länge wird immer ohne die Beschläge bzw. Lager gemessen.

Gruß, Jens

hansi-T3
Stammposter
Beiträge: 600
Registriert: 28.02.2005, 12:31
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: multifunktional
Leistung: 170 PS
Motorkennbuchstabe: AVF
Anzahl der Busse: 3

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von hansi-T3 » 03.06.2020, 21:36

Hallo.
Ich hab mir federn bei springmasters anfertigen lassen. Hab gleich etwas stärkere genommen mit glaube 550NM..
Den Stoff hat mir ein Sattler genäht aus etwas besserem aber auch festerem Material (deswegen und auch wegen solar auf dem Dach etwas stärkere Dämpfer.)
Bin eigentlich ganz zufrieden...
MfG

kevintelligent
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 18.05.2020, 17:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von kevintelligent » 14.06.2020, 23:33

Guten Abend zusammen,
Ich hab bei meinem Bulli das selbe Problem und weiß nicht genau, welche Gasdruckfedern ich nehmen soll.
Welche Maße hast du denn fertigen lassen?
Liebe Grüße aus Berlin

kevintelligent
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 18.05.2020, 17:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Carthago Malibu Hit II Klappdach restaurieren

Beitrag von kevintelligent » 28.06.2020, 13:53

Ich hab übrigens über Kleinanzeigen welche gefunden und hab gleich beide ausgetauscht. Der eine funktionierende ist noch da, falls jemand Interesse hat.
Bei mir waren die Daten letztlich 95,5cm Gesamtlänge und 400N Druck. Der Originalzylinder hat einen Durchmesser von 28mm, aber ich denke, dass das nicht so relevant ist.

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“