kleine Hilfe gesucht im Raum Marburg oder Mainz

Ansprechpartner wenn Hilfe unterwegs nötig wird.

Moderatoren: jany, tce, Staff

Antworten
AnnaH
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2012, 11:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

kleine Hilfe gesucht im Raum Marburg oder Mainz

Beitrag von AnnaH » 12.06.2012, 18:56

Hallo!

ich suche ganz dringend jemanden der mal mit mir über meinen Bulli (T3 Bj 79, Joker) schauen würde, bevor ich los düse in den Urlaub. Würde gerne was dabei lernen (und das ist in Werkstätten nie möglich :) ). Generell fährt er Einwand frei, stand aber bis vor kurzem im Winterquartier und verliert minimal Öl. Im Moment steht der Bus in Marburg, ich würde aber auch ein Stückchen fahren...
Würde mich ziemlich freuen, wenn jemand Zeit und Lust dazu hätte mir zu helfen!
Dank&Gruß,
Anna

Benutzeravatar
0205nils
Stammposter
Beiträge: 562
Registriert: 01.09.2009, 08:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper SCA 400
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Kontaktdaten:

Re: kleine Hilfe gesucht im Raum Marburg oder Mainz

Beitrag von 0205nils » 12.06.2012, 22:41

Diesel oder Benziner?
Bin unter der Woche in Mainz.

Diesel?
Ich kann dir anbieten alles zu bemängeln was mir auffallen würde wenn ich ihn kaufen sollte.
Ein "Da wird in der nächsten 10kkm nichts passieren." wirst du von niemanden bekommen!

Benziner?
Keine Ahnung, vllt kann ich da was von dir lernen :sun

Gruß!
Nils

AnnaH
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2012, 11:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: kleine Hilfe gesucht im Raum Marburg oder Mainz

Beitrag von AnnaH » 13.06.2012, 11:32

Hey Nils,

"leider" ein Benziner, soweit ich weiß gab es in diesem Baujahr noch gar keine Diesel-Motoren.
Klar eine "es wird nichts passieren" Aussage gibt es ja nie..., aber mit einem besseren Gefühl losfahren,
dass ich nicht schon vorher etwas wesentliches übersehen habe ist natürlich immer nett.
Ich habe leider (noch) so gut wie gar keine Ahnung auf was man achten kann/muss.
Weiß nicht, in wie weit du auch einen Benziner "zum kauf" beurteilen könntest?

Auf jedenfall Danke dir schon mal für die schnelle Antwort und Hilfsbereitschaft!
Gruß,
Anna

Benutzeravatar
littlejoe
Stammposter
Beiträge: 676
Registriert: 29.03.2009, 14:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: +-78PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 35415 Hesse mittich

Re: kleine Hilfe gesucht im Raum Marburg oder Mainz

Beitrag von littlejoe » 13.06.2012, 15:51

Hallo,
ich bin in der Giessener Ecke zuhaus,
hab zwar momentan genug um die Ohrn, aber für ein paar Tips sollte ich Zeit haben.
Mit dem Luftgekühlten ists bei mir schon länger her,sollte aber reichen.
In Marburg gibts aber auch noch Bulliverrückte ,evtl. melden Die sich noch.
gruß joe
Bild nicht ohne meinen Bulli

Antworten

Zurück zu „Wo wohnt wer ?“