Was habt ihr heute am Bus gemacht?

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 27.01.2015, 01:09

Bild
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 27.01.2015, 21:35

Vorher:

Bild

Nachher:

Bild

Ach und die Relaisschaltung kommt noch ;-) :mrgreen: und beide Bilder ohne Blitz.

Habe neue H4 drin, auf den Alten stand noch W-Germany drauf und die Steckerkontakte gesäubert..............was Kleinkram so bringt.

gruss Stefan
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
hellbus
Mit-Leser
Beiträge: 38
Registriert: 16.08.2014, 13:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California Camper/ C
Leistung: 115 PS
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von hellbus » 30.01.2015, 00:57

Heute muss Hellbus draußen schlafen, morgen gibts nen neuen Faltenbalg... uvam...
https://www.dropbox.com/s/diafhe0b7dd94 ... 4.jpg?dl=0
Bild

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 30.01.2015, 07:23

Hallo

Teile der Automatischen Trittstufe vom Strahlen und Pulverbeschichten abgeholt. :-) sauber.
Weiter zusammen gebaut. Weiß jemand wieviel Schmiernippel tatsächlich dran sind? Laut Partscats 6 stk hab nur 3 gesehen :-S

Ölkühler wird ein Mocal mit 13 Reihen denke der reicht für den CT.

Heute werden ich noch anfangen die Schläuche zu verlegen.

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
steffbla
Harter Kern
Beiträge: 1926
Registriert: 08.10.2004, 17:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Nonne
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von steffbla » 30.01.2015, 12:26

Vorher (bzw. die letzten 3 Jahre)

Bild

Nachher

Bild
lieber nen kater als ne ziege. :(

Benutzeravatar
dlulle
Poster
Beiträge: 75
Registriert: 03.04.2014, 20:19
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Offroad Camping
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederrhein

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von dlulle » 30.01.2015, 16:21

Ich hab heute nur ein paar neue Teile bekommen und morgen wird eingebaut :box

Bild
Viele Grüße, Julian

T3 Syncro 14" inkl Campingausstattung, Bullenfänger

Benutzeravatar
tetris84
Poster
Beiträge: 112
Registriert: 04.08.2014, 11:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Aufstelldach
Leistung: 57PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Norderstedt

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tetris84 » 09.02.2015, 09:09

Gestern die Liegefläche oben im Aufstelldach verlängert da mir das mit 1,96m doch etwas wenig war. Nun ists Prima :)
Außerdem nen neuen Nummernschildhalter (von Smart) angebracht. Smart fand ich bei dem Auto irgentwie klasse :lol:
Folgt mir gerne auf Instagram: Karlfred_unterwegs

Karlfred Baujahr:1987

joky
Stammposter
Beiträge: 485
Registriert: 02.07.2012, 14:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von joky » 09.02.2015, 11:20

tetris84 hat geschrieben:Gestern die Liegefläche oben im Aufstelldach verlängert da mir das mit 1,96m doch etwas wenig war. Nun ists Prima :)
Zeig doch bitte mal mit ein, zwei Bildern wie du es gemacht hast und wie das jetzt aussieht. Thanks.
Gruß, Joky

Benutzeravatar
tetris84
Poster
Beiträge: 112
Registriert: 04.08.2014, 11:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Aufstelldach
Leistung: 57PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Norderstedt

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tetris84 » 09.02.2015, 13:46

Mach ich gleich heute oder morgen mal. Gibt da schon nen Thread zu wo ich mir auch bisschen Anregung geholt habe:

http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?t=84578


Lg tetris84
Folgt mir gerne auf Instagram: Karlfred_unterwegs

Karlfred Baujahr:1987

Benutzeravatar
Fabrizio
Stammposter
Beiträge: 237
Registriert: 31.03.2013, 10:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker/Doka4WD/T5Last
Leistung: ca. 90
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: CH Bern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Fabrizio » 09.02.2015, 19:47

Nicht Heute, aber Gestern: Gefahren :lol:

Benutzeravatar
Pasi
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: 05.06.2011, 19:11
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Enger nähe Herford

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Pasi » 09.02.2015, 22:01

Mal wieder gestreichelt :)
Gruß der Pasi

!!!Oldschool shit statt Bodykit!!!

Fuhrpark:
VW T3 Whitestar BJ.90'
VW Golf 2 BJ.89'
VW Polo 86C Steilheck Jeton BJ.90'
---------------------------

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 09.02.2015, 22:21

Ist zwar schon ne Woche her... Schaltfinger abgebaut und sauber gemacht inkl Schaltstange und dem Lagerbolzen.
Schalthebel ist i.O. Nur neu fetten.

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 09.02.2015, 22:34

Noch drin:

Bild

Etwas Später draussen:

Bild

85er DG vom Schrauberkumpel.

Bild

Auf die Zeit hab ich nicht wirklich geachtet.
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 10.02.2015, 22:35

Super ne?

Bild
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 13.02.2015, 21:46

Einmal durch Waschstraße und Reifendruck geprüft !! Habe den verdach..ich habe irgendwas mikro kleines im Reifen drin..werde mir wohl doch ein Reifendruckkontrollsystem zulegen.

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 226
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 13.02.2015, 22:13

Heute ist die letzte Lieferung für den Motorumbau der Army Goose im Lager angekommen, natürlich wie sollte es auch anders ein, wenn ich nicht im Büro bin :cry:

Dann habe ich mich heute nachmittag mal zum Motorraum durchgearbeitet.
Zunächst den Behätler für die Reservekanister, Feuerlöscherhalter und eine weitere Befestigungsmöglich demontiert um dann festzustellen, dass noch ein Rahmen irgendwie stört. Also den auch noch runtergeschraubt, und jetzt ist nur noch der ab Werk montierte Ladeboden vorhanden und ich konnte erstmals in den Motorraum schauen.

Positive Überraschung: Der Kühlmittelbehälter sieht super aus und ist nicht vergilbt, bleibt also. Und eine Halterung für die Montage des Halters für den schraubbaren Dieselfilter ist auch schon vorhanden.
Und wahnwitzig viel Elektrik von der 24 Volt Anlage.

Weiß eigentlich jemand, wofür die Relais an der Stirnwand neben dem Dieselfilter sind?
Ist ein ehemaliger Funktrupp-Bus.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Benutzeravatar
Renke
Poster
Beiträge: 172
Registriert: 01.03.2013, 18:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 57
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Renke » 14.02.2015, 16:52

Heute einen Ausflug zur Nordsee gemacht. Aber immer wenn ich dort bin ist das Wasser fort! :-(

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
....es grüßt der renke

Ich hab nen Tinitus im Auge und seh nur Pfeifen ;-)

Benutzeravatar
tinkerbellwp
Harter Kern
Beiträge: 1981
Registriert: 26.05.2010, 17:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tinkerbellwp » 14.02.2015, 17:01

Bus einfach mal raus geholt und ne Runde gedreht. Zwar nur ne kleine, aber schön wars. Und macht Freude auf mehr. Ich will Frühling.

