woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Antworten
Benutzeravatar
GregorT
Stammposter
Beiträge: 869
Registriert: 18.07.2009, 18:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weißer Trapo
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Werl
Kontaktdaten:

woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von GregorT » 29.04.2010, 18:35

Suche Zylinderschraube mit Innenvielzahn für die Antriebswelle.. :)
War schon bei einigen Werkzeugläden aber bekomme diese nirgends. Gibt es die nur bei VW?? Und weiß jemand was die da kosten??


Danke schon mal für die Antworten :)
^^ Ohne Signatur bis mir ein lustiger doofer Spruch einfällt ;)

norbert
Harter Kern
Beiträge: 1166
Registriert: 26.01.2007, 19:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JP
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von norbert » 29.04.2010, 19:01

Na das ist doch kein Problem, die bekommst Du in jedem gut sortierten Metallwarenhandel.
Bei AUW werden die auch noch gehandelt("preisgünstig")

jenseblümchen
Stammposter
Beiträge: 432
Registriert: 01.03.2007, 22:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 51688 Wipperfürth-Wipperfeld
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von jenseblümchen » 29.04.2010, 19:31

Ich hab se bei der Werkstatt des Vertrauens bekommen, fürn 5er in die Kaffeekasse.
Meine Bushistorie:
10/05 - 01/07: 82er Selbstbaucamper mit CU
02/07 - 07/11: 90er Caravelle-C mit JX
06/11 - 08/12: Ex-Postbulli mit KY
seit 10/12 Ex Bundeswehr-Funkdoka mit KY im Heck
Im Alltag/Gelände einen 2007er Lada Niva

Benutzeravatar
GregorT
Stammposter
Beiträge: 869
Registriert: 18.07.2009, 18:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weißer Trapo
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Werl
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von GregorT » 29.04.2010, 19:50

Dat hört sich subbi an :) Da geh ich morgen mal rum :)
^^ Ohne Signatur bis mir ein lustiger doofer Spruch einfällt ;)

Benutzeravatar
longbay
Stammposter
Beiträge: 734
Registriert: 09.12.2008, 11:43
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: lkw-womo
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HST

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von longbay » 29.04.2010, 20:43

jenseblümchen hat geschrieben:Ich hab se bei der Werkstatt des Vertrauens bekommen, fürn 5er in die Kaffeekasse.

wie? die gibbet bei dir auch... ? :mrgreen:
84er Ex-BGSer Mannschaftstransporter
ex-CS-Diesel - 1,9l SD 1Y - 5-Gang ASS - Setrab Ölkühleranlage -
flexibles LKW-WOMO - momentan in Brantho-Korrux Winterfell ;)

jenseblümchen
Stammposter
Beiträge: 432
Registriert: 01.03.2007, 22:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 51688 Wipperfürth-Wipperfeld
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von jenseblümchen » 29.04.2010, 22:02

longbay hat geschrieben:
jenseblümchen hat geschrieben:Ich hab se bei der Werkstatt des Vertrauens bekommen, fürn 5er in die Kaffeekasse.

wie? die gibbet bei dir auch... ? :mrgreen:
Scheint ne ganze Werkstatt-Kette zu sein, so wie ich das lese ;)
Meine Bushistorie:
10/05 - 01/07: 82er Selbstbaucamper mit CU
02/07 - 07/11: 90er Caravelle-C mit JX
06/11 - 08/12: Ex-Postbulli mit KY
seit 10/12 Ex Bundeswehr-Funkdoka mit KY im Heck
Im Alltag/Gelände einen 2007er Lada Niva

Benutzeravatar
longbay
Stammposter
Beiträge: 734
Registriert: 09.12.2008, 11:43
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: lkw-womo
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HST

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von longbay » 29.04.2010, 22:19

jenseblümchen hat geschrieben:
longbay hat geschrieben:
jenseblümchen hat geschrieben:Ich hab se bei der Werkstatt des Vertrauens bekommen, fürn 5er in die Kaffeekasse.

wie? die gibbet bei dir auch... ? :mrgreen:
Scheint ne ganze Werkstatt-Kette zu sein, so wie ich das lese ;)

...langhaarige, die zum frühstück ne tasse diesel brauchen :mrgreen:
84er Ex-BGSer Mannschaftstransporter
ex-CS-Diesel - 1,9l SD 1Y - 5-Gang ASS - Setrab Ölkühleranlage -
flexibles LKW-WOMO - momentan in Brantho-Korrux Winterfell ;)

djsalem
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 09.03.2010, 12:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Steinheim
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von djsalem » 29.04.2010, 23:10

Hi Probier es doch einfach mal beim Buschef in Stuttgart.
Der hat auch einen Online Shop da findest du die Schrauben. Hab da meine auch her.
Grüße

Benutzeravatar
GregorT
Stammposter
Beiträge: 869
Registriert: 18.07.2009, 18:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weißer Trapo
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Werl
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von GregorT » 29.04.2010, 23:22

ja nur das dingen ist ich wollt morgen den Motor umbauen :) Und mein neues Getriebe direkt auch :D Deshalb bräucht ich die fix ;)
^^ Ohne Signatur bis mir ein lustiger doofer Spruch einfällt ;)

djsalem
Mit-Leser
Beiträge: 23
Registriert: 09.03.2010, 12:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Steinheim
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von djsalem » 30.04.2010, 07:46

Ja gut dann wird es Schwierig... Höchstens du bist in Stuttgart unterwegs :tl

Benutzeravatar
Domi
Inventar
Beiträge: 3939
Registriert: 11.10.2007, 21:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bus
Leistung: 50
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kuchen

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von Domi » 30.04.2010, 08:10

Kost beim Vw irgendwas um 1,16 das Stück und ist in der regel am Nächsten Werktag da.
___________________________________________
Grüße: Domi
85er CS Ex BW

Benutzeravatar
Harm-of-darkness
Stammposter
Beiträge: 649
Registriert: 05.05.2008, 21:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trappo
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von Harm-of-darkness » 30.04.2010, 08:18

Moin,

Innenvielzahn SW 8

Habe ich vor 2 Wochen auch anch gesucht und bin hier in Hamm fündig geworden , mir fällt gerade der Name der Werkzeughandels nicht ,...ist bei Potthoff davor links rein und dann links in das Industriegebiet, wo ja auch weitere Auto /Schrauber / Tuningläden sind und in eine Sackgasse endet. Kurz davor auf der rechten Seite ist son KFZ Bedarfsladen. Hat mich 8 Euro gekostet.


Aber...vielleicht fürn Pils ;) und wenn de ihn mir heile bis Montag wieder zurückbringst, kannst ihn gern von mir ausleihen. Wohne Wiescherhöfen/Weetfeld, denke 10 km von werl...
Benötige ihn Monatge wieder, da ich nun auch endlich meinen neuen KY Motor drin und bis dahin auch passendes Dieselgetriebegestänge habe.

Gruß

Harm
MfG aus Burlage

Harm

Winter Doka
Bild

Benutzeravatar
GregorT
Stammposter
Beiträge: 869
Registriert: 18.07.2009, 18:32
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Weißer Trapo
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Werl
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von GregorT » 02.05.2010, 23:50

Danke fürs Angebot ;)
Aber ich hab die dinger jetzt bei AuWeh geholt :D Günstig muss ich sagen ^^ 15 euro für nen Satz :D

@Harm

Wischerhöffer kenn ich :) Komm dann vll. mal so auf ein Bier vorbei :)
^^ Ohne Signatur bis mir ein lustiger doofer Spruch einfällt ;)

Benutzeravatar
Harm-of-darkness
Stammposter
Beiträge: 649
Registriert: 05.05.2008, 21:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trappo
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von Harm-of-darkness » 03.05.2010, 07:16

Gern ;) :bier
MfG aus Burlage

Harm

Winter Doka
Bild

Benutzeravatar
Nini
Stammposter
Beiträge: 223
Registriert: 15.05.2008, 10:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 82069 Hohenschäftlarn
Kontaktdaten:

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von Nini » 07.05.2010, 21:14

http://www.vwbusshop.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
Liebe Grüße, Nini
aus Bayern
Bild
wünsche allen immer eine gute Fahrt
Bulli T3 KY, 251 BJ: 1988! 42 KW 57 PS 1,7 l

Benutzeravatar
Charly
Harter Kern
Beiträge: 1897
Registriert: 08.10.2004, 22:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Pellenz

Re: woher bekomme ich diese Schrauben?? :)

Beitrag von Charly » 09.05.2010, 22:50

...sind übrigens M8x45 Teilgewinde mit grünem Loctite
Gruss Charly


Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“