Einbau Stahlschiebedach VW t2a

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Jens T2
Mit-Leser
BeitrÀge: 2
Registriert: 26.07.2016, 20:41
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Clipper
Leistung: 47
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sauerland

Einbau Stahlschiebedach VW t2a

Beitragvon Jens T2 » 18.08.2016, 22:23

Hallo zusammen,

Ich bin gerade dabei einen T2a clipper wieder neu aufzubauen.
Leider hat das Schiebedach schon bei der Demontage nicht funktioniert.
Ich möchte nun das SD wieder einbauen, weiss aber noch nicht mal, ob ich alle benötigten Teile habe.
Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen und mir eventuell aufzÀhlen welche Teile ich benötige, oder mir Detailbilder der Mechanik zusenden.
Ich habe die Kurbel, 2 neue ZĂŒge, die 2 alu-fĂŒhrungsschienen und die Röhrchen durch die die ZĂŒge zur Kurbel laufen. Kleinteile habe ich garnicht, ich denke das Gleiter oder Ă€hnliches fehlen, auf denen das SD aufliegt/ lĂ€uft.

Besten Dank vorab,

Jens

Benutzeravatar
T2NJ
Stammposter
BeitrÀge: 673
Registriert: 11.09.2012, 22:15
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: AD
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Algermissen

Re: Einbau Stahlschiebedach VW t2a

Beitragvon T2NJ » 19.08.2016, 10:32

Hallo Jens,
Jens T2 hat geschrieben:Ich möchte nun das SD wieder einbauen, weis aber noch nicht mal, ob ich alle benötigten Teile habe.... oder mir Detailbilder der Mechanik zusenden.

Da bietet sich doch der Ersatzteilkatalog an:
http://www.amescador.nl/documenten/VW_T2_%20BUS%20.pdf
Eine andere Möglichkeit ist direkt bei classic parts zu suchen:
http://www.volkswagen-classic-parts.de/ ... spareparts
Bei VW nennt sich das Schiebedach im Übrigen "Stahlkurbeldach", also bitte nach diesem Begriff suchen. Auf Seite 333 im PDF-Dokument solltest Du fĂŒndig werden. Viel GlĂŒck, denn die Teile sind leider nur noch selten verfĂŒgbar.
Freundliche Gruesse aus Algermissen
Norbert

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
BeitrÀge: 17425
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Einbau Stahlschiebedach VW t2a

Beitragvon neujoker » 19.08.2016, 11:31

Und da findest du eine Anleitung fĂŒr Aus- und Einbau: http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... ex.htm#A12
Ich wĂŒnsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂŒnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Jens T2
Mit-Leser
BeitrÀge: 2
Registriert: 26.07.2016, 20:41
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Clipper
Leistung: 47
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sauerland

Re: Einbau Stahlschiebedach VW t2a

Beitragvon Jens T2 » 23.08.2016, 20:44

Hallo,

Danke euch fĂŒr die Antworten.
Weiss jemand ob man die einbauanleitung von Michael knappmann irgendwo in ausgedruckt bekommt?
Die QualitÀt ist leider schlecht, teilweise lÀsst sich nur vermuten, was dort geschrieben ist.

Gruß Jens

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
BeitrÀge: 17425
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Einbau Stahlschiebedach VW t2a

Beitragvon neujoker » 23.08.2016, 21:13

Klick halt mal die Seiten an. Dann werden sie groß. Das, was du als erstes siehst beim BlĂ€ttern, ist nur eine Vorschau.
Ich wĂŒnsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernĂŒnftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum


ZurĂŒck zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast