Reisebericht: Mit dem Bulli in Italien, Frankreich und Spanien

hier könnt Ihr Urlaubs- und Tourberichte reinstellen. Fotos bitte an admin@bulliforum.com schicken, ihr bekommt dann die links mitgeteilt, dadurch kann eine dauerhafte Präsenz gewährleistet werden.

Moderatoren: jany, tce, Staff

MicKa
Mit-Leser
Beiträge: 11
Registriert: 27.07.2014, 07:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Eurec Cassandra
Leistung: 79 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Kontaktdaten:

Reisebericht: Mit dem Bulli in Italien, Frankreich und Spanien

Beitragvon MicKa » 07.10.2016, 06:54

Hallo,
wir sind diesen September mit unserem VW T3 eine Tour durch Italien, Frankreich und Spanien gefahren. Haben auf Stellplätzen und Campingplätzen übernachtet - von Ost nach West sind wir alles auf der Strasse gefahren. Retour haben wir für die Strecke von Barcelona nach Genua einen Platz auf der Fähre gebucht. Die meiste Zeit haben wir in den Pyrenäen, an der Costa Brava und an der Ligurischen Küste verbracht.

Bild

Reseberichte der 3.500km Strecke mit interaktive Karte usw haben wir in unserem Blog:
Anreise und Pyrenäen in Frankreich
Pyrenäen in Spanien und Costa Brava

Der Bericht zu Italien folgt.

LG, Michael

MicKa
Mit-Leser
Beiträge: 11
Registriert: 27.07.2014, 07:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Eurec Cassandra
Leistung: 79 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht: Mit dem Bulli in Italien, Frankreich und Spanien

Beitragvon MicKa » 21.10.2016, 05:42

Im dritten und letzten Teil des Reiseberichtes sind wir an die ligurische KĂĽste in Itilien gefahren.
Am Ende des Berichtes gibt es dann auch noch eine Kostenaufstellung zur gesamten Reise (Benzin, Maut, Fähre und Nächtigung):

HanBlog.Net - Was kostet die Reise mit dem Bulli

LG, Michael


Zurück zu „Tourbeschreibungen/Campingplatz Tips/Stellplätze für eine Nacht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste