die grosse T2a Pritsche

Hier ist Platz für Bulli-Modelle (alle Maßstäbe, mit und ohne RC).

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
gvz
Moderator
Beiträge: 5784
Registriert: 09.10.2004, 13:23
Aufbauart/Ausstattung: offen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 67549 Worms

die grosse T2a Pritsche

Beitrag von gvz » 09.02.2012, 13:27

vornweg--den Hersteller konnte ich bis dato nicht eindeutig bestimmen

wahrscheinlich Wader--oder Bruder--oder BIG--wobei ich von denen bisher nur Modelle in Hartplastik habe

Das Modell ist aus Weichplastik und ca 28cm lang.Stahlachsen an denen die Plastikraeder vernietet sind.Leider fehlen mir bei beiden Modelle die Stossstangen hinten.

Es handelt sich um sog."Kirmesmodelle".Frueher konnte man solche Sachen nur auf Jahrmaekten am Spielzeugstand kaufen.

ich gebe mal die Grobrichtung mit ca 1970 vor.

Bild
Bild
Bild

den roten hatte ich zuerst--damals fielen mir die ganzen Fehlteile wie Vergalsung und Plane nicht so auf--war ein Flohmarktfund

der blaue habe ich in einem Auktionshaus ersteigern koennen--war mit einem Tippco in einem konvolut--meine Tippcos--kommen spaeter

frohes Sammeln
Guido
Member of the C.d.a.S

dennis0491
Inventar
Beiträge: 3217
Registriert: 05.09.2006, 23:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE, Carat, T4 Dehle
Leistung: wenig
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: die grosse T2a Pritsche

Beitrag von dennis0491 » 09.02.2012, 15:40

Uffz die sind ja echt klasse, das als Neuauflage und genauso robust wäre
das ideale Kinderspielzeug. Ich muss "bruder" mal ne Mail schreiben :mrgreen:
Die haben neu den Landy im Programm, und in dieser Größe und wirklich als
Spielzeug gibt es glaube ich nichts besseres als die bruder-Modelle...das wär was ;-)
Bild

Meine Homepage: http://www.dennisjordan.de" onclick="window.open(this.href);return false;

"Religion tötet wieder einen Menschen" (Dr. House "Vom Wert der Freundschaft")

Benutzeravatar
Bündner
Harter Kern
Beiträge: 2252
Registriert: 30.03.2008, 11:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL / DoKa
Leistung: 87 PS
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Mastrils / GR (Schweiz)

Re: die grosse T2a Pritsche

Beitrag von Bündner » 09.02.2012, 20:37

Hallo ,

Kann es sein dass es den auch mal in Mingrün gab ?
Ich kann mich dunkel erinnern , dass ich sowas mal
von einer Grosstante bekommen hab .
Ich find solche alten Modelle einfach Hammer ...

Gruss Mirco
--------------------------------------------
Sei umweltbewusst - Fahre (VW) Bus
--------------------------------------------

http://www.b" onclick="window.open(this.href);return false;ündner-unterwegs.ch -> Meine kleine Homepage

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6091
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: die grosse T2a Pritsche

Beitrag von jany » 10.02.2012, 10:19

cool, stabile starrachsen... die fand ich im sandkasten am besten! :dance
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

Benutzeravatar
gvz
Moderator
Beiträge: 5784
Registriert: 09.10.2004, 13:23
Aufbauart/Ausstattung: offen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: 67549 Worms

Re: die grosse T2a Pritsche

Beitrag von gvz » 10.02.2012, 10:40

Bündner hat geschrieben:Hallo ,

Kann es sein dass es den auch mal in Mingrün gab ?

durchaus moeglich--ld einem Sammlerkollegen soll es ausser Farbvarianten--auch noch Aufbauvarianten gegeben haben--gesehen habe ich allerdings bis heute noch nicht :kp
Member of the C.d.a.S

Antworten

Zurück zu „Bulli-Modelle“