Verwirrung bei Heizbirnen

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Antworten
Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von Bulli1977 » 07.02.2018, 18:51

Hallo zusammen,

beim zusammenschrauben meines T2 (1977) mit 1600ccm sind mir ein paar Heizbirnen in die Hände gefallen.
Ich hab die einfach mal beim Schrotti eingesammelt, weil kaum Rost und umsonst ;)
Leider weiß ich nicht sicher welche Variante ich einbauen soll.
Der Wärmetauscher, der am besten aussieht hat einen einfachen Hebel, der Zweitbeste einen Hebel mit Umlenkung...

Jemand ne Idee, was zu dem Motor gehört???

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18905
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von neujoker » 07.02.2018, 19:41

Mach halt auch mal ein Foto.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von Bulli1977 » 07.02.2018, 21:11

Bin Freitag wieder in der Halle,dann mal ich mal ein paar Bilder.

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 746
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von T2NJ » 07.02.2018, 21:12

Bulli1977 hat geschrieben:Der Wärmetauscher, der am besten aussieht hat einen einfachen Hebel, der Zweitbeste einen Hebel mit Umlenkung...
... ich kann auch ohne Foto. :-)
Der beste mit einem einfachen Hebel scheint mir der richtige für Deinen Bus zu sein. Der mit der Umlenkung ist für 'nen Käfermotor (Karmann ...usw.) Edit: Da sind die Heizungszüge unten angeordnet, beim T2b ja oben.
Vgl. bitte auch: http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=21810
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von Bulli1977 » 10.02.2018, 20:52

Danke für die Antwort, genau das habe ich mir gedacht.
Alles umsonst gestrahlt und gescheißt.....ach ne halt, hab ha auch noch nen Käfer :-)

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18905
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von neujoker » 11.02.2018, 09:34

Bulli1977 hat geschrieben:....Alles umsonst gestrahlt und gescheißt.....
Na, hast du etwa Scheißnähte produziert? :roll: :tl
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 746
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von T2NJ » 11.02.2018, 11:25

Bulli1977 hat geschrieben:Alles umsonst gestrahlt und geschweißt. :-P .....ach ne halt, hab ha auch noch nen Käfer
... umsonst sicherlich nicht und auch nicht vergebens... :dance
Ich hatte einmal stark marode Heizbirnen am Bus und brauchte neue. Leider konnte ich nur gute gebrauchte (original VW) vom Käfer auftreiben.
Die Lösung bestand darin, die Heizklappen umzusetzen und schon passten sie für den Bus. 8-)
Y_HB_Rep.jpg
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von Bulli1977 » 11.02.2018, 15:43

neujoker hat geschrieben:
Bulli1977 hat geschrieben:....Alles umsonst gestrahlt und gescheißt.....
Na, hast du etwa Scheißnähte produziert? :roll: :tl
Die Frage verstehe ich nicht.

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9703
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: RE: Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von TottiP » 11.02.2018, 15:50

Bulli1977 hat geschrieben:
neujoker hat geschrieben:
Bulli1977 hat geschrieben:....Alles umsonst gestrahlt und gescheißt.....
Na, hast du etwa Scheißnähte produziert? :roll: :tl
Die Frage verstehe ich nicht.
Dann ließ was Du geschrieben hast... ;-)
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Verwirrung bei Heizbirnen

Beitrag von Bulli1977 » 11.02.2018, 16:57

:roll: Ja, ok, beim zweiten lesen hab ichs verstanden..... :-)

Antworten

Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“