T2a mit 2l Lufti

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
Beiträge: 965
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

T2a mit 2l Lufti

Beitrag von Railslide » 20.07.2018, 15:57

Werte Gemeinde, was ist da besser? Einen Käfermotor aufbauen, oder einfach einen 2l aus dem T3 implantieren?
Das der reingeht, weiß ich, hab schon 2 davon reingepfriemelt, auch ohne den aufgeweiteten Rahmen vom T2b.
Allerdings war ich damit nie beim Tüv. Der frühe Motortod hat das einmal gut verhindert. Und jetzt muß was neues rein.
Was sagt der TÜV zu sowas? Immerhin hat die Gurke kein Scheibenbremsen. Und wie passt die T2b Scheibenbremse an den T2a? Immerhin hätte ich ne komplette Bremse mit Längslenkern hier liegen.

Antworten

Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“