CT Motor

alle Gesuche

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Bruno__t3
Mit-Leser
BeitrÀge: 1
Registriert: 11.07.2018, 16:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

CT Motor

Beitragvon Bruno__t3 » 12.07.2018, 13:52

Ich suche dringend einen CT Motor. Kann mir jemand bei der Suche einen Tipp geben oder hat jemand zufĂ€llig einen zu verkaufen. Bin fĂŒr jeden Tipp dankbar. Mein Lufti streikt gerade :-(

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
BeitrÀge: 1415
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: CT Motor

Beitragvon burger » 12.07.2018, 13:54

Warum baust du keinen CU Motor ein?
Ich hÀtte sogar noch einen
Gruß aus OWL,
Markus

Bruno__t3
Mit-Leser
BeitrÀge: 1
Registriert: 11.07.2018, 16:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: CT Motor

Beitragvon Bruno__t3 » 12.07.2018, 14:11

ich denke das ist eine preisliche Frage. Der Motor an sich ist schon recht teuer & es braucht ein neues Getriebe. Wie sieht es da mit einem BremskraftverstÀrker aus ?

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
BeitrÀge: 1415
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: CT Motor

Beitragvon burger » 12.07.2018, 14:18

Ich will dir den Motor nicht andrehen, der sitzt in einem ehemaligen Postbus der auch erst den 50PS Motor drin hatte. Auch das original Getriebe ist da drin und soll laut Aussage des Vorbesitzers auch alles so gut funktioniert haben. Ich dachte ja nur- wenn man schon die Chance hat die 50PS etwas aufzustocken.. Aber du hast Recht, beim CU Motor liegen die Preise fĂŒr Ersatzteile in einer anderen Liga.
Mach doch deinen wieder fertig, es ist doch ein KĂ€fer Motor und du kannst auf unzĂ€hlige Teile zu niedrigen Preisen zurĂŒck greifen.
Gruß aus OWL,
Markus

bullifried
Harter Kern
BeitrÀge: 1781
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas sĂŒdl. von Berlin

Re: CT Motor

Beitragvon bullifried » 12.07.2018, 15:08

Moin,
aus welcher Gegend kommt denn der Bruno?
Ich habe einen CT zu liegen, der aber geöffnet werden sollte. Ich weis nÀmlich nicht, wie es drinnen aus sieht.
Gruss :cafe

Benutzeravatar
gvz
Moderator
BeitrÀge: 5725
Registriert: 09.10.2004, 13:23
Aufbauart/Ausstattung: offen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 67549 Worms

Re: CT Motor

Beitragvon gvz » 12.07.2018, 16:10

burger hat geschrieben: es ist doch ein KĂ€fer Motor und du kannst auf unzĂ€hlige Teile zu niedrigen Preisen zurĂŒck greifen.



KĂ€fermotor?? :gr ---was bitte hat ein "CT" mit einem Typ1 Motor gemeinsam? :bumsfreunde
Member of the C.d.a.S

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
BeitrÀge: 1415
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: CT Motor

Beitragvon burger » 12.07.2018, 16:43

gvz hat geschrieben:
burger hat geschrieben: es ist doch ein KĂ€fer Motor und du kannst auf unzĂ€hlige Teile zu niedrigen Preisen zurĂŒck greifen.



KĂ€fermotor?? :gr ---was bitte hat ein "CT" mit einem Typ1 Motor gemeinsam? :bumsfreunde


Wer die Frahe stellt hat scheinbar einen CT noch nie ohne Verblechung gesehen, der Rumpf ist ein waschechter Typ1 Motor und wird beim KĂ€fertuning auch gerne genommen. Einzige Unterschiede sind der Ölfilterflansch und die Hydrostössel.
Gruß aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
BeitrÀge: 1415
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 0

Re: CT Motor

Beitragvon burger » 12.07.2018, 16:49

Diese Diskussion hatten wir auch schon mal:
viewtopic.php?t=95214
Gruß aus OWL,
Markus

Bruno__t3
Mit-Leser
BeitrÀge: 1
Registriert: 11.07.2018, 16:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: CT Motor

Beitragvon Bruno__t3 » 12.07.2018, 19:03

Vielen Dank schonmal fĂŒr die ersten BeitrĂ€ge!
Der T3 bzw. ich wohne in Mainz (RLP).
Gruß Bruno__t3

bullifried
Harter Kern
BeitrÀge: 1781
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas sĂŒdl. von Berlin

Re: CT Motor

Beitragvon bullifried » 12.07.2018, 20:02

Naja... Die Reaktion auf "suche dringend" sollte ooch anders aus sehen. Mal allgemein gesprochen. Da biste nicht der Einzige. Mir egal, meine Karre fÀhrt. :dance
:bier

Bruno__t3
Mit-Leser
BeitrÀge: 1
Registriert: 11.07.2018, 16:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: CT Motor

Beitragvon Bruno__t3 » 13.07.2018, 10:55

Wie problematisch ist das fĂŒr einen Motor wenn er lĂ€nge Zeit nicht gelaufen ist? Was muss vor dem Einbau beachtet werden?

bullifried
Harter Kern
BeitrÀge: 1781
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas sĂŒdl. von Berlin

Re: CT Motor

Beitragvon bullifried » 13.07.2018, 18:59

Moin,
dit spielt keene Rolle. Ich habe mal einen P3 in Gang gesetzt, der 17 Jahre still stand. Der Unterbrecher hatte eine kleine Behandlung nötig und das Ding ist auf einen Schlag angesprungen. :dance Von daher... :g5
:bier

bullifried
Harter Kern
BeitrÀge: 1781
Registriert: 11.07.2016, 20:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 112Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: etwas sĂŒdl. von Berlin

Re: CT Motor

Beitragvon bullifried » 14.07.2018, 19:54

Moin,
ich hab jetzt mal zwei Bilder von dem Klotz. Ich hab mir auch ein Endoskop besorgt und durchs Kerzenloch gelinst. Die Wand konnte ich leider nicht sehen, weil der Winkelspiegel nich mit durch passt. Die Sau! :evil:
Aber schön sauber ölig drinne. Sieht gut aus. Ich sag mal innerhalb der letzten zwei Jahre isser gelaufen. Ein Jahr liegt der bei mir. :g5
Bild

Bild
Gruss. :bier


ZurĂŒck zu „Gesuche Teile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast