Wagenheberaufnahmen

aktueller Austausch T1 bezogen

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Blueturbo
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2018, 19:16
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Wagenheberaufnahmen

Beitrag von Blueturbo » 14.10.2018, 23:40

Ist es zwingend notwendig die Wagenheberaufnahmen zu haben. Ich muss die Ausleger erneuern und bin am überlegen, ob ich überhaupt die Wagenheberaufnahmen neu mache? Ich würde viel lieber die Hebebühne an dem Knotenpunkt Längsträger/Querträger ansetzen. Dann bräuchte ich die Wagenheberaufnahmen nicht mehr.

Hacky
Inventar
Beiträge: 3920
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Wagenheberaufnahmen

Beitrag von Hacky » 15.10.2018, 07:45

Ist es nicht etwas lästig unterwegs immer eine Hebebühne mitzuschleppen? :gr
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 20881
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Wagenheberaufnahmen

Beitrag von neujoker » 15.10.2018, 12:01

Auch die Hebebühne wird nicht an der Wagenheberaufnahme angesetzt sondern auf dem jeweiligen Querträger. Die Wagenheberaufnahme ist für den serienmäßigen Wagenheber erforderlich um den gelenkigen Ausleger des Hebers zu führen.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Benutzeravatar
Blueturbo
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2018, 19:16
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Wagenheberaufnahmen

Beitrag von Blueturbo » 19.10.2018, 21:03

Da ich ja nicht immer mit dem originalen Wagenheber den Bulli anheben will, bräuchte ich die Wagenheberaufnahme nicht wirklich. Ich hab halt leider noch kein Foto von einem Bulli gesehen, der diese Aufnahmen nicht hat.

Benutzeravatar
zwergnase
Stammposter
Beiträge: 382
Registriert: 26.08.2018, 06:07
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 64er Fensterbus
Leistung: 120 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: Wagenheberaufnahmen

Beitrag von zwergnase » 20.10.2018, 06:12

Sind nicht unbedingt nötig!
Ich hätte sie auch weggelassen, wollte aber beifahrerseitig eine Trittstufe montieren,
dazu hab ich sie dann doch benötigt.

Gruß
Martin
Je mehr man sein Gehirn durch Google und seine Freunde durch Facebook ersetzt,
umso leichter lässt man sich seine Meinung bilden!

Medien vs. Verstand --- entscheidet selbst!

Lackmeister
Poster
Beiträge: 192
Registriert: 22.01.2017, 23:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 40 PS
Motorkennbuchstabe: L0.
Anzahl der Busse: 1

Re: Wagenheberaufnahmen

Beitrag von Lackmeister » 20.10.2018, 13:24

Ich benutze sie auch nicht, aber sie gehören dahin.
Ich würde sie nicht weglassen.
Bild

Antworten

Zurück zu „T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)“