Neuling braucht Hilfe

aktueller Austausch T1 bezogen

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
Katanasepp
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2020, 09:14
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 45 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Neuling braucht Hilfe

Beitrag von Katanasepp » 07.05.2020, 13:26

Hallo! Ich bin neu hier im Forum, und neu in der VW T1 Scene! Habe mir eine abgebrochene Restauration zugelegt! Bj. 65 Kastenwagen! Teilzerlegt, auch der Motor! Meine Frage: Kann mir jemand über die Motor Nummer sagen welchen Motor ich habe? 8 648 178 finde irgendwie keine Kennbuchstaben! Und noch eine Frage: Gibt es eine PDF Datei wo man alle Blechteile sehen kann? Danke schon mal! Gruß Josef

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 2002
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuling braucht Hilfe

Beitrag von burger » 07.05.2020, 14:04

Hallo Josef, Motorkennbuchstaben kamen erst später. Da hilft nur ein Foto aber wahrscheinlich ein 1200er mit 30PS.
Gruß aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 810
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Neuling braucht Hilfe

Beitrag von T2NJ » 07.05.2020, 15:20

Hallo Josef,
Katanasepp hat geschrieben:
07.05.2020, 13:26
Kann mir jemand über die Motor Nummer sagen welchen Motor ich habe? 8 648 178
Ja: Hubraum 1192cm³, Bohrung x Hub 77x 64 mm, Verdichtung 7,0, 34 PS bei 3600 U/min (DIN), 40 PS bei 3900 U/min (SAE).
burger hat geschrieben:
07.05.2020, 14:04
Motorkennbuchstaben kamen erst später.
Ja genau, nämlich nur ein Jahr später mit dem '66er Modell. :mrgreen:
(beim 1500er Motor ev. schon ab 63er Modell?)
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Katanasepp
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2020, 09:14
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 45 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuling braucht Hilfe

Beitrag von Katanasepp » 22.05.2020, 12:26

Danke euch zwei'n! Hat mir weiter geholfen! PDF - Datei für T1 Blechteile hab ich gefunden und ausgedruckt! Gruß Josef

Antworten

Zurück zu „T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)“