Was habt ihr heute am Bus gemacht?

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 10.09.2015, 19:44

Wieder ein neues ( gebrauchtes ) Leerlaufsteuergerät eingebaut. :evil:
Das Vorige hast das Poti abrauchen lassen + einen Wiederstand. ...Dreh kurzweilig hoch beim Stehen an der Ampel...
Sonst 10,2 l geht bei 100-115 km/h.
:evil: Werde noch Irre :box :box

Hab jetzt das A drinne ohne Startleerlaufanhebung...geht..aber leider etwas Unrund... :cry:

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 10.09.2015, 19:56

Ralle,
wenn ich das so lese...Da bin ich ja beinahe froh, dass meine Leerlaufstabi seit tausenden von Km abgeklemmt ist. Braucht kein Mensch. :mrgreen:
Oink! :bier

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 10.09.2015, 20:30

Wie dem auch seit. :gr
Sollte Er ja 13,2 l verbrauchen...von 1988
Das schaffe ich nich mal in der Stadt! Liegt bei 12we.
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 11.09.2015, 20:57

Bild

Heute die nähte noch mal mit rostschutz zeugs versiegelt,jetzt kommt epoxy Grundierung ,filler ,lack und dann sika,epoxy Grundierung,filler und lack zum Schluss
Das sollte dann die nächsten Jahre halten,von innen wird dann Mike Sanders rein gemacht nach dem lackieren

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 11.09.2015, 21:35

Hallo!

Heute am Schlachtbus nur das Rostloch im Fahrerfußraum größer gestochen, damit das Wasser rauslaufen kann. :-)

Und Rasen rund um den Schlachter gemäht.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
xfranzx
Harter Kern
Beiträge: 1543
Registriert: 21.07.2012, 00:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan Whitestar
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Frauenau od. Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von xfranzx » 12.09.2015, 00:49

Die letzten Tage. .bzw letzte woche:

Neuen Afn motor verbaut..dazu das Un1 durch ein um 180 Grad gedrehtes, Audigetriebe ersetzt. Am vergangenen Wochenene 1200 testkilometer, keine Probleme bisher. :)
Ansonsten Standheizung, 2. Batterie, Radio/licht auf diese geklemmt (schaltbar).
Die ersten Lager vom oberen Querlenker mussten getauscht werden nach 45tkm...
Aber nach Fahrwerkseinstellung sollte der Bus nun fertig für 3 Wochen Schweden/Norwegen sein :) Gegen mittag gehts los :)
90er T3 Whitestar, Standheizung, 2. Batterie, Drehsitz uvm.
110PS TDI AFN, Getriebe UN1 - ersetzt durch Audi A4 Getriebe, 180° gedreht, T4 GLG Getriebeseitig
-------
92er Syncro - EX-JX-Öst.Bundespost-Werkshochdach-Funkmesswagen --> Jetzt mit ADY

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 225
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 12.09.2015, 13:43

Gestern bei schönstem Sonnenschein habe ich mich den Kurbelfenstern in den Türen der Army Goose gewidmet.

Da es doch ziemlich zog, die äußeren Schachtabdichtungen gut vermoost waren und die Scheiben relativ lose sassen hatte ich mir bei TK die Komplettsätze bestellt: U-Schacht am Fenstersteg, U-Dichtung oben und hinten und beide Schachtabdichtungen innen und aussen.

Die habe ich dann gestern eingebaut, und die Gummidichtungen am Fenstersteg lassen sich auch ohne Scheibenausbau wieder monteren, wenn alle Dichtungen raussind. Und ich habe auch mit den Klammern Glück gehabt, bis auf eine sind alle schön in der Tür verblieben.

Und dann habe ich noch gestern und heute den Original-Spoiler verbaut und hoffe jetzt, dass sich die Fahrstabiltät etwas verbessert. Die 185er Trennscheiben taugen einfach nix :-(

Bild
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 12.09.2015, 21:04

Hallo!

Heute nicht AM, sondern MIT dem Bus: ne ganze Pritsche Tannengrün weggefahren.

Und anschließend noch ne 6-Meter-Tanne umgeschmissen, aber da war die Pritsche nicht dran beteiligt. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 12.09.2015, 21:06

1 Paar Spurverbreiterung aufgeschraubt..das 2.paar lässt noch auf sich warten,und die TFL in den Spoiler montiert..kabel noch nach innen verlegt,morgen wird dann alles angeschlossen und getestet :box

elCravale
Poster
Beiträge: 179
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von elCravale » 19.09.2015, 23:27

Hi,

nach wochenlanger Suche endlich den Schlüssel wieder gefunden. Vor lauter Glück gleich zum T3 Türe auf rein Zündschlüssel gedreht und läuft sofort, ich habe nichtmal den Anlasser wahrgenommen. Obwohl er jetzt bestimmt 2 Monate still war.

Grüße und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Benutzeravatar
bu-bi
Harter Kern
Beiträge: 2164
Registriert: 09.10.2009, 09:16
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Chevy Pickup 6.5TD
Leistung: 3xx PS
Motorkennbuchstabe: -F-
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 31632 Husum

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von bu-bi » 20.09.2015, 17:41

Moin,
lange habe ich überlegt, wie ich eine Leiter so anbringen kann, dass ich problemlos auf das Dach komme,
ohne irgendetwas zu beschädigen. Ich hatte aus dem Forum eine Funkbrücke mit Leiter gekauft.
Die Fläche, die die Leiter aufnimmt, habe ich mit Alu-Riffelblech verschließen und das Ganze schwarz matt pulvern lassen. Die Leiter wird üblicherweise seitlich eingehängt. Das gefiel mir nicht, weil bei einer Doka
bauartbedingt die Schiebetür fehlt und somit die Leiter kein Widerlager hat. Ich habe zwar jetzt Schwellerschutzrohre dran, aber zurzeit die Funkbrücke nicht montiert. So Kam ich auf diese Idee:

Bild

Bild

Gefällt mir richtig gut :sun
Grüße aus NI, Burkhard

Jetzt im Chevy Pickup 6,5TD unterwegs...

Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist immer die Theorie falsch!

kolofonium
Stammposter
Beiträge: 329
Registriert: 30.12.2009, 22:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 101kW
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 09116

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von kolofonium » 20.09.2015, 19:54

Wintervorbereitung

Bild

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 20.09.2015, 20:29

GEIIIIL!!!! :tl :tl :tl
Kamin geht dirkt durch die linke Seite?? :gr

Endlich mal ne VERNÜNFTIGE STandheizung im Bus. :dance

Der Winter kann kommen!

Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

elCravale
Poster
Beiträge: 179
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von elCravale » 21.09.2015, 07:14

Hi,

am T4 endlich die Ansaugbrücke demontiert, von innen gereinigt (ausbrennen, wie den Auspuff meines kleinen Zweitaktheizgerätes ;-) ) und wieder montiert.

Grüße und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 280
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 21.09.2015, 10:31

Schiebetürschloss,das hintere nochmals ausgebaut weil die Schiebetür jetzt wo es kälter wird wieder nicht richtig schloss. Erstmal richtig gereinigt
Bild
und Überprüfung der einzelnen Teile musste ich feststellen ,das das Teil mit der Nr. 1 nicht freigängig war sondern am Teil Nr. 2 klemmte.
Mit kleinen Dorn Teil 1 etwas zurückgedrückt bis es freigängig war.
Bild
Jetzt nach einer Woche muss ich sagen das es immernoch einwandfrei schliesst, also eine Gründlichere OP hat sich gelohnt.

Gruss Ingo

PS. hatte ua. ein Gespräch mit T.K. und er sagte kann nur am Schloss liegen ,da ich ua. das Zugseil in Verdacht hatte
mit 50 gemütlichen PS unterwegs

Benutzeravatar
Der-Pate
Poster
Beiträge: 96
Registriert: 13.11.2014, 13:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 Ps
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: MZ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Der-Pate » 21.09.2015, 14:46

:mrgreen: zweite Fuhre Stroh weggefahren
mit Pressen haben 4 Bigpacks mit Stroh gepasst

noch eine Fuhre und die Scheune ist Stroh frei :dance

Bild

Eisbachlocal
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2015, 12:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Leer
Leistung: 70 Kw
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Eisbachlocal » 21.09.2015, 15:38

Angefangen e36 Sitze passend zu machen
Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby, zum liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, son Baby will unterhalten werden!

Benutzeravatar
loopyrator
Poster
Beiträge: 146
Registriert: 06.01.2015, 00:40
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: GR / Schweiz

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von loopyrator » 22.09.2015, 23:12

Haben uns ne neue Dachhaube gegönnt, und endlich geht der Innenraumlüfter 8-)

Unsere England/Schottlandrundreise rückt näher!
Motor und Getriebe sind jetzt JX & DK :dance

Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 23.09.2015, 20:50

Mal ne Zettel für die Winter OP gemacht. :-o

Reicht für das Erste.







...Herbstanfang: Der Laubbläser ist die Schwanzverlängerung des faulen Sackes!.... :muaha

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3167
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: AW: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 23.09.2015, 21:57

Schon vorgestern den Bulli gepackt für eine Woche Urlaub in der Toskana... sofern der Job es nicht noch verhindert. Ist irgendjemand hier zwischen 28.9. und 4.10. auch zufällig da unten unterwegs?
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
slowly
Harter Kern
Beiträge: 1447
Registriert: 22.11.2012, 16:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wild West Allgäu

Re: AW: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von slowly » 23.09.2015, 22:51

JX_JOSCHI hat geschrieben: Ist irgendjemand hier zwischen 28.9. und 4.10. auch zufällig da unten unterwegs?
Ja, mein Neid der Dir hinterher schleicht :mrgreen:
For the brave even the heaven knows no boarders
Bild

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3167
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: AW: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 24.09.2015, 12:41

slowly hat geschrieben:Ja, mein Neid der Dir hinterher schleicht :mrgreen:
Michael: Envy must be earned :hehe Schick ihn Sonntagmittag auf die nahgelegene A96.. ich pack ihn ein! Schlafen muss er aber draußen vor der Schiebetür! Ich grins ihn dann zufrieden morgens an wenn die Tür aufgeschoben wird :sun Ne, im Ernst. Sieht momentan eher aus als hätte ich mir das Packen sparen können :-(
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 24.09.2015, 13:44

So grundiert ist,nächsten Samstag lackiere ich ihn.in der Zwischenzeit können diebgase austreten
Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 24.09.2015, 19:43

Gastank ausgebaut und abgegeben für 252 Euro neu ohne Armatur ( die hat noch 4 Jahre ) :shock: ...is ebend so...

Leider hab Ich nix besseres gefunden hier in Berlin und Umgebung. :-(
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 24.09.2015, 20:22

Hallo!

An der Synccro-Pritsche Wasser und Öl kontrolliert: alles noch drin. Dann damit den Wohnwagen zur Tanke gezogen, Reifendruck prüfen und nachfüllen, danach wieder nach Hause.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Eisbachlocal
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2015, 12:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Leer
Leistung: 70 Kw
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Eisbachlocal » 25.09.2015, 16:12

Rechts ist drin....

Bild
Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby, zum liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, son Baby will unterhalten werden!

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von SeYeR » 26.09.2015, 17:47

TÜV ohne Beanstandung bestanden :mrgreen:

Jetzt geht das Projekt Ladeluftkühler und Edelstahl Wasserrohre los.
Der Kühler ist schon mal so weit vorbereitet.
Bild

elCravale
Poster
Beiträge: 179
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von elCravale » 27.09.2015, 12:26

Hi,

nicht heute, sondern schon gestern.

Frisches Öl mit Filter spendiert. Viel Gustes über ihn gesprochen. Zum Dank hat sich der Anlasser verabschiedet.

Also heute wohl neuer Anlasser....

Grüße und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 27.09.2015, 21:06

Eisbachlocal hat geschrieben:Rechts ist drin....

Bild
Alter Schwede! Ist der Größenunterschied echt so gewaltig, oder täuscht das auf dem Bild??


Back to topic:
Ich bin mit meiner Pritsche und dem Wohnwagen hinten dran übers Wochenende in Lohfelden aufm Bustreffen gewesen. Bilder kommen wahrscheinlich morgen auf die BULLIZEI-Homepage, wenn alles klappt.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 27.09.2015, 21:10

Marcus BULLIZEI hat geschrieben:
Eisbachlocal hat geschrieben:Rechts ist drin....

Bild
Alter Schwede! Ist der Größenunterschied echt so gewaltig, oder täuscht das auf dem Bild??


Back to topic:
Ich bin mit meiner Pritsche und dem Wohnwagen hinten dran übers Wochenende in Lohfelden aufm Bustreffen gewesen. Bilder kommen wahrscheinlich morgen auf die BULLIZEI-Homepage, wenn alles klappt.
Recht hoch der Sitz :gr
Aber sieht gut aus :g5
Fahrerseitigt...gibts da Probleme? ..oder biste ne Oberschenkelschmalhans? 8-) :g5
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 27.09.2015, 21:17

Schön bei meinem Bro ne Reviermarierungfleck hinterlassen :box ...ist halt so...Simmering motorseitig wieder undicht :evil: :box ...weil, Ich gestehe, nicht Orginalen gekauft habe........wo ist der " Draufhaubutton "?
Trotz Allem: War noch mal ne echt schönes wettertechnisches Wochenende für Alle gewesen.

Schönen Sonntag noch :g5

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1852
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bus-Froind » 27.09.2015, 22:05

Öleinfüllrohr durch ein 5mm Alublech ersetzt, mit Temperaturgeber in der Mitte. Mit dem Geber im Rohr und dem Kaltmetall wurde es langsam undicht.
Öl kommt jetzt oben hinein, rechts vom Verteiler ist ein Loch mit einem Deckel 'drauf.
Bislang brauche ich zwischen den Wechseln nichts nachfüllen, bis an der Stelle der Einfüllstutzen aus dem Sanitärhandel eingebaut wird, halte ich den Umstand mit den zwei 8er Muttern aus.

Gute Fahrt
Burkhard

Benutzeravatar
mosha
Poster
Beiträge: 64
Registriert: 17.03.2011, 21:58
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Köln

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von mosha » 27.09.2015, 22:14

Tankentlüftungsleitung gewechselt. War ziemlich porös. :-?
VW T3 / 1,6 TD JX 69PS / 5-Gang

Lupao
Stammposter
Beiträge: 552
Registriert: 17.08.2010, 03:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Pfalz-Kurpfalz

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Lupao » 27.09.2015, 23:46

Letzten Mittwoch habe ich bequemere Sitze und ein Golf 1 Lenkrad eingebaut, eine tolle Kombi,
jetzt ich sitze etwas tiefer und kann durch Sitz und Lenkrad den Sitz etwas weiter nach vorne schieben.
Gut, an der ungünstige Sitzposition ist mein ungünstige Höhen-Hüftumfangverhältnis auch "ein wenig" Schuld ;-)
Endlich sitze ich so das ich an den Schalthebel komme ohne mich vorzubeugen,
zudem kann ich endlich die Kupplung durchtreten ohne den Fuß zu strecken.
Nun sitze ich im T3 so bequem wie in einem PKW.
Zu dem schönen Lenkrad schreibe ich die Tage noch einen kurzen Bericht mit Bildern,
nur soviel, es passt optisch super zum T3.
Dank an Kollege nerbi, er passte es an und es sitzt dadurch perfekt.

Heute wollte ich den Dieselfilter da mir nicht bekannt ist wie lange der schon eingebaut ist und natürlich hat der Bandölfilterschlüssel Beine bekommen, Mist.
Bei der Gelegenheit habe ich den Grund gefunden weil der Drehzahlmesser erst spinnte und zuletzt völlig den Dienst einstellte,
der Vorbesitzer war ein Freund von unsicheren elektrischen Verbindern und hier war ein Stromdieb Schuld bzw. das Problem.
Habe das erstmal nachgedrückt und demnächst wird es fachgerecht verlötet.

Da mit der Durchzug und die Beschleunigung meines 1Y doch ein wenig schwach vorkam machte ich mich an der Schraube für die Fördermenge zu schaffen.
Da er keine schwarzen Wolken hinten hinausfeuert dachte ich da kann man getrost etwas zugegeben.
In mehreren Stufen wurde insgesamt eine halbe Umdrehung hineingedreht,
mehr ging nicht da diese metallene Umhüllung klemmt und dies verhindert.
Nun räuchert er immer noch nicht aber er geht deutlich besser los.
Nun zieht er im 5.Gang ab 50 km/h problemlos ohne zu murren ab, vorher war das nicht so.
Natürlich fahre ich im normalfalle nicht so,
mir diente das nur zum testen um das vorher nacher Ergebnis besser vergleichen zu können.
Mein erstes "Dieseltuning" sozusagen :mrgreen:
Ein schöner Erfolg für mich, wie gut oder wie schlecht der 1Y läuft kann ich mangels Vergleich nicht beurteilen.
Viele Grüße
Rüdiger

elCravale
Poster
Beiträge: 179
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von elCravale » 28.09.2015, 09:50

Hi,

gestern wie schon angekündigt dem T4 einen neuen Anlasser verpasst.

Grüße und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Eisbachlocal
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2015, 12:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Leer
Leistung: 70 Kw
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Eisbachlocal » 28.09.2015, 11:44

Marcus BULLIZEI hat geschrieben:
Eisbachlocal hat geschrieben:Rechts ist drin....

Bild
Alter Schwede! Ist der Größenunterschied echt so gewaltig, oder täuscht das auf dem Bild??