Gruß Tinka
Das Leben ist zu kurz um popelige kleine Autos zu fahren
( geklaut, aber gut)


Bild
Diebstahlschutz sollte man haben

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 14.02.2015, 17:30

Hallo

Ich habe heute meine Zusatzbatterie mit allem drumherum (20qmm und 100 A Nagares) verbaut und angeschlossen.

Desweiteren endlich die Schläuche für den Ölkühler von vorne nach hinten verlegt.

Ist noch viel zu tun, wenn ich schon an Tankeinbau denke....

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 15.02.2015, 16:43

Armaturenbrett wieder final eingebaut nach:

Neuem Heizgebläse komplett

Soundanlage überarbeitet - Mini-Hochtöner in die Lüftungsauslässe links und rechts, als Mitteltöner die originalen 10cm Blaupunkt und nen Blaupunkt-Aktivsub unter den Fahrersitz, 2-Zwei-Wegeweichen hinter die Heizugsverblendung unterm A-Brett.

A-Brett teilweise mit Carbonfolie überzogen

Kabelsalat unter A-Brett durch sortiert

Lichtupdate (von Audi) eingebaut

Radio und diverse andre Teile neu verkabelt

Nu issa wieder reisefertig! :neu

griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

tipo.negro
Poster
Beiträge: 138
Registriert: 06.09.2013, 22:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon GL
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tipo.negro » 15.02.2015, 21:06

Könntest du mal ein Foto von deinen eingebauten Mini-Hochtönern hochladen? Ich Überleg momentan auch noch wo ich meine platziere.

Grüße

Papa123
Stammposter
Beiträge: 478
Registriert: 23.06.2013, 16:41
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papa123 » 15.02.2015, 22:05

Ich hab zum zweiten Mal ein Dieselleck gesucht und nicht gefunden. Verdacht Überwurfmutter einer Einspritzleitung am Zylinder. Man erkennt leichte Schmierspuren. Doof nur dass da der Diesel verdamptf... Alles andere scheint trocken. Die überholte ESP ist 10.000km "alt" und wird erstmal ausgeschlossen. :gr

Da ich zeitgleich den Deckel am Öleinfüllstutzen nicht richtig fest (zugeknallt) habe macht er jetzt wieder Flecken :oops: Erstaunlich wieviel Öl da oben (mit Deckel) noch rauskommt. Ergo: Kein Plan wie krass der Dieselmist nun ist.

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 16.02.2015, 05:29

tipo.negro hat geschrieben:Könntest du mal ein Foto von deinen eingebauten Mini-Hochtönern hochladen? Ich Überleg momentan auch noch wo ich meine platziere.

Grüße
Servus,

mach am Freitag - die ganze Woche ab jetzt unterwegs (ohne Bus :cry: )
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

tipo.negro
Poster
Beiträge: 138
Registriert: 06.09.2013, 22:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon GL
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tipo.negro » 16.02.2015, 17:45

Cool, danke schon mal.

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 17.02.2015, 13:06

Bei mir hat sich urplötzlich der elektroteufel eingeschlichen :evil: ..: Licht Stromkreis im Innenraum wurde umgekehrt,dass radio ist komplett tot !! ZV Steuergerät macht Geräusche wie ein Maschinengewehr :gr Mmm wer suched der findet !!

Gruß Michael

Benutzeravatar
laurunza
Poster
Beiträge: 63
Registriert: 08.11.2011, 09:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bonn

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von laurunza » 17.02.2015, 15:36

Ein paar Kleinigkeiten....
Neonleuchte mit LED-Stripes ergänzt und an die Innenraumbeleuchtung gehangen, Stoßstangen neu lackieren lassen und in einem Abwasch noch Hella
Comet FSW montiert. Hintere Beckengurte durch 3-Punktgurte extralang ersetzt (Gurte und Aufnahmen vom Fa. Ungewünscht). Dann nochmal durchgesaugt...
Nachdem ich den "Surf"-Aufkleber nun 32 Jahre verwahrt habe, hat er nun einen würdigen Platz gefunden ;-)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
milch
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2011, 10:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 85 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dresden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von milch » 17.02.2015, 18:20

Roter Teppich :bier
BildBild :suff

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 18.02.2015, 17:52

So konnte meinen Elektro :evil: in die Flucht schlagen... der Fehler war eine einfache 15er Sicherung :-o Aber Hauptsache dat halbe auto wird lahmgelegt :tl

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 18.02.2015, 21:13

Umbau von Kasten mit Bastel-Wohnwagenfenster-in-linkem-Seitenteil zu Halbkasten-mit-Schiebefenster abgeschlossen.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: AW: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 18.02.2015, 21:51

@Totti: hast du Bilder von der Aktion? Ich hab in meinem so ein eher schlecht reingesägtes Ausstellfenster drin und möchte da eines Tages nen richtigen Fensterrahmen haben
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 18.02.2015, 22:36

Nö, nur vorher / nachher Bilder. Das ist immer das Problem, wenn ich baue, denk ich nicht ans Knipsen...
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 18.02.2015, 22:50

Sehr Schade TottiP
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 19.02.2015, 12:28

TottiP hat geschrieben:Nö, nur vorher / nachher Bilder. Das ist immer das Problem, wenn ich baue, denk ich nicht ans Knipsen...
Ok, verständlich geht mit auch oft so.
Ich hab gestern ein Großteil des Kühlwassers abgelassen und die Rohre ausgebaut.. so hab ich mehr Platz zum Arbeiten am Unterboden und am Kühlsystem werd ich sowieso noch was ändern (größerer Öl-Wasser-Wärmetauscher). Dann noch die Schaltung komplett ausgebaut und gecheckt was erneuert werden muss. Teileliste wächst stetig. Und gecheckt ob alles passt für die 90A LIMA.
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 19.02.2015, 16:58

Habe meinen heut schon mal die erste Frühlingssonne leicht schnuppern lassen ,er und ich können es kaum noch abwarten bis der März ran ist . Kleine Vorbereitungen für die Ausfahrt hab ich dann heut schonmal gemacht.

Bild

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 20.02.2015, 10:58

tipo.negro hat geschrieben:Könntest du mal ein Foto von deinen eingebauten Mini-Hochtönern hochladen? Ich Überleg momentan auch noch wo ich meine platziere.

Grüße

Servus,

hab die Bilder eben auf meine HP geladen.

oder der Links funzt weiss ich nicht -istn Versuch.
http://www.helmut-obermaier.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Dann ins Abteil vom Bus vorklicken und bei den Bildern nachschaun.
Viel Spass

Griass
Helmut
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

tipo.negro
Poster
Beiträge: 138
Registriert: 06.09.2013, 22:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon GL
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tipo.negro » 20.02.2015, 17:37

Jokeringo hat geschrieben: Servus,

hab die Bilder eben auf meine HP geladen.

oder der Links funzt weiss ich nicht -istn Versuch.
http://www.helmut-obermaier.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Dann ins Abteil vom Bus vorklicken und bei den Bildern nachschaun.
Viel Spass

Griass
Helmut
Cool danke dir. Wir Zeit dass meiner wieder von der Winterkur kommt, die Liste der Vorhaben wird immer länger und die Saison geht auch bald wieder los.

Was hast du da auf dem Lenkrad, ist das ein Handyhalter?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 20.02.2015, 20:09

Cool danke dir. Wir Zeit dass meiner wieder von der Winterkur kommt, die Liste der Vorhaben wird immer länger und die Saison geht auch bald wieder los.

Was hast du da auf dem Lenkrad, ist das ein Handyhalter?

Viele Grüße[/quote]

Nö - das ist die Fernbedienung fürs Autoradio - da weiss ich wenigstens immer wo das Drum ist :roll:

so im Alter -- und dann SOOOOO ein großes Auto........ wo war das Ding gleich wieder??? :oops:

GRiass

Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 21.02.2015, 12:11

Hallo

Heute Vormittag am Schaltgestänge Lagerbolzen, Schaltwellendichtring, eine Buchse neu gemacht und alles neu gerettet. Einwandfrei klappert nix mehr der 2te geht auch ohne Hacken raus.

Noch 2 Baustellen

Ölkühler
Tank

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
Der-Pate
Poster
Beiträge: 96
Registriert: 13.11.2014, 13:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 Ps
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: MZ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Der-Pate » 21.02.2015, 20:57

Musste einiges an Pfusch am Motorkabelbaum beheben.
War mehr zusammengezwirbelt als gelötet und nur mit Isolierband geschützt, ein paar Stecker waren schon beim Ausbauen einfach vom Kabelbaum abgefallen :gr
Und da wundert man sich, wenn man liegen bleibt.

Aber es läuft wieder alles und auch besser als vorher :dance

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 22.02.2015, 10:27

Schnichschnack angebaut. Völlig sinnlos, Hauptsache Schnickschnack. :mrgreen:

Bild

Bild


Schönen Sonntach Euch! :cafe

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 24.02.2015, 18:15

Jetzt wirds "Kindisch":

A Säulen innen mit grauem Kunstleder überzogen - farblich passend zur Armaturenbrettauflage von VW - bis hoch zum Himmel

Armaturenbrett Seitlich mit Edelstahlblechen (Passend zugeschnitten und gedengelt) bestückt.

Sieht nu richtich Edel aus. :sun

Werd Zeit dass das Salz von der Strasse ist - WIR WOLLEN AUSFAHREN!!!! :mrgreen: :mrgreen:


Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 24.02.2015, 18:47

Helmut, rück die Bilder raus. Ich will sehen! :g5
:bier

Benutzeravatar
Tornadorot
Stammposter
Beiträge: 202
Registriert: 20.04.2011, 11:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 92
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Tornadorot » 24.02.2015, 19:57

Habe meine Haltewinkel für die B2B Dreipunktgurte vom Lackierer geholt. Im April will ich meine Konstruktion mal beim TÜV vorstellen. Drei Stück weil einer davon ein Muster bleibt.

Bild

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 24.02.2015, 20:30

Servus Bullfred,

guggst Du http://www.helmut-obermaier.de" onclick="window.open(this.href);return false; :shock:

dann zum Bummal :-bla

Dann siehst Du! :kuss

Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Burn-y
Mit-Leser
Beiträge: 20
Registriert: 26.10.2014, 21:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 60 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Burn-y » 24.02.2015, 20:59

Nich "am", sondern "mit dem Bus". :)
Nachdem ich gestern abend irgendwie zu gute Laube hatte und es leichten Schneeregen gab bin ich mit meiner Klapperdoka 2x quer um einen Kreisel. Hatte vorne und hinten ca. noch 1m und es ging echt gut. Weit und breit kein anderes Auto. Natürlich war dann das einzige Auto das kam ausgerechnet die Rennleitung.
10m hinter dem Kreisel wurde ich raus gewunken.
Der Polizist kommt grinsend auf mein Auto zu: "Na? Was war das denn gerade?"
Ich ganz doof: "Bin ich zu schnell gefahren?"
Er: "Ne das nicht....aber wenn man die Kontrolle verliert..."
Ich: "Meinen sie, das ich ohne Kontrolle da gerade 2x so schön rum gekommen wäre?"
Er: "Ja...na..."
Ich: "Ich war also nich zu schnell und habe keine Kontrolle verloren. Hab ich denn etwas falsch gemacht?"
Er überlegt, lacht und sagt: "Fahrn se vorsichtig. Schönen abend noch."
:mrgreen:

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1923
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bus-Froind » 24.02.2015, 21:03

:-)
So kann es auch gehen...

Stolperpalast
Poster
Beiträge: 64
Registriert: 15.01.2015, 22:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 75-85
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HMÜ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Stolperpalast » 25.02.2015, 01:34

Gestern und heute mein ABH rausgeschmissen, da flog sowieso in den Kurzzeit-"Überführungs"-Fahrten übers Wochenende ständig der 4te Gang raus. Dann ein AGT zum ASS gemacht, Schaltkulisse und -gestänge umgebaut, Kupplung neu gemacht und das Getriebe wieder reingehangen. Vorne tropft mir auf einmal ein Tropfen Külwasser vom Heizungsventil direkt ins Gesicht und hinten machen sich die Kugeln vom Gelenk der linken A-Welle selbstständig... Öfter mal was Neues und immer was zu tun. Zusätzlich kamen heute die Schönen Pakete von Fröschl und Thomas Koch, die Bremsen sind fällig und nächsten Tage sind gerettet! Ist es nicht schön, so ein Hobby? 8-)
--------------
Beste Grüße!

Janosch

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 25.02.2015, 05:16

Hallo

Kenne ich. Das siehste das und ist das noch kaputt oh man die Saison rückt immer näher. :-o

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 25.02.2015, 12:35

Gestern den kompletten Bereich überm Tank und die angrenzenden Zonen entrostet. Hier eine Stelle davon:

Bild

Zustand vorher und weitere Bilder gibts vermutlich nächste Woche.
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
steffbla
Harter Kern
Beiträge: 1926
Registriert: 08.10.2004, 17:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Nonne
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von steffbla » 25.02.2015, 12:41

Endlich - nach ca. 4 Jahren "Restauration" - läuft der Bus wieder! :dance
lieber nen kater als ne ziege. :(

Benutzeravatar
deltaprofi fix
Inventar
Beiträge: 4589
Registriert: 14.11.2010, 09:27
Aufbauart/Ausstattung: ja auch
Leistung: viel
Motorkennbuchstabe: A-Z
Anzahl der Busse: 10
Wohnort: tief im Westen, Schwalmtal, fast NL
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von deltaprofi fix » 25.02.2015, 12:57

steffbla hat geschrieben:Endlich - nach ca. 4 Jahren "Restauration" - läuft der Bus wieder! :dance
Das kann JEDE sagen... Bilder.... :bet

fix
Für das Können gibt es nur einen Beweis. Das TUN. Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach

Bild

http://www.derlandmesserbus.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 25.02.2015, 12:59

Ein Bild mit Untertext "bbrrrrrruuuuuuuummmm" oder wie? :tl
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
steffbla
Harter Kern
Beiträge: 1926
Registriert: 08.10.2004, 17:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Nonne
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von steffbla » 25.02.2015, 13:19

Bild *brumm*

ich hätte zwar nen video aber da glaubt mir ja bestimmt niemand das das am 22.02.2015 aufgenommen wurde. :mrgreen:
lieber nen kater als ne ziege. :(

WolleTD
Poster
Beiträge: 117
Registriert: 16.04.2014, 22:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von WolleTD » 25.02.2015, 19:59

Musst halt einen Zettel mit Datum ins Bild halten :mrgreen:

Hab heute meinen Heckträger abgebaut um einen neuen Heckscheibenwischer anzubauen :kp
Hätte ich mal lieber nicht gemacht, jetzt wurden die Stellen des Lacks sichtbar, an denen die Halterung war. Ich meine, es klebt zwar eine Art Lackschutzfolie drauf aber offenbar hat der Träger da im Laufe der Jahre so viel dran rum gerieben, dass an zwei Stellen nicht nur die Folie weg ist, sondern auch der Lack. :gr Ist aber nicht rostig, glänzt schön. Weiß nur nicht, was ich jetzt mit dem ganzen Bereich da mache. Morgen mal gucken, ob diese Schutzfolie, wo sie noch da ist, ab geht. Hab ja noch nen ganzen Monat bis es wieder auf die Straße geht.

Dann habe ich 30 Minuten damit verbracht, meinen Luftfilter raus zu bekommen, weil auf Zuluft-Seite irgendein Klimbim dran ist, den ich bisher nicht ab bekommen habe:
Bild

Danach dann endlich Ventile gemessen. Jetzt fehlt mir son Niederhalter und ist mir zu teuer. Mal sehen.

Jetzt bin ich erstmal froh auf dem Sofa zu liegen, nachdem ich den Bus nicht nur 2 Meter im 5. Gang schieben musste sondern danach die Kante, die er runter gerollt ist, wieder hoch. :bumsfreunde

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 26.02.2015, 19:41

Heute ein junges Pärchen beobachtet,die sich unseren Bus auf dem Parkplatz akribisch angeschaut haben.. :dance Dann kurzen netten Smalltalk gehabt und weiter ging es :fl

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 26.02.2015, 20:34

Angefangen den Waeco MS50 Tempomaten einzubauen.

Ich hab ihn an rückseitig an die Motorraumspritzwand gesetzt. Passende Schraubenlöcher waren schon da - ist glaub sonst der Servobehälter ran befestigt.
Mit rückseitg mein ich dass er also nicht um Motoraum hängt sondern in fahrtrichtng vor der Spritzwand.
Danach halt im bogen genau dort durch die Spritwand wo auch der originale Gaszug kommt.
Ob der Bogen vom Servozug zu eng ich werd ich halt sehen - ich glaub aber das paßt.

Im Gashebel der ESP hab ich 'nen Loch gebohrt um den Zug festzumachen.
Was die befestigung der Zughülle angeht da hab ich erstmal diese parallelklemme benutzt die beilag aber ich denke da werd ich auch noch eine schönere Lösung suchen.

--------
ps: ich hatte einige Zeit überlegt den Servo irgendwo an den Unterboden zu setzen. über den Tank oder so. Es gibt wohl im Fahrradbedarf Schaltzüge für tandems bis ca 300cm länge. Der Gedanke wäre dabei die Kabel alle origial zu lassen also nichts zu verlängern.

Benutzeravatar
slowly
Harter Kern
Beiträge: 1455
Registriert: 22.11.2012, 16:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wild West Allgäu

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von slowly » 27.02.2015, 11:10

Die Radnabenabdeckungen zum verchromen geschickt.... jetzt heißt es warten :roll:
For the brave even the heaven knows no boarders
Bild

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 27.02.2015, 12:33

Hallo newt3

Ich hab auch einen kurzen Bogen ,dachte auch erst ,na wird das nicht zu eng, aber es funktioniert
Bild
an der ESP hab ich es so gemacht
Bild

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 27.02.2015, 19:54

Waeco MS 50
Reed Kontakt für's Kupplungspedal:
- das Loch wo die Inbusschraube durchgeht war bereits vorhanden!
- Zum halten dient eine zurechtgeschnippelte Telefonkarte!

Am Kupplungspedal hab ich ebenfalls das bereits vorhandene Loch genommen (wo die Feder eingehängt ist)
Bild
Bild

Servo direkt hinter der Spritzwand
- auch hier keine neuen Löcher gebohrt sondern die original vorhandenen benutzt:
Bild
Bild

Funzt wunderbar sofern ich das nach einer ersten Probefahrt einschätzen kann.
Elektrik liegt jetzt erstmal wild durchs Fahrzeug!
Das wird halt Fleißarbeit.

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 27.02.2015, 21:10

Ich hab mir gleich ein 8 adriges kabel von hinten nach vorn gezogen, brauchte nur 6 , der 7. ist für Öldruck und der 8.ist noch Reserve
Bild

Steuerteil hinterm Handschuhfach

Kabel geht von unten gesehen beim Tunnel hoch

Bild

Ps .ich bin noch nicht hintergestiegen wie man grössere Bilder einstellt, aber man meine ja vergrössern

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

Stolperpalast
Poster
Beiträge: 64
Registriert: 15.01.2015, 22:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 75-85
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HMÜ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Stolperpalast » 28.02.2015, 20:46

Heute morgen die Einzelteile wieder zur Antriebswelle gemacht, dann angefangen, mich der Vorderachse zu widmen. Stabigummis gewechselt, dann gemerkt, dass ich die Hülsen für die Koppelstangen nicht mitbestellt habe. Ist mir aufgefallen, als mir die alten als roter Staub entgegengekommen sind. Also warten. Bei den Zugstreben über die Muttern gesiegt aber an der Stange selber verzweifelt. Brauche wohl einen offenen 27er Ringschlüssel...
Dann aus Frust noch neue Backen und Federn in die Trommeln gewürgt. Feierabend!
--------------
Beste Grüße!

Janosch

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 226
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 28.02.2015, 22:23

Nicht viel, aber da die Army Goose noch nicht zum Motorentausch abgeholt ware, habe ich noch schnell das gepolsterte Lenkrad und das Hebelwerk für die Intervallschaltung verbaut sowie ein 99er Relais montiert.
Dann kann beim Spureinstellen nach Servomontage auch direkt das Lenkrad gerade gestellt werden :lol:
Und nebenbei noch den Aschenbecher gegen ein Exemplar ohne abgebrochene Ecken getauscht, sieht sofort besser aus, auch wenn der bei mir nur als Aufbewahrungsbehälter dienen wird.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 28.02.2015, 22:39

Hallo!

Stossstange vorn ab, Nebellampen mit Haltern abgebaut, Stossstange vorn wieder dran.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

darkaragon
Stammposter
Beiträge: 240
Registriert: 31.12.2012, 16:55
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LBX Kombi
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Dorsten

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von darkaragon » 01.03.2015, 19:47

Dimmer- und Schaltpanel für den Fond eingebaut, dabei huschhusch + und - vertauscht, den Dimer gekillt und bei 3 von 6 Leuchten die Sperrdiode, welche dann entfernt werden musste.
Niedergeschlagen und sauer pause gemacht, dann die Türklinke ausgebaut, bei der der Vierkantstift ordentlich Spiel hat und versucht das mit 0,2mm Fühlerlehrenresten und 2k-Kleber auszugleichen. Im Moment fest, mal sehen wie lange das hält. Für mein einziges Erfolgserlebnis heute ausreichend...

:-( :-(

Kniestück links und Kleinteile bestellt und dabei wieder ordentlich Zaster gelassen...
Bild

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6162
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Papajupe » 01.03.2015, 22:01

Es wird so langsam:

Bild
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Piaggio87
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 01.03.2015, 10:02
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Wohnmobil
Leistung: 83 PS
Motorkennbuchstabe: DH
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Piaggio87 » 01.03.2015, 22:48

Ich habe meinen kleinen schön gestreichelt, ist seit dem 14.2 ein Oldtimer, fehlt nur noch die zulassung dafür ;-)

wenn mir noch einer sagt wie das mit dem foto reinstellen geht mach ich das gerne, falls es nicht kompliziert ist ;-)
Alles Kann gehen!! NUR MEIN BUS NICHT!!

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 02.03.2015, 15:11

Mich heute mal mit meiner Digithaluhr beschäftigt. Diese konnte ich nicht mehr stellen, gelesen das es an verschmutzte Kontakte liegen kann, mich dann mal ans Werk gemacht,erstmal ausbauen
Bild[url=http://www.fotos-hochladen.net/view/img2015030210lp8crgh6ix.jpg]Bild[/url]BildBild

Nun sah ich die Kontaktflächen , man dachte ich die sind doch sauber!
Aber naja ,schonmal draussen ,gehste mal mit was ganz feinem drüber und sie da, es ist ein Schmutzfilm drauf. Also beide Seiten gemacht ,etwas kontaktspree drauf ,gummi etwas sauber und wieder zusammenbauen und hoffen das ich Sie wieder stellen kann.

Bild

Na sie da sie funktioniert :dance :dance :dance

Beim auseiandernehmen hab ich gesehen, das sie auch schon anfängt schwarz zu werden,und ein Punkt fehlt auch ,aber ich kann die Zeit wieder stellen, es lohnt sich mal nachzuschauen wer das gleiche Problem hat.

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

classick
Inventar
Beiträge: 3437
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 02.03.2015, 20:02

Achsvermessung nachdem ich die Voderachse und andere Fahrwerksteile revidiert habe. Tolles Fahrgefühl! :sun
Bild

Benutzeravatar
Renke
Poster
Beiträge: 172
Registriert: 01.03.2013, 18:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 57
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Renke » 05.03.2015, 17:13

@ piaggio87.... geh mal auf http://www.fotos-hochladen.net/ die Anweisungen sind einfach erklärt.
....es grüßt der renke

Ich hab nen Tinitus im Auge und seh nur Pfeifen ;-)

Benutzeravatar
Fabrizio
Stammposter
Beiträge: 237
Registriert: 31.03.2013, 10:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker/Doka4WD/T5Last
Leistung: ca. 90
Motorkennbuchstabe: SR
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: CH Bern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Fabrizio » 05.03.2015, 20:35

3 Meter lange Markise bestellt. Kommt dann an den Bus :sun

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 06.03.2015, 17:29

Hallo!

Wahllos n paar Teile ausgebaut. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Markus - timeless
Stammposter
Beiträge: 280
Registriert: 02.12.2010, 13:58
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: lang-hoch
Leistung: 68 PS
Motorkennbuchstabe: ABL
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: LRO

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Markus - timeless » 06.03.2015, 18:21

Mich reingesetzt um in meine Werkstatt zu fahren - und zack, nix mit Anspringen.
Dabei war ich gestern noch schön 200km unterwegs...
Und watt is: Zahnriemenrad an der Pumpe hat Spiel, die Pumpe scheint dort Luft zu ziehen.
Also brauch ich schnell ne andere JX Pumpe... :roll:
doof kram :kp

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 06.03.2015, 20:09

für den weiter oben gezeigen Waeco MS50 mal ein ordentliches Kabel gezogen.
7 Polig.
Also 3 Kabel an den Servo (rot, weiß, schwarz)
2 Kabel an den Geber vom Getriebe (blau,grün)
und die anderen beiden sind für Öldruck und Öltemperatur (gelb, braun)

Einbauort für den Grauen Kasten hab ich auch 'nen guten gefunden.
->Cockpithaube ab und Radio+Ascher raus
->eine Schnellbauschraube mit unterlegscheibe bereithalten. die kommt genau rechts neben die rechte vordere Schraube des Kombiinstruments! man fädelt durch den Ascher/Radioschacht das graue Waeco Modul einfach so an diese Stelle dass man es dann mit dieser Schraube festmachen kann. Es hat ja vorgegebene Löcher und eines davon benutzt man

Vorteil dieser Variante:
->das organgene Zündungspluskabel (ist recht kurz) muss nicht verlängert werden. (bei hinterm handschufach wäre es zu kurz)
->auch das braun weiße (dauerplus) und das braune (bremspedalschalter/kupplungspedalschalter sind ebenfalls ausreichend lang)
->das grüne Massekabel ist recht kurz aber als Massepunkt empfiehlt sich die rechte vordere Kombiinstrumentschraube (ob ich bis a säule an die Massepunkte käme hab ich nicht probiert. vermutlich ja aber aktuell ist auf dem grünen Kabel eh ein Ringkabelschuh und kein Flachstecker
->das Modul ist problemlos zugänglich, wenn man eben Radio und Ascher rauszieht. Auch der Stecker läßt sich gut abziehen und dranstecken

Neue Probefahrt hat nun aber leider ergeben, dass er plötzlich etwas unkonstant arbeitet. sprich die Geschwindigkeit fällt manchmal ab und dann regel er wieder nach. Hat er vorher nicht gemacht. Ist quasi so als gibst du manchmal Gas und läßt dann wieder locker.
Keine Ahnung woran das liegt. Evtl stört sich das Signal von Antriebswellengeber im 7 Poligen Kabel? Vorher hatte ich ja einfach entsprechende Einzellitzen quer durch Fahrzeug gezogen. Originalkabel wäre Koaxial.
Mal die Tage noch schauen ob es wirklich daran liegt - ich hatte eigentlich nicht vor extra noch ein 2 poliges Koaxial zu verlegen.
Ich war auch hinten am Gaszug usw nochmal dran evtl hab ich auch da irgendwas versaut.

Benutzeravatar
BennoR
Harter Kern
Beiträge: 2424
Registriert: 16.11.2011, 21:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon California
Leistung: 83 PS
Motorkennbuchstabe: DH
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: "WS"

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von BennoR » 06.03.2015, 21:07

zzzt oink Brrruummm! Einfach toll wie der wbx nach 4 Monaten zum Umparken schnurrt.
Westi muss noch bis 1.4 offziell auf Saisonstart warten, Erdbeerkörbchen hatte dann erste freie Ausfahrt. nachdem Herr Westi Platz gemacht hat. Suuupi!! frühling in Sicht!!

Benutzeravatar
Urpilsfan
Harter Kern
Beiträge: 2085
Registriert: 07.03.2010, 11:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nassweiler im Saarland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Urpilsfan » 06.03.2015, 23:13

Die Woche fast alle Bremsleitungen u. die vorderen Bremsschläuche erneuert u gestern mit wahrscheinlich schmutziger Brille vorne links ein defektes Traggelenk. entdeckt. Kein Problem dachte ich zu Hause liegt ja noch eins . Wie das halt so ist heute Morgen den Bus wieder in die Garage meines Kumpels gefahren angefangen ab zuschrauben bis ich dann sagte hör aif schrauben wir wieder alles zusammen Traggelenk oben auch beschädigt . Andere Seite angeschaut gleiches Spiel alle Gummis der Traggelenke total porös u aufgerissen . 3 Jahre alt . Den Anbieter nenne ich nicht . Egal TK - Carparts eine Mail geschickt mit meiner Bestellung u. 20Min. später kam der Anruf ich kann alles abholen :dance . Jetzt mache ich erst mal Wochenende Teile sind da und Montag geht es weiter .
In diesem Sinne allen ein schönes :sun Wochenende mit viel :bumsfreunde :bier Prost u. Gruß aus Nashville/Saar Urpilsfan
Bild

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 07.03.2015, 11:23

Hallo

Mit meiner Frau zusammen Winkel für die Ölkühlerbefestigung gebaut. Zu mehr kommen wir dieses Wochenende nicht. Aber nächstes Wochenende geht's richtig los.

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 07.03.2015, 19:19

Viel.
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 07.03.2015, 20:09

Gefahren, Bremsstaub abgewaschen und Drecksvogeldrecksscheisskacke abgewaschen. :evil: Ick säg den verdammten Ast ab! :evil: Mann doohh!!! :mrgreen:
:bier

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 07.03.2015, 20:14

Erste längere Fahrt mit neuem Getriebeöl, 75W90 ,vorher wahr noch das 80 er drin. Muss sagen schaltet sich prima.

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 07.03.2015, 20:17

Bullfred hat geschrieben:Gefahren, Bremsstaub abgewaschen und Drecksvogeldrecksscheisskacke abgewaschen. :evil: Ick säg den verdammten Ast ab! :evil: Mann doohh!!! :mrgreen:
:bier
Fäll den gesamten Baum. Oder noch besser: spreng gleich den ganzen Wald! Dann biste die scheixx Piepmätze endlich los! Nur einen Ast absägen bringt nix, dann sitzen die auf dem nächsten! :-) :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 07.03.2015, 20:24

Nee Marcus, dit is nur een Ast. Und der Feind sitzt immer auf der selben Stelle und er entleert sich. Immer an der selben Stelle. Ein Ast reicht. :evil:
:bier

BlackMaze
Poster
Beiträge: 94
Registriert: 02.12.2014, 20:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schwaigern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von BlackMaze » 07.03.2015, 20:37

Heute die Gepäckwanne vom Hubdach abgebaut und Wanne und Dach sauber gemacht.
Beim Anbau die Gummileiste hinten ausgetauscht und alle Auflageflächen der Wanne mit Mike Sanders eingepinselt. Danach alles wieder mit Edelstahlschrauben montiert. :sun

Ans Hubdach trau ich mich noch nicht. Da ist das Fliegengitter kaputt und der Reißverschluss klemmt. :roll:
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen."

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 08.03.2015, 07:31

Hallo zusammen,

freu mich grad, dass mein Motor langsam wieder eine Form annimmt, die eingebaut werden kann. Nach neuer Sachs-Kupplung, neuer Ausrückwelle, neuen Wasserstutzen, deaktivierter Agr und kleineren Verschönerungen an der Auspuffanlage und am Rest vom Motor muss ich im Motorraum nochmal Kleinigkeiten ausbessern. Luftfilter möchte ich noch auf das gekürzte Jx System umfrickeln. Und dann kann er wieder rein und hoffentlich unauffällig wieder seinen Dienst tun.

