wbx: Unterschied Anlasser 1,9 1985 zu 1.9/2.1 1986

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
BennoR
Harter Kern
Beiträge: 2426
Registriert: 16.11.2011, 21:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon California
Leistung: 83 PS
Motorkennbuchstabe: DH
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: "WS"

wbx: Unterschied Anlasser 1,9 1985 zu 1.9/2.1 1986

Beitrag von BennoR » 09.02.2016, 22:10

Hallo

eine Frage an die Anlasserspezis: Lt Vw sind obvnige Anlasser unterschiedlich.
Aber was wurde geändert? Passt ein neuerer mechanisch an meinen 85 er Dh?

ich dachte bis heute das wäre schwung und getriebeseitig immer gleich am Wbx

danke
Benno

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: wbx: Unterschied Anlasser 1,9 1985 zu 1.9/2.1 1986

Beitrag von Agrotiko » 11.02.2016, 12:50

Ich hab schon Anlasser von einem Motor (DG alt und neu) getauscht ohne das mir irgendwas aufgefallen waere.

efehner
Poster
Beiträge: 72
Registriert: 15.05.2013, 22:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Moers

Re: wbx: Unterschied Anlasser 1,9 1985 zu 1.9/2.1 1986

Beitrag von efehner » 11.02.2016, 17:18

Ich habe im letzten Jahr meinen alten Anlasser aus meinem DG in den California von nem Kumpel gehängt. Er mit DJ Motor Bj. 1989 ich mit DG Motor 06/85 ( also alte Ausführung )
Einfach Plug&Start. Da gibt es keine Unterschiede

Benutzeravatar
14Feuerwehr245
Harter Kern
Beiträge: 1563
Registriert: 28.01.2015, 20:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 0

Re: wbx: Unterschied Anlasser 1,9 1985 zu 1.9/2.1 1986

Beitrag von 14Feuerwehr245 » 11.02.2016, 22:20

Hallo Benno,

diesen Anlasser habe ich gerade in meine DG Caravelle eingebaut.
http://busschmiede.de/shop/T3-Anlasser- ... -im-Tausch
Passt nach Angabe von der Busschmiede auch in den DH.
Die Schwungscheiben vom wbx mit 228mm Durchmesser habe ich schon vom DG in einen MV eingebaut und umgekehrt.

Guten Wirkungsgrad. :sun

Schöne Grüße von der Wasserkunst
Viktor Wiesel (flink) inc.
VW T3 MV 2,1l Feuerwehr Syncro Pritschenwagen, Hochdach-Halbkastenwagen ( im Aufbau) Bj. '87 '89
VW T3 DG 1,9l Caravelle ( mit H ) & Pritschenwagen Bj. ''87 '90

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“