Back to topic:
Ich bin mit meiner Pritsche und dem Wohnwagen hinten dran übers Wochenende in Lohfelden aufm Bustreffen gewesen. Bilder kommen wahrscheinlich morgen auf die BULLIZEI-Homepage, wenn alles klappt.
Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby, zum liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, son Baby will unterhalten werden!

Eisbachlocal
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2015, 12:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Leer
Leistung: 70 Kw
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Eisbachlocal » 28.09.2015, 11:55

Marcus BULLIZEI hat geschrieben:
Eisbachlocal hat geschrieben:Rechts ist drin....

Bild
Alter Schwede! Ist der Größenunterschied echt so gewaltig, oder täuscht das auf dem Bild??


.

Das täuscht in dieser Perspektive.
Die Sitzfläche ist nur geringfügig höher als das Original. Die seitliche Führung natürlich schon.
Insgesamt ist der Sitz aber etwas breiter und die Lehne ist höher.
Der Sitz hatte eine höhenverstellung die ich demontiert habe und dann die Original Sitzplatte umgearbeitet und auf den neuen Sitz geschweißt.
Der Sitz ist super bequem und jetzt woich weiss wie es geht ist der Fahrersitz schnell erledigt.

Bild
Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby, zum liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, son Baby will unterhalten werden!

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 28.09.2015, 12:02

Ahaa sehr schick die Sitze, :dance Gefällt mir echt gut...und wirken nicht zeitlich deplatziert,die form ist schlicht und dezent sportlich... jetzt müssten man nur noch die Armlehnen wieder ran kriegen,dass wäre der Oberhammer :g5

Eisbachlocal
Mit-Leser
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2015, 12:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Leer
Leistung: 70 Kw
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Eisbachlocal » 28.09.2015, 12:26

Michael100889 hat geschrieben:Ahaa sehr schick die Sitze, :dance Gefällt mir echt gut...und wirken nicht zeitlich deplatziert,die form ist schlicht und dezent sportlich... jetzt müssten man nur noch die Armlehnen wieder ran kriegen,dass wäre der Oberhammer :g5

Armlehnen wären auf jeden Fall super. Hab auch schon paar Ideen wie es vllt machbar ist. Genug von dem Kunstleder hätte ich auch noch. Hab da nämlich günstig die gesamte e36 Ausstattung geschossen :bet

Beste Grüße

Mo
Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby, zum liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, son Baby will unterhalten werden!

Benutzeravatar
Drucksofa
Poster
Beiträge: 120
Registriert: 23.06.2015, 13:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 174
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Drucksofa » 28.09.2015, 16:24

Heute mal die anstehede Inspektion durchführen lassen. Irgendwie wird das Öl immer teuerer. ;-)
Bild
Gruß Micha
**Geh weg du bist kein Bier**

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 28.09.2015, 17:07

Schleifen,schleifen,schleifen.

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 28.09.2015, 18:46

Der nächste bus war zur Begutachtung hier,einmal ab dachkannte neu lackieren in Marsala rot.

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von SeYeR » 30.09.2015, 20:03

In den letzten zwei Tagen:

- V2A Kühlwasserrohre eingebaut.
- Wasserschläuche für den LLk von vorne nach hinten gezogen.
- Gegenkühler für den LLK vor den Frontkühler gesetzt.
- Undichtigkeit Kupplungsnehmer Zylinder behoben.

Bleiben nur noch 99 weitere Baustellen am Bus.
So macht doch Urlaub Spaß.

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 30.09.2015, 20:14

Nur mal Maß genommen für die Aluriffelbleche auf dem Hochdach hinten.
.....und gedacht: Mann wat biste dreckig... äh der Bus... 8-)
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 02.10.2015, 19:46

Winterpuschen drauf gezogen...huch...Bremsbeläge unter Verschleissgrenze ( Vorne ) :gr . Ich brems wohl zuviel. :mrgreen:

Morgen die Alupuschen reinigen und einlagern.

Schönen Feiertag, Morgen, Euch noch. :bier

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
T3_Reloaded
Stammposter
Beiträge: 325
Registriert: 02.12.2009, 16:06
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 133 PS
Motorkennbuchstabe: NG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hessen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von T3_Reloaded » 03.10.2015, 21:53

In den letzten drei Tagen: Flüssigkeitsstände gecheckt, innen und aussen sauber gemacht, warm gefahren, ab in die Garage, Batterie an den Batt.wächter gehängt -> Feierabend, Winterpause. 8-) Nächstes Frühjahr Schaltgestänge überholen, hintere Bremsschläuche und Bremsflüssigkeit wechseln (samt Kupplungsflüssigkeit). :gr
T3. Vorsprung durch Technik...

Benutzeravatar
yamsun
Inventar
Beiträge: 3313
Registriert: 04.06.2011, 12:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WoMo
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 88271

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von yamsun » 03.10.2015, 22:17

Wbxbulleye hat geschrieben:...huch...Bremsbeläge unter Verschleissgrenze ( Vorne ) :gr . Ich brems wohl zuviel. :mrgreen:

Morgen die Alupuschen reinigen und einlagern.
Und ich sage ja immer: bremsen macht die Felgen dreckig!
Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 03.10.2015, 23:02

...und ist Sprit verschwendung... :g5

Nur die Kiste ausgeräumt und dabei mal wieder Geld gefunden. :sun : 50 Tacken
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 04.10.2015, 11:01

Hallo!

Das Wischergestänge aus meinem Schlachtbus vermessen, weil gestern abend ne Anfrage von jemand kam, der das evtl. in nen alten Ford einbauen will. Ideen haben die Leute... :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 06.10.2015, 10:25

Mein neues vorhaben planen und umsetzen,da ich auf dem Treffen in (hatzenport) eine sehr schöne Sache entdeckt habe ! Ein netter Herr,hat mir seine tollen elektrischen Außenspiegel + intrigierten eingebauten Blinker vorgeführt 8-). Eine sehr schöne Idee,und nicht schwer umzusetzen.

Muss erstmal sehen,welche formen /größe /farbe.. mir gefallen wollen, die ersten die mir so spontan immer ins Auge hüpfen sind die,vom Golf 3 :gr .
Naja mal sehen.

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 06.10.2015, 18:30

Hallo!

Heute mit Pritsche und Wohnwagen hinten dran "sinnlos"* einmal in die Runde gefahren.

Wollte eigentlich zur Dekra. Wohni Hauptuntersuchung. Ohne Termin einfach hingefahren, kleine Station, nur ein Prüfer. Und der hatte heute leider keine Zeit mehr. Egal, vielleicht morgen nochmal.


(*= Ok, wirklich sinnlos ist ne Fahrt mit der Pritsche nie! Der Spaß allein rechtfertigt eigentlich schon alles! :-) :-) )
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 07.10.2015, 18:58

Dachte: tuste mal Radlager nachstellen. Wackelt etwas. Zweitonner untern Querlenker, links nachgestellt und :shock: wackelt immernoch was. Führungsgelenk hat etwas Spiel. Najut, kieken, wie rechts aussieht. Radlager nüscht aber FG nochmehr Spiel. :evil: Egal, was muss, das muss. Keen Wunder, dass der Hund so polterte. Handy raus, Bestellung, morgen abholen. Muss sowieso in DEN Laden. Zeuch holen und Schulden bezahlen. Und neue Schulden machen. Klappt mit den Jungs. :g5
Gruss :bier

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 07.10.2015, 20:16

Bremsbacken Vorne gewechselt.
Hätte noch nicht sein müssen :evil: ...aber es rubbelte links.... 4,2mm noch drauf ( abzüglich die 2mm Verschleißgrenze )
In der Sichtprobe sahen Diese ganz fertig aus. :gr

Wer braucht noch ne paar Alte? :tl :tl :dance

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von roetka » 08.10.2015, 11:26

Heute morgen die Standard-Tour-Ausrüstung aus dem Bulli geräumt, anschließend zum TÜV gefahren für Eintragung Aufstelldach und HU/AU.
Nach 45min mit komischem Gefühl im Bauch und nem etwas hohen Puls das Ergebnis: Dach eingetragen, Umgeschlüsselt auf So-Kfz-WoMo und HU/AU OHNE Mängel bestanden.
Man was bin ich heute glücklich! :sun :sun :sun :bier

Anschließend den Bulli wieder liebevoll eingeräumt und mich gefreut. Man was bin ich stolz auf den kleinen... :g5
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Benutzeravatar
Drucksofa
Poster
Beiträge: 120
Registriert: 23.06.2015, 13:32
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 174
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Drucksofa » 08.10.2015, 11:30

Heute Tagfahrlicht nachgerüstet.
Bild
Bild
Bild
Gruß Micha
**Geh weg du bist kein Bier**

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 11.10.2015, 16:50

Moin,
nachdem einer der beiden Mittags-Ouzo`s raus war, beide Führungsgelenke gewechselt. Ach isses scheen, wenns nicht mehr poltert. :dance

Bild


Gruss und ne schöne Woche Euch. :cafe

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 11.10.2015, 18:17

Hallo!

Heute nix, aber gestern:

Das Schiebetürschiebefenster in grüncolor mit Chromkederdichtung verkauft.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
slowly
Harter Kern
Beiträge: 1447
Registriert: 22.11.2012, 16:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wild West Allgäu

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von slowly » 11.10.2015, 18:35

Das Loch in der Benzinleitung gesucht und gefunden! Morgen beim Freundlichen mal Benzinleitung und so kaufen.

Das teuerste am Schaden sind die 25 Liter Sprit die sich verdünnisiert haben :evil:
For the brave even the heaven knows no boarders
Bild

classick
Inventar
Beiträge: 3352
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 11.10.2015, 19:16

Bullfred hat geschrieben:Moin,
nachdem einer der beiden Mittags-Ouzo`s raus war, beide Führungsgelenke gewechselt. Ach isses scheen, wenns nicht mehr poltert. :dance

Wo haste die Lemförder Gelenke her?
Bild

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 11.10.2015, 19:19

Moin,
na im Autoteileladen bestellt. :g5
:bier

classick
Inventar
Beiträge: 3352
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 11.10.2015, 19:29

Hat der och nen Namen? :gr
Bild

Bullfred
Antik-Inventar
Beiträge: 6695
Registriert: 03.03.2012, 11:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 120Ps
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: leicht südlich von Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bullfred » 11.10.2015, 19:39

Ja. SM-Autoteile. SM heisst nicht Sado Maso. :mrgreen:
Versenden tun die nicht. Der Autoteileladen meines Vertrauens sozusagen. 20 Jahre koof ick da meine (die meissten) Teile.
Auch ich sag immer: geb dem Teileladen umme Ecke auch ne Chance. Die Lieferanten sind immer die Gleichen.
:bier

Benutzeravatar
unsere_emma
Stammposter
Beiträge: 302
Registriert: 27.07.2011, 23:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum, Capriblau
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dreiländereck F/CH/D

Saisonabschluss

Beitrag von unsere_emma » 11.10.2015, 19:43

Heute noch eine Saisonabschlussfahrt in den Schwarzwald mit 5 Bussen.
Richtung Hochblauen und Schwand nette Leute und tolles Wetter :sun

Bild

classick
Inventar
Beiträge: 3352
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 11.10.2015, 20:31

Bullfred hat geschrieben:Ja. SM-Autoteile. SM heisst nicht Sado Maso. :mrgreen:
Versenden tun die nicht. Der Autoteileladen meines Vertrauens sozusagen. 20 Jahre koof ick da meine (die meissten) Teile.
Auch ich sag immer: geb dem Teileladen umme Ecke auch ne Chance. Die Lieferanten sind immer die Gleichen.
:bier
Seh ich auch so...für 2WD sind die Traggelenke oben von Lemförder nicht mehr oft zu finden. Daher die Frage...
Bild

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9778
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 12.10.2015, 07:07

Gestern Sitzupgrade von HONDA auf CHRYSLER VOYAGER Bestuhlung. Jetzt passt der Papa wenigstens auf das Sitzmöbel.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 12.10.2015, 17:09

slowly hat geschrieben:Das Loch in der Benzinleitung gesucht und gefunden! Morgen beim Freundlichen mal Benzinleitung und so kaufen.

Das teuerste am Schaden sind die 25 Liter Sprit die sich verdünnisiert haben :evil:
Sei froh, dass die Kiste nicht abgefackelt ist, das wär noch teurer. ;-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
DGTL-B
Poster
Beiträge: 56
Registriert: 30.06.2015, 10:32
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: 15" - Hochdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: München

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von DGTL-B » 12.10.2015, 20:41

Servo "Dehnschlauch" erneuert!

Da der mir bei einer Ausfahrt plötzlich losgesifft hat, habe ich kurzerhand den Keilriemen zur Servo abgeschnitten um die Pumpe zu schonen.
Also musste Auspuffendtopf runter, Luftfilter raus um an die verd... obere schraube hinzukommen, alten Schlauch abschrauben, öl ablaufen lassen, neuen Schlauch (130€ :cry: ) anbringen und dann ...ach jaaa der Keilriemen:
Ich hab die Servo nicht soweit einschwenken können, dass der einfach so drauf ging. Nur mit halb übers Radl und kurz den Anlasser an - flutsch drin und schon stark gespannt.
Laut Teileliste 763mm und laut altem Keilriemenaufdruck auch (Fachwerkstatt)...na wird schon passen.
Auspuff wieder rangeschraubt (frigl dir die Finger wund), Öl nachfüllen und immer schön Lenken lassen dabei.

Das schönste dabei ist, dass man gleich die weiteren Baustellen sieht und sich nach der Arbeit hinsetzen kann und wieder Teile bestellen (Ansaugschlauch und Ansaugkanal nicht vorhanden...)
Und warum war der Schlauch kaputt nach ca. 5Jahren???? --> weil einer wohl gedacht hat, "der hängt da so frei neben dem Radkasten, da mach ich noch gleich nen Stück Fahhradschlauch drüber als Schutz!" - nur hat sich da natürlich schön das Wasser gesammelt und die Verpressung hat super vor sich hin rosten können.

Insgesammt ein zufriedener Tag 8-) freu mich schon weiter basteln zu können.
Bild

Benutzeravatar
SyncroHorst
Stammposter
Beiträge: 538
Registriert: 07.03.2009, 17:09
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Krankenwagen
Leistung: 51 KW
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: NRW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von SyncroHorst » 13.10.2015, 00:19

Blinkerbirne auf dem Dach erneuert. Danach ging sie au erst mal. Ich muss morgen wohl nochmal ran. Achja und die Kurbelgehäuseentlüftung vom 2E angesehen. Der bläst daraus? Kommt mir komisch vor.
Gruß Horst
Ich fahre T3 Syncro was sonst...

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3540
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von *Wolfgang* » 13.10.2015, 22:03

Ich hab heut ne neue Plakette für den T4 bekommen *freu* :g5

Bild
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...
Bild

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 225
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 14.10.2015, 17:39

Zwar schon gestern, aber die Army Goose hat jetzt einen Dachhängeschrank hinten.

Ich hatte so um 2003 / 2004 einen gebrauchten Dachhängeschrank für den Highway Bully gekauft und jahrelang verbaut gehabt.
Nachdem die Goose der Abwrackprämie zum Opfer gefallen war, hatte ich den Schrank aus der Goose in den Highway umgebaut und den bisher dort verbauten eingelagert gehabt.

Nun, letztes Wochenende wollte ich ihn einbauen und musste feststellen, dass die Haltewinkel vorn nicht lang genug sind, da die Army Goose den Papphimmel (aus MDF) hat, während die Goose einen Skai-Himmel und der Highway gar keinen hatte.

Aber man weiss sich zu helfen, kurzerhand M6 lange Muttern und kurze Stücke Gewindestangen bestellt.
Sonntag bestellt, gestern eingetroffen, schnelle Lieferung :lol:

Da gestern das Wetter noch gut war, habe ich die vorderen Haltestangen ein wenig gekürzt, die Verlängerungsstangen mit den langen Mutter, die beidseitig mit je einer normalen Mutter gekontert wurden, verlängert, und dann eingebaut.
Gleichzeitig wurde der Papphimmel mit dem Schrank wieder hochgezogen, der doch ziemlich durchhing.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Benutzeravatar
FunThom
Poster
Beiträge: 101
Registriert: 06.09.2012, 19:58
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon Weekender
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: Braunschweig

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von FunThom » 14.10.2015, 20:05

zwar nicht ganz am Bus: Hab mir gedanken über den Bus gemacht und entschieden zu verkaufen :idea:

Benutzeravatar
tetris84
Poster
Beiträge: 112
Registriert: 04.08.2014, 11:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Aufstelldach
Leistung: 57PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Norderstedt

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von tetris84 » 15.10.2015, 08:17

Bei der Werkstatt angerufen.
Dort wurde mir gesagt das sie die Kompression gemessen haben und das der erste Zylinder gar keine Kompression mehr hat. Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Soll er ihn mal aufmachen und gucken was damit ist oder gleich nen Rumpfmotor? Ich tendiere eh dazu mir einen zu holen da ich dann ja wahrscheinlich in Sachen Motor erstmal ruhe haben werde. Wie seht ihr das?

Lg tetris84
Karlfred Baujahr:1987 Bild

Benutzeravatar
Der_Ben
Mit-Leser
Beiträge: 43
Registriert: 19.07.2013, 18:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Camping
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dortmund

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Der_Ben » 18.10.2015, 12:39

Kostenvoranschlag vom Karosseriebetrieb und Lackierer bekommen und ausgerechnet, was man selber machen kann...trotzdem noch Pipi in den Augen :shock:

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 18.10.2015, 13:13

Heute angefangen die scheiben wieder einzusetzen ,nach dem gestriegen lackieren und mir gesagt,den Rest mache ich morgen.

Benutzeravatar
slowly
Harter Kern
Beiträge: 1447
Registriert: 22.11.2012, 16:52
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wild West Allgäu

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von slowly » 19.10.2015, 17:24

Die lecke Benzinleitung unter dem Bus repariert. Die hatte es nötig. Da werde ich im Winter doch mal alle Leitungen austauschen. Diesmal hat es ja nur 25 Liter Sprit gekostet, wenns aber mal brennt....
For the brave even the heaven knows no boarders
Bild

classick
Inventar
Beiträge: 3352
Registriert: 22.01.2011, 20:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW-Camper
Leistung: 64 PS
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Krefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von classick » 24.10.2015, 21:40

Den Tag damit verbracht das Hochdach vom Spender zu trennen und auf meinen Bus zu transplantieren. Wird aber erst noch saniert und lackiert bevor ich es verklebe.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 25.10.2015, 01:11

Überholten Gastank verbaut und Frontspoiler ( wegen TÜV ) wieder abgebaut....und geschliffen ( gefüllt ).
Reifendruck krontrolliert ( Winterpneus )
Ne schöne Runde gedreht bei diesem Wetterschen. :sun
Abwassertank demontiert ( weil nach Rügenrückfahrt ein Feldrein dän abgerissen hat )

...Bus fahren macht Spass....
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 25.10.2015, 10:03

Hallo!

Gestern:

- Fünf-Ender wieder in Empfang genommen

- mit Syncro-Pritsche zwei Fuhren Strauchschnitt zur Grünabfalldeponie gefahren.


Heute:

Am Fünf-Ender und an der Syncro-Pritsche die Uhr umgestellt.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
WV2ZZZ
Stammposter
Beiträge: 214
Registriert: 13.09.2015, 14:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California Hochdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von WV2ZZZ » 25.10.2015, 16:01

Hochdach entkleidet ...

Bild
Gesucht:
-T3 Westfalia Kühlschranktür in grau. Nur die Tür OHNE Innenleben
-T3 Kabeldurchführung (Gummitülle) Heckklappe rechts (rund)
-T3 Verriegelung Dreiecksfenster rechts (Beifahrer)

Benutzeravatar
xfranzx
Harter Kern
Beiträge: 1543
Registriert: 21.07.2012, 00:03
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan Whitestar
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Frauenau od. Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von xfranzx » 26.10.2015, 17:26

Winterreifen montiert.. festgestellt das meine Arbeitsliste um Radlagertausch hinten erweitert wurde.
Radlager hat somit 52342km überlebt.. find ich eher schlecht.... :-/
Was ein Glück wenn man bei solchen sachen "nur" ins Regal greifen muss.
Bremstrommeln/beläge in diesem Zuge auch gleich noch neu.

Gruß, Franz
90er T3 Whitestar, Standheizung, 2. Batterie, Drehsitz uvm.
110PS TDI AFN, Getriebe UN1 - ersetzt durch Audi A4 Getriebe, 180° gedreht, T4 GLG Getriebeseitig
-------
92er Syncro - EX-JX-Öst.Bundespost-Werkshochdach-Funkmesswagen --> Jetzt mit ADY

baraccuda
Stammposter
Beiträge: 368
Registriert: 15.02.2014, 21:02
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bw
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nürnberg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von baraccuda » 26.10.2015, 20:12

Eingewintert
Ich will im Schlaf sterben wie mein Opa - und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer

Benutzeravatar
Toast07
Poster
Beiträge: 188
Registriert: 14.09.2013, 16:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Halbkasten
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: WildMitteWü

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Toast07 » 28.10.2015, 23:03

Heute nix, FH war angesagt.
Dafür konnte sich unser Boba gestern aber über einen
ohne Mängel bestandenen tüv freuen :dance

jetzt also wieder 2 Jahre ruhe und über'n winter genug Zeit,
mal kleinkram anzugehen (Bremsleitungen vorne, Rost, usw)

Darauf :bier
Bild
~~~~~~
Beste Grüße, Simon
Bulli: Der Weg ist das Ziel.

Alcapone1
Poster
Beiträge: 147
Registriert: 12.04.2013, 13:36
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: multivan
Leistung: 69PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Monzelfeld,nähe Bernkastel-Kues/Mosel

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Alcapone1 » 29.10.2015, 09:32

Die Tage Frostschutz geprüft,Bus gewaschen;innen und außen,poliert
und auf seinen Winterschlafplatz gestellt und abgedeckt.
Gruß Manuel

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 29.10.2015, 20:17

Geguggt ob die Alarma noch funkt und ne Todoliste erstellt für die Winterpause.
23 Punkte... ;-) ....wird bestimmt noch läääääääääääääänga. :mrgreen:
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

MichaKinne
Stammposter
Beiträge: 489
Registriert: 23.12.2011, 12:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von MichaKinne » 30.10.2015, 10:38

Ich habe gestern meiner vor drei Jahren ausgebauten VW Antriebswellen betrachtet und wollte sie mal zerlegen.

Ist es normal, dass ich drei der vier GLG nach Enternen des Sprengrings mit mittlerer Kraft einfach so abziehen kann? Ist das der Verschleiß an der Antriebswelle oder am GLG?
VW T3 Multivan, marsalarot, Aufstelldach, AGG/ADY, 3H Getriebe mit 0,74 5. Gang, 215R65 Bereifung
Bild

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 31.10.2015, 19:57

Hallo!

Heute:

- vormittags mitm Syncro zwei Pritschen voll Grünabfall weggefahren,

- mittags Teile vom Schlachtbus verkauft,

- nachmittags am Fünf-Ender Kühlwasser nachgefüllt, Ölstand geprüft, Schlösser und Schiebetürrollen geölt, Kühlerlüfter getestet, unteren Kühlergrill wieder richtig befestigt, Innenraum aufgeräumt, beide Luftdüsen vorn im Armaturenbrett gegen heile Düsen getauscht, die Fahrereinstiegsgummimatte befestigt, die Spiegel, die dran waren gegen die vom Schlacht-Porno-Camper getauscht und die vorhandenen Bügel richtig festgeschraubt, im Motorraum ein Kabel provisorisch isoliert, großes Handschuhfach eingebaut, zwei kaputte gegen heile Kopfstützen getauscht, mir was zu den schlappen Motorklappen-Aufstellern (so Lifter wie Heckklappenaufsteller) überlegt (die alten vom Mondeo könnten passen, nächste Woche mal mitbringen und testen), den äusseren Schiebetürgriff wieder richtig festgeschraubt, Fahrertür äussere Fensterschachtleiste getauscht, festgestellt, dass die Batterie nicht mehr zum Starten ausreicht, Starthilfe gegeben, Motor mal laufen lassen und für nächste Woche nen Batterieneukauf eingeplant. Und bestimmt noch ein paar Kleinigkeiten, die ich vergessen hab, hier aufzuzählen. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Henri
Stammposter
Beiträge: 662
Registriert: 17.08.2011, 22:58
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 51 kw
Motorkennbuchstabe: 1V
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 63456

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Henri » 31.10.2015, 20:11

Ich hatte heute viel Spaß hiermit :bumsfreunde

Bild

Bild

An sich nichts genau das selbe wie letztes Mal. Aber sagt mal, ich hab neue Stehbolzen vom Freundlichen, die sehen anders aus?! Früher hatten die immer ein Stück ohne Gewinde in der Mitte, jetzt nicht mehr. Ich fürchte wenn die jetzt abreißen, dann direkt bündig und nicht mehr nach der dicken Stelle. Haben die auf billigere Teile umgestellt :kp ?
Schraubst du Turbo an Diesel rennt Diesel wie Wiesel

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 31.10.2015, 20:29

Sommer bus eingemottet,Batterie ans ladegerät angeschlossen und ihn unter das carport gestellt,voher noch gewaschen und poliert,das Wetter hat dazu eingeladen ;)
Morgen den Rest vom winter bus komplettieren und ab Montag dann mit dem frisch gelackten bus den Winter über Brücken ;)
Freue mich schon auf den frühling

Benutzeravatar
foop
Mit-Leser
Beiträge: 29
Registriert: 03.07.2011, 16:58
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Vanagon L
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: München

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von foop » 31.10.2015, 23:46

Neue Halle bezogen!
Bald kann endlich Jagd auf den Rost gemacht werden!
:twisted:

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9778
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 01.11.2015, 07:45

Gestern die letzten 450km gefahren. Weiter gehts 2016!
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

ehemaliger User X

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ehemaliger User X » 01.11.2015, 08:39

Michael100889 hat geschrieben:1 Paar Spurverbreiterung aufgeschraubt..das 2.paar lässt noch auf sich warten,und die TFL in den Spoiler montiert..kabel noch nach innen verlegt,morgen wird dann alles angeschlossen und getestet :box
Du weißt schon dass die Löcher in den Spoilern dazu dienen, Luft auf die Bremsscheiben zu führen?

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3167
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 04.11.2015, 12:29

Ebenfalls Saison 2015 vergangenen Freitag beendet. Dieses Mal fast 15.000km in 6 Monaten :-o
Gestern dann in einer Nacht- und Nebelaktion nen Holzrahmen unter das Aufstelldach gebastelt, dieses auf dem Rahmen festgezurrt und dann kam das Ganze runter vom weißen Bulli. Anschließend war er niedrig genug um auf alten Reifen millimetergenau in die Garage rangiert zu werden. Jetzt können die beiden wieder kuscheln:

Bild

Planung Winterarbeiten läuft.
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
flying dutchman
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 17.09.2014, 08:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: joker 1
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Driburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von flying dutchman » 06.11.2015, 10:30

Mit der Restauration der hubdaches angefangen


<a href="http://www.directupload.net/file/d/4163 ... ny_jpg.htm" target="_blank"><img src="http://fs5.directupload.net/images/1511 ... rgtgny.jpg" border="1" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>

Benutzeravatar
flying dutchman
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 17.09.2014, 08:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: joker 1
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Driburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von flying dutchman » 06.11.2015, 10:32

Bild

Benutzeravatar
Knicklicht
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 04.11.2015, 08:26
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 15 Fenster Brasil
Leistung: 30 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Knicklicht » 06.11.2015, 13:36

Warnblinkanlage nachgerüstet und bald kommen die neuen Bremsen...so nur mit Handbremse och nööööö

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 06.11.2015, 19:53

Ne Runde mit dem Fünf-Ender gedreht.

Jetzt hab ich ein Problem
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Ich krieg das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht! :-) :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 07.11.2015, 19:16

Bild
Jetzt befindet er sich im Winterschlaf,Batterie ist raus und warm gestellt.
Freue mich aufs Frühjahr.

fredo
Mit-Leser
Beiträge: 32
Registriert: 27.09.2015, 20:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 136 PS
Motorkennbuchstabe: EJ
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von fredo » 07.11.2015, 19:32

Ventilgrundeinstellung - und das Klappern bei warmem Motor ist weg !
Erfreut grüßt
Frederik

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 07.11.2015, 19:39

Heute am Fünf-Ender:

- neue gebrauchte Motorhaubenaufsteller, die ich noch vom Mondeo (dort Heckklappenaufsteller) liegen hatte, verbaut. Die alten, die drin waren, haben die Motorhaube nicht mehr oben gehalten. Gab immer böses Kopf-Aua beim Ölstand kontrollieren. :-)
- Fenster geputzt
- innen geputzt
- aussen das Moos der letzten Jahre abgewaschen
- innen durchgesaugt.

Und hinterher noch ne Spaßrunde durch den Ort gedreht. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1177
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 07.11.2015, 21:11

Gestern Gasprüfung: Okay... klar weil zuvor selber abgegrückt...
Heute: Nur mal die Frontscheibe von Innen gereinigt...kam voll Kacke Gestern,bei Sonnenrtiefstand. 8-) :gr
Nur noch " Gute Nacht " gedank für den Bus...

:bier Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“