Ablageblech unter Schalttafel

aktueller Austausch T1 bezogen

Moderatoren: tce, Staff

DiekleineRaupe...
Mit-Leser
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2018, 18:35
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: keine
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Ablageblech unter Schalttafel

Beitragvon DiekleineRaupe... » 21.10.2018, 22:13

Mein Ablageblech vom T1 hat nach meiner Meinung zu viel Löcher.
Wie viele sind es Original oder ist es Baujahrabhängig?
Schaut Mal bei Euch nach und gebt mir Antwort.

Ach ja wie war die Ablage eigentlich befestigt?
War bei mir schon demnontiert...

Lackmeister
Poster
Beiträge: 189
Registriert: 22.01.2017, 23:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 40 PS
Motorkennbuchstabe: L0.
Anzahl der Busse: 1

Re: Ablageblech unter Schalttafel

Beitragvon Lackmeister » 22.10.2018, 01:07

Meines war Links und rechts eine Schraube und eine in der Mitte.
Bild

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18828
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Ablageblech unter Schalttafel

Beitragvon neujoker » 22.10.2018, 08:23

Das Ablageblech 211 805 207 wird mit 3 Linsenschrauben AM 6 x 10 und 3 Federscheiben 211 805 243 befestigt.

Und wegen der Zahl der Löcher mach halt mal ein Bild.

Im Bereich der 2. Sicke von links scheinen typischer Weise zusätzlich zu den 3 Befestigungslöchern 3 Löcher in Dreiecksanordnung zu sein, wo eine Verschraubung mit der Lenksäulenbefestigung erfolgte.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂĽnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

DiekleineRaupe...
Mit-Leser
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2018, 18:35
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: keine
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Ablageblech unter Schalttafel

Beitragvon DiekleineRaupe... » 23.10.2018, 18:13

Danke fĂĽr die schnelle Antwort.

Holz war in 4kantform nicht Richting Frontmaske verbaut, oder?

Benutzeravatar
zwergnase
Stammposter
Beiträge: 268
Registriert: 26.08.2018, 06:07
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 64er Fensterbus
Leistung: 130 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: Ablageblech unter Schalttafel

Beitragvon zwergnase » 23.10.2018, 21:05

DiekleineRaupe... hat geschrieben:Holz war in 4kantform nicht Richting Frontmaske verbaut, oder?


Der ist gut :tl

GruĂź
Martin


Zurück zu „T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste