Was habt ihr heute am Bus gemacht?

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: gvz, jany, tce, Staff

Antworten
Benutzeravatar
Urpilsfan
Harter Kern
Beiträge: 2085
Registriert: 07.03.2010, 11:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nassweiler im Saarland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Urpilsfan » 06.05.2016, 18:43

Gastank und Abwassertank wieder montiert , Gasherd und Kühlschrank auf Funktion geprüft. Dichtheits und Gasprüfung folgen am 20.5
Gruß aus dem :sun Nassweiler Urpilsfan :bier :bier
Bild

Benutzeravatar
Ole71
Stammposter
Beiträge: 391
Registriert: 16.01.2007, 21:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aachen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Ole71 » 06.05.2016, 18:47

Scheibenwischergestänge mit neuen Dichtungen wieder montiert.
Gebläsekasten mit neuem Gebläse wieder eingebaut. Was n Krampf.
Paar Soda-Kabel unterm Armaturenbrett entfernt.
Gruss, Olaf

T3 Doka 1,6TD JR 4-Gang ABB (in der Restaurationswarteschleife)
T3 WoMo Syncro 16" AAZ 3 Sperren (Fass ohne Boden)

Postbusschrauber
Stammposter
Beiträge: 499
Registriert: 11.06.2010, 19:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bald Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Postbusschrauber » 07.05.2016, 21:19

Beim neu Zugang diverse Fugen grob entrostet und mit fertan eingepinselt
8,5l Durchschnittsverbrauch :)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 07.05.2016, 21:33

Hallo!

Mal nix am Bus gemacht, ausser einfach mit ihm zu fahren und zu genießen. Drei Tage Bustreffen. :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Michael.R
Poster
Beiträge: 158
Registriert: 28.04.2013, 11:12
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 110+
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bei Münster

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael.R » 07.05.2016, 21:43

Billstein B6 eingebaut. Und bei den vorderen Dämpfern geflucht bis die Dinger endlich los gingen. :roll:

Benutzeravatar
boysetsfire
Poster
Beiträge: 52
Registriert: 11.09.2013, 10:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 70PS
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bielefeld

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von boysetsfire » 07.05.2016, 22:15

Ihn getankt und einen super sonnigen Tag in St Peter Ording am Strand verbracht :D

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 08.05.2016, 08:31

Anderes Dreiecksfenster links eingebaut. HALELUJA, die Mühle ist Windgeräusch befreit.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Behni
Stammposter
Beiträge: 471
Registriert: 22.08.2007, 18:43
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ludwigslust

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Behni » 08.05.2016, 18:35

uploadfromtaptalk1462725357516.jpg
Zubehör Geshopt

Taschenrechner geschrieben
MfG Andreas

in Rust we Trust

der mit den Pinken Felgen.... Verkehrspurpur

Benutzeravatar
Ole71
Stammposter
Beiträge: 391
Registriert: 16.01.2007, 21:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JR
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aachen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Ole71 » 08.05.2016, 19:02

Armaturenbrett wieder eingebaut.
Schrauben gesucht.
Gruss, Olaf

T3 Doka 1,6TD JR 4-Gang ABB (in der Restaurationswarteschleife)
T3 WoMo Syncro 16" AAZ 3 Sperren (Fass ohne Boden)

elCravale
Poster
Beiträge: 187
Registriert: 12.05.2015, 17:01
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Trapo / T4 Caravelle
Leistung: 57/1??
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: E'damm

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von elCravale » 08.05.2016, 20:30

Hi,
Ole71 hat geschrieben:Armaturenbrett wieder eingebaut.
Schrauben gesucht.

Ich auch, allerdings am T4, nachdem ich den ohne-Klima-Gebläsekasten gegen einen mit-Klima-Gebläsekasten getauscht habe. Es ist schon erstaunlich wie leise ein TDI mit Armaturenbrett sein kann. 8-)

Grüße und DAnk
Klaue nicht...
...der Staat hasst Konkurrenz!


Bild

Denn Ihr werdet feststellen, dass wer Bus fährt, mehr fährt, denn die Fahrt im Bus ist mehr wert.

Bulli Days: 2014 #265; 2015 #059; 2016 #062

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 08.05.2016, 21:44

Meiner Doka ihren neuen unverschmurgelten Kabelbaum vorbeigebracht.

Weil Muttertag ist, von tiefergehenden Schraubereien abgesehen und erstmal richtig aufgeräumt in der Doka.

Dachhimmel und Reserverad ausgebaut, noch mehr Rost gesehen und Pläne geschmiedet...

Gruß, schönen Sonntag-Abend!
Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Benutzeravatar
Der-Pate
Poster
Beiträge: 96
Registriert: 13.11.2014, 13:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115 Ps
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: MZ

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Der-Pate » 09.05.2016, 12:44

Samstag am Bus mal nen Heckschaden mit gebrauchtem frischem Blech versorgt :mrgreen:
Bild

und gestern bei nem Citroen C2 die Achslager hinten gemacht, jede Schraube hat da ne andere Kopfgröße :evil: oder ist gleich Torx :kotz

Da freu ich mich heute wieder am Bus Bleche zu ersetzen.


:roll: und ich musste feststellen, dass nach dem letzten fallenlassen meine Handycam nicht mehr fokussiert.

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 226
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 09.05.2016, 19:08

Nachdem die Rückfahrt von Zwartemeer ja die letzten gut 30 km ohne Ladedruck - dafür aber mit Trailer im Schlepp - zurückgelegt werden mussten, war ich heute mal eben für 1,5 Stunden in meiner Werkstatt zur Abklärung des Problems.

Leider sehr ernüchternd, die Welle des Turboladers ist gebrochen und das Frischluftrad dreht sich ganz leicht und unrund :-(
Und natürlich ist der Ansaugtrakt zwischen Turbo und Brücke auch gut verölt.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 09.05.2016, 20:49

Hallo!

Ich hab heute die vorderen Stoßdämpferaufnahmen und ein bißchen Kleinkram an meinem Schlachtbus weggeflext:

Bild
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Hannes
Harter Kern
Beiträge: 1543
Registriert: 28.03.2010, 17:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bundesheer-Hochdach
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Hannes » 09.05.2016, 21:50

.......Nix

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 10.05.2016, 13:00

In den letzten Wochen unter anderem das künftige Kellergeschoss gesäubert, etwas entrostet und lackiert:

Bild
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

nicatron
Poster
Beiträge: 160
Registriert: 20.04.2014, 20:58
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Münsterland

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von nicatron » 10.05.2016, 23:20

Windschutzscheibe eingebaut. Ging erschreckend einfach.

Firefly
Poster
Beiträge: 141
Registriert: 03.12.2011, 21:25
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker Hochdach
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: SS
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Firefly » 10.05.2016, 23:55

Schweißarbeiten abgeschlossen. ( Küchenfuge). :sun
Andreas der anfängt zu glauben daß er doch wieder Bus fahren kann

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von roetka » 11.05.2016, 08:13

Gestern Abend die neue alte Anhängerkupplung grundiert.
Naja zumindest von einer Seite! :tl
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von roetka » 12.05.2016, 11:07

.... und gestern dann die andere Seite! :mrgreen:
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 15.05.2016, 14:56

So wegen einen Kratzer am Bulli.. jetzt über 15m Mauer weggekloppt :tl .... " Die Mauer muss weg,, :lol:

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 16.05.2016, 13:43

Heute mal Kamarafahrten durch die Säulen und Türen gemacht. Alles rostfrei :sun ...trotzdem nochmal nachgefettet... 8-)
Gestern die Beifahrertürverkleidung abgemacht , von wegen "da klappert etwas", war die obere Schraube von der Zentralverriegelung wech.
Nun wieder schon. Verkleidung bleibt gleich ab wegen Entdröhnen.
Vorgestern nur für den Bus= Gasgrill für Aussen gespendet :mrgreen: ....und Radbolzen kontrolliert...

Schönen Pfingstmontag noch.
Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Postbusschrauber
Stammposter
Beiträge: 499
Registriert: 11.06.2010, 19:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bald Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Postbusschrauber » 17.05.2016, 20:51

Unterwegs im Urlaub die Lima gewechselt und ansonsten freuen das der Bus so schön läuft :)

Grüße aus dem sonnigen Italien
8,5l Durchschnittsverbrauch :)

Benutzeravatar
AndyGerats
Mit-Leser
Beiträge: 44
Registriert: 22.02.2011, 19:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Whitestar Han.Edit.
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von AndyGerats » 17.05.2016, 20:59

Heute Servoöl nachgefüllt & morgen gibts nen Ölwechsel :g5

BlackMaze
Poster
Beiträge: 94
Registriert: 02.12.2014, 20:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Schwaigern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von BlackMaze » 22.05.2016, 21:58

Die gammeligen und z.T. undichten Druckleitungen der ESP am JX getauscht und dabei die Glühkerzen erneuert.
Jetzt weiß ich auch, warum die noch nie jemand getauscht hat :kotz .
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen."

Benutzeravatar
Marcien Heiß
Poster
Beiträge: 162
Registriert: 13.06.2015, 09:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Nauheim Hessen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcien Heiß » 22.05.2016, 22:43

:-( Hab heute meine neue Steckdose in der pritsche getestet die zwar jetzt schon fast einen Monat drin ist ich aber noch nie ein Gerät mit leeren Akku hatte. Heute war meine Bloutoh Musik Box leer also ran gesteckt und hat prima funktioniert.Dan mit der pritsche heim gefahren, noch getankt und jetzt steht sie leider draußen auf dem Parkplatz im strömenden Regen :-( :looser . Viele Grüße Marcien
Fährst du eine VW Pritsche musst du auch nicht schwitze. Fährst du einen Bus ist das auch kein Stuss. Fährst du einen Kasten fährst du damit schwere Lasten.

Benutzeravatar
Marcien Heiß
Poster
Beiträge: 162
Registriert: 13.06.2015, 09:33
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Nauheim Hessen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcien Heiß » 22.05.2016, 22:46

Hab heute meine neue Steckdose in der pritsche getestet die zwar jetzt schon fast einen Monat drin ist ich aber noch nie ein Gerät mit leeren Akku hatte. Heute war meine Bloutoh Musik Box leer also ran gesteckt und hat prima funktioniert.Dan mit der pritsche heim gefahren, noch getankt und jetzt steht sie leider draußen auf dem Parkplatz im strömenden Regen :-( :looser . Viele Grüße Marcien
Fährst du eine VW Pritsche musst du auch nicht schwitze. Fährst du einen Bus ist das auch kein Stuss. Fährst du einen Kasten fährst du damit schwere Lasten.

Benutzeravatar
88Ingo
Stammposter
Beiträge: 211
Registriert: 27.10.2010, 12:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Eigenausbau
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Mainz

WOW...hat das gut getan....

Beitrag von 88Ingo » 23.05.2016, 09:24

Wer kennt das nicht, man ist vom Job gestresst, von seinen Mitmenschen genervt und kurz vor der Depression. Dann einfach mal 2-3 Stunden die Hände ölig machen das Bulliradio laufen lassen und ein paar verostete Schrauben lösen..wahnsinn! Eine Therapieform der Extraklasse, wenn es nach mir geht. Bin jetzt seit ein Paar Wochen am lernen fürs Staatsexamen und hab so richtig den Kopf voll :kotz gestern mal die hinteren Federn getauscht, kein großes Ding, aber super beruhigend :sun

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 23.05.2016, 20:24

Heut' bei meiner Doka den Tank leergepumpt und ausgebaut.
Danach den beschädigten Hauptkabelbaum gegen ein heiles Exemplar getauscht.

Jetzt darf ich mich auf's verkabeln stürzen und gespannt sein, ob der 1Z Motor einwandfrei funktioniert.

Gruß Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 23.05.2016, 21:49

kleinere Sünden werden irgendwann bestraft.

vor gut einem Jahr einen Gebrauchtmotor verbaut.
Da die ganze Rennerei
- taugliches Fahrzeug besorgen
- die nötigsten Teile tauschen
- und eben der ausbau des alten, der ausbau des gebrauchten und der einbau des gebrauchten
schon aufwändig genug waren:
->hab ich mir den tausch des Abgasrohrs (Hosenrohr vom Turbo zum Endtopf) gespart (auch weil ich keine Lust hatte den Motor zur Werkstatt zu karren nur damit sie mir die Muttern und Bolzen dort lösen)

Blöd war noch dazu, dass ich beim Ausbau des gebrauchte ein wenig am Abgasrohr BIEGEN mußte damit die lange Schraube vom Motorlager rauskommt (dran vorbeipaßt). Jetzt weiß ich ich hätte sie besser abflexen sollen oder links halt den kompletten halter mit ausbauen sollen, denn:

nach ca 10tkm mit diesem Motor gab es am Wochenende ein Pfeifen. Zu hören selbst bei winzigem Gasgeben. Die 25km Heimfahrt nachdem das Pfeifen auftrat war mit recht unwohl.
->mein erster Gedanke war direkt richtig. Hier pfeift der Turbo. Das hatte ich am alten Motor schonmal da war das Abgasrohr irgendwo mittig in einer längsnaht (das rohr ist nicht rundgezogen) durchgegammelt. Allerdings war damals das Pfeifen viel leiser und erst zu hören, wenn man ordentlich Gas gegeben hab
->mein zweiter Gedanke noch während der Heimfahrt war ein Lauschen an der Serviceklappe. Die sorge, dass geräusch komme vom Zahnriemen war dann doch recht groß (kofferaum voll mit sperrigerem kram und kleine lust da jetzt reinzuschauen....)
->der Bus hat ne Windel drunter also vom Losegerostetem Abgasrohr nichts zu sehen

also mal flux zu Hause
->blick hinter die obere Zahnriemenabdeckung. 100% sicher war ich mir nicht, dass alles ok ist
->dann Abbau von Auspuffabdeckung (ja sowas gibt es an einem gut gepflegtem vollständigem t3) , dann Abbau der Motorwindel und nun viel es mir auf. Das Abgasrohr war tatsächlich abgerostet. (meine schuld ich hätte es damals wohl nicht biegen sollen...)
->also den Bus in die Werkstatt gegeben damit sie mir die Muttern dort lösen (das ist mit Hausmitteln nicht machbar. die erfahrung hatte ich schon vom alten motor). ich hoffe mal die Rechnung fällt moderat aus (denn ab 400€ bekommt man ja einen frischen lader da möchte ich jetzt nicht 150 für das lösen der mutter und ggf erneuern der stehbolzen ausgeben müssen)
->natürlich neben dem Abgasrohr noch einige Dinge mehr bestellt. Zb die Rücklaufleitung vom Turbo (vorlauf ist schon neu). Den Rücklauf hab ich mir damals gespart ich wollte erstmal dass der Motor läuft und zeigt was er noch kann

Lange rede kurzer Sinn: wenn ich mal beim Fahren ein Pfeifen habt dann schaut halt mal das Abgasrohr genau an:
Bild

Natürlich ist auch solch eine 'Kleinigkeit' irgendwie frustrierend. Warum kann er nicht einfach mal ohne 'Aufmerksamkeit' einige Kilometer machen.
Der Endtopf wirkt mir inzwischen auch so als sei er bald fällig (mittig im unteren bereich ne verdächtige Roststelle). Werd wohl dann mal 'ne Mullbinde drumbinden und schauen wie sie nach ein paar KM fahrt an der Stelle aussieht...)

Benutzeravatar
akvr15
Stammposter
Beiträge: 326
Registriert: 22.03.2012, 09:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle CL
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von akvr15 » 24.05.2016, 08:18

Ich war froh endlich auf der Straße zu sein, aaaaaber Bus fahren heißt eben auch Bus schrauben...
Schon nach den ersten paar Metern hatte ich div. Tropfen auf dem Boden gesehen..
Naja was soll ich sagen...
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...
Bild
zu allem fähig, für nix zu gebrauchen :)

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 24.05.2016, 12:53

newt3 hat geschrieben:also den Bus in die Werkstatt gegeben damit sie mir die Muttern dort lösen (das ist mit Hausmitteln nicht machbar. die erfahrung hatte ich schon vom alten motor)
Hallo, Mutternsprenger hat bei mir an der Stelle schon zweimal prima funktioniert und meine Muttern sahen wesentlich übler aus als deine. Danach neues Billig-Hosenrohr drangeschraubt, Kupfermuttern und seitdem 25.000km ohne Probleme. Wichtig ist aus meiner Sicht alle Schrauben an der Auspuffanlage nochmals zu lösen und neu zu verschrauben nachdem er ein paar Mal kräftig warm gefahren wurde um Verspannungen zu lösen. Viel Erfolg, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Ma_T3
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 19.05.2016, 12:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: PKW
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Ma_T3 » 27.05.2016, 18:08

Ich habe heute meinen neuen Zündverteiler eingebaut.
Genau nach Anleitung... Er springt auch an, läuft aber so unruhig, dass er gleich wieder ausgeht.
Mindestens 30 Mal hab ich die Position des Verteiler verändert, konnte aber kein zufrieden stellendes
Ergebnis erzielen....
Zu dieser Info jetzt meine Frage :
(Hoffentlich ist sie in diesem Forum ok )

Ist hier jemand aus Hamburg, der mir bei der Justierung helfen kann und eine
Lichtpistole mitbringt?
Es soll auch nicht umsonst sein

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 28.05.2016, 10:20

Für denn anstehen TÜV mal ne Checkliste gemacht.. und nen großen Mangel am Auspuff enteckt..den zu Flicken lohnt sich meines erachtens nicht mehr,also kommt die gesamte Auspuffanlage mal neu !!

Mal bei Ebay geschaut und bin auf folgenden Verkäufer gestoßen : " auspuffhannover " ... die Komplettanlagen liegen mit Haltebänder alle so um knappe
300€ ..jedoch leider kein KAT dabei,dass habe ich schon nachgefragt. Jedoch wollen die auch ab Mai diesem Jahre, noch eine Edelstahl variante Produzieren.. aber das wird noch dauern,denke ich mal :gr

Mmmm was machen ???? :suff

Alcapone1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Alcapone1 » 29.05.2016, 14:33

Nix Weltbewegendes :-)

am Donnerstag Motor und Getriebe ausgebaut,Stück Blech hinter dem Luftfilter eingesetzt,altes Getriebe vom Motor getrennt,neues dran
Lichtmaschine getauscht.Gestern Blech grundiert,lackiert,Motor u.5Ganggetriebe eingebaut alles angeklemmt und trotzdem an dem blöden
Kaltstartzug fast 2Stunden vertrödelt,der wollte sich nicht einhängen lassen.Schaltkulisse eingebaut,Motor gestartet nach alles an Flüssigkeiten
aufgefüllt wurde,Probefahrt!
Schaltet sich hervorragend einfach,Bus fährt jetzt Geschwindigkeiten die kannte ich nicht ;-) Bei 90 mußte ich vom Gas weil zu laut!
Jetzt macht Bullyfahren wieder Laune :-) 8-)

Bis die Tage,Manuel 8-)

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 29.05.2016, 18:46

Mal die Schaltung endlich eingestellt.....hakt nicht mehr....[emoji12]
G.- Kühlschrank aus-/eingebaut weil die Düse schon wieder verstopft war[emoji85] [emoji83]
Fahrersitzverstellverzahnung umgeschweisst. Nun kommt die Rückenlehne noch gerader. [emoji381] Rücken.

Datenlauscher
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 29.05.2016, 18:58

Heute am Turbo die Rumpfgruppe am Turbinenhaus nach gezogen. Hat das Ding doch tatsächlich da raus geräuchert...?!?
Sachen gibt es!
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Heizöl Power
Stammposter
Beiträge: 654
Registriert: 25.05.2008, 12:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Heizöl Power » 29.05.2016, 20:01

Mit Totti geschrieben.
Gilt das auch???

:lol: :lol:
Gruß
Bild

Ein T3 verliert kein Öl- er markiert sein Revier!!!

www.bus-am-lech.de

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 29.05.2016, 20:24

Depp! :tl
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 30.05.2016, 12:15

Servus,
Mittwochabend restliche Vorderachse montiert: Bremsscheiben, Radlager, Bremsen, Radlagerspiel eingestellt
Donnerstag dann
- Sturz + Nachlauf eingestellt, Spur kontrolliert
- Rausrangiert mit fast drucklosen Alträdern, dabei Gummi von der Felge gewalgt (egal) und ne Kampfspur in der linken Seitenwand geholt :evil:
- Aufstelldach drauf
- geputzt, Klappbank und Matratzen rein
Samstag dann Testfahrt an Ammersee.. alles prima. Kommende Tage dann mal nochmal Einstellungen kontrollieren und dann darf er wieder kräftig Kilometer fressen.
Saisonbeginn juhuuu :-) :-)
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 30.05.2016, 14:18

..... am Bus NIX -aaber: Fürn Bullischoner ENDLICH die Sommerschuhe fertig gemacht. Und weil der Lackierstand schon mal angk.... war gleich noch die Kühlergitter vom Bus im Schwarz lackiert und das VW-Logo -ALU-gebürstet.
Bild

Bild


Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Benutzeravatar
akvr15
Stammposter
Beiträge: 326
Registriert: 22.03.2012, 09:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle CL
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von akvr15 » 30.05.2016, 20:08

Neuen Tank eingebaut und magnetschalter getauscht
zu allem fähig, für nix zu gebrauchen :)

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 30.05.2016, 21:37

Angefangen rostiges Blech an der Doka loszuwerden:

Bild

Bild

Erstes Neublech ist schon eingezogen, Bilder folgen.

Gruß Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 01.06.2016, 19:46

Freu mich - Neublech!

Bild

Initiative: Rettet die Tresorklappen :g5

Gruß Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 01.06.2016, 20:26

Bewegt nach Usedom[emoji12] [emoji295]tanken[emoji41]

Datenlauscher
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
milch
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2011, 10:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 85 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dresden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von milch » 02.06.2016, 19:08

Frische Schlappen 8-)
215/55R16 auf neuen Borbet A :bet

Bild
Bild
BildBild :suff

Benutzeravatar
milch
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2011, 10:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 85 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dresden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von milch » 02.06.2016, 19:22

milch hat geschrieben: 215/55R16
Korrigiere: 225/16R16
BildBild :suff

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1923
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bus-Froind » 02.06.2016, 20:11

milch hat geschrieben:
milch hat geschrieben: 215/55R16
Korrigiere: 225/16R16
Das ist mal ein Querschnitt... 8-)
Einigen wir uns auf 225/60-16? Ich war schon gerade sehr interessiert an den flachen 215ern. ;-)

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 02.06.2016, 20:19

Heute handbremse eingestellt.
Vorgestern 40/30er k.a.w. feder nebst bilstein b4 dämpfer eingebaut,und was soll ich sagen?,die federn und dämpfer lassen sich super fahren

Benutzeravatar
Gecko7
Stammposter
Beiträge: 653
Registriert: 18.01.2009, 07:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Apelern

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Gecko7 » 02.06.2016, 20:30

Hallo Martin,

sehen gut aus die Räder - klassisch....

Du meinst 225/60-16 ???

Gruß Chris
Multivan '89 TD / 2012: AAZ Motor / 2013: Neuaufbau, 40mm Fahrwerk, 8x17 ET 35 / 2014: AAP-Getriebe mit SA-Ölleitblechen, elektr.Ledersitze
Doka '87 Tdi Ex-Ösi-Feuerwehr / Neuzugang im Aufbau

Benutzeravatar
milch
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2011, 10:13
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 85 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Dresden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von milch » 02.06.2016, 20:45

225/55R16 :roll:
ich schieb es mal auf das mich umgebende kindergeschrei ;)
BildBild :suff

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 20565
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von neujoker » 02.06.2016, 21:02

Bremsen hinten Beläge, Trommeln und Kleinteile.
Es hat sich mein dafür beschaffter billiger BGS 200mm 2-Arm-Abzieher bewährt. Die Arme des Abzieher habe ich dazu lange eingehängt. Horizontal angesetzt auf dem Bremsträgerblech und dem Radwellenstummel kann man über die Elastizität des Bremsträgerbleches die Trommel problemlos vom rostigen Sitz ziehen. Einige "sanfte" Schläge mit einem Gummihammer unterstützten den Vorgang.
http://www.bgstechnic.com/products/detail/1588
gibt es für 15...20 €
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Von mir ev. gesetzte Lieferanten-links sind keine Empfehlung sondern Beispiel für die Verfügbarkeit von Teilen.
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, fragt im Forum

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 02.06.2016, 23:17

Alle Schiebetürrollen ersetzt und den Bügel noch mal gebaut
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 03.06.2016, 02:49

@Totti
Was hast du für rollen genommen?,nylon?
Und wo hast du die her?,habe alle am bus neu ,nur nicht die rollen,die würde ich gerne neu machen.

Postbusschrauber
Stammposter
Beiträge: 499
Registriert: 11.06.2010, 19:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bald Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Postbusschrauber » 03.06.2016, 05:14

Ecke hinten rechts so gut ich konnte eingeschweißt...
8,5l Durchschnittsverbrauch :)

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 03.06.2016, 05:16

Ja, Nylon. Geordert bei eBay ;) Leise sind sie, wenn sie jetzt auch noch halten... Na, ich werde sehen.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
akvr15
Stammposter
Beiträge: 326
Registriert: 22.03.2012, 09:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle CL
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von akvr15 » 03.06.2016, 07:26

VDD samt Bolzen ersetzt und alle Einstiege und Gummimatten mal ordentlich ausgewischt
zu allem fähig, für nix zu gebrauchen :)

ertzui
Stammposter
Beiträge: 331
Registriert: 05.11.2014, 19:47
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: caravelle
Leistung: 136
Motorkennbuchstabe: Ej2
Anzahl der Busse: 2

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von ertzui » 03.06.2016, 21:51

Bild
Nach einigen neuteilen ist er wieder auf der straße und fit für den nächsten winter einsatz.

mr.coop

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von mr.coop » 03.06.2016, 22:30

1000 Watt Umformer eingebaut weil der 300Watt Umformer die 60 Watt für die Kühlbox nicht schaffte :gr Zweitbattarie mit Notfallschalter an die Hauptbattarie gekoppelt um mir Starthilfe geben zu können :dance
Drink aus der Kühlbox getestet und getestet und getestet... :bier

Mfg Andreas, der morgen mit dem Bulli das Weite sucht.....( fange in Fehmarn an)

Swazy
Poster
Beiträge: 146
Registriert: 03.02.2014, 18:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 51
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Losheim am See

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Swazy » 05.06.2016, 10:52

Ich hab mal die MIM Penta´s ein wenig aufgehübscht

https://www.dropbox.com/s/d1sym3yq5oerw ... 4.jpg?dl=0

Und dann die Radträger hinten wieder eingebaut nach dem ich alles erneuert hatte

https://www.dropbox.com/s/tlrpl208i2lkj ... 2.jpg?dl=0
Mein Neuaufbau VW T3 Joker SCA 400 http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=79023

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 09.06.2016, 12:08

Gestern dafür gesorgt dass links und rechts der Tachonadel die gleichen Zahlen stehen:

Bild

Und weiter gehts mit den nächsten 222.222km Bild
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5296
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederrhein

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von PHo » 09.06.2016, 12:15

Gestern Getriebe und Kupplung rausgerupft.
Gruß,
Peter

Mein positiver Wunsch in dieser verrückten Zeit:
Bleibt negativ

Benutzeravatar
Cjo.123
Mit-Leser
Beiträge: 16
Registriert: 18.04.2016, 23:05
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Cjo.123 » 09.06.2016, 12:18

Heute Kühlschrank raus, vorne Räder runter, um die Bremsen zu inspizieren und USB Buchse und aux Leitung zur Rückbank ziehen.
Soweit der Plan. Räder sind schon runter und USB liegt.

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 11.06.2016, 20:35

Heute grüne Plakette abgeholt
Bild
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Heizöl Power
Stammposter
Beiträge: 654
Registriert: 25.05.2008, 12:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Heizöl Power » 11.06.2016, 20:50

Beide Radlager hinten ersetzt. Immer noch Laufgräusche da. Weitersuchen.
Parallel noch das Gewindfahrwerk vom Audi ersetzt.
Teflonzusatz ins Getriebe gefüllt.
Gruß
Bild

Ein T3 verliert kein Öl- er markiert sein Revier!!!

www.bus-am-lech.de

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 12.06.2016, 00:23

Frontscheibe Gestern raus.
Regenrinne links V/H geschweisst und behandelt.
Rechts Vorne vollig Rostfrei...hinten leicht rostig ( hab ne Hochdach )
Zum Glück nur fast oberflächig. 8-)
Bilda erspare Icke Euch.
Sonst: Schleifen, Füllen, ect.
Morgen: Grundieren und Aufbau und Schleifen und...und....
Wird langsam schäkig, in der Farbe, der Bus. :roll:

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3287
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von JX_JOSCHI » 13.06.2016, 12:15

Letzten Freitag auf dem Weg zu einer Hochzeit hat sich das Gaspedal verabschiedet.. etwas ruckelig und schaukelnd kam ich an der Kirche an. Danach das Ding notdürftig