Wietzendorf 2019

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Oldesloer
Poster
Beiträge: 164
Registriert: 16.01.2018, 22:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 116 ps
Motorkennbuchstabe: Ady
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bad oldesloe

Wietzendorf 2019

Beitrag von Oldesloer » 09.09.2019, 14:43

Wer ist denn von euch alles dieses Jahr in wietzendorf ?

Benutzeravatar
metallikart
Stammposter
Beiträge: 250
Registriert: 11.01.2019, 13:27
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: 2e
Anzahl der Busse: 1

Re: Wietzendorf 2019

Beitrag von metallikart » 10.09.2019, 07:53

Guten Morgen,
war eigentlich schon mein Plan, Samstag als Besucher.

Gruss, Christian

Benutzeravatar
dokablau
Poster
Beiträge: 85
Registriert: 06.06.2009, 18:04
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Wietzendorf 2019

Beitrag von dokablau » 10.09.2019, 15:48

Hej,
wir sind ebenfalls da, nicht direkt auf der Busstellfläche, sondern GT2000.
Viele meckern gegen den Veranstalter, aber Einer muß es machen und wer es
ausrichtet, will auch Geld verdienen. Selten trifft man so viele Busse auf einem Haufen.
Bleiben ab Morgen 1 Woche, nutzten die Zeit als Urlaub, der Campingplatz und die Umgebung
sind einfach schön.

MfG Ralf

Benutzeravatar
Frala
Poster
Beiträge: 90
Registriert: 13.10.2013, 12:42
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niedersachsen, Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Re: Wietzendorf 2019

Beitrag von Frala » 15.09.2019, 11:35

dokablau hat geschrieben:
10.09.2019, 15:48
...
Viele meckern gegen den Veranstalter, aber Einer muß es machen und wer es
ausrichtet, will auch Geld verdienen.
Ja,. das ist der Fluch von Großveranstaltungen, irgendwann wird das Risiko des Veranstalters so groß, daß man es nicht mehr hobbymäßig in seiner Freizeit sondern professionell angehen muß, was dann natürlich auch kostet... In wie Weit der Preis dann gerechtfertigt ist muß dann jeder selbst entscheiden... :gr Da ich in der Nähe wohne, bin ich seit Jahren nur noch Tagesgast!
dokablau hat geschrieben:
10.09.2019, 15:48
... Selten trifft man so viele Busse auf einem Haufen.
Das stimmt, da findet sich ein Großteil der Bulligemeinde ein und man trifft viele Bekante! Auch der Teilemarki ist nicht zu verachten!
dokablau hat geschrieben:
10.09.2019, 15:48
Bleiben ab Morgen 1 Woche, nutzten die Zeit als Urlaub, der Campingplatz und die Umgebung
sind einfach schön.
Weise Entscheidung, ein Bullitreffen mit dem Urlaub zu verbinden,,, mache ich auch, wenn es in die Urlaubsplanung passt, und dann lohnt auch der Weg zu einem weiter entfernten Bullitreffen, daß man sonst für ein Wochenende nicht ansteuern würde...
Ich wünsche Euch jedenfalls einen schönen Aufenthalt in unserer Lüneburger Heide!
:bier
Ein Leben ohne Bulli ist möglich, aber sinnlos...!

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“