Endoskopkamera beim Aldi

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 04.09.2018, 00:08

Hallo Leute! Beim Aldi (aka "Feinkost Albrecht") gibt es eine Endoskopkamera mit Bildschirm und Speicherung von Fotos für 55 Euro. Das Endoskop ist ungefähr 1m lang und vernünftig steif. Die Bilder sind ausreichend bis überraschend gut. Ich finde die für den Preis echt super, muss aber gleich sagen, dass mir die Vergleichsmöglichkeiten fehlen. Ich wollte mir schon lange eine anschaffen, jetzt kann ich endlich in die unergründlichen Tiefen des Hohlraumrosts vordringen. Denn wie Neil Young zu sagen pflegt: Rost schläft nie: https://www.youtube.com/watch?v=0O1v_7T6p8U
Hoffe, geholfen zu haben, gute Nacht! :mrgreen:

Hacky
Inventar
Beiträge: 3878
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Hacky » 04.09.2018, 10:43

Kann es sein das es speziell Aldi-Süd ist?

Bei Aldi-Nord gibbet nur Schlagbohrmaschinen, Königsberger Klopse und Wasserkocher...
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1902
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von bernd68 » 04.09.2018, 11:05

Wo genau gibt es die nochmal?

Bei Aldi-Süd find ich auch nix :gr

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 04.09.2018, 11:26

Ach so, ja, sorry, ich hab das gestern bei Aldi Süd gekauft.
Hier ist der Link: https://www.aldi-sued.de/de/angebote/an ... -16072018/

Quax4711
Poster
Beiträge: 197
Registriert: 09.11.2016, 16:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Quax4711 » 04.09.2018, 13:53

Das Angebot ist schon älter war wohl ein Restposten

Benutzeravatar
senegalbulli
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 03.12.2008, 00:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Münster NRW

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von senegalbulli » 04.09.2018, 14:53

Mein Senf dazu: Ich hatte eine bei ACTION gekauft für nen Appel und ein Ei, das ist etwa ein dreiviertel Jahr her. Die war günstiger (genauen Preis weiß ich nicht mehr) und tuts gut (Anschluss über USB-B ans Hanady oder Tablet. Qualität passt für gelegentliche Anwendung.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.

newt3
Inventar
Beiträge: 3433
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von newt3 » 04.09.2018, 17:32

wenn jemand damit zufrieden ist wärs doch ggf einfach hilfreich mal ein paar mit der kamera geschossene aufnahmen zu posten. da kann man sich ein besseres bild machen wie 'zufriedenstellend' denn die aufnahmen mit so einem ding so sind.

classick
Inventar
Beiträge: 3351
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von classick » 04.09.2018, 22:09

Naja das Angebot war vom 16.07!
Bild

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 05.09.2018, 10:09

classick hat geschrieben:Naja das Angebot war vom 16.07!
Sorry, darauf habe ich nicht geachtet, offensichtlich hat meine Filiale noch ein paar Restposten gehabt :gr

classick
Inventar
Beiträge: 3351
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von classick » 05.09.2018, 10:23

Passiert! :sun :sun
Bild

Relaxo
Stammposter
Beiträge: 753
Registriert: 15.09.2016, 12:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 75PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Relaxo » 05.09.2018, 13:06

Die Dinger sind meisten garnicht so toll.
Ich hab mal eins der Günstigen gekauft, das passt nicht durch das Zündkerzengewinde und die Bildqualitätis ist mies. Für untersuchungen an einem Motor hat mir eine berundete Werkstatt mit einem guten Gerät ausgeholfen. Auch damit konnte man eher raten was Sache ist. Man konnte zwar das krumme Ventil nicht Identifizieren, beim langsammen drehen des Motor konnte man aber sehr gut die Bewegung der Ventile, bzw das fehlen von Bewegung an einem Ventil sehen.

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 05.09.2018, 13:28

Ganz klar, dass es da riesige Qualitätsunterschiede gibt. Ich verwende es nur für die Suche nach versteckten Roststellen, dafür reicht es.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19008
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von neujoker » 05.09.2018, 14:13

Ich hab 2 Varianten. Bei der Inspektion sehr dunkler Teile ist das Hauptproblem die Beleuchtung. Sonst fehlt einem häufig eine sog. Winkeloptik um wirklich zu Seite sehen zu können. Für die Hohlräume reichts eigentlich ganz gut. Für Inspektionen im Zylinder - na ja. Mein kleineres hat knapp 10mm Kameradurchmesser.
Nach dem ich während meiner beruflichen Tätigkeit mit solcher Technik an ganz anderen Objekten zu tun hatte, weis ich, dass für die Inspekteure meist die Orientierung am Objekt das Hauptproblem war.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
Ole71
Stammposter
Beiträge: 388
Registriert: 16.01.2007, 21:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aachen

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Ole71 » 05.09.2018, 20:56

Muhe hat geschrieben:
classick hat geschrieben:Naja das Angebot war vom 16.07!
Sorry, darauf habe ich nicht geachtet, offensichtlich hat meine Filiale noch ein paar Restposten gehabt :gr
Trotzdem Riesendank für den Hinweis, hab heute in meiner Filiale die letzte ergattert. Und die war auch noch auf 37,- runtergesetzt...
:bier
Gruss, Olaf

T3 Doka 1,6TD JR 4-Gang ABB (in der Restaurationswarteschleife)
T3 WoMo Syncro 16" AAZ 3 Sperren (Fass ohne Boden)

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 06.09.2018, 09:59

Ole71 hat geschrieben:hab heute in meiner Filiale die letzte ergattert. Und die war auch noch auf 37,- runtergesetzt...
Hey, super, ich hoffe, du bist auch zufrieden damit! :g5

Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
Beiträge: 965
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Railslide » 06.09.2018, 12:31

Dann mal her mit den Tips für eine Endoskopkamera mit usb Anschluss.
Gibt's das bei Elektro Nick, zimmermann, conrad?.

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 19008
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von neujoker » 06.09.2018, 12:34

Wenn günstig, dann bei Pearl.de. Dort gibt es auch vergünstigte Versandrückläufer. Erwarte dir aber nicht zu viel.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
Beiträge: 965
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Railslide » 06.09.2018, 13:15

Um mal in die Hohlräume zu schauen, wird's wohl langen. Ganz speziell an der B Säule, wo das Kabel für die ZV ums verrecken nicht rein will. Ist wohlk nicht vorgesehen beim Trapo, denn beim Multi ist es wie von selbst reingeflogen.

Benutzeravatar
zwergnase
Stammposter
Beiträge: 279
Registriert: 26.08.2018, 06:07
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 64er Fensterbus
Leistung: 130 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von zwergnase » 06.09.2018, 14:06

Ich hab das Ding auch schon seit Jahren rumliegen, damals auch beim Aldi gekauft.
Die Kamera find ich ganz in Ordnung, aber die Ausleuchtung ist schon sehr madig.
Evtl. ist die aktuelle ja besser geworden?

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Ole71
Stammposter
Beiträge: 388
Registriert: 16.01.2007, 21:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aachen

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Ole71 » 06.09.2018, 22:20

Ich werds am Wochenende mal ausprobieren, erster Eindruck ist aber ganz gut. Beleuchtung ist in 6 Helligkeitsstufen einstellbar, Bild in 90°-Schritten drehbar, Spiegelaufsatz zum um die Ecke kucken.
Nur der Hinweis in der Bedienungsanleitung "Nicht an Personen oder Tieren anwenden" hat für böses Kopfkino gesorgt...
Gruss, Olaf

T3 Doka 1,6TD JR 4-Gang ABB (in der Restaurationswarteschleife)
T3 WoMo Syncro 16" AAZ 3 Sperren (Fass ohne Boden)

Benutzeravatar
senegalbulli
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 03.12.2008, 00:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Münster NRW

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von senegalbulli » 07.09.2018, 06:43

Railslide hat geschrieben:Dann mal her mit den Tips für eine Endoskopkamera mit usb Anschluss.
Gibt's das bei Elektro Nick, zimmermann, conrad?.
Falls Du dich damit auf meinen Post beziehst: Ich hab sie bei ACTION gekauft, wie oben schon geschrieben. Das ist ein holl. "alles & nichts" Laden, den es auch hier in der Gegend gibt.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.

Benutzeravatar
Muhe
Harter Kern
Beiträge: 1454
Registriert: 26.05.2008, 23:18
Modell: T3
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Muhe » 07.09.2018, 17:02

Ole71 hat geschrieben:Nur der Hinweis in der Bedienungsanleitung "Nicht an Personen oder Tieren anwenden" hat für böses Kopfkino gesorgt...
Do-it-yourself Starterkit für Darmspiegelungen? :mrgreen:

Quax4711
Poster
Beiträge: 197
Registriert: 09.11.2016, 16:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von Quax4711 » 08.09.2018, 14:31

ist dan aber ein scheissprogram :muaha

Benutzeravatar
senegalbulli
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 03.12.2008, 00:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Münster NRW

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von senegalbulli » 10.09.2018, 16:23

Nachtrag: Die von mir angesprochene Kamera ist auch woanders erhältlich. Man suche z.B. über den Forums-Amazon-button nach "Soundlogic
IP67 Digital USB Endoskop Inspektionskamera".
Dies geht natürlich auch beim großen "G", um andere Anbieter zu finden.

Sie ist zwar kein Laborgerät, aber in nach Rost zu sehen, um Ecken zu gucken usw. reicht's.

So long :sun
Alle sagten: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.

Benutzeravatar
senegalbulli
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 03.12.2008, 00:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Münster NRW

Re: Endoskopkamera beim Aldi

Beitrag von senegalbulli » 19.09.2018, 21:41

Habe die Kamera heute benutzt, eine Schraube hat den Abgang in einen Holm gemacht. Ist zwar kein T3, aber ich habe mal einige Fotos gemacht, damit man eine Vorstellung von der Qualität hat.

Kamera ist beleuchtet (regelbar), Spiegel, Magnet und Haken sind ansteckbar (Magnet hat die Schraube gerettet) und man kann Videos aufnehmen und Bilder machen. Zum Schrauben suchen, nach Rost gucken und sonstige Dinge reicht's m.E. völlig aus. Neun Euro sind eben auch ein Argument.

1) Kabelschuh auf Lampenträger 2) Falz in D-Säule 3) Antennenanschluss in D-Säule 4) Verschraubung im Holm

So long :sun

Bild

Bild

Bild

Bild
Alle sagten: "Das geht nicht!" Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht.

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“