Things happen

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Gruener_Bus
Stammposter
Beiträge: 228
Registriert: 25.07.2008, 22:03
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Kümmersbruck

Things happen

Beitrag von Gruener_Bus » 12.12.2018, 07:54

...was zum Staunen:
https://www.sueddeutsche.de/auto/scheun ... -1.4230996

Viel Spaß!
Joachim

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1725
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: Things happen

Beitrag von burger » 12.12.2018, 08:51

Mh der neue Besitzer hat einen hohen 5-stelligen Betrag bezahlt und will den Bus komplett restaurieren lassen. Ob er sich da nicht verrechnet hat? Der zuküftige Wert steht ja auch da, bleibt für die Restauration aber nicht mehr viel.
Gruß aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9706
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Things happen

Beitrag von TottiP » 12.12.2018, 10:37

Und? Wer sagt denn, dass man ein Hobby, einen Wunsch oder einen Traum immer nur nüchtern nach der Zahl unterm Strich betrachten muß? Er will ihn, er hat ihn und er will ihn schick haben. :kp
Völlig gleich, was die Kiste nachher wert ist, er erfüllt sich seinen Traum.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1725
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: Things happen

Beitrag von burger » 12.12.2018, 10:50

Sicher hast du da Recht. Wenn es im Text nicht weiter heißen würde
"Verkaufen will der neue Besitzer den Samba aber sowieso nicht. Er sieht ihn eher als Wertanlage"
Deswegen habe ich diese Rechnung in Frage gestellt.
Gruß aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9706
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Things happen

Beitrag von TottiP » 12.12.2018, 11:15

Also wird er ihn benutzen, steht ja auch im Text. Und wie will man jetzt den Spaß beziffern, den man mit der reinen Verwendung hat? Das Ding, artgerecht gehalten, wird ihm eine Menge schöner Erinnerungen bescheren und die sind unbezahlbar. Selbst wenn dann der Verkauf ansteht - wer weiß, was ein fast 100 Jahre alter T1 dann wert ist...
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1725
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: Things happen

Beitrag von burger » 12.12.2018, 12:14

Ich wünsche ihm das beste mit seinem Samba. Ich kann mir aber nicht vorstellen das dem Käufer trotz aller T1 Romantik die Kosten völlig egal sind. Denn je nachdem wie unbedarft man hier ist kann so eine komplette Restauration schnell ein finantielles Desaster werden. Und eine gewisse Unbedarftheit höre ich zweischen den Zeilen irgendwie heraus aber ich kann mich natürlich auch täuschen.
Gruß aus OWL,
Markus

Benutzeravatar
Railslide
Stammposter
Beiträge: 965
Registriert: 09.02.2017, 06:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HN/HP

Re: Things happen

Beitrag von Railslide » 12.12.2018, 12:36

Och, wenn die Kiste fertig ist, hat der bestimmt 200000Spaß. Jeden Tag, wenn es sein muß. :mrgreen:

Wer fragt bei einem Hobby nach der Penunze? Würden wir das machen, wären wir nicht Hier.

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1882
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Things happen

Beitrag von bernd68 » 12.12.2018, 13:18

Moin,

schöner Fund!
Glückwunsch dem Käufer.

Den Text würde ich nicht für bare Münze nehmen. Der Kilometerstand mit 24xxx dürfte auch nicht stimmen; realistisch sind wohl 124xxx.

Den Text wird ein Schreiberling verfasst haben, nicht der Käufer. Und da ist dann schnell eine gewisse Unschärfe in den Aussagen.

Gruß Bernd

MichaKinne
Stammposter
Beiträge: 490
Registriert: 23.12.2011, 12:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig

Re: Things happen

Beitrag von MichaKinne » 12.12.2018, 13:58

Ich glaube vor ein paar Wochen gab es den Wagen hier auch schon mal zu sehen. Da aber mit mehr Text.

https://www.welt.de/motor/article183904 ... nover.html
VW T3 Multivan, marsalarot, Aufstelldach, AGG/ADY, 3H Getriebe mit 0,74 5. Gang, 215R65 Bereifung
Bild

Benutzeravatar
burger
Harter Kern
Beiträge: 1725
Registriert: 06.10.2014, 09:12
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: -
Leistung: 70-112
Motorkennbuchstabe: XYZ
Anzahl der Busse: 0

Re: Things happen

Beitrag von burger » 12.12.2018, 14:07

Schon cool aber apropos Schreiberling, unter dem letzten Bild:
"Der 1,5 Liter große Boxer-Motor leistet 44 PS. Das reicht für eine Beschleunigung von null auf achtzig in recht gemächlichen 40 Sekunden"
Das der T1 keine Rakete ist- ok. Aber 40 Sekunden :muaha
Gruß aus OWL,
Markus

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Things happen

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 16.12.2018, 13:52

bernd68 hat geschrieben:Moin,

schöner Fund!
Glückwunsch dem Käufer.

Den Text würde ich nicht für bare Münze nehmen. Der Kilometerstand mit 24xxx dürfte auch nicht stimmen; realistisch sind wohl 124xxx.

Den Text wird ein Schreiberling verfasst haben, nicht der Käufer. Und da ist dann schnell eine gewisse Unschärfe in den Aussagen.

Gruß Bernd
Ich halte den Text auch eher für das übliche durchschnittliche "blabla-Pressegeschwaller" von und für nicht tiefer mit der Materie vertraute Personen. Halt mehr auf Umsatz als auf technisch-sachkundigen Tiefgang und damit auf eine größere Leserzahl ausgelegt.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
zwergnase
Stammposter
Beiträge: 273
Registriert: 26.08.2018, 06:07
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 64er Fensterbus
Leistung: 130 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: Things happen

Beitrag von zwergnase » 16.12.2018, 15:39

"Im restaurierten Zustand kosten die begehrten Bullis inzwischen weit über 100.000 Euro.
Die Rendite bei einem gelungenen Neuaufbau ist also fett"

:tl :tl :tl
Selten so gelacht, Wenn überhaupt mal die 100 Mille geknackt werden, dann für einen
unrestaurierten sehr gut erhaltenen Wagen. Die meisten hochpreisigen Bullis
werden nicht mehr an den Mann gebracht und stehen ewig in den Verkaufsplattformen drin.

Und daß so eine komplette Restauration in einer Fachwerkstatt 50 Mille und mehr kosten,
ist in der fetten Rendite auch schon eingerechnet :lol:

Glücklicherweise sind die T1 Preise am stagnieren, damit ist hoffentlich die Zeit
der Geldanleger so langsam Geschichte, und die Zeit der Oldtimerliebhaber und -Schrauber kommt zurück :bier

Gruß
Martin

Der Purist
Stammposter
Beiträge: 360
Registriert: 21.09.2016, 10:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 68 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1

Re: Things happen

Beitrag von Der Purist » 17.12.2018, 08:06

Ja hoffentlich. Ich würde mir später gerne mal wieder einen Kasten zulegen. 8-)

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“