Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
SteffenBy
Poster
Beiträge: 82
Registriert: 11.06.2013, 13:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis-Viersen

Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von SteffenBy » 28.05.2014, 21:32

Hi zusammen,

hab wegen einem kleinen Teil ein großes Problem. Ich hab ein Kupplungsset mit allem drum und dran bestellt, nur haben die Jungs das Erst an die falsche Adresse geschickt und dann haben Sie das Nadel/Pilotlager vergessen, aber genau wegen diesem Teil wechsel ich den ganzen Spaß.

Kann mir jemande bitte helfen ich brauch das bis Samstag Abend, da ich nächste Woche in den Urlaub fahre. Ich komme aus Willich bei Krefeld. Bus Ok hat das Teil nicht auf Lager. Hat vielleicht einer von euch eins rumliegen und verkauft es mir bzw. das ich direkt ein neues bestelle, was ich an den jenigen schicken lasse? Ich brauch es für einen KY Diesel

Ist leider sehr dringend.

Gruß Steffen

Benutzeravatar
T4xs
Poster
Beiträge: 181
Registriert: 11.03.2013, 21:49
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 71336 Waiblingen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von T4xs » 28.05.2014, 21:43

kein Teiledealer am ort? sollte jeder bestellen können und am selben tag geliefert bekommen... bei bestellung vor 12 uhr lieferung im normalfall bis 16uhr...

kann dir bei bedarf die OE nummer raussuchen
MfG Stefan

14" Transporter, ex DG jetzt 2E, 2 Sperren, 2 Vorbesitzer, gekauft mit 63tkm, Taubenreuther, Ortec, Unterbau-Seilwinde, CB-Funk, Ausstellfenster, Bügelspiegel, DSW, Manilug ZA

classick
Inventar
Beiträge: 3354
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von classick » 28.05.2014, 21:57

Ich komm aus Krefeld, kann aber leider grad nicht mit nem Lager helfen. Aber fahr doch mal nach VW in Krefeld. Tölke und Fischer. Da hab ich bisher oft Glück gehabt und die haben vieles sogar auf Lager gehabt....
Ansosnten Freitag da bestellen und Samstag da abholen. Sollte kein Thema sein.

:bier
Bild

SteffenBy
Poster
Beiträge: 82
Registriert: 11.06.2013, 13:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis-Viersen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von SteffenBy » 28.05.2014, 21:59

Meinste bei VW direkt?

Ich dachte ehrlich gesagt, dass BUS ok Das nicht am Lager hat, da auf der Seite steht 3-4 Tage Lieferzeit, jedoch steht das auch bei dem Artikel, den ich heute gekauft habe. Also geh ich mal davon aus, dass die Das doch haben. Bin mir nur nicht sicher, ob die Freitag auf haben wegen dem Brücktag.

Das ärgerlich ist, dass ich mich frühzeitig drum gekümmert habe und durch 1000 Umstände der Kram doch nicht da ist.

Vor allem habe ich für den Urlaub in den letzten zwei Monaten unsere Bus komplett ausgebaut und hergerichtet. Bilder folgen noch.

SteffenBy
Poster
Beiträge: 82
Registriert: 11.06.2013, 13:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis-Viersen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von SteffenBy » 28.05.2014, 22:03

Vielen Dank. Ich werde die Alternativ dann auch noch abklopfen.
Ich wäre ehrlich gesagt nie auf die Idee gekommen direkt bei VW zu fragen.


Danke :-)

Benutzeravatar
T4xs
Poster
Beiträge: 181
Registriert: 11.03.2013, 21:49
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 71336 Waiblingen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von T4xs » 28.05.2014, 22:07

manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht :P

ich hab noch n nagelneues auf der werkbank liegen... aber das wird dir nix bringen, weil zu weit weg... bestellt über ne ganz normale freie werkstatt und innerhalb 24h geliefert bekommen... (hatte da allerdings ne größere bestellung... ZR Kit, Ölwannendichtung, Simmerringe ZR Seitig, KW Simmering getriebeseitig, VDD, Krümmerdichtungen und halt das Pilotlager... alles standardteile die man überall bekommt)
MfG Stefan

14" Transporter, ex DG jetzt 2E, 2 Sperren, 2 Vorbesitzer, gekauft mit 63tkm, Taubenreuther, Ortec, Unterbau-Seilwinde, CB-Funk, Ausstellfenster, Bügelspiegel, DSW, Manilug ZA

SteffenBy
Poster
Beiträge: 82
Registriert: 11.06.2013, 13:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis-Viersen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von SteffenBy » 28.05.2014, 22:11

Klar, ist wahrscheinlich eh ein normal Teil was man direkt über FAG beziehen könnte.

Vielen Dank nochmal an alle :-)

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19025
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von neujoker » 28.05.2014, 23:12

Ruf gleich Freitag früh bei Thomas Koch an und lass es dir schicken. Dann ist das Samstag da
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

T3-Mallek
Poster
Beiträge: 136
Registriert: 28.02.2012, 10:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach Westi
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von T3-Mallek » 29.05.2014, 11:02

Oder rufst mal beim Olaf von Bus-Ok an. Sitzt in Willich im Industriegebiet.
Sollte also bei dir direkt um die Ecke sein.
Gruß

Malte
Unterwegs in Essen und Umgebung

Exfofie
Stammposter
Beiträge: 465
Registriert: 15.12.2009, 14:41
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar/Cheetah
Leistung: 115/70
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: GL

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von Exfofie » 29.05.2014, 11:48

Ich hätte eins da, Standort 51519 Odenthal.

Wenn du nix findest, kannste das holen kommen.


GLG

luckypunk
Inventar
Beiträge: 3516
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Wichtig: Brauch ein Pilotlager/Nadellager

Beitrag von luckypunk » 29.05.2014, 14:07

Mal prinzipiell, das sind Teile die man beim VW-Dealer bekommt, wie schon erzählt, und vor allem kann man ja vorher anrufen und abfragen ob da. Und oft kostet diese Sachen weniger oder genauso viel wie im freien Handel.
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel Gepäck reisen kann!"


Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“