Getriebe ABD oder ABB

alle Gesuche

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

coachman01
Mit-Leser
Beiträge: 0
Registriert: 29.05.2018, 03:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon coachman01 » 30.05.2018, 03:07

Hallo ich suche dringend ein ABD Getriebe oder das Baugleiche ABB.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 16813
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon neujoker » 30.05.2018, 10:46

Wenn f√ľr dich eine Achs√ľbersetzung von 4,83 beim ABD und 4,57 beim ABB baugleich sind, dann :roll:
Ich w√ľnsche allen unfall- und st√∂rungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vern√ľnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

coachman01
Mit-Leser
Beiträge: 0
Registriert: 29.05.2018, 03:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon coachman01 » 31.05.2018, 22:56

Okay die √ľbersetztung ist etwas anders. Aber sollte passen. Ich habe den 2.3 l Audi 5 Zylinder verbaut und m√∂chte gerne auf 5 G√§nge umr√ľsten. Wer kann mir da ein paar Tips geben (welches Getriebe, Eingangswelle usw.)
Hab im Forum keine passende Antwort gefunden.

newt3
Inventar
Beiträge: 2753
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon newt3 » 04.06.2018, 21:16

wenn du unter 5g√§ngen = 4 vorw√§rts + 1 r√ľckw√§rts verstehst, kannst die beiden getriebe nehmen. glocke mu√üt halt umbauen.
VERKAUFE DIVERSE TEILE AUS DOKA 1.6TD JX 11/1992 168538km http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=10&t=90914

Der Purist
Poster
Beiträge: 166
Registriert: 21.09.2016, 10:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 68 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon Der Purist » 13.06.2018, 13:50

Also, ich h√§tte ein ABD (4-Gang-Getriebe) mit Benzinerglocke da. Wenn du auf 5-Gang Getriebe umr√ľsten m√∂chtest, w√§ren 3H, ABN, APP; AGT vermutlich eher die Getriebe, die du suchst.

coachman01
Mit-Leser
Beiträge: 0
Registriert: 29.05.2018, 03:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon coachman01 » 13.06.2018, 16:47

Hi, d.h. du w√ľrdest ein Getriebe nehmen mit einer √úbersetzung von 29/6 Oder w√§re eine √úbersetzung von 32/7 besser?

Der Purist
Poster
Beiträge: 166
Registriert: 21.09.2016, 10:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 68 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1

Re: Getriebe ABD oder ABB

Beitragvon Der Purist » 14.06.2018, 08:51

Moin,

ich wei√ü gar nicht, was f√ľr ein Getriebe ich bei diesem Wunschmotor nehmen w√ľrde. Aber f√ľr die Fahrzeuge mit den von dir genannten 4-Gang-Getrieben (DF und DG), waren das m√∂gliche √úbersetzungen f√ľr die 5-Gang-Getriebe.
Also genau genommen w√§ren die 5-Gang-Getriebe f√ľr den DF und DG: DV, DW, 8E, 8H, ABL, ABN, ASM. Die sind aber irgendwie selten im Angebot. Viel h√§ufiger wird man das 3H oder AGT finden, die √§hnliche, bzw. gleiche √úbersetzungen, wie einige der zuvor genannten Getriebe haben.
Das AAP (APP war zuvor ein Tippfehler) habe ich mal hinzugenommen als eine m√∂gliche l√§nger √ľbersetzte Variante.

Alle genannten Getriebe sind ohne Diff.-Sperre.


Zur√ľck zu ‚ÄěGesuche Teile‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste