Warum T1?

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Harzer60
Mit-Leser
Beiträge: 14
Registriert: 17.11.2009, 20:48
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Sieber

Warum T1?

Beitrag von Harzer60 » 15.01.2012, 19:02

Habe gerade auf Pro 7 Werbung gesehen, dort wirbt man für einen Telefontarif. Im Hintergrund steht ein T1.
Was soll der Bulli signalisiern? Junge Menschen, ehrlichkeit? schon merkwürdig.
Harzer

Benutzeravatar
Stone
Moderator
Beiträge: 1010
Registriert: 11.10.2009, 22:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: von allem was
Leistung: bissl
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Pilsting

Re: Warum T1?

Beitrag von Stone » 15.01.2012, 19:56

Hippie-Zeit: Anders sein, auffallen :tl

Spricht halt auch meist jüngere an.
Leiterfolie defekt? Nachricht mit Fehlerbeschreibung und/oder Foto an mich!
Grün: KY, ex-Bundeswehr Bus, Multivan/Caravelle
Blau: DG->GW, ex-THW 4WD Doka, Caratsitze
Schieferblau: JX, Halbkasten, Camper
und diverse alte Schweden...

Smallframer
Mit-Leser
Beiträge: 36
Registriert: 28.09.2009, 14:43
Modell: T3
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Heinsberg

Re: Warum T1?

Beitrag von Smallframer » 15.01.2012, 21:36

Freiheit! :sun

Benutzeravatar
DePhysio
Stammposter
Beiträge: 307
Registriert: 01.01.2010, 22:43
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Carat, Bj. 87
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal

Re: Warum T1?

Beitrag von DePhysio » 16.01.2012, 11:51

Und das dir die werbung im gedächtnis bleibt. Das is denen bei dir ja auch gelungen, wie dieser tread hier zeigt... :-)
Schöne Grüße aus dem Tal,

Michael

*************
Caravelle Carat, Bj. 1987, 2.1 WBX, DJ, 112 PS mit HJS-Kat, Euro 1 und grüner Plakette
*************
Wo es Neuteile gibt, werden auch Neuteile verbaut!

Benutzeravatar
syncromane
Inventar
Beiträge: 2579
Registriert: 27.04.2009, 12:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 1??
Motorkennbuchstabe: afn
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Leipzig

Re: Warum T1?

Beitrag von syncromane » 16.01.2012, 15:46

Klugscheißmodus an :-bla :

Das Image des T1 war in der damaligen Werbung war damals Zverlässigkeit und Sicherheit("VW-Transporter helfen Geld verdienen", später stand er dann auch für Freiheit und Sorglosigkeit("Mit der ganzen Familei unterwegs - sorglos und unabhängig"). Dieses Image hält er eben bis heute.

und wieder aus.
Alles für den Bulli. Alles für den Klub. Unser Leben für den Bus!!! (frei nach Hausmeister Krause)

Benutzeravatar
deltaprofi fix
Inventar
Beiträge: 4589
Registriert: 14.11.2010, 09:27
Aufbauart/Ausstattung: ja auch
Leistung: viel
Motorkennbuchstabe: A-Z
Anzahl der Busse: 10
Wohnort: tief im Westen, Schwalmtal, fast NL
Kontaktdaten:

Re: Warum T1?

Beitrag von deltaprofi fix » 16.01.2012, 15:50

Ich glaube da es damit zusammenhängt , das sich viele so einen Bus kaufen , ist ja gerade hip.
Damit dann irgendwo hinfahren , man hat ja so viel Freizeit und mit dem Smartphone Geld verdienen .

Auch Kacke.

:box
Für das Können gibt es nur einen Beweis. Das TUN. Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach

Bild

http://www.derlandmesserbus.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
nerbi
Stammposter
Beiträge: 874
Registriert: 09.10.2004, 16:12
Modell: keinen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Südhessen

Re: Warum T1?

Beitrag von nerbi » 16.01.2012, 16:08

Echt, in der Werbung kommt ein Bulli vor ... ich guck immer nur nach Jana ...*ggg*

Stauende
Poster
Beiträge: 71
Registriert: 27.12.2011, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Südpreussen/Nordsachsen

Re: Warum T1?

Beitrag von Stauende » 17.01.2012, 15:54

..is wohl die Werbung für das Telekom-Derivat.

So ein T1-Bulli soll wohl als Coollness-Accecoire für die junge unkritische vorabendprogrammdauerseriengeschädigte hippe heranwachsende Kommunikationsgeneration herhalten. Solange es nicht durch die Zielgruppe hinterfragt wird, welchen Wert so ein "Auto" tatsächlich darstellt, ist doch das Werbeziel erreicht..

Benutzeravatar
syncromane
Inventar
Beiträge: 2579
Registriert: 27.04.2009, 12:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 1??
Motorkennbuchstabe: afn
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Leipzig

Re: Warum T1?

Beitrag von syncromane » 17.01.2012, 16:26

Apropos Zielgruppe: Kannst du dich bitte auf kurze Sätze mit einfachen Wörtern beschränken? Ich bekomm sonst nen Tumor :hehe
Alles für den Bulli. Alles für den Klub. Unser Leben für den Bus!!! (frei nach Hausmeister Krause)

Bulli-Terrier
Stammposter
Beiträge: 307
Registriert: 16.04.2011, 09:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Düren

Re: Warum T1?

Beitrag von Bulli-Terrier » 17.01.2012, 16:36

syncromane hat geschrieben:Apropos Zielgruppe: Kannst du dich bitte auf kurze Sätze mit einfachen Wörtern beschränken? Ich bekomm sonst nen Tumor :hehe
Hihi :tl
Prost,
Daniel
Lieber gerollt als Tapeziert!
Get your own signature & stop reading mine...

Stauende
Poster
Beiträge: 71
Registriert: 27.12.2011, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Südpreussen/Nordsachsen

Re: Warum T1?

Beitrag von Stauende » 17.01.2012, 17:37

syncromane hat geschrieben:Apropos Zielgruppe: Kannst du dich bitte auf kurze Sätze mit einfachen Wörtern beschränken? Ich bekomm sonst nen Tumor :hehe

Nee.. :et

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Warum T1?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 24.01.2012, 19:10

Hallo!

Das haben "die" gemacht, damit ich neue Bilder für meine TV-Snapshots auf der BULLIZEI-Homepage sammeln kann!

Danke Werbeagentur!



:-) :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

detric
Stammposter
Beiträge: 950
Registriert: 10.06.2009, 10:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: lubeca

Re: Warum T1?

Beitrag von detric » 24.01.2012, 20:46

Ich bin 24 Jahre alt und seit ich die Werbung gesehen habe, möcht ich auch so einen T1 :oops:

Könnt ihr mich da beraten? Ich hab jetzt mit meinem ersten Ferienjob 2000 Euro zusammengespart und will in drei Wochen damit in Urlaub fahren. Da wir nicht viel Zeit haben, sollte er eigentlich gleich startklar sein. Kann man damit ruhig cruisend so 150 km/h im Schnitt fahren und hat der eigentlich auch Airbag und iPhone Anschluss? Ach ja, wie hoch ist der Verbrauch und die Unterhaltskosten und in welchen Farben gibts den?

:lol :suff :kotz

Benutzeravatar
milamatik
Harter Kern
Beiträge: 1269
Registriert: 27.06.2005, 15:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camping-Impro
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nord-Ost

Re: Warum T1?

Beitrag von milamatik » 25.01.2012, 10:40

detric hat geschrieben:Ich bin 24 Jahre alt und seit ich die Werbung gesehen habe, möcht ich auch so einen T1 :oops:

Könnt ihr mich da beraten? Ich hab jetzt mit meinem ersten Ferienjob 2000 Euro zusammengespart und will in drei Wochen damit in Urlaub fahren. Da wir nicht viel Zeit haben, sollte er eigentlich gleich startklar sein. Kann man damit ruhig cruisend so 150 km/h im Schnitt fahren und hat der eigentlich auch Airbag und iPhone Anschluss? Ach ja, wie hoch ist der Verbrauch und die Unterhaltskosten und in welchen Farben gibts den?
Also DAS erinnert mich jetzt schon sehr stark an MEINE erste Anfrage im Bulliforum. Da hab ich ungefähr genau das gleiche geschrieben und mir kurz darauf meinen ersten T3 gekauft :-)
;-) Grüße, Stefan

BJ1991 1,9 TDI 1Z mit AAP
Womo-Selbst-Umbau mit Klappdach

detric
Stammposter
Beiträge: 950
Registriert: 10.06.2009, 10:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: lubeca

Re: Warum T1?

Beitrag von detric » 25.01.2012, 12:52

...ist ja auch nich bös gemeint :kuss und wie schreibt man so schön in krimis, jedwede ähnlichkeit mit lebenden und/oder realen personen sind reiner zufall, der beschriebene fall beruht rein auf fiktion :sun

dtc

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“