VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

cydia
Mit-Leser
BeitrÀge: 28
Registriert: 04.11.2016, 17:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon cydia » 10.05.2017, 00:16

Hallo,

also wenn ich das Dach hochfahre, dann funktioniert eine Hydraulik beim T3 Carthago 1985. nicht.
Wollte fragen wie und ob man sowas reparieren kann? Welches Modell sind da bei denen eingebaut? Wieviel kostet sowas? Vielleicht gibt es ja was bei Ebay...

cydia
Mit-Leser
BeitrÀge: 28
Registriert: 04.11.2016, 17:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon cydia » 12.05.2017, 10:31

Weiss keiner?

Alex0069
Poster
BeitrÀge: 109
Registriert: 12.11.2016, 19:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Alex0069 » 12.05.2017, 11:33

Wahrscheinlich hat keiner verstanden, welchen Defekt du beschreibst..

Gasfeder fritte?

Gruß Alex0069

cydia
Mit-Leser
BeitrÀge: 28
Registriert: 04.11.2016, 17:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon cydia » 12.05.2017, 19:15

Das kann wohl sein...

Also beim Carthago das Aufstelldach, wenn es hochgefahren wird, bleibt die eine Seite nicht oben sondern geht wieder runter weil die Hydralik wohl defekt ist, also hier sieht man was ich meine:
Bild

Also das Metallteil was das Aufstelldach oben hÀlt...

newt3
Inventar
BeitrÀge: 2858
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon newt3 » 12.05.2017, 19:49

die gasdĂ€mpfer gibts in allen erdentklichen grĂ¶ĂŸen und formen.
schau doch einfach mal ob du auf deinen irgendwo einen aufdruck findest.
meist steht ja da ein hersteller und ein wert in newton wieviel power die haben.
zwecks maße halt mal messen.
VERKAUFE DIVERSE TEILE AUS DOKA 1.6TD JX 11/1992 168538km http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=10&t=90914

p40p40
Stammposter
BeitrÀge: 806
Registriert: 17.05.2014, 19:20
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: normal
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rosenheim

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon p40p40 » 12.05.2017, 20:11

newt3 hat geschrieben:die gasdĂ€mpfer gibts in allen erdentklichen grĂ¶ĂŸen und formen.
schau doch einfach mal ob du auf deinen irgendwo einen aufdruck findest.
meist steht ja da ein hersteller und ein wert in newton wieviel power die haben.
zwecks maße halt mal messen.

Wie newt3 schreibt die gibts in jeder GrĂ¶ĂŸe und Kraft . Da brauchst du nicht mal die Orginalen .
Ich glaube das Wort Hydralik hat uns ein wenig verwirrt . Ein Freund von mir hatte mal Pneumatikzylinder drinnen da konntest du es dann Automatisch hochfahren . War aber auch nicht so Optimal da die DĂ€mpfer nicht immer gleichmĂ€ĂŸig hochfuhren . Ein Versuch war wert .
Und vielleicht gleich alle beide wechseln da sonst die Kraft nicht gleich ist und das Dach verkanntet .
LG Markus

cydia
Mit-Leser
BeitrÀge: 28
Registriert: 04.11.2016, 17:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon cydia » 13.05.2017, 12:12

"GasdÀmpfer" aaaaa, so heissen die dinger. Danke! Werde mal am Montag sehen welche da genau eingebaut sind.

Benutzeravatar
macone
Stammposter
BeitrÀge: 363
Registriert: 28.02.2015, 20:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weinsberg HD
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Paderborn / Bielefeld

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon macone » 13.05.2017, 19:12

Genaugenommen sind das keine DĂ€mpfer sondern Federn. Du brauchst also Gasdruckfedern, so etwas bekommt man bspw hier in allen GrĂ¶ĂŸen und Arten: http://www.stabilus.com/de/

Jules0815
Poster
BeitrÀge: 84
Registriert: 20.07.2010, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Jules0815 » 13.05.2017, 22:47

Hi,

Ich habe gerade meine gasdruckfedern beim carthagodach erneuert, da eine hin war. Da war mir der Shop gasfedershop.de sehr hilfreich.
Einen originalen DĂ€mpfer habe ich noch liegen...wenn du willst kannste den gegen ein Kleines endgeld haben....

Jules0815
Poster
BeitrÀge: 84
Registriert: 20.07.2010, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Jules0815 » 15.05.2017, 09:01

Hier ein paar Bilder der originalen Federn
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

cydia
Mit-Leser
BeitrÀge: 28
Registriert: 04.11.2016, 17:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carthago
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon cydia » 16.05.2017, 20:56

Jetzt ist noch die Frage ob das diese Federn sind oder doch das Metall Ding:

IMG_7546.JPG
IMG_7547.JPG
IMG_7548.JPG
IMG_7549.JPG


Also hat die 500N?
Werde in dieser Woche nochmal prĂŒfen mĂŒssen was da genau defekt ist aber mir scheint die Feder hinĂŒber zu sein...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

Muetzedittmar
Mit-Leser
BeitrÀge: 8
Registriert: 16.10.2015, 20:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Osterode

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Muetzedittmar » 16.05.2017, 22:11

Hallo, Frage an Jules:
Wie hast Du die DĂ€mpfer eingebaut, gab es da keine Schwierigkeiten ?? War bei mir ein ziemlicher Kraftakt, da doch die DĂ€mpfer nicht ganz ausgefahren eingebaut werden mĂŒssen (sofern der Faltenbalg nicht ausgebaut ist) Ich habe dazu Schlauchschellen mit angeschweissten Haken oben und unten an den DĂ€mpfer geschraubt, dann etwas eingeschoben und eine Kette eingehĂ€ngt. Fand ich schon ziemlich aufwendig, oder war das unnötig kompliziert ?
Stefan

Jules0815
Poster
BeitrÀge: 84
Registriert: 20.07.2010, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hannover

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Jules0815 » 16.05.2017, 22:29

Muetzedittmar hat geschrieben:Hallo, Frage an Jules:
Wie hast Du die DĂ€mpfer eingebaut, gab es da keine Schwierigkeiten ?? War bei mir ein ziemlicher Kraftakt, da doch die DĂ€mpfer nicht ganz ausgefahren eingebaut werden mĂŒssen (sofern der Faltenbalg nicht ausgebaut ist) Ich habe dazu Schlauchschellen mit angeschweissten Haken oben und unten an den DĂ€mpfer geschraubt, dann etwas eingeschoben und eine Kette eingehĂ€ngt. Fand ich schon ziemlich aufwendig, oder war das unnötig kompliziert ?
Stefan



Hi Stefan,

ich hatte einen starken Kumpel dabei und es war ein riesen Kraftakt. Bei 0°C in der Scheune ein Mal durchgeschwitzt. Wir haben die DĂ€mpfer "reingewĂŒrgt... :oops: :oops: :oops:

Max Power
Harter Kern
BeitrÀge: 1006
Registriert: 31.01.2013, 12:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan JX/Doka JK
Leistung: 70/54
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Oberlausitz

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon Max Power » 25.07.2017, 06:36

Hallo cydia,

hast Du herrausbekommen in welcher StÀrke und LÀnge die DÀmpfer verbaut sind?
Hast Du evtl sogar einen Link zum Kauf?

Gruss, Max

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
BeitrÀge: 17146
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: VW T3 Carthago Dach Hydraulik kaputt

Beitragvon neujoker » 25.07.2017, 09:21

Nach den geposteten Bildern der Beschriftung der originalen Gasfedern haben die eine Nennkraft von 400N.
Und die gestreckte LĂ€nge musst du halt ausmessen.
Ich wĂŒnsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂŒnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum


ZurĂŒck zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Deniz und 3 GĂ€ste