LĂĽftungsklappen

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Gisl
Mit-Leser
Beiträge: 13
Registriert: 06.05.2017, 01:36
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AJ
Anzahl der Busse: 1

LĂĽftungsklappen

Beitragvon Gisl » 10.09.2017, 14:30

Liebe Kollegen,

habe 2 Fragen zu den beiden LĂĽftungsklappen, die in meinem T2b Bj. 1979, hinter der Blend und dem Kunstoffgitter un der Vorderwand verbaut sind:

1. Mit welcher Farbe waren diese Klappen ursprĂĽnglich lackiert und eingebaut worden? In grau (so sind sie bei mir innen), in Wagenfarbe (so sind sie bei mir auĂźen), ..?

2. Wo bekomme ich am besten die Dichtungsgummis her, die innen verklebt sind?

Schon jetzt vielen Dank fĂĽr Eure AuskĂĽnfte.

Gisl

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: LĂĽftungsklappen

Beitragvon T2NJ » 10.09.2017, 17:15

Hallo Gisl,
Gisl hat geschrieben:1. Mit welcher Farbe waren diese Klappen ursprĂĽnglich lackiert und eingebaut worden? In grau (so sind sie bei mir innen), in Wagenfarbe (so sind sie bei mir auĂźen), ..?

Bei meinem '72er BJ waren diese in matt schwarz gehalten, wie es bei den neueren Modellen gehandhabt wurde, entzieht sich leider meiner Kenntnis.
Gisl hat geschrieben:2. Wo bekomme ich am besten die Dichtungsgummis her, die innen verklebt sind?

Bei meinem ortsansässigen Händler "Gummi Mayer" konnte ich für schmales Geld eine Moosgummimatte in entsprechender Stärke erwerben und hatte mir daraus 2 Dichtungen angefertigt.
Man sollte wohl darauf bedacht sein, geschlossen poriges Material zu verwenden.
Ansonsten wurde im Nachbarforum das Thema auch schon mehrfach bekeuchtet:
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=10547
Gutes Gelingen!
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert


Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast