Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 05.09.2007, 10:20

Guten Morgen zusammen,

ich hätte eine Bitte an Euch im Interesse der T3 fahrenden Gemeinde.
Es gibt ja seit einem Monat die neue Webseite http://www.vw-bulli.de.

In Absprache mit den Seitenbetreibern habe ich dort im T3 Bereich eine Umfrage betreffs der Ersatzteile gestartet.
Die Liste mit den dringend benötigten Teilen wird dann Ende des Monats von Felix Bauer (einer der Betreiber der Webseite) zu seinem VW Nutzfahrzeuge Kontaktmann mitgenommen, damit die sich eine Lösung für das Teileproblem überlegen.
Es wäre wichtig, das die Versorgung in Zukunft für unsere alten Busse gesichert ist, das können wir nur erreichen, wenn wir Mißstände aufdecken und den Leuten von VWN ein wenig unter die Arme greifen.

Ich würde euch bitten in dem Forumsbeitrag http://www.vw-bulli.de/de/forum.html?vi ... ead_uid=50 eure Wünsche bzw. Nöte zu äußern. Wichtig wären vielleicht zuerst die wirklich wichtigen Teile.

Bevor hier jetzt die Diskussionen über die Webseite losgehen, es ist nicht die Absicht das diese Seite ein Ersatz für die bestehene Busgemeinde bzw. deren Webseiten und Foren ist, sondern eher eine Ergänzung. Durch die Unterstützung durch VWN ergeben sich andere Möglichkeiten der Informationsbeschaffung sowie Publizierung. Die Betreiber (zwei Autojournalisten) fahren selbst VW Bus und sind in der gleichen Lage wie wir.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
Beiträge: 2391
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Beitrag von T3TDISyncro » 05.09.2007, 12:27

Hallo,

die Idee ist sicher gut,aber ich werde mich nicht auch noch dort anmelden.
Es sind viel zu viel Foren die es gibt.Wann soll ich die alle "bearbeiten"?
Ist einfach nicht möglich.

Gruß Uwe
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

Benutzeravatar
Ralla
Stammposter
Beiträge: 357
Registriert: 16.09.2005, 07:51
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Keinen
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Schleswig-Holstein, bei Schafflund
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralla » 06.09.2007, 21:40

Evtl können wir ja hier mal zusammentragen wo's kneiuft

:-bla

Hallo erstma'

Ich hatte glücklicherweise noch nicht dieses Problem gehabt, weiß aber das
reichlich Syncro-Teile, speziell Antrieb und Fahrwerk knapp werden.

Neulich war die Rede davon das Halter für die Servo nicht mehr existieren
Diverse Kappen und "Nupsies" sind aus dem Programm raus.

Das ist evtl. ein Problem wenn der Bulli möglichst orginal
aussseh'n soll, aber dieser "Kleinkram" ist nicht mehr zu bekommen. :gr

Mein größtes Problem sind eher die Ersatzteilpreise bei WV...
Habe neulich für 4 St. 14mm Schrauben satte 13€ abgelatzt :gr

Liste?

1. Halter Servopumpe
2. "Nupsies", Kleinkram
3.
Greets Ralla



In Schleswig-Holstein ganz oben

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6108
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von jany » 08.09.2007, 13:08

also ganz aktuell wurde ausgelistet:

kronenmutter hinterachse!

das ist in meinen augen ein unding...das teil gehört quasi zur verschleißteil-fraktion...

grüße jany
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

Benutzeravatar
Ralla
Stammposter
Beiträge: 357
Registriert: 16.09.2005, 07:51
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Keinen
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Schleswig-Holstein, bei Schafflund
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralla » 08.09.2007, 15:06

:gr :-bla

Wenn Du die immer sprengst an Stelle sie "einfach" ab zu schrauben!


:tl :hehe
Greets Ralla



In Schleswig-Holstein ganz oben

Benutzeravatar
boofrost
Norddeutscher
Beiträge: 5266
Registriert: 21.08.2005, 10:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 1XX
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von boofrost » 08.09.2007, 15:51

die mutter ist schnell mal im eimer und gehört ins teileregal von VW aber es gibt ja noch andere die sowas lieben haben....


moah Dienstach bekommt der passat nen neuen auspuff .... HÖHÖHÖH Loud pipes save live :-)
Solle MIR der geistige Blödsinn ausgehen, bin ich tot !
Original-Motoren - Nein Danke !

Benutzeravatar
Charly
Harter Kern
Beiträge: 1897
Registriert: 08.10.2004, 22:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Pellenz

Beitrag von Charly » 09.10.2007, 22:14

Hat Peter Günzl nicht einen Schwung Restbestand übernommen?

Was fehlt: Chromzierleisten
Stoffe
Gruss Charly


Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Benutzeravatar
wetred
Harter Kern
Beiträge: 1090
Registriert: 31.01.2006, 11:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar Camper
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Immenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von wetred » 09.10.2007, 22:50

öleinfüllrohr für meinen JX ist in meinem fall seit juni in rückstand, werd ständig vertröstet. es waren im VZ LuBu wohl mal ein paar da, ich hab keins davon bekommen.
und das härteste: der älteste rückstand für das öleinfüllrohr ist von mai 2006 :gr ne schande ist das....
ich seh das mit dem anmelden in noch nem forum allerdings auch eher so, das ich da keine zeit dafür hab.

gruß markus
"...solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll,
den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."

Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH

pferdesyncro
Poster
Beiträge: 75
Registriert: 19.12.2006, 07:34
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia mosaik
Leistung: 81
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 61239

teile

Beitrag von pferdesyncro » 10.10.2007, 13:37

wetred,
der lagerist kann eine mail an die anderen vw händler senden und schauen wer das teil auf lager hat.
gruß
f.l.

Benutzeravatar
wetred
Harter Kern
Beiträge: 1090
Registriert: 31.01.2006, 11:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar Camper
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Immenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von wetred » 10.10.2007, 17:38

@pferdesyncro
ähem...mein lagerist ist nen kollege von mir, falls du verstehst was ich meine :tl hab zum schaffen aber ne rote latzhose, keine blaue. also von daher...hat aber keiner :hehe
aber trotzdem danke für den hinweis :bier

vertröstet werd ich vom lieben VZ, nich von meinem lageristen, der eigentlich ja fachkraft für lagerwirtschaft heist...oder magaziner :tl
"...solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll,
den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."

Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH

pferdesyncro
Poster
Beiträge: 75
Registriert: 19.12.2006, 07:34
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia mosaik
Leistung: 81
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 61239

wetred

Beitrag von pferdesyncro » 23.10.2007, 13:08

opel combo und kein caddy, also fremdgegangen
gruß
f. l. verkauf blau
NEUE E-MAIL fwludwig@t-online.de
Mit besten Grüßen

Benutzeravatar
wetred
Harter Kern
Beiträge: 1090
Registriert: 31.01.2006, 11:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar Camper
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Immenstadt
Kontaktdaten:

Re: wetred

Beitrag von wetred » 23.10.2007, 17:31

pferdesyncro hat geschrieben:opel combo und kein caddy, also fremdgegangen
eher anderstrum, mitm vw fremdgegangen :sun
pferdesyncro hat geschrieben: f. l. verkauf blau
was soll mir das sagen :gr
"...solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll,
den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."

Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH

norbert
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 26.01.2007, 19:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JP
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sachsen-Anhalt

ausgelistete Teile bei VW

Beitrag von norbert » 25.11.2007, 20:11

Zwischenzeitlich sind meines Wissen auch nachstehende Ersatzeile ersatzlos bei VW gestrichen:

- Kühlwasserrohre
- Kugelhülse (Getriebeteil)
. Rillenkugellager (Getriebeteil für Antriebswelle)
- Kombinadel/drucklager (Getriebeteil Endlager Triebling)
- Türgummi
- Frontscheibengummi
- und noch viele andere Teile

Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
Beiträge: 2391
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Re: wetred

Beitrag von T3TDISyncro » 25.11.2007, 21:04

wetred hat geschrieben:
pferdesyncro hat geschrieben:opel combo und kein caddy, also fremdgegangen
eher anderstrum, mitm vw fremdgegangen :sun
pferdesyncro hat geschrieben: f. l. verkauf blau
was soll mir das sagen :gr
Dass der Ludwig bei nem VW Händler am Teiletresen steht nehm ich mal stark an...

:bier
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

busbender
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 27.12.2007, 14:04
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Rheinhessen

Beitrag von busbender » 27.12.2007, 16:14

Hallo !
Wie siehts aus mit der Südafrika-Bremse für die Vorderachse zu nem moderaten Preis, ohne Tuner-Aufschlag...!? Wäre so ein Wunsch von mir.... Gruss Klaus

pferdesyncro
Poster
Beiträge: 75
Registriert: 19.12.2006, 07:34
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia mosaik
Leistung: 81
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 61239

blau

Beitrag von pferdesyncro » 27.12.2007, 17:06

der ludwig ist im verkauf nutzfahrzeuge.
gruß
f. l.

Benutzeravatar
LPG-Bulli
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: 14.01.2008, 22:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan&BGS
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59597 Erwitte
Kontaktdaten:

Beitrag von LPG-Bulli » 15.01.2008, 22:37



Hi erstmal...
mal vorweg find ichs ne sehr gute sache mit den teilen. Ich hab bei mieinem MV kürzlich kopfdichtungen gemacht-eigentlich sollte es kein thema sein ABER-

die grünen gummidichtringe vom Zylinder-nicht erhältlich,
(dank an olibär,der hat sowas ;-) )

Flanschdichtungen falsch ersetzt,

zudem alles lange lieferzeiten und als würd das nich reichen,

GetriebeeingangsSIRi ERSATZLOS ENTFALLEN
zudem warte ich seit drei monaten auf den Tankstutzenrahmen...
87er Nachrüst-Multivan
MV, AGT, Emmegas LPG

88er BePo Bus im Aufbau

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten...

Suendbad
Poster
Beiträge: 80
Registriert: 08.04.2008, 11:37
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Flensburg

Beitrag von Suendbad » 09.04.2008, 10:15

Ich würd mir erschwingliche Multivan Sitze wünschen, da mir meine als begehrtes Klauobjekt abhanden gekommen sind :-(

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Beitrag von Boltze » 09.04.2008, 20:27

Hi,

frage wegen der Multivansitze mal bei http://www.vw-classicparts.de nach, vielleicht haben die noch welche auf Lager.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6108
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von jany » 28.04.2008, 21:03

heute mitm freundlichen telefoniert und wieder zwei teile auf der wunschliste gehabt, die gstrichen wurden:

-halter servo-ausgleichsbehälter
-kupplungsdruckrohr beim diesel

grüße jany
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

burgerking
Mit-Leser
Beiträge: 32
Registriert: 09.10.2007, 13:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo HD
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Münster

Mittelblech Front unterhalb des Grills

Beitrag von burgerking » 20.05.2008, 22:38

Brauche ich dringend!!!

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5149
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von PHo » 21.05.2008, 09:57

Dichtungssatz Servolenkung (s.Sig) gibt's auch nicht mehr, musste meinen bei einem Internethändler kaufen....

Peter
Gruß,
Peter

Darf man fremden Leuten eigentlich Fragen stellen,
nachdem sie im Bus telefoniert haben und einem noch etwas unklar ist? :gr

Benutzeravatar
Jaedh
Poster
Beiträge: 93
Registriert: 02.06.2008, 21:16
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Wiltz (Luxemburg)
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaedh » 30.06.2008, 17:45

Hallo,

bei meinem VW-Teilehöker
sind folgende Teile nich mehr zu kriegen:

1. Manschette der Spurstange (Faltenbalg)
2. Spurstangenkopf

vll ist das auch bloß hier in LXB so :gr
lg Jang
VW T3 Caravelle Bj. 86 70PS 1,6TD JX ; 225er Reifen auf 15" Alufelgen. (Derzeit wird Restauriert.. wann eigtl. nicht?)
*Auf, Auf! Mein treuer Schraubenschlüssel wir haben noch etliche Abenteuer zu bestehen*

Benutzeravatar
Hawk321
Poster
Beiträge: 78
Registriert: 21.05.2008, 15:40
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Ulm

Beitrag von Hawk321 » 19.07.2008, 20:54

Laut Hr.Meyer von der Busschmiede gibt es keine Ersatzteile mehr für den T3, Vw hat die Ersatzteilversorgung eingestellt.

Ab sofort gibts nur noch die Restbestände...
T3 Multivan - 1.6 TD JX - Oxikat

SUCHE - rechte hintere Stoßstangen Plastikecke

t3freundeffm
Harter Kern
Beiträge: 1166
Registriert: 25.06.2006, 14:09
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 90
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 60439 Frankfurt Main
Kontaktdaten:

Beitrag von t3freundeffm » 02.08.2008, 19:06

VW hat Dafür ja auch die Abteilung Classik Parts ins Leben gerufen,und siehe da was es da alles wieder gibt....Leider ein wenig Teurer geworden...

aber einige Teile sind Tatsächlich verschwunden und Liegen bei Namhaften Dealer im Tresor.

Extrem ist es bei 16 Zoll Antriebsteile geworden,da stehen Einige rum die keine Originale bzw.überhaupt Getriebe Teile mehr bekommen.
Gruß
Michael/Bembler/Nugges

Benutzeravatar
Takeshi
Harter Kern
Beiträge: 1083
Registriert: 15.08.2008, 23:52
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .

Beitrag von Takeshi » 18.08.2008, 22:14

Alohahe Foreros!

VW Classic Parts? Räusper, ich erinnere mich, als ich da sämtliche Teilenummern runtergerattert habe für meinen 32B Quantum, dem Passat Carat sowie meinem Audi 80 B2...

Er hat sich zwar bemüht, aber es kam nichts bei raus.
Beim Freundlichen und seinem Klassikdienst ruf ich nur noch in der größten Not an.

Da ists schade, dass wir nicht so eine Ersatzteilfürsorge haben wie Volvo in Schweden...
...feinste Grüße!

Der Bulli ist ein unweigerlicher Teil meines Lebens, dem ich mich seit Kindesbeinen nicht entziehen kann.

procontra
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2008, 10:46
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Leinfelden 70771

Ersatzteile, auch KAT

Beitrag von procontra » 06.10.2008, 16:23

Antwort:

Die Idee ist m.E. sehr gut !
Die Belastung durch zuviel Foren etc. umgehe ich indem ich die Absender in den Spamfilter gebe u n d nun umgekehrt, erst bei Bedarf die Mail annehme.

Werde das Forum wahrnehmen, T3 (3xBj.85/86) braucht schnelle Unterstützung... z.B. http://www.lowemissionzones.eu/ :(



Gute Fahrt und Erfolge
Gerd
EU Umweltzonen : (
brauche Nachrüstung oder Ausnahmegenehmigung. Wenigfahrer, nach Jahren Pendler zum Arbeitsplatz.
Derzeitige Regelungen sind unangemessen, eine quasi Enteignung.
( siehe auch lfd. Klagen )

Benutzeravatar
Loudpipes
Harter Kern
Beiträge: 1851
Registriert: 28.01.2009, 12:12
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: EX-BW->Holzklasse
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Loudpipes » 29.01.2009, 12:14

Was mir so spontan einfällt, ist ein "vernünftiger" KAT für den JX, wenn auch leider keine ALT-Teil ...
Bild
----
Verkaufe:
[ ] P2-Stoßstangen
[ ] Alu-Dachbox auf Trägern
[ ] Caravelle Sitzbank Velour blau
----
Die größte Herausforderung ist die Arbeit am eigenen Leben.
Pablo Picasso

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5149
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von PHo » 04.03.2009, 13:51

Nun auch gestrichen:

Spannbügel für die 65A LiMa für Dieselmaschinen.

Mat.Nr: 068 903 253 L

Peter
Gruß,
Peter

Darf man fremden Leuten eigentlich Fragen stellen,
nachdem sie im Bus telefoniert haben und einem noch etwas unklar ist? :gr

juergen 47
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 26.11.2008, 15:52
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle SSD
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: berlin

Wichtige Ersatzteile T3

Beitrag von juergen 47 » 20.03.2009, 12:41

Man kann mit etwas Durchblick natuerlich im Vag Teile u. Typenprogramm suchen und dort sogar bessere Teile eventuell mit Kleinen Änderungen verbauen .Ich habe einen Lichtmaschinenspanner vom Passat verbaut z b.Bisher habe ich noch keine Aufzeichnungen ueber die veränderten Teile gemacht. Vieleicht sollte man im Forum eine Liste über die veränderten u. erprobten Teile anlegen ( als Denkanstoß)

mariow
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 20.04.2009, 20:54
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 6336 Langkampfen

Beitrag von mariow » 22.04.2009, 08:03

Hallo liebe Busfahrer!

Wo bekomme ich Sitzbezüge für den T3 her?
Farbe ist egal

:gr :gr :gr

- Vorderreihe ( 1 Sitz und eine Doppelbank )
- 2 Sitzreihen ( 3er Bänke )

M.f.G. Mario Wörgötter

juergen 47
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 26.11.2008, 15:52
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle SSD
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: berlin

Beitrag von juergen 47 » 22.04.2009, 15:52

Hallo Mario
Geh zu IKEA und kauf dir Schaffelle Weiß,Schwarz und Braun ich glaube es ist die preiswerteste Lösung
Gruss aus Berlin

Daniel83
Inventar
Beiträge: 4622
Registriert: 13.11.2006, 17:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago Malibu
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 32839 Steinheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel83 » 23.04.2009, 23:04

Hier, dass fällt mir dazu ein:

http://www.vwbusshop.de/

Gruß Daniel
Carthago Malibu

Es ist ein Reisemobil, kein Rasemobil...

Bild

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von Papajupe » 23.04.2009, 23:44

Was mir Einfällt ist das hier:

Bild

Bild

Mittlere Sitzbankbefestigung.
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
Yggdrassil
Stammposter
Beiträge: 957
Registriert: 10.07.2007, 09:32
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: df

Beitrag von Yggdrassil » 24.04.2009, 07:20

Ich hab auch was...

Der Mikroschalter von der Drosselklappe des T3 2,1 l Benziner... ist entfallen...

Ich brauchte einen ... doch nix war neu aufzutreiben.

butschimann
Mit-Leser
Beiträge: 5
Registriert: 25.03.2009, 10:09
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 21217 Seevetal

Beitrag von butschimann » 27.05.2009, 12:47

laut VW e t k a

TEILEINFORMATION entfallen seit 01/10/2008 ohne Ersatz:

*251 407 059 A Zugstrebe ( vorderachse )
*251 407 053 A Zylinderschraube ( zur sturz einstellung )
*251 407 097 Distanzhuelse ( verwendet auf zugstrebe )
*251 407 069 Teller für Gummilager

naja was solls der zubehör möcht auch leben,
obwohl mich gerade diese un-originalen teile-nachbauer immer
mehr enttäuschen, ganz egal von wem,

leider

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6108
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von jany » 08.07.2009, 16:42

moin,

bin auf neue Erkenntnisse gestoßen und hab die mal aufbereitet:

Entfall von Ersatzteilen 2006 [1,2MB]

Grüße jany
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

juergen 47
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 26.11.2008, 15:52
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle SSD
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: berlin

Wichtige Ersatzteile T3

Beitrag von juergen 47 » 08.07.2009, 19:26

Hallo Jany,
ich blicke durch deine Teileaufstellung nicht ganz durch. Nach den Teile Nr. Käfer- u typ 31 1600 Vw. E infacher ist es den VW Bilderkatalog zu nehmen, Seitenzahl, Teilenr und die Et Entfallnummer zuzuordnen.
mfg Juergen

Benutzeravatar
goerdy
Harter Kern
Beiträge: 1470
Registriert: 15.04.2008, 20:39
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: ---
Anzahl der Busse: 0

Beitrag von goerdy » 10.07.2009, 20:07

hallo,

Entfallen sind auserdem:

Die Dichtung zwichen Dieselölwanne und Öleinfüllrohr.

Die Unterlegscheibe am Ölpeilstabrohr (beim Diesel).

lg

goerdy

Benutzeravatar
Pholgix
Moderator
Beiträge: 2104
Registriert: 13.02.2007, 18:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carafalia
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Pholgix » 26.07.2009, 19:04

Der Balg der vorn in der Schaltbox über den Federbolzen gehört gibts auch nimmer

Bild
Gruss Holger
Bild

Mein Westfaliaumbau: http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?t=15315
Rostentfernung-Thread: bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=96971&p=788707#p788707

Solarjoker
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2007, 15:05
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 15km vor DK

Beitrag von Solarjoker » 30.08.2009, 05:27

ja,und das Hauptbremsseil zwischen den beiden hinteren seilen-zentrales-Hauptbremsseil,nicht mehr lieferbar für alle T3,wenn dass reisst is schulz mit tüv da die handbremse überhaupt nicht mehr funktioniert

markus72
Mit-Leser
Beiträge: 35
Registriert: 02.10.2009, 18:24
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: hunteburg

Beitrag von markus72 » 06.10.2009, 20:49

@goerdy

die dichtung zwischen ölwanne und einfüllrohr muss es noch geben,hat nen bekannter vor ca 2 wochen neu bei VW geholt.

gruß markus

Benutzeravatar
Domi
Inventar
Beiträge: 3946
Registriert: 11.10.2007, 21:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kuchen

Beitrag von Domi » 06.10.2009, 21:28

wird wohl der lokale dealer noch am lager gehabt haben, ich hab die auch noch bekommen, war allerdings schon letzten sommer
___________________________________________
Grüße: Domi
85er CS Ex BW

Benutzeravatar
hd1
Mit-Leser
Beiträge: 18
Registriert: 21.10.2009, 19:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia-81er
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 2

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von hd1 » 22.10.2009, 14:44

Betr.:Fehlteile für 2,0 ltr lufti 79-82;
1)T-Stück, Gummi links 129 755 071 A unterdruckschlauch ansaugrohre-bremskraftverstärker, hi. links.
2)Gummimanschette/12Faltenbalg, 721 579 211 B, von gaszug vorne.
3)Führungsring bis '82, 711 227 251, gezahnt, von schaltgestänge hinten an der schaltstange in der büchse.
4)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet), 407 069 251 , vorne an den zugstreben.
5)Rep.-Blech Schiebetür unten/außen links / rechts 843 107 251.
6)Rep.-Blech Schiebetür unten/innen links / rechts 843 109 251.
7)Faltenbalg hinten bis '82, 711 167 251 A, von schaltgestänge.
8)Stahlfelge 6 J x 14 ET 30, 601 027 251.
9)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet) bis '85 teilweise bis F: F* 019682, 411 043 251.
10)GANZ WICHTIG:Kühlluft-Thermostat 85-90°C, 119 159 021 A.
11)Zugfeder 721 597 251, gasgestänge.
12) Lagerstück Betätigungswelle 129 957 021, gasgestänge.
13) Lagerstück für Kühlluftklappen (2 Stück verwendet) 119 187 021.
14)orig. Stoffe.
15)ich hoffe, ich habe für uns T3-Lufti-Fahrer nichts vergessen, gruß an alle, hd1

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Beitrag von Boltze » 22.10.2009, 17:33

Danke
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
sam
Stammposter
Beiträge: 935
Registriert: 14.12.2006, 23:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: München

Beitrag von sam » 31.10.2009, 00:05

Wasserschlauch 251 265 055 F

und der dicke untere vom Wasserrohr mut Abzweig zur Zusatzwasserpumpe...

neulich hab ich den noch gekriegt, jetzt heissts ersatzlos gestrichen...
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
(A. Einstein)

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 10.12.2009, 15:10

Hallo zusammen,

Zwei Teile für die E-Spiegel sind bei VW Classicparts wieder verfügbar:

Spiegelglas (Plan) 251 857 521

Abdeckkappe 251 857 519
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
Rotweißbulli
Stammposter
Beiträge: 291
Registriert: 09.02.2005, 18:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 78PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Rotweißbulli » 16.12.2009, 12:32

Was ist mit konvexen Spiegelgläsern für die E-Spiegel? Plan ist Mist. ;)

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 16.12.2009, 14:08

Hi,

besser erstmal überhaupt ein Glas. Vorerst müssen wir wohl mit Plan leben.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Jenso
Poster
Beiträge: 148
Registriert: 26.09.2009, 20:06
Modell: T3
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Jenso » 20.12.2009, 18:24

Betr.:Fehlteile für 2,0 ltr lufti 79-82;
1)T-Stück, Gummi links 129 755 071 A unterdruckschlauch ansaugrohre-bremskraftverstärker, hi. links.
2)Gummimanschette/12Faltenbalg, 721 579 211 B, von gaszug vorne.
3)Führungsring bis '82, 711 227 251, gezahnt, von schaltgestänge hinten an der schaltstange in der büchse.
4)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet), 407 069 251 , vorne an den zugstreben.
5)Rep.-Blech Schiebetür unten/außen links / rechts 843 107 251.
6)Rep.-Blech Schiebetür unten/innen links / rechts 843 109 251.
7)Faltenbalg hinten bis '82, 711 167 251 A, von schaltgestänge.
8)Stahlfelge 6 J x 14 ET 30, 601 027 251.
9)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet) bis '85 teilweise bis F: F* 019682, 411 043 251.
10)GANZ WICHTIG:Kühlluft-Thermostat 85-90°C, 119 159 021 A.
11)Zugfeder 721 597 251, gasgestänge.
12) Lagerstück Betätigungswelle 129 957 021, gasgestänge.
13) Lagerstück für Kühlluftklappen (2 Stück verwendet) 119 187 021.
14)orig. Stoffe.
15)Kupplungsschlauch
16)ich hoffe, ich habe für uns T3-Lufti-Fahrer nichts vergessen, gruß an alle, hd1


Gibts auch absolut nirgends mehr zu bekommen...

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 22.12.2009, 13:42

Hi,

danke ich nehm das mal mit zu Classic Parts.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Jenso
Poster
Beiträge: 148
Registriert: 26.09.2009, 20:06
Modell: T3
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Jenso » 30.12.2009, 20:33

HI Boltze,

warst du denn schon bei Classicparts? Wenn ja was ist Dir denn zu dem thema Ersatzteilversorgung T3 so alles erzählt worden? Würde mich mal interessieren

Grüßle

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 30.12.2009, 22:30

Hi,

ja ich war dort und stehe mit denen regelmäßig in Kontakt. Es sieht für den T3 gut aus, es wurden und werden noch einige Teile wieder aufgelegt. Leider ist das nicht so ohne Weiteres bei allen Teilen möglich, aber sie bemühen sich sehr.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Jenso
Poster
Beiträge: 148
Registriert: 26.09.2009, 20:06
Modell: T3
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Jenso » 31.12.2009, 11:51

Aha hört sich fürs erste ja mal in ordnung an, aber um welchen T3 Typ wollen sie sich denn bemühen....weil ich selbst habe einen CU und habe andauern Schwierigkeiten für den Teile zu bekommen.
Die können ja nicht für alle Varianten was nachbauen oder?

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 31.12.2009, 12:11

Hi Priorität haben Teile die a) einfach nachgefertigt werden können und b) wo die Nachfrage groß ist.

Alles weitere wird individuell entschieden. Kleinserien sind sehr teuer, vor allem wenn es die Werkzeuge nicht mehr gibt.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Jenso
Poster
Beiträge: 148
Registriert: 26.09.2009, 20:06
Modell: T3
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Jenso » 01.01.2010, 20:50

Sprich dann werden die letzten Baureihen bevorzugt weil es von diesen dann wohl am meisten noch auf den Straßen gibt, somit gibts für uns mit CU Motoren erstmal nicht den großen Lichtblick was die Nachbauten an Teile angeht.....schade schade....

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3579
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von *Wolfgang* » 27.01.2010, 19:14

Auch nicht mehr zu bekommen:
- Fensterschachtleisten für Fahrzeuge mit Chrom,
- Leiste an A-Säule in chromfarben (schwarz gibts wieder).
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...
Bild

Benutzeravatar
Bullrich
Stammposter
Beiträge: 445
Registriert: 24.08.2008, 18:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo & Bus
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hessen

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Bullrich » 25.02.2010, 10:45

Gescheite Karosserieteile wären ein Traum.

Z.B. Radläufe hinten und vorne und Bleche zur Instandsetzung der Seitenwände untenrum.

Das alles in Orschinol-Qualität, würde sich bestimmt gut verkaufen.

Der Wasserkühler ist auch seit 1.10.2009 raus bei VW. Ob der jetzt bei Classic-Parts angeboten wird
weiß ich nicht.
Bild
Sondermodell FFE (Freiwillige Feuerwehr Edition)

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 25.02.2010, 11:03

Blechteile haben VW Classicparts im Fokus, sozusagen die Top 10. Leider gestaltet sich die Nachfertigung nicht als ganz so einfach, wird also noch dauern biss es da wieder was in original Qualität und Stärke gibt.

Beim Kühler hake ich mal nach, danke für den Tipp.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
Bullrich
Stammposter
Beiträge: 445
Registriert: 24.08.2008, 18:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo & Bus
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hessen

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Bullrich » 02.03.2010, 08:52

Ja, das ist doch schon mal gut, dass sie dran arbeiten. Kann man das ungefähr eingrenzen wie lange das noch
braucht?

Spitzenmäßig wäre auch, wenn die rechteckigen Scheinwerfer und der Grill wieder (preiswert) zu kaufen wären.

Würde die Klauerei eindämmen.

Gruß

Patrick
Bild
Sondermodell FFE (Freiwillige Feuerwehr Edition)

Benutzeravatar
dieeinemupfel
Poster
Beiträge: 180
Registriert: 07.09.2009, 18:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Norwegen

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von dieeinemupfel » 14.03.2010, 16:57

Was ich noch vorschlagen wuerde sind

Alle dichtungen fuer fenster und tueren
und SICHERHEITSGURTE inkl. schloss fuer fahrer und beifahrer
Geistige Hygiene

Haus gekauft nun wirds saniert( ja in 2009 gekauft und wir Sanieren immer noch :-( )
Gruss Dirk

sportsterone
Stammposter
Beiträge: 803
Registriert: 15.04.2010, 19:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche Ü.Bügel
Leistung: 57PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 59909 bestwig- Sauerland
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von sportsterone » 01.05.2010, 20:55

Ralla hat geschrieben:Evtl können wir ja hier mal zusammentragen wo's kneiuft

:-bla

Hallo erstma'

Ich hatte glücklicherweise noch nicht dieses Problem gehabt, weiß aber das
reichlich Syncro-Teile, speziell Antrieb und Fahrwerk knapp werden.

Neulich war die Rede davon das Halter für die Servo nicht mehr existieren
Diverse Kappen und "Nupsies" sind aus dem Programm raus.

Das ist evtl. ein Problem wenn der Bulli möglichst orginal
aussseh'n soll, aber dieser "Kleinkram" ist nicht mehr zu bekommen. :gr

Mein größtes Problem sind eher die Ersatzteilpreise bei WV...
Habe neulich für 4 St. 14mm Schrauben satte 13€ abgelatzt :gr

Liste?
Stehbolzen Syncro 50mm 4,95€ noch fragen? Sportsterone
1. Halter Servopumpe
2. "Nupsies", Kleinkram
3.
Bild
t3 Syncro Allrad!
MB.ML270 AMG Allrad!
Sachs Mad Ass Zweirad!
Minni Cooper 4 rad

pampi

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von pampi » 16.05.2010, 00:58

wie siehts den mit der leitung vom tank aus?das ist die leitung die oben auf dem tank sitzt und die beiden erhöhungen verbindet und die beiden ypsilon stücke,( weis nicht wie man die nennt)

kolofonium
Stammposter
Beiträge: 329
Registriert: 30.12.2009, 22:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 101kW
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 09116

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von kolofonium » 19.06.2010, 13:00

Gibt es eigentlich noch das Scheinwerfergrill (rund) mit Chromrahmen? Habe im Net nichts gefunden. Grüße kolo

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Boltze » 01.07.2010, 11:14

Hi,

ja den Grill gibt es bei der Firma Günzl ist allerdings eine Reproduktion.

http://www.vwbusshop.de" onclick="window.open(this.href);return false; -> zum Onlineshop -> VW Bus T3 Bj 80-92 -> Aufbauteile -> Aufbauteile
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Benutzeravatar
Ole71
Stammposter
Beiträge: 389
Registriert: 16.01.2007, 21:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aachen

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Ole71 » 14.08.2010, 12:51

Die Einstellscheiben der Servopumpen-Keilriemenscheibe beim JX- ersatzlos gestrichen. Da frag ich mich doch, was macht ne VW-Werkstatt, wenn einer den Keilriemen gewechselt haben will?
TK, Busschmiede, Jäger etc.: Fehlanzeige.
Ich lass mir die dann jetzt wohl lasern oder such gebrauchte...
Gruss, Olaf

T3 Doka 1,6TD JR 4-Gang ABB (in der Restaurationswarteschleife)
T3 WoMo Syncro 16" AAZ 3 Sperren (Fass ohne Boden)

Benutzeravatar
hd1
Mit-Leser
Beiträge: 18
Registriert: 21.10.2009, 19:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia-81er
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 2

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von hd1 » 15.08.2010, 16:08

Betr.:Fehlteile für 2,0 ltr lufti 79-82;--ERGÄNZUNG--
1)T-Stück, Gummi links 129 755 071 A unterdruckschlauch ansaugrohre-bremskraftverstärker, hi. links.
2)Gummimanschette/12Faltenbalg, 721 579 211 B, von gaszug vorne.
3)Führungsring bis '82, 711 227 251, gezahnt, von schaltgestänge hinten an der schaltstange in der büchse.
4)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet), 407 069 251 , vorne an den zugstreben.
5)Rep.-Blech Schiebetür unten/außen links / rechts 843 107 251.
6)Rep.-Blech Schiebetür unten/innen links / rechts 843 109 251.
7)Faltenbalg hinten bis '82, 711 167 251 A, von schaltgestänge.
8)Stahlfelge 6 J x 14 ET 30, 601 027 251.
9)Druckscheibe (2 Stück je Seite verwendet) bis '85 teilweise bis F: F* 019682, 411 043 251.
10)GANZ WICHTIG:Kühlluft-Thermostat 85-90°C, 119 159 021 A.
11)Zugfeder 721 597 251, gasgestänge.
12) Lagerstück Betätigungswelle 129 957 021, gasgestänge.
13) Lagerstück für Kühlluftklappen (2 Stück verwendet) 119 187 021.
14)orig. Stoffe
15)Kupplungsschlauch
16)alle Gummi`vom Fahrwerk (Schwingen usw.) vorne u. hinten.
17)Tür/-Innenverkleidungen in Sattelbraun sowie die weißen von orig. Westfalia.
18)Dichtung vom Westfalia-Hubdach (nur ne Schrottnachbildung, in Form u. Aussehen ganz anders).
19)Kühlergrill vom 79er-82er (andere größe VW-Emblem).
20) ???? werd schon noch was finden.
21)ich hoffe, ich habe für uns T3-Lufti-Fahrer nichts vergessen, gruß an alle, hd1

Benutzeravatar
Mr.J
Harter Kern
Beiträge: 1789
Registriert: 08.10.2004, 15:04
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doppelkastenkabine
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erbstetten
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Mr.J » 15.10.2010, 21:26

die Tachofolie für den wbx mit DZM (ohne die gleiche Nummer ?) 251 919 059K , die Woche beim CPC angefragt, nicht lieferbar.... da die kompletten KIs immer noch teilweise recht knackig teuer sind und da ja auch uralte Folien drin sind, wäre das mal eine Überlegung wert .
Alles, was nichts mit Elefanten zu tun hat, ist irrelefant....

blacky-ac
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2010, 10:13
Modell: T3
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von blacky-ac » 29.10.2010, 19:14

Hai...

suche Ausstellfenster rechts für Bj. 89 8-)

Bild

Wäre schön, wenn da einer helfen könnte....

lg bLacky

bus-flo
Poster
Beiträge: 170
Registriert: 14.06.2005, 19:40
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Mainz

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von bus-flo » 01.11.2010, 11:05

Entlüftungsventil zum entlüften vom Kühlkreislauf im Motorraum.

Wurde im WBX DG 1983 verbaut.

Teile Nummer 025 121 421 A
Ex-Caravelle DG BJ 1983 mit Wolfrace Felgen

SUCHE!!!!! Entlüftungsventil im Motorraum für den Kühlkreislauf Teile Nummer 025 121 421 A für nen ´83 DG Motor

Benutzeravatar
Gray
Poster
Beiträge: 107
Registriert: 03.08.2007, 11:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multimedia
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Fröndenberg
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Gray » 08.12.2010, 13:11

Die Abdeckungen für die Regenrinne (die Endstücken).
Individuelle Stickereien, Patches, Kissen usw.
GrayTheZebra

Stelze
Stammposter
Beiträge: 520
Registriert: 05.10.2010, 08:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: White- und Redstar
Leistung: 81Kw
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: 45772 Marl

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Stelze » 09.12.2010, 08:07

251 413 097 Kegelring entfallen am 01/07/2010

Zur Zentrierung der Stoßdämpferschraube im Querlenker.
Bei Günzl und den üblichen Verdächtigen nicht Lieferbar.

Wer kann mir helfen ?

Spiritofnorway
Poster
Beiträge: 86
Registriert: 17.11.2008, 22:16
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Neumarkt

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Spiritofnorway » 30.01.2011, 15:04

Hallo!

bin schon ewig auf der Suche nach Kühlerschläuchen fürn KY.
Find irgenwie null! Naja auf dem wge auch noch ne Anfrage ob es Nachbauten von Türdichtungen gibt?
Und: Wo ich neue bzw gute gebrauchte Stahlfelgen für nen 84 Joker herbekomm.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Metaluev
Mit-Leser
Beiträge: 13
Registriert: 26.04.2010, 09:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker (Diesel)
Leistung: 50 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Metaluev » 01.06.2011, 10:21

hat jemand einen Tipp, wo es noch einen Ölmeßstab für einen Diesel T3 Bj 82 geben könnte? Klappere schon Schrottplätze ab,

Hat sich erledigt, danke!

Benutzeravatar
KAJO
Mit-Leser
Beiträge: 35
Registriert: 14.08.2005, 22:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 47 KW
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 51588 Nümbrecht

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von KAJO » 13.09.2011, 19:48

Schwellerbleche außen für die Doka´s sind auch keine mehr verfügbar, hab gerade die letzten von Classik Parts bekommen nach deren Aussage.
Ganz generell Blechteile für die Doka

Gruß Kajo
Bild

Doka Bj.88, KY mit 256000km auf der Uhr der Gerade eine Verjüngungskur bekommt.
Fensterbus der gerade im Aufbau ist zum 2E mit kommpletten Passat Armaturenbrett nebst Kabelbaum.

gronibard
Poster
Beiträge: 160
Registriert: 21.12.2010, 09:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: blue star
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Lübbenau/Spreewald

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von gronibard » 02.11.2011, 13:08

Aus gegebenen anlass ist für einige der entfallene drosselklappenschalter für die WBX-fraktion sicherlich auch interessant.

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfragehttp://www.bulliforu

Beitrag von Papajupe » 02.11.2011, 19:56

Und dann noch eine Dichtung:
N.901.005.01

und ein Foto dazu um welche Dichtung es sich Handelt:
Dichtung Ausgleichbehälter
Bild
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

norbert
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 26.01.2007, 19:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JP
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von norbert » 02.11.2011, 20:47

Die Idee ist ja wunderbar, aber ist es denn nicht viel leichter aus einem "neuen" Onkel diese Abfragen nach Entfallteilen zu machen?
Natürlich kann das nur von Jemand durchgeführt werden der auch die entsprechende Zeit hat.
Ich könnte meinen Onkel Bj. 05/2011 dazu übereden mitzumachen.

mulk
Poster
Beiträge: 66
Registriert: 29.05.2010, 22:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: brachial
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von mulk » 27.12.2011, 02:42

Tacho, also Platine für D gibt es auch nicht mehr.

Benutzeravatar
Tiktak
Poster
Beiträge: 97
Registriert: 26.07.2011, 11:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 1,9 TD
Leistung: 72 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Husum/Nordfriesland

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Tiktak » 27.12.2011, 17:28

Schalthebel für 5-Gang gibts auch nicht mehr, seit zwei Jahren aus dem Katalog.
Ich schütze Schleswig Holsteins Küste

Benutzeravatar
Sanipeter
Stammposter
Beiträge: 290
Registriert: 07.01.2012, 17:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Aeroline
Leistung: 50
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Vorderpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Sanipeter » 04.07.2012, 19:30

Super Idee ersma Christoph!!!

Evtl. wirklich hier eine Liste zusammenstellen, damit sich nicht jeder dort anmelden muss?

ich hätte momentan nur eine Idee:

DEN T3 NOCHMAL NEU AUFLEGEN!!!
Sozusagen :Allerletzte Neuauflage des T3

Was meint Ihr dazu?

:mrgreen: :-bla :sun :suff :-bla :bier :-bla
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Papajupe » 18.01.2014, 01:39

Mortorkabelbaum 2,1l MV wäre auch mal ein Thema........bis zu 300eu wäre der mir Wert, bzw. der Rückleuchtenkabelbaum inkl. Ahk wäre für mich Interessant. Mittlerweile zerbröselt die Isolation nach 25 Jahren.
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
Sturmi
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 14.02.2014, 21:02
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Käfer 1303
Leistung: 150 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Augsburg

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Sturmi » 15.02.2014, 17:26

Da bring ich mich als Mitarbeiter in einem Bosch Carservice mit angeschlossenem VW Service auch mal ein, da mir die Jungs bei Classic-Parts immer wieder die falschen Antworten ala "Entfallen" geben:

-Stoßstangenhalter hinten GFK-Stoßstange außen rechts und links
-HJS Nachrüstkat DJ

Mir fällt bestimmt demnächst noch mehr ein.

Gruß
Sturmi
...ein Leben ohne VW-Bus ist möglich, aber sinnlos...

Matze567
Stammposter
Beiträge: 359
Registriert: 29.10.2013, 10:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar/ LLE
Leistung: 92
Motorkennbuchstabe: ss
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 31020

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Matze567 » 28.02.2014, 11:10

Das hintere Heizungsventil und der Rechteckring dazu . Ist leider kaum noch zu kriegen.

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Marek » 28.02.2014, 19:56

Hallo!

070119207? Gebläseschutzgitter CT Motor mit Transistorzündung 5° n. OT.

Leider nur noch 070119207C verfügbar, mit falscher Zündmarke (Kontaktzündung) 7,5° v. OT.

Gruß Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
Topy
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 22.04.2014, 22:56
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Köln

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Topy » 13.07.2014, 06:29

Ich häng mich mal an, da ich gerade einige Zeit nach einem erbärmlich simplen Teil gesucht habe:
025133606 - Kurzer Verbindungsschlauch zwischen Leerlaufregler und Ansaugbrücke, ist entfallen, manche Händler haben noch Fehlbestände im System aber tatsächlich lagernd ist es scheinbar nirgends.

