Mal wieder ein Bericht über t3

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9963
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Mal wieder ein Bericht über t3

Beitrag von TottiP » 12.08.2019, 20:01

Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1861
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Mal wieder ein Bericht über t3

Beitrag von Bus-Froind » 13.08.2019, 06:59

Zitat: Dann das ungleiche Duo aus billigem VW California und edel ausstaffiertem Atlantic... :lol: :lol: :lol:

Soso, der billige California...

Benutzeravatar
WV2ZZZ
Stammposter
Beiträge: 214
Registriert: 13.09.2015, 14:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California Hochdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Mal wieder ein Bericht über t3

Beitrag von WV2ZZZ » 13.08.2019, 12:48

Immerhin fehlen dem Cali elektrisch verstellbare Außenspiegel und Plastikfenster - da unterscheidet sich Luxus von Billigheimer.. :lol:
Gesucht:
-T3 Westfalia Kühlschranktür in grau. Nur die Tür OHNE Innenleben
-T3 Kabeldurchführung (Gummitülle) Heckklappe rechts (rund)
-T3 Verriegelung Dreiecksfenster rechts (Beifahrer)

newt3
Inventar
Beiträge: 3521
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Mal wieder ein Bericht über t3

Beitrag von newt3 » 13.08.2019, 14:26

ich find den text völlig verkrampft geschrieben. man möchte irgendwie 'auf krampf das damalige zeitgeschehen mit unterbringen.
mies strukturiert ist das ganze auch - es fehlt ein klarer faden.
aber gut immerhin findet es in der presse erwähnung, dass der t3 nun 40 ist.

------------
"Dann das ungleiche Duo aus billigem VW California und edel ausstaffiertem Atlantic"
daran merkst du gut, dass der author irgendwoher sein (halb)wissen zusammengesucht hat mit dem anschließendem versuch das ist worte zu fassen.

für ein "warum ist der california günstiger als ein später "club joker" (der serie etwas besser ausgestattet war und bei den damals stattfindenen preisteigerungen erheblich mehr gekostet hätte/hat) war halt schlicht kein platz im artikel.
irgendwo verständlich aber ohne diesen vergleich ist es rcht substanzlos den california als billig zu betiteln.
soviel höher waren der mehrpreis und die mehraustattung eines atlantic nun nicht als das man dort von edel spricht während man im gleichem satz den california als billig betitelt.
auch die bezeichnung ungleiches duo paßt doch ganz und gar nicht - die waren halt fast gleich, etwas mehraustattung, 3 andere farbtöne, und andere polsterbezüge und fertig war der atlantic.

im grunde waren california und atlantic halt der weg die erfolgreichen westfalia reisemobile nun direkt unter dem dach von vw zu vermarkten. zwei neue namen, geänderte serienaustattung (ein paar sachen weggelassen bzw aufpreispflichtig....wie standheizung, ladegerät, zweitbatterie mit trennrelais....ansonsten ähnlich wie ein später club joker austattet...isri sitze und isoglas fehlen da noch....und gegenüber dem joker ein paar extras serienmäßig wie servo, dsw, colorglas, gepolsterte amaturentafel).

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“