Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

hier könnt Ihr Urlaubs- und Tourberichte reinstellen. Fotos bitte an admin@bulliforum.com schicken, ihr bekommt dann die links mitgeteilt, dadurch kann eine dauerhafte Präsenz gewährleistet werden.

Moderatoren: jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Vinreeb
Inventar
Beiträge: 3012
Registriert: 26.05.2009, 21:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Gammelmultivan
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

Beitrag von Vinreeb » 20.05.2015, 11:23

Moin Leute, ich wollte heute bend schon aus Nürnberg in richtung Leipzig fahren um Morgen dann pünktlich auf dem WGT zu sein. Danach wollte ich auch nich sofort Heim fahren sondern noch 1-3Tage in der Region an einem See oder sowas entspannen.

Ich kenne mich leider was Schlafplätze angeht überhaupt nicht in Leipzig aus, vieleicht kann mir einer hier ja Tipps geben wo man gut eine Nacht verbringen kann und wo man vieleicht auch mal 1-2 Tage stehen kann. Wir kommen aus richtung Süden in die Stadt.

Liebe Grüße,
Thibaut
Panzertape ist "Die Macht" ... es hat eine helle und eine dunkle Seite und es hält das Universum zusammen

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

Beitrag von Agrotiko » 20.05.2015, 15:01

Ach ja WGT waer auch mal wieder schoen....

Wir waren mal auf dem Camping Auensee zum WGT, fand ich ganz cool da, damals war auch das "Haus Auensee" und der "Anker" in Wahren (wenn ich mich Recht erinnere) noch Teil des WGT's. Das war dann direkt um die Ecke von dem CP.
Damals waren wir noch mit Zelten unterwegs und hatten kein Boch auf den Festivalzeltplatz.

Ansonsten gibt es ja viele die mit Ihren WoMo's einfach da pennen wo sie gerade einen Parkplatz gefunden haben.


Viel Spass, und mein Tip fuer dieses WGT waere "Antimatter".

Benutzeravatar
Vinreeb
Inventar
Beiträge: 3012
Registriert: 26.05.2009, 21:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Gammelmultivan
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

Beitrag von Vinreeb » 20.05.2015, 17:15

:-) Vielen Dank,
wenn ich ehrlich bin kenne ich dieses jahr noch nicht mal das lineup^^ wgt ist für mich zum "alter freunde treffen"
mal sehen wo wir dann am ende umfallen, campingplatz hatten wir eigentlich nicht vor, aber wenn die stricke reissen... :mrgreen:
Panzertape ist "Die Macht" ... es hat eine helle und eine dunkle Seite und es hält das Universum zusammen

Benutzeravatar
Agrotiko
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 03.04.2014, 14:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 78
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Griechenland

Re: Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

Beitrag von Agrotiko » 20.05.2015, 18:58

Ja, so ab und an mal ne Dusche muss ich einfach haben, und auf dem Festivalzeltplatz fangen die morgens ab 06:00 an ihre Haare zu toupieren, das ist einfach zu viel für mich :-)

Mit dem Bulli waren wir leider noch nicht auf dem WGT, aber irgendwann wird es wohl mal klappen.

Benutzeravatar
Puck
Poster
Beiträge: 160
Registriert: 18.01.2012, 12:09
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: selbstausbau
Leistung: 75
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Leipzig/Eberswalde

Re: Plätze zum Übernachten rund um Leipzig

Beitrag von Puck » 20.05.2015, 19:00

Schau dich mal am Störmthaler See um. Da findest du bestimmt was geeignetes und der Radweg von Süden in die Stadt ist perfekt. Wenn du nichts gegen frei stehen hast könnte ich dir den Parkplatz bei Störmthal "anbieten" am See und am Radweg ca. 45-60min je nach Fahrweise ins Stadtzentrum und denke nicht das sich da wer stört.

Viel Erfolg und Spaß in Leipzig

Puck
Keine Panik!
42 und immer nen Handtuch dabei haben...

Antworten

Zurück zu „Tourbeschreibungen/Campingplatz Tips/Stellplätze für eine Nacht“