Aus den USA bekommt man eine Silikon-Nachfertigung des (ebenfalls entfallenen) 025133606A mit dem zusätzlichen seitlichen Abgang.
Busfieber - Der Kölner VW-Bus Schrauberverein
Wir lassen dich nicht im Regen stehen!
Treffen immer am 3. Dienstag jedes Monats
Wo: Busfieber e.V., Girlitzweg 28, 50827 Köln
Weitere Informationen: http://www.busfieber.de

roter_bulli_berlin
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 16.07.2014, 11:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von roter_bulli_berlin » 16.07.2014, 11:48

Hallo zusammen,

bin dabei bei meinen '81 Transporter nach und nach den Wartungsstau aufzulösen. Dieses Jahr kommt die Vorderachse dran. Dazu suche ich nun diverse Gummilager, die nicht mehr erhältlich sind:

- Dämpfungsring (251 411 039)
- Gummilager (251 411 045)
- Gummilager (251 411 045 A)
- Gummilager (251 411 175)
- Gummilager (251 411 179)

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße,

Roman

prometheus0815
Harter Kern
Beiträge: 2072
Registriert: 17.09.2012, 14:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederösterreich

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von prometheus0815 » 16.07.2014, 14:08

Die ersten drei Teile konnte ich ganz fix bei Günzl und Bus-OK finden... ;-)

Benutzeravatar
Sturmi
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 14.02.2014, 21:02
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Käfer 1303
Leistung: 150 PS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Augsburg

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Sturmi » 04.08.2014, 13:03

Aus gegebenem Anlass: Baue gerade meine Bremse via Epytec auf etwas größer vorne, da fällt mir auf dass die ABS-Rotoren vorne auch bei CP nicht mehr zu kriegen sind...nenenenene...
Teilenr. 251 614 150

ich weiß, Luxusprobleme...

Gruß
Sturmi
...ein Leben ohne VW-Bus ist möglich, aber sinnlos...

dennis0491
Inventar
Beiträge: 3217
Registriert: 05.09.2006, 23:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE, Carat, T4 Dehle
Leistung: wenig
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von dennis0491 » 05.08.2014, 21:11

Vernünftige mechanische Fensterheber!
Die Nachbauten sind so schrottig, das viele Händler sie wieder
aus dem Programm genommen haben und ich alles wieder ausbauen darf
weil der Neue schon hinüber ist :-( (251837501A Fahrerseite)
Bild

Meine Homepage: http://www.dennisjordan.de" onclick="window.open(this.href);return false;

"Religion tötet wieder einen Menschen" (Dr. House "Vom Wert der Freundschaft")

Benutzeravatar
jogitom
Mit-Leser
Beiträge: 11
Registriert: 18.12.2014, 12:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: selbstausbau WOMO
Leistung: 62 Ps?
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von jogitom » 21.12.2014, 20:56

moin,moin,
mir fallen da noch die gummimetalllager für die diesel endtöpfe ein - links und rechts
und zwar die verstärkten
Bild
Gruss vom Jörg -------Bild-------

Matze567
Stammposter
Beiträge: 359
Registriert: 29.10.2013, 10:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar/ LLE
Leistung: 92
Motorkennbuchstabe: ss
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 31020

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Matze567 » 20.01.2015, 18:36

Die Tuelle für den Scheibenwaschanlagenschlauch hinten.: 251971840

bullifried
Harter Kern
Beiträge: 2394
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas südl. von Berlin

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von bullifried » 02.07.2017, 21:14

Moin,
Was wäre mal mit Übermaßlager WBX Kurbelwelle für gespindelte Gehäuse? Alle kündigen an und keiner liefert. Was ist mit Pleuelschrauben WBX?
Los, ihr Fabrikanten, Ausführung!!
:bier

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Inventar
Beiträge: 2513
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von BUSbahnhof » 07.11.2017, 22:23

Hätte da auch mal was.... ich dachte ich werde verschauckelt als ich gestern nach den Teilen gefragt habe und die Antwort "Ersatzlos entfallen" war.

Die Bremssattelträger für die neue Bremsvariante ab 86.
Die Führungsbolzen gibt es noch aber die Träger wohl nicht mehr. Das kanns doch nicht sein!? :gr
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 10192
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von TottiP » 08.11.2017, 05:10

Wieso denn nicht? Die jüngsten Autos mit dem Teil sind 25 Jahre alt...
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Inventar
Beiträge: 2513
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von BUSbahnhof » 08.11.2017, 12:41

TottiP hat geschrieben:Wieso denn nicht? Die jüngsten Autos mit dem Teil sind 25 Jahre alt...
Naja Totti. Da haste ja recht, aber ich bekomme sone Sachen für weit aus ältere Fahrzeuge auch noch neu. Noch dazu sollte man doch von ausgehen das es zumindest für Bremssysteme noch verfügbare Teile gibt :bier
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19405
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von neujoker » 08.11.2017, 18:37

Für die Girlingbremse findest du dass Teil bei TRW unter Artikelnummer BDA211 oder EAN 3322937030538

Die Lagerhaltung bei den Händlern ist aber gegenwärtig suboptimal.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Inventar
Beiträge: 2513
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von BUSbahnhof » 08.11.2017, 22:16

Woah die gibts ja doch noch. Danke Joachim! :bet

Überall kam nur die Infos entfallen.
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
Trulla
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 28.08.2018, 10:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von Trulla » 29.08.2018, 18:57

Hallo,

ich bin neu hier und zu einem California gekommen, der leicht baufällig ist. Deswegen suche ich ein paar Teile, die ich aber irgendwie nirgendwo finden kann.

Aktuell das Iso-Fenster im Hochdach vorne. All die einschlägigen Shops sagen, nicht lieferbar. Und der einzige, wo man nachfragen soll bzgl. Lieferbarkeit, reagiert auf Mails nicht und per Telefon heißt es lapidar: Anschluß vorübergehend nicht erreichbar.

Es gibt irgendwo auch einen Thread dazu, den ich aber leider nicht mehr gefunden habe, deswegen schreibe ich hier mal.

Wäre toll, wenn jemand eine Idee hätte.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19405
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Wichtige Ersatzteile T3 - Bedarfsabfrage

Beitrag von neujoker » 01.09.2018, 18:23

Hast du dir schon mal überlegt eine Teilesuche auch in die richtige Forenrubrik zu stellen?
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“