Empfehlung Ganzjahresreifen?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Muhe » 07.05.2017, 13:03

Hallo zusammen! Ich brauche neue Reifen und dachte mir, ich könnte es ja mal mit Ganzjahresreifen versuchen. Könnt ihr das generell empfehlen und wenn ja - irgendeine bestimmte Marke?

Ich hab grad 185 R14 drauf. Ich glaube, das ist eh das beste ohne Servolenkung?

Danke schon mal und noch einen schönen Sonntag! :-)

Benutzeravatar
axi0n
Stammposter
Beiträge: 282
Registriert: 03.08.2016, 21:11
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California Hochdach
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: südl. Rosenheim

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von axi0n » 07.05.2017, 13:51

Hallo,
Ich hab Hankook RA10 in dieser Größe drauf. Hab mich trotz reinem Sommerbetrieb für Ganzjahresreifen entschieden, da wir Ostern und Allerheiligen meist Richtung Süden unterwegs sind.
Dieses Jahr nach Ostern gab's auch Schneekontakt auf dem Rückweg vom Vinschgau. Bin sehr zufrieden.
Zur Laufleistung kann ich nichts sagen.
Gruß Stephan

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3165
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von JX_JOSCHI » 07.05.2017, 16:00

Hi,
Goodyear Cargo Vector 2 fahre ich in 185r24c und bin sehr zufrieden.
Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
Q-Master
Inventar
Beiträge: 4125
Registriert: 02.06.2007, 22:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle + Kasten
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 31028 Gronau (Leine)

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Q-Master » 07.05.2017, 17:38

Das kommt immer darauf an, wann und wo du den Bus nutzen möchtest.

1. Wird der Bus nur im Sommer genutzt und du niemals mit Schnee/Eis in berührung kommst, mach Sommerreifen drauf.
2. Fährst du fast nur im Sommer, möchtest aber zu Ostern auch mal Richtung Berge, es besteht also die Möglichkeit das es noch mal etwas Schnee gibt, dann sind Ganzjahresreifen ideal.
3. Fährst du ganzjährig, geht nix über die Kombination Sommer-/Winterreifen.

Mein T5 wird nach Punkt 2 genutzt und ich hab die Goodyear Cargo Vector drauf.
Kann nix negatives sagen, allerdings immer bei chilliger fahrweise.

Mein Alltagsfahrzeug hat Sommer-/Winterreifen, denn ich bin auf den Wagen angewiesen um zur Arbeit zu kommen.
Da muss ich bei jedem Wetter los und möchte keine Kompromisse eingehen.
Gruß Stephan,
der jetzt auch als "Rückwärtsfahrer" unterwegs ist (T5GP)

****
"Some cause happiness wherever they go; others whenever they go."
(Oscar Wilde; 1854-1900; Irisch poet, playwright, novelist, and critic)

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18903
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von neujoker » 07.05.2017, 17:51

Ich fahre meine Busse ganzjährig.
Auf meinem Atlantic ist der Goodyear Cargo Vector 2 allerdings in der Dimension 205/65R15. Wenn es mit Schnee zu arg würde, dann kommen eben die Ketten drauf (noch nie gebraucht). Wegen der Verhärtung brauche ich mir dann auch keine Sorgen machen, denn älter als 6 Jahre werden die bei mir nicht. Wenn die vor der Wintersaison nicht noch gut 4mm Profil haben, kommen eben neue drauf. Insbesondere das Nässeverhalten dieses Reifens ist fantastisch. Ich fahre jetzt schon den 3. Satz - der erste war ohne die "2".
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Harter Kern
Beiträge: 2396
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von BUSbahnhof » 07.05.2017, 17:56

axi0n hat geschrieben:Hallo,
Ich hab Hankook RA10 in dieser Größe drauf. Hab mich trotz reinem Sommerbetrieb für Ganzjahresreifen entschieden, da wir Ostern und Allerheiligen meist Richtung Süden unterwegs sind.
Dieses Jahr nach Ostern gab's auch Schneekontakt auf dem Rückweg vom Vinschgau. Bin sehr zufrieden.
Zur Laufleistung kann ich nichts sagen.
Gruß Stephan
Schließe mich hier voll an.
Habe auch die RA10 drauf, fahren sich wunderbar :dance
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Muhe » 07.05.2017, 18:11

Super, vielen Dank euch!!!
Ich fahre vorwiegend im Sommer, aber ab und zu muss er im Winter auch raus, dann liege ich mit Ganzjahresreifen also richtig.

Also Goodyear oder Hangkook, dann schau ich mal, was ich kriege. Ich neige grad zu "Support your local Reifen-Dealer".

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Muhe » 07.05.2017, 21:09

Hallo nochmals!
Ich hab vor ein paar Tagen meinen Fahrzeugschein verloren, besser gesagt meine Brieftasche mit meinem ganzen Leben darin. Und den Bulli hab ich nicht hier, daher kann ich nicht auf den alten Reifen nachsehen. Daher weiss ich nicht, welche Reifen ich genau brauche. Ich hab eine Caravelle, Wasserboxer MV 95PS, Bj. 87.

Den Goodyear Vector 2 hab ich in folgenden Spezifikationen gefunden:

Goodyear
VECTOR 4Seasons Gen-2
Ganzjahresreifen
185/60 R14 82H

Goodyear
VECTOR 4Seasons Gen-2
Ganzjahresreifen
185/65 R14 86H

Goodyear
VECTOR 4Seasons Gen-2
Ganzjahresreifen
185/70 R14 88T

Könnt ihr mir sagen, welchen ich brauche?
Danke im vorhinein!

Benutzeravatar
Q-Master
Inventar
Beiträge: 4125
Registriert: 02.06.2007, 22:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle + Kasten
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: 31028 Gronau (Leine)

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Q-Master » 07.05.2017, 21:40

Nach meinem Fahrzeugschein:

185R14 97/99 N

Also sollte der passen

Goodyear Cargo Vector 2
185 R14C 102/100Q

einen anderen (ohne C=vertsärkte Flanke, Traglast 102/100, Geschwindigkeitsindex Q=160) finde ich auf die schnelle auch nicht.

Findet man bei einigen Händlern unter LLKW Reifen / Leicht LKW Reifen
Gruß Stephan,
der jetzt auch als "Rückwärtsfahrer" unterwegs ist (T5GP)

****
"Some cause happiness wherever they go; others whenever they go."
(Oscar Wilde; 1854-1900; Irisch poet, playwright, novelist, and critic)

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Muhe » 07.05.2017, 21:59

Super, Danke! Ich hatte unter Pkw-Reifen gesucht, das war das Problem!

Woulkan
Mit-Leser
Beiträge: 29
Registriert: 18.07.2013, 22:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ehem. Feuerwehr
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Empfehlung Ganzjahresreifen?

Beitrag von Woulkan » 08.05.2017, 14:45

Habe den nexen roadien 205er und die waren jetzt bei Schnee und Eis super. Sind halt ganzjahresreifen.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“