Wie siehts bei eurem Joker unter der Wanne aus?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 20571
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Wie siehts bei eurem Joker unter der Wanne aus?

Beitrag von neujoker » 06.12.2011, 21:58

Nachdem bei mir in der Wanne sich leider Lerchennadeln gesammelt haben, hab ich heute mal in die Entwässerungslöcher geschaut. Boah, dass es da nicht gelebt hat war aber auch alles.
Also vorne die 4 Schrauben gelöst und die Wanne etwas angehoben und an den Ecken 2 Dachlattenstücke untergeschoben. Dann habe ich mal den ganzen Schmodder dort rausgespült und mit einer schmalen Bürste abgerieben. Da ist sicher min. 1/2 kg organischen Materials und nasse Staubschmiere rausgekommen (Kirschkerne, Lerchennadeln und anderes). Ich hab jetzt mit transparentem Tape Alufliegengitter über die Löcher geklebt, damit da nichts mehr reinkommt außer Wasser.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Benutzeravatar
FHuelsch
Stammposter
Beiträge: 255
Registriert: 07.12.2006, 10:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schwerte

Re: Wie siehts bei eurem Joker unter der Wanne aus?

Beitrag von FHuelsch » 07.12.2011, 00:16

Ich habe meine mal ganz runtergenommen, weil sowieso der Himmel draußen war. Im Grunde war ich überrascht, daß sich relativ wenig angesammelt hatte. Tannennadeln waren bei mir aber auch dabei, das scheint ein Klassiker zu sein. Rein geht´s noch, aber dann...
1981er Westfalia Joker 2,0 Liter Lufti (CU)

dabost4
Mit-Leser
Beiträge: 37
Registriert: 27.06.2009, 17:26
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Zürich

Re: Wie siehts bei eurem Joker unter der Wanne aus?

Beitrag von dabost4 » 07.12.2011, 07:36

Hallo zusammen

Ich habe bei meinem Joker auch letztens die Wanne demontiert um den Gummi und die Verzurrösen zu erneuern. Unter der Wanne war auch ordentlich Dreck, Nadeln Eicheln usw.. Ich habe jetzt die Löcher von innen her mit jeweils einem Stück Alulochblech (Lochdurchmesser ca. 2mm) als Sieb etwas gegen den Dreck abgedichtet.

Gruss, Daniel

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“