Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

bron235
Mit-Leser
Beiträge: 17
Registriert: 26.08.2015, 22:11
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon bron235 » 03.08.2016, 19:08

Guten Abend euch allen,

ich habe vor einem halben Jahr meinen Bus neu aufgebaut und bin jetzt ca. 3 tausend km gefahren - allerdings ist mir letztens aufgefallen dass ein schwarzes Rohr √ľbrig geblieben ist - weiss irgendjemand wo das hingeh√∂rt und was das macht?

Hier ist das Teil:
https://pl.vc/7jg3x

Danke f√ľr die Hilfe!

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1756
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon Bus-Froind » 03.08.2016, 19:39

Falls du einen Luftboxer f√§hrst, w√ľrde ich es im Bereich der Luftf√ľhrung einordnen. Und da tendenziell eher bei Heizung als der K√ľhlung.
Aber gesehen habe ich so ein Ding auch noch nicht.

Viel Erfolg
Burkhard

Benutzeravatar
jokgel
Mit-Leser
Beiträge: 34
Registriert: 16.09.2010, 21:09
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Allrad /Tdi
Leistung: ca.100
Motorkennbuchstabe: afn
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eckernförde

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon jokgel » 03.08.2016, 20:52

Sieht mir nach dem Kniestueck unter der Fahrerkabine aus . Warmluftfuehrung direkt hinter der Stosstange vorne .
Schraube alles was nach Diesel duftet !!
T2a mit Allrad , decoupler , 2 Sperren , mTdi , Winsch , Camper , und original Achsen ..!

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 673
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon T2NJ » 03.08.2016, 21:46

Hallo Bron,
du hast ja eine echt große Erwartungshaltung ans Forum. Verrätst leider nicht einmal da MJ sowie Motorleistung. :-bla
Trotzdem glaube ich Dir helfen zu können, es geht m.E. nach höchstwahrscheinlich um einen Typ 1 Motor.
Das Rohr gehört zum Bereich der Ansaugluftvorwärmung.
Das Prinzip hatte ich einmal kurz hier erläutert:
http://forum.bulli.org/forum/viewtopic. ... ng#p213827
Im Ersatzteilkatalog ist das auf Seite 81 das Teil 1:
http://www.amescador.nl/documenten/VW_T2_%20BUS%20.pdf
Falls noch Fragen auftauchen, bitte wieder melden.

PS: @ jokgel, da Du alles was mit Luft zu tun hat 'rausgeschmissen hast, ist das f√ľr Dich sicher nicht mehr so einfach. :-(
Gr√ľ√üe auch an Deinen Bruder N. in Verbindung mit einem herzlichen Dankesch√∂n daf√ľr, dass er mir seine Einfahrt √ľberlassen hatte und sich etwas Zeit f√ľr einen Hopfenbl√ľtentee sowie ein Benzingespr√§ch genommen hatte. 8-)
Am n√§chsten Tage hatte ich Oslo besucht und dann ging es bald schon wieder heimw√§rts. Ein sch√∂nes St√ľck Land was Ihr Euch ausgesucht habt.
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Benutzeravatar
jokgel
Mit-Leser
Beiträge: 34
Registriert: 16.09.2010, 21:09
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Allrad /Tdi
Leistung: ca.100
Motorkennbuchstabe: afn
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eckernförde

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon jokgel » 04.08.2016, 20:40

Danke Norbert :mrgreen: , War ein versuch wert ! War leider in Deutschland bei deinem Besuch , sonnst h√¶tten wir uns sehen k√łnnen :bier
Schraube alles was nach Diesel duftet !!
T2a mit Allrad , decoupler , 2 Sperren , mTdi , Winsch , Camper , und original Achsen ..!

bron235
Mit-Leser
Beiträge: 17
Registriert: 26.08.2015, 22:11
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon bron235 » 09.08.2016, 20:06

Super Jungs, vielen Dank! Wollte nur dringend wissen ob es f√ľr die K√ľhlluftf√ľhrung ist - der Einbau eilt also vorerst nicht.

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 673
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon T2NJ » 09.08.2016, 21:39

bron235 hat geschrieben:- der Einbau eilt also vorerst nicht.

Naja, der Herbst kommt bald (schneller als man denken mag) und dann droht auch bald die Vergaservergreisung. :lol:
bron235 hat geschrieben:- Super Jungs, vielen Dank! Wollte nur dringend wissen ob es f√ľr die K√ľhlluftf√ľhrung ist.

... indirekt schon, wenn das Loch offen ist wo sonst das Rohr drinsteckt, dann wird dadurch auch warme Luft angesaugt. Nicht umsonst ist der Motorraum nach unten hermetisch abgedichtet um einen "Wärmekurzschluss" zu verhindern. :-bla
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

ACDC
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 09.06.2016, 22:17
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: As
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon ACDC » 21.08.2016, 14:29

Vorwärmung, geht vom Bereich Thermostat nach oben durch das hintere Abschlußblech und wird mit einem Luftschlauch an den unteren Teil vom Luftfilter angeschlossen. Schmeiß weg...

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
Beiträge: 673
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Neuaufbau - mysteri√∂ses Teil √ľbrig?!

Beitragvon T2NJ » 21.08.2016, 20:08

ACDC hat geschrieben:Vorwärmung, geht vom Bereich Thermostat nach oben durch das hintere Abschlußblech und wird mit einem Luftschlauch an den unteren Teil vom Luftfilter angeschlossen.

Jau, so ist es.
Y_464628.jpg
Beispiel T2 a mit ölbadluftfilter

ACDC hat geschrieben:Schmeiß weg...

Kann man sicherlich tun, bloß der Schlauch lässt sich halt besser befestigen, wenn das bezeichnete Rohr montiert ist. :mrgreen:
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert


Zur√ľck zu ‚ÄěT2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast