Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Snoop
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 27.12.2009, 19:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka ex BW
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HU

Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Snoop » 01.01.2010, 18:45

Hi Zusammen,

ich bin schon einige Zeit im www. auf der Suche nach qualitativ empfehlenswerten Winterreifen oder Allwetterreifen für meine Doka.
Da in meinen Papieren die Tragfähigkeitsklasse 97N eingetragen ist, sieht es wohl eher bescheiden aus.
Einige Reifen habe ich gefunden, das sind dann aber solche chinesischen No-Name Dinger, bei denen ich mir unsicher bin...

Habt Ihr noch Infos über gute, neue -Winterreifen- in 205/70 R14 97N (oder höher) ?

Möchte aber nicht auf eine Alternativgröße ausweichen, weil dann erst wieder die Eintragerei losgeht...

Ciao
Snoop
The Moose should have told you...

Bild

Benutzeravatar
DaBen
Stammposter
Beiträge: 673
Registriert: 23.11.2009, 17:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CaravelleGL
Leistung: ~100PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: DoubleD

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von DaBen » 01.01.2010, 19:43

Hab mit meinen Reifen dasselbe Problem, aber eher in Richtung Sommer. Bei mir stehen 185er drinn, aber hier im Forum wurde mir gesagt, dass ich auch unabhaengig vom Schein 205er fahren darf, weil sie schon in der ABE vom Bus drin stehen.

Ben
Bild

Benutzeravatar
Snoop
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 27.12.2009, 19:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka ex BW
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HU

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Snoop » 01.01.2010, 19:50

Bei Sommerreifen in 205/70 R14 gibt es doch den SEMPERIT COMFORT-LIFE 205/70 R14 98T XL
und das schon ab 65,- Euro / Stück.
Das wäre meine erste Wahl, aber den gibt es nicht als Winterreifen.

Ciao
Snoop
The Moose should have told you...

Bild

Benutzeravatar
Dieselix
Stammposter
Beiträge: 905
Registriert: 09.10.2004, 21:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multi-Joker
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Unterfranken

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Dieselix » 01.01.2010, 20:09

Hi!

Einen 205/70er Winterreifen mit passender Traglast gibt es von NEXEN. Nennt sich Winguard. Vom Profil her schaut der Schlappen gar nicht mal schlecht aus. Nexen und Roadstone gehören zusammen, mit Roadstone haben wir auf den Bussen schon sehr gute ErFAHRungen gemacht - zum Nexen kann ich nix weiter sagen...
Den Reifen findest du unter anderem bei reifentiefpreis.de.

Grüßle Christian

Benutzeravatar
DaBen
Stammposter
Beiträge: 673
Registriert: 23.11.2009, 17:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: CaravelleGL
Leistung: ~100PS
Motorkennbuchstabe: MJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: DoubleD

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von DaBen » 01.01.2010, 20:41

Du hast mich falsch verstanden. Ich meine: du kannst auch 185/80er Reifen fahren. Da war die Auswahl AFAIK groesser.

Ben
Bild

Benutzeravatar
Q-Master
Inventar
Beiträge: 4125
Registriert: 02.06.2007, 22:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle + Kasten
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 31028 Gronau (Leine)

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Q-Master » 01.01.2010, 23:42

Vergiss es mit den 205er Reifen.

Die Auswahl wird immer schlechter.

Serienmäßig sind auf dem Bus 185 R14 C oder halt die 205/70 R14.
Diese beiden Größen kannst Du auch ohne weitere Eintragung fahren.

Für die 185er Größe gibt es auch reichlich Auswahl.
Von billig bis Conti und andere Markenreifen gibts da alles
Alternativ kannst Du auch problemlos einen 195er eintragen lassen.
Der sieht dann ähnlich breit aus wie der 205er.
Der @Dennis0491 hat das gemacht, der kann Näheres dazu sagen.

P.S.: Hab für diesen Winter Hankook RW06 in 185R14C drauf. Kostet 49€ das Stück und läuft bis jetzt sehr gut. Leise und ordentlichen Gripp. Wie lange die halten erzähl ich dir dann in 4-5 Jahren.
Gruß Stephan,
der jetzt auch als "Rückwärtsfahrer" unterwegs ist (T5GP)

****
"Some cause happiness wherever they go; others whenever they go."
(Oscar Wilde; 1854-1900; Irisch poet, playwright, novelist, and critic)

Achimsen
Harter Kern
Beiträge: 1502
Registriert: 17.08.2006, 22:34
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: hinterm Mond

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Achimsen » 01.01.2010, 23:52

Hmm. Ich finde die Auswahl in 205 ist nicht so schlecht. Unter 60 Tacken läßt sich da auch schon was machen. Was die Taugen- weiss nicht. In jedem Fall sieht das das doch um einiges besser aus.

Ich habe geschaut bei reifentiefpreis.de.

gRuß
Achim
"Arbeiten macht Glücklich" Mitglied im Bundesverband deutscher Workoholics.

Benutzeravatar
Q-Master
Inventar
Beiträge: 4125
Registriert: 02.06.2007, 22:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle + Kasten
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 31028 Gronau (Leine)

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Q-Master » 02.01.2010, 00:01

Welche Auswahl :gr

Ich finde genau 1 (einen) Winterreifen (Roadstone/Nexen).

EDIT: Hab gerade mal nach Tests für Roadstone gesehen....................................... ich würde den nicht fahren.
Gruß Stephan,
der jetzt auch als "Rückwärtsfahrer" unterwegs ist (T5GP)

****
"Some cause happiness wherever they go; others whenever they go."
(Oscar Wilde; 1854-1900; Irisch poet, playwright, novelist, and critic)

Achimsen
Harter Kern
Beiträge: 1502
Registriert: 17.08.2006, 22:34
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: hinterm Mond

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Achimsen » 02.01.2010, 00:11

OK, 3 sind nicht viel. Aber zwei mehr als man bräuchte......

http://www.reifentiefpreis.de/Transport ... _10859.php" onclick="window.open(this.href);return false;

Achim
"Arbeiten macht Glücklich" Mitglied im Bundesverband deutscher Workoholics.

Benutzeravatar
Tilo
Stammposter
Beiträge: 243
Registriert: 14.09.2007, 18:36
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Berlin

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Tilo » 02.01.2010, 00:40

ÄH - is doch immer der gleiche, nur mit anderem Lastindex!

Fahr den im Übrigen - bin zufrieden. Bin allerdings fast ausschließlich in der Stadt unterwegs.
Und mal ehrlich Leute - bei dem Fahrwerk unserer Bullis kannste doch jeden Reifentest außen vorlassen.


Tilo
One has it not easy - but easily has it one!

Benutzeravatar
Snoop
Poster
Beiträge: 156
Registriert: 27.12.2009, 19:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka ex BW
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HU

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von Snoop » 02.01.2010, 07:10

Moin,

danke für Eure Tipps.
So wie es aussieht, gibt es tatsächlich nur noch asiatische "No-Names".
Ist schon hart für einen wie mich, der normalerweise nur Dunlop, Conti, Fulda oder Semperit fährt :-( :-( :-(

Die Alternative mit 185 R14C ist zwar möglich, aber ich hätte halt gerne die breiteren Reifen montiert.
Ich glaube ich probier das mal aus...

Ciao
Snoop
The Moose should have told you...

Bild

lubojok
Stammposter
Beiträge: 726
Registriert: 09.10.2008, 20:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker 3
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bremerhaven

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von lubojok » 28.02.2010, 13:44

Dumme Frage am Rande:
Braucht man für 205/70 unbedingt die 6"-Felgen oder gehen da auch die 5,5" ????

Gruß
lubojok

(T3 - Bj 82 Luftboxer)
lubojok = Luftboxer Joker

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18904
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Gibt es noch empfehlenswerte Winterreifen in 205/70 R14 ?

Beitrag von neujoker » 28.02.2010, 14:08

Die gehen auch auf 5,5". Der ist dann aber weicher und nicht ganz so gut in der Seitenführung. Aussehen tuts dann etwas ballonig.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“