Frage zum Türscharnier

aktueller Austausch T1 bezogen

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
JürgenS
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 21.07.2016, 07:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fenster Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: nix
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Frage zum Türscharnier

Beitrag von JürgenS » 22.08.2017, 11:10

Hallo Gemeinde,
wie ist das mit dem Spalt zwischen Türscharnier und Außenhaut der Tür.
Ist die Außenhaut dort mit dem Scharnier verbunden, ist dort eine Dichtung oder bleibt der Spalt?
Würde mich über Tipps oder vielleicht sogar über ein Bild freuen.

Danke in Voraus

Jürgen
Original kann jeder

SiggiT1Samba
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 16.10.2016, 20:54
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 15 Fenster
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 2

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von SiggiT1Samba » 23.08.2017, 21:59

Hallo Jürgen
Du mußt schon sagen welche Tür
und welches Scharnier du meinst.
Am besten du machst ein Foto.
Dann können wir dir auch weiter helfen.
Gruß Siggi

Benutzeravatar
JürgenS
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 21.07.2016, 07:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fenster Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: nix
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von JürgenS » 24.08.2017, 08:15

SiggiT1Samba hat geschrieben:Hallo Jürgen
Du mußt schon sagen welche Tür
und welches Scharnier du meinst.
Am besten du machst ein Foto.
Dann können wir dir auch weiter helfen.
Gruß Siggi
Gemeint sind die Scharniere an den vorderen (Fahrer- Beifahrertür)
Die Türen sind leider ziemlich schrott gewesen und ich musste einiges rekonstruieren.
Ich stelle später mal ein Bild ein um euch zu zeigen was ich meine.

Danke
Jürgen
Original kann jeder

Benutzeravatar
JürgenS
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 21.07.2016, 07:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fenster Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: nix
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von JürgenS » 25.08.2017, 06:58

Ich habe mal ein Bild von einem Rep.-Blech für die Beifahrertür genommen.
Vielleicht wisst ihr jetzt was ich meine. Mich interessiert die Abdichtung/ Verbindung
zwischen dem Scharnier und dem Blech (Pfeile)
Bild
Original kann jeder

Benutzeravatar
JürgenS
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 21.07.2016, 07:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fenster Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: nix
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von JürgenS » 15.09.2017, 21:25

Moin,
bin leider immernoch nicht wirklich schlauer. Bei einem Bekannten ist das Scharnier mit dem Blech verschweißt,
bei anderen halt nicht :-( Wat is jetzt richtig(er) ?

Gruß
Jürgen
Original kann jeder

Benutzeravatar
samba.t1
Stammposter
Beiträge: 323
Registriert: 10.10.2013, 23:34
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Samba
Leistung: 50+ PS
Motorkennbuchstabe: ??
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schalchen, Oberösterreich

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von samba.t1 » 16.09.2017, 08:10

Hallo Jürgen,

Original ist NICHT verschweißt.
Das verschweißen wurde dann einfach gemacht, da die Scharniere am Türinnenrahmen im Bereich der Nietverbindung oftmals ausgerissen bzw. eingerissen waren. Dann wurde zur "Verstärkung" einfach der Riss am Türrahmen und "sicherheitshalber" auch gleich die Türhaut mit dem Scharnier verschweißt.
Das Scharnier ist zwischen dem Innenrahmen und dem Türrahmen eingeschoben. Dann werden die 3 Teile zusammen vernietet.
Schau mal hier bei @Jonas: Jonas sein VW Bus Pritsche. Da sieht man ganz gut, wie das aufgebaut ist.
.
LG Ewald
.
Hier geht's > zum Sinn des Lebens!

"Ein Auto kann man nicht behandeln wie ein menschliches Wesen... Ein Auto braucht Liebe."
(Walter Röhrl)

Benutzeravatar
JürgenS
Poster
Beiträge: 144
Registriert: 21.07.2016, 07:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fenster Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: nix
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von JürgenS » 16.09.2017, 10:23

Hallo Ewald,
danke für die Info. So habe ich mir das schon gedacht, war mir aber nicht sicher.

LG Jürgen
Original kann jeder

Lackmeister
Poster
Beiträge: 190
Registriert: 22.01.2017, 23:27
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 40 PS
Motorkennbuchstabe: L0.
Anzahl der Busse: 1

Re: Frage zum Türscharnier

Beitrag von Lackmeister » 17.09.2017, 02:24

So sollte das aussehen!


Bild

Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)“