Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

_Tobi_
Mit-Leser
BeitrÀge: 8
Registriert: 17.05.2017, 17:41
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Geschlossender Kaste
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon _Tobi_ » 20.05.2017, 22:19

Hallo liebe Busgemeinde.

Ich bin noch neu hier im Forum, dachte mir aber mal, bevor ich hier eine Frage stelle versuche ich erst mal eine zu beantworten.

Es geht um folgendes:
Ich werde mir wohl demnÀchst einen T3 kaufen, dazu mache ich aber noch mal ein neues Thema auf, weil ich ein paar Fragen habe zu denen ich gerne mal eine Meinung von erfahrenden Fahrern hören will ...

Aber nun zu Sache!
Als ich mir neulich einen T3 anschaute, der mir sehr gefiehl, sagte mir der VerkÀufer dass der Bus als "sonder KFZ Bautruppwagen " zugelassen sei. Ich hatte das zuvor noch nie gehört und wollte sofort wissen, wie der Bulli steuerlich und bei der Versicherung eingeodnet wird. Nach langem suchen und telefonieren mit Finazamt und Zulassungsstelle habe ich jetzt hier die Antwort!

Sonder KFZ Bautruppwagen wird wie ein LKW besteuert, in diesem fall 148 euro Steuern pro Jahr und bei den meisten Versicherungen ebenfalls als LKW oder Lieferwaagen.

Ich habe echt ne Weile gebraucht um das herraus zufinden, falls jemand ne Frage hat kann er gerne Fragen!
Ich denke sonder KFZ Bautruppwagen sind vom Aufbau eigentlich schon immer gleich wie LKWs aufgebaut.
Das heisst ein geschlossender Kasten mit Trennwand zwischen Fahrerkabine und Laderaum, hinten keine Sitze, nur vorne bis zu 3 Sitze. Hinten keine Fenster...


Hoffe ich konnte vllt dem ein oder Anderen helfen,
bei Fragen oder Anmerkungen einfach melden

mfg Tobi

ps: ich habe eine SchlĂŒsselnummer zu dem T3, die ich bei euch im Forum auch noch nicht gefunden habe!
deswegen schreibe ich sie mal noch dazu
0600 157

Benutzeravatar
3t3
Inventar
BeitrÀge: 2803
Registriert: 14.02.2006, 13:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro & 2WD
Wohnort: GoiN

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon 3t3 » 20.05.2017, 22:53

Das eigentlich wesentliche an diesen Sonder-Kfz ist, dass sie verkehrsrechtlich wie PKW behandelt werden, obwohl sie als LKW besteuert werden. Das bedeutet u.a., dass sie (mit Anhaenger) nicht unter das LKW-Fahrverbot fallen.

Gruss,
Axel

Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
BeitrÀge: 801
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon Railslide » 22.05.2017, 06:53

Und ua keine Steuern bezahlen mĂŒssen. Unser kran gilt als werkzeug, deshalb keine kfz steuer.

luckypunk
Inventar
BeitrÀge: 3513
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon luckypunk » 22.05.2017, 07:59

_Tobi_ hat geschrieben:ps: ich habe eine SchlĂŒsselnummer zu dem T3, die ich bei euch im Forum auch noch nicht gefunden habe!
deswegen schreibe ich sie mal noch dazu
0600 157


So weit ich weiß: Genau um die gehts beim Finanzamt. Die arbeiten nur mit SchlĂŒsselnummern. So weit Du die also behĂ€ltst is alles gut.

Vergeben tut die der TÜV. So weit der die also nicht verĂ€ndert bleibt es gĂŒnstig.
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel GepÀck reisen kann!"


Alex0069
Poster
BeitrÀge: 109
Registriert: 12.11.2016, 19:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon Alex0069 » 22.05.2017, 10:09

luckypunk hat geschrieben:
_Tobi_ hat geschrieben:ps: ich habe eine SchlĂŒsselnummer zu dem T3, die ich bei euch im Forum auch noch nicht gefunden habe!
deswegen schreibe ich sie mal noch dazu
0600 157


So weit ich weiß: Genau um die gehts beim Finanzamt. Die arbeiten nur mit SchlĂŒsselnummern. So weit Du die also behĂ€ltst is alles gut.

Vergeben tut die der TÜV. So weit der die also nicht verĂ€ndert bleibt es gĂŒnstig.


So einfach ist es nicht.
0600/157 beschreibt einen T3, 1,7D ohne nĂ€here Eingrenzung der AusfĂŒhrungsvariante.
Die 4 Ziffern nach dem TypschlĂŒssel (157xxxx) beschreiben das Fahrzeug dann in seinen AusfĂŒhrungs-Einzelheiten.
Wenn die AusfĂŒhrungsziffern genullt sind heisst es Aufpassen beim Zulassungsprozedere, da fehlen dann mitunter Angaben wie Reifengrösse oder Motorleistung im Fahrzeugschein.

Das Finanzamt richtet sich nach der Fahrzeugart (SchlĂŒssel J) und Aufbau (SchlĂŒssel 4)
und dann nach Hubraum und der Emissionsklasse (14.1, SchlĂŒssel zu 14).

Gruß Alex0069

luckypunk
Inventar
BeitrÀge: 3513
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon luckypunk » 22.05.2017, 15:36

Alex0069 hat geschrieben:
Das Finanzamt richtet sich nach der Fahrzeugart (SchlĂŒssel J) und Aufbau (SchlĂŒssel 4)
und dann nach Hubraum und der Emissionsklasse (14.1, SchlĂŒssel zu 14).

Gruß Alex0069


Aber fĂŒr die Höhe ist doch nur die Emissionsklasse und der Hubraum relevant, oder?
FĂŒr Aufbau und Art des Fzgs sind ja schon die entsprechenden SchlĂŒsselnummern der Emissionsklasse zugewiesen.
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel GepÀck reisen kann!"


Benutzeravatar
T3TDISyncro
Harter Kern
BeitrÀge: 2293
Registriert: 04.08.2005, 16:57
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Kasten HD
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hier und Da... Meistens aber Zuhause

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon T3TDISyncro » 22.05.2017, 20:55

Ähm, Kfz-Steuer und Finanzamt ? :gr In welchem Jahrzehnt lebt ihr denn ? :lol:
Eve was here ;)
1HX1-299
93er 86C 2F QP G40
92er T3 Syncro HD EX-ÖBH
86er 32b Fronti KV "ABT" (1er von nur noch 41 Vari KV(2012))Bald mit KE/A2300 und "H"
Und anderes Spielzeug

luckypunk
Inventar
BeitrÀge: 3513
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Steuer FĂŒr Sonder KFZ Bautruppwagen

Beitragvon luckypunk » 23.05.2017, 00:37

T3TDISyncro hat geschrieben:Ähm, Kfz-Steuer und Finanzamt ? :gr In welchem Jahrzehnt lebt ihr denn ? :lol:


Du weisst doch was wir meinen....
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel GepÀck reisen kann!"



ZurĂŒck zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Deniz und 2 GĂ€ste