Was ist denn das für ein Klappdach

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Orangebuttbus
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2016, 15:54
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69- 90
Motorkennbuchstabe: aaz
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: ganz unten im Süden

Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Orangebuttbus » 12.04.2016, 22:35

Hallo zusammen,

ich bin eins der ganz neuen Mitglieder hier im Forum :-)
Und zum Start hab ich gleich mal ein Rätsel für euch, dessen Lösung mir ein ganzes Stück weiterhilft.

Kann mir einer von euch sagen was zum Teufel für ein Klappdach ich da gekauft habe ???
Leider gab es zu dieser Karosse keinen Brief mehr und somit steh ich hier ein wenig hilflos da, ich sollte einen neuen Stoffbezug haben und eventuell will der TüV ja was zwecks Eintragung.

Markant sind die 3 Stufen an der Seitenlinie. Das Dach liegt nicht, wie an einem Westfalia, auf der Gepäckwanne auf aber der Mechanismus sieht dem des Westfaliedaches sehr ähnlich.

Bin jetzt schon ne ganze Weile auf der Suche finde aber keine Antwort, nun bin ich grosser Hoffnung das mir einer von euch helfen kann.

Bild
Bild
Bild
Gruss Orangebuttbus
Bild

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von roetka » 13.04.2016, 08:58

Hallo und herzlich willkommen!

hast du schon mal HIER geschaut. Da gibts ne ganze Menge an Prospekten - dauert was die durchzuschauen, aber vielleicht hilfts. So hab ich es bei meinem Ausbau auch gemacht. ;-)
Ansonsten weiß ich auf Anhieb nicht was es für ein Dach ist. :looser
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Agrotiko » 13.04.2016, 10:18

Mit diesen 3 Stufen erinnert das ein bisschen an die Syro Daecher fuer den T2.
Leider gibt es so gut wie keine Bilder vom Syro T3 Dach.

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Agrotiko » 13.04.2016, 12:44

Hat das Dach ausserhalb des Zeltes noch zusaetzlich Daempfer ?

Orangebuttbus
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2016, 15:54
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69- 90
Motorkennbuchstabe: aaz
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: ganz unten im Süden

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Orangebuttbus » 13.04.2016, 21:23

Hallo zusammen,

das Dach hat keine Dämpfer an der Seite, aber ich glaube der Link von roetka hat schon die Erkenntnis gebracht.
Es kommen zwei Hersteller in Frage 1. Cara Style Capella und 2.Biomobil Windhund.
Von wem jetzt das Dach kommt weiss ich noch nicht genau, aber ich starte mal eine Anfrage bei Biomobil.

Auf jeden Fall schonmal besten Dank an roetka und Agrotiko, schön wenn einem so schnell geholfen wird :bet :dance
Gruss Orangebuttbus
Bild

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Agrotiko » 14.04.2016, 08:55

Hmm, kann natuerlich sein, dass da schon mal ein neues Zelt eingesetzt wurde aber Cara und Bimobil haben dreieckige Zeltluken, dein Zelt hat ein Halbmond.
Ich hatte auf "Mannsshardt" getippt, weil das Zelt absolut stimmt und auch die Form der Gepaeckwanne, aber das Dach hat Daempfer.
Kannst ja mal schauen, ist auch im obigen Link unter Reisemobile -> Sonstige.

Orangebuttbus
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2016, 15:54
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69- 90
Motorkennbuchstabe: aaz
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: ganz unten im Süden

Re: Was ist denn das für ein Klappdach

Beitrag von Orangebuttbus » 19.04.2016, 22:00

aber beim Mannsshardt fehlen die 3 Stufen am Dach. Ich habe heute mit Bimobil telefoniert ( echt nette Leute arbeiten da ).
Die schauen mal ob sie über die Fgst.NR. was rausbekommen, bin mal gespannt ob die sich nochmal melden :-)
Gruss Orangebuttbus
Bild

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“