VW T2b Cj 2,1L 90 PS Beratung zusätzlicher Ölkühler

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: tce, gvz, Staff

Antworten
Queed
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 24.06.2019, 14:14
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 90
Motorkennbuchstabe: CJ
Anzahl der Busse: 1

VW T2b Cj 2,1L 90 PS Beratung zusätzlicher Ölkühler

Beitrag von Queed » 25.06.2019, 22:39

Hallo liebe Bulligemeinde,

bin stolzer Beditzer eines ehemaligen Polizeibusses.
Da ich nun nach 120000km mit dem Orginalmotor etwas Probleme mit Ventilsitzringen hatte, kam jetzt ein Austauschmotor mit 2,1L und ca 90 PS rein (Verdichtung 9,2:1)

Da dieser im Sommer doch recht warm wird und mir die Öltemperatur bzw Öldruck ein ungutes Bauchgefühl vermittelt, möchte ich jetzt noch einen zusätzlichen Ölkühler montieren.

Jetzt meine eigentliche Frage:
Welches Ölkühlersystem könnt ihr empfehlen?
Mir schwebt ein Ölkühler mit Lüfter vor.

Hat jemand Erfahrung mit diesem?
https://www.bus-ok.de/T1-und-T2-Platten ... uefter-Kit

Öl: Castrol 20W50
Zylinderköpfe: AMC
Ölpumpe : Melling
Reisegeschwindigkeit 100/110max
Getriebe: CP

Ich selbst bin aus dem schönen Weinfranken und besitze diesen Bulli seit 2003.

Ich würde mich über eine Empfehlung von euch super freuen!

Luftgekühlte Grüße
Queed

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1725
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: VW T2b Cj 2,1L 90 PS Beratung zusätzlicher Ölkühler

Beitrag von burger » 26.06.2019, 09:00

Moin, frag mal Harald aus dem T2- Forum der hatte mit seinem neuen Eckstein Motor ähnliche Probleme.
Ölkühler ist immer gut aber das ist hier nicht die alleinige Lösung glaube ich.
Gruß aus OWL,
Markus

Queed
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 24.06.2019, 14:14
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 90
Motorkennbuchstabe: CJ
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T2b Cj 2,1L 90 PS Beratung zusätzlicher Ölkühler

Beitrag von Queed » 09.07.2019, 12:31

Alles klar, ich werde ihn mal fragen.
Vielen Dank für den Hinweis.

Antworten

Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“