Bild

Bild

Gruß und schönen Sonntag
Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Benutzeravatar
Claudia
Stammposter
Beiträge: 252
Registriert: 27.12.2014, 09:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kiel

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Claudia » 09.03.2015, 07:38

Guten Morgen,

am WE auf gutes Wetter gewartet -kam erst am Sonntag :-?
Freitag ein Paket vom KSD bekommen... Rost, ich komme! (wenn es denn endlich mal mehrere Tage angenehm warm ist)
Dann schriftliche Bestandsaufnahme aller noch notwendigen Arbeiten für innen und außen gemacht. Am wenigsten Lust habe ich auf Dach schrubben!
Heute gehts auf in den Baumarkt :-)
Beifahrersitz aus dem Keller in den 3.Stock gebracht -ist noch besser in Schuß als der jetztige Fahrersitz, soll schick bezogen werden.

Beim T4 meiner Freundin nach Öl geguckt -renn ich doch erstmal nach hinten! :lol:
Mal eben gucken wo das Öl aus dem Motor drückt is da nicht. Alles so eng!! Auch bei ihrem Bus eine Rost-Bestandsaufnahme gemacht -Loch gefunden.
Ein Leben ohne Bulli ist möglich....
aber sinnlos!
Bild

Tappi

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Tappi » 09.03.2015, 09:59

...allerdings gestern schon
...die Schlachtedoka geschlachtet
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Renke
Poster
Beiträge: 172
Registriert: 01.03.2013, 18:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 57
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Westerstede
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Renke » 09.03.2015, 18:26

Sonntag war Fischbrötchentag!
Runde gedreht (270km) Richtung Bremerhaven/Cuxhaven.
Waren viele Fahrzeuge unterwegs.....aber hinter mir. :hehe

Bild
Leuchtturm in Dorum

Bild
Watt?


Bild
Hafen von Dorum


Bild
Blick vom Leuchtturm
....es grüßt der renke

Ich hab nen Tinitus im Auge und seh nur Pfeifen ;-)

Stolperpalast
Poster
Beiträge: 64
Registriert: 15.01.2015, 22:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 75-85
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: HMÜ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Stolperpalast » 09.03.2015, 21:40

Dafür gesorgt, dass der Rückfahrscheinwerfer das macht, was er machen soll.
Wie kommt man bitte auf die Idee, anstatt den Schalter am Getriebe zu wechseln, die Rückfahrscheinwerfer auf den Schalter für die Nebelschlussleuchte zu legen?!? Quäle mich schon seit Jahren damit rum, seit heute ist Schluss!
Dann in den letzten Tagen eine neue Zugstrebe verbaut. Nur eine, weil bei der zweiten das Gewinde hin war.
Vorne neue Scheiben drauf, dabei den Plan aufgegeben, die alten Bremssättel weiter zu benutzen, da hinten jeweils eine und vorne auch eine Manschette kaputt ist. Also Bestellung aufgegeben und jetzt erstmal wieder warten.
--------------
Beste Grüße!

Janosch

Benutzeravatar
Urpilsfan
Harter Kern
Beiträge: 2085
Registriert: 07.03.2010, 11:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nassweiler im Saarland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Urpilsfan » 09.03.2015, 22:01

Alle 4 Traggelenke vorne ersetzt . Nach 3 Jahren waren die Gummis schon in Fetzen :kotz Jetzt ist Febi-Bilstein drinn von TK Carparts die sollten länger halten .
Bild

classick
Inventar
Beiträge: 3437
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 09.03.2015, 22:14

Naja verlass dich nicht drauf! :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
ArCane
Harter Kern
Beiträge: 2175
Registriert: 01.09.2009, 23:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: ~130PS
Motorkennbuchstabe: AHU
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ArCane » 09.03.2015, 22:19

Wieso? Schlechte Erfahrungen gemacht? Ich wollte mir auch jetzt das komplette Paket ordern von Febi Bilstein für den ganzen Bus vorne und hinten. Da liegste bei etwa 200 Euro für alles, find ich ein sehr akzeptabler Preis.

Normalerweise sollte Febi Bilstein doch ein namhafter Hersteller sein für das Ersatzmarktgeschäft.
Bild

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 10.03.2015, 05:19

Hallo

Also ich Bau Febi nicht mehr ein. Hab im Käfer dir Traggelenke drin. Die Lenkung geht richtig schwer und es wird immer schlimmer.

Im Bus kam Lehmförder zum Einsatz.

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
Urpilsfan
Harter Kern
Beiträge: 2085
Registriert: 07.03.2010, 11:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nassweiler im Saarland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Urpilsfan » 10.03.2015, 08:47

Moin zusammen :cafe
Na ja jetzt sind die Febi Gelenke halt drin. Man lernt halt nie aus. Ich bin nur mal gespannt wie lange die halten jetzt nur mal vom Gummi her gesehen .
Die Zeit wird es zeigen! Heute noch ein mal auf die Bühne u. dann sollte tüv mäßig alles fertig sein.
Euch allen einen schönen Tag. Gruß Urpilsfan.
Bild

Benutzeravatar
Bulli_Spax
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 27.09.2011, 16:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Mosaik
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bulli_Spax » 10.03.2015, 19:23

Linke Seite erledigt BildBild

Send via C3PO
Resto meines 1982 T3 Bus/ umbau Hochdach, JX 1,6TD
85er BW Funkbus Flecktarn
90er BW Feldjäger Syncro
1971 Kr51/1F Schwalbe

Wohnklofan
Mitleser
Beiträge: 6391
Registriert: 06.11.2009, 19:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Büren

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wohnklofan » 10.03.2015, 20:15

Fehlersuchbild ? :mrgreen:

Druckstange : Der längere Zinken auf der rechten Seite muß zur Ankerplatte zeigen...

Gruß...
Hotelbett ? Nein danke...

Benutzeravatar
ArCane
Harter Kern
Beiträge: 2175
Registriert: 01.09.2009, 23:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: ~130PS
Motorkennbuchstabe: AHU
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ArCane » 10.03.2015, 21:55

Dummerweise muss ich mein Plan überdenken Febi Bilstein für die Vorderachse komplett zu verwenden.

So sehen meine Zugstrebengummis nach 2 Jahren und 16000 km aus:

hinten
https://app.box.com/s/ik76ehrjump74438gkwt0yk3zg3fkdxa" onclick="window.open(this.href);return false;

vorne
https://app.box.com/s/vk84giklbpe56i3dclnb8q60g5hzyiwh" onclick="window.open(this.href);return false;

https://app.box.com/s/rcli7y5qwb5bzbcmdyh88bx77fpik3gz" onclick="window.open(this.href);return false;

Ganz deutlich eingerissen am vorderen Gummi. Von den 16000 km wurden 10000 km mit 215/75R15 auf 7x15 Alufelgen gefahren und die restlichen 6000 km mit 225/55R17 auf 8X17 Alufelgen. Ich frag mich warum die so früh den Geist aufgeben.
Wohlmöglich die größeren Räder im Vergleich zur Serienbereifung.

Leider lassen sich die Bilder nicht hier einbinden wie gewohnt. Liegt vermutlich an der Box. Früher mit Dropbox hat das gut funktioniert, aber die ist leider zu 177% überfüllt :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Urpilsfan
Harter Kern
Beiträge: 2085
Registriert: 07.03.2010, 11:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nassweiler im Saarland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Urpilsfan » 10.03.2015, 22:09

ArCane hat geschrieben:Dummerweise muss ich mein Plan überdenken Febi Bilstein für die Vorderachse komplett zu verwenden.

So sehen meine Zugstrebengummis nach 2 Jahren und 16000 km aus:

hinten
https://app.box.com/s/ik76ehrjump74438gkwt0yk3zg3fkdxa" onclick="window.open(this.href);return false;

vorne
https://app.box.com/s/vk84giklbpe56i3dclnb8q60g5hzyiwh" onclick="window.open(this.href);return false;

https://app.box.com/s/rcli7y5qwb5bzbcmdyh88bx77fpik3gz" onclick="window.open(this.href);return false;

Ganz deutlich eingerissen am vorderen Gummi. Von den 16000 km wurden 10000 km mit 215/75R15 auf 7x15 Alufelgen gefahren und die restlichen 6000 km mit 225/55R17 auf 8X17 Alufelgen. Ich frag mich warum die so früh den Geist aufgeben.
Wohlmöglich die größeren Räder im Vergleich zur Serienbereifung.
Danke schon mal für die Info ArCane ! Da weiß ich ja was ich imm Sommer nicht Kaufen werde wenn ich die Vorderachse überholen werde!
Bild

Benutzeravatar
Puck
Poster
Beiträge: 160
Registriert: 18.01.2012, 12:09
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: selbstausbau
Leistung: 75
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Leipzig/Eberswalde

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Puck » 10.03.2015, 22:29

Moin

Ölwechsel, Ölfilterwechsel und Dieselfilter gewechselt. dabei Ölkühlerflansch abgedichtet und endlich wieder unterm Bus gelegen.

fast 1,5Jahre entzug. jetzt gehts los.

Batterie hängt an der Lade.


:fl

grüße puck
Keine Panik!
42 und immer nen Handtuch dabei haben...

Benutzeravatar
ArCane
Harter Kern
Beiträge: 2175
Registriert: 01.09.2009, 23:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: ~130PS
Motorkennbuchstabe: AHU
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ArCane » 12.03.2015, 15:23

Urpilsfan hat geschrieben:
ArCane hat geschrieben:Dummerweise muss ich mein Plan überdenken Febi Bilstein für die Vorderachse komplett zu verwenden.

So sehen meine Zugstrebengummis nach 2 Jahren und 16000 km aus:

hinten
https://app.box.com/s/ik76ehrjump74438gkwt0yk3zg3fkdxa" onclick="window.open(this.href);return false;

vorne
https://app.box.com/s/vk84giklbpe56i3dclnb8q60g5hzyiwh" onclick="window.open(this.href);return false;

https://app.box.com/s/rcli7y5qwb5bzbcmdyh88bx77fpik3gz" onclick="window.open(this.href);return false;

Ganz deutlich eingerissen am vorderen Gummi. Von den 16000 km wurden 10000 km mit 215/75R15 auf 7x15 Alufelgen gefahren und die restlichen 6000 km mit 225/55R17 auf 8X17 Alufelgen. Ich frag mich warum die so früh den Geist aufgeben.
Wohlmöglich die größeren Räder im Vergleich zur Serienbereifung.
Danke schon mal für die Info ArCane ! Da weiß ich ja was ich imm Sommer nicht Kaufen werde wenn ich die Vorderachse überholen werde!

Auf Nachfrage bei Febi Bilstein, ob es Qualitätsprobleme gibt oder sonst was bekanntes bekam ich relativ zügig eine Antwort.

"...wir bedauern sehr das Sie Unannehmlichkeiten mit einem Produkt aus unserem Hause haben.
Laut unserer Reklamationsstatistik sind die Bauteile nicht auffällig, somit können wir nicht von einem grundsätzlichen Qualitätsproblem ausgehen.
Der vorzeitige Ausfall der Teile könnte auch am Montageprozess liegen. Das festziehen der Fahrwerkskomponenten muss in Leergewichtslage erfolgen.
Werden die Fahrwerkskomponenten im entlasteten Zustand festgezogen, so sind sie in Leergewichtslage schon einer Vorspannung ausgesetzt."

Bei den oberen Querlenkerlagern weiß ich, dass man die Schraube erst mit 70 Nm anzieht wenn der Bus auf dem Boden steht. Aber bei Zugstrebengummis? Ich kann mich nicht erinnern, dass solche Infos im VW Leitfaden standen?

Aber um auch dem Thema des Threads zu genügen :)
Ich habe meine neue Pappe für die Heckklappe soweit fertig geschnitten aus 4 mm Pappelsperrholz. Da werde ich jetzt nur noch die Bohrungen rein machen für die Clips und dann den originalen Bezug wieder drauf tackern.
Bild

Benutzeravatar
Marek
Stammposter
Beiträge: 684
Registriert: 16.11.2009, 20:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Transporter
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CT
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Gotha

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marek » 12.03.2015, 15:46

Hallo

Zugstrebe vorn an den Gummis 100Nm.

Grüße Marek
Luftgekühlte Fraktion
Bild
Einer von 91 angemeldeten Fensterbussen mit CT Motor in D. Stand 1.1.2016

Benutzeravatar
steffbla
Harter Kern
Beiträge: 1926
Registriert: 08.10.2004, 17:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Nonne
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: bei Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von steffbla » 12.03.2015, 15:49

zum Möbelmarkt gefahren!

Dort mit Interesse ca. 15 Minuten die Leutchens beobachtet, die versucht haben, ihr neues "Garten-Lounge-Rattan-Sessel-Bank-Set mit Tisch" in die mitgebrachten A6 Limousine inkl. viel zu kleinen Anhänger zu verstauen.
LeiderLeiderLeider ist der Ausgang ungewiss.
Weil Heckklappe auf - neues Garten-Stühle-Sessel-Set mit Tisch in den Bus geladen - Heckklappe zu - und weg.

:lol
lieber nen kater als ne ziege. :(

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“