Veteran status for T3?

aktueller Austausch vor dem Posten ruhig mal die SUCHE benutzen!

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
epowell
Poster
Beiträge: 89
Registriert: 23.10.2016, 14:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: '81 hightop
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Veteran status for T3?

Beitrag von epowell » 17.07.2017, 18:46

Veteran status for T3

What are the pros and cons for registering a T3 as a veteran auto in Germany?
Are many T3 owners doing this?

I heard that some advantages are: (for Czech)
1) cheaper insurance
2) State technical and emissions exam every 5 years instead of every 2 years

Disadvantages: (for Czech)
1) all auto parts must be original
2) forbidden to drive on fast highways
3) must be a member of a Veteran Club

- - -

Can anyone add some information on this topic? I guess the situation in Czech will be similar to Germany
Thanks

bullifried
Inventar
Beiträge: 2749
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas südl. von Berlin

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von bullifried » 17.07.2017, 18:58

Moin(Hi),
lerne Deutsch :-bla = more Help. :mrgreen:
In Germany: 30 Years old, original= Oldtimer. In Czech: :kp
Here no membershift. All private.

Ich kann gar kein englisch. :gr
:bier

Benutzeravatar
epowell
Poster
Beiträge: 89
Registriert: 23.10.2016, 14:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: '81 hightop
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von epowell » 17.07.2017, 19:04

bullifried hat geschrieben:Moin(Hi),
lerne Deutsch :-bla = more Help. :mrgreen:
In Germany: 30 Years old, original= Oldtimer. In Czech: :kp
Here no membershift. All private.

Ich kann gar kein englisch. :gr
:bier
haha... yes but I won't understand the answers :)

Benutzeravatar
BUSbahnhof
Inventar
Beiträge: 2875
Registriert: 20.06.2016, 19:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Camper/Bw Doka
Leistung: 75
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Südlich von Berlin

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von BUSbahnhof » 17.07.2017, 20:22

bullifried hat geschrieben:Moin(Hi),
lerne Deutsch :-bla = more Help. :mrgreen:
In Germany: 30 Years old, original= Oldtimer. In Czech: :kp
Here no membershift. All private.

Ich kann gar kein englisch. :gr
:bier
Brathering ist kein englisches Wort! :-bla :tl :tl :tl
Bullige Grüße vom Micky
Lieber Rost statt Plastik!
Bild Bild

bullifried
Inventar
Beiträge: 2749
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas südl. von Berlin

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von bullifried » 17.07.2017, 20:33

Brathering ja? :mrgreen:
Ja na kann er uns doch helfen Wollenden nicht ein wenig entgegen kommen? :gr Man kann doch alles lernen, wenn man will und noch kann. Oder? :gr
Oink! :bier

Jens Brownstar
Poster
Beiträge: 100
Registriert: 04.10.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex Caravelle GL
Leistung: 156
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Aalen

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von Jens Brownstar » 17.07.2017, 20:46

Hi Ed,

(almost) no disadvantages!

Very cheap insurances.
Standard tax rate, independant from emission class or motor size. Very cheap for old diesels or engines without catalyst but not cheaper than an actual 2 liter non-diesel with catalyst.
Entrance allowed to all cities with emission restrictions.
No restrictions for use compared to "normal" cars.

Needs to be original or modified with parts available 30 years ago and modifications need to have been usual that times, eg. rims (very rough description)
Needs to be in good condition ("worthy of preservation", whatever this exactly means)

No choice for my 1987 T3 with Subaru engine, but perfect for my all original 1982 Mercedes 230 TE

Regards, Jens

Benutzeravatar
wodipo
Harter Kern
Beiträge: 1463
Registriert: 24.06.2010, 00:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: T3 Westfalia H-Zulas
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Taunus

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von wodipo » 19.07.2017, 00:16

Hello Edward,

' miss the T3 on your web-pages ;)

As being written already, it's mainly a tax advantage.You can drive everywhere including the Autobahns.No member of an oldtimer club. And don' t worry about the other comments, they don't know what they say.
Grüsse,
Dietmar

Um mein Wissen zu erweitern, teile ich meine Erfahrungen mit Interessierten.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 20587
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von neujoker » 19.07.2017, 12:01

Hi,
first You have to observe the rules for the verteran Status. I do'nt know an English version of the text.
In my opinion the only advantage is that you can drive in the green labeled "Umweltzone" in german cities (nobody knows how it will be in the future).
Advantage in tax is only low (less than 80,--€(year), if you fit an Oberland cataylytic converter (Oberland-no: 868 972) to your JX-engine. This will result in classification EURO 2 (code 0425). In your case it may be a bit difficult since you have an modified elder T3.
Advantage in insurance depends to your years of crash free driving and your deal with the insurance company.
The veteran status prohibits free modifications to your car.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Benutzeravatar
epowell
Poster
Beiträge: 89
Registriert: 23.10.2016, 14:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: '81 hightop
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Veteran status for T3?

Beitrag von epowell » 28.07.2017, 16:40

Great!
Thank you all very much for this info!

Antworten

Zurück zu „T3-Aktuell (BJ 1979 - 1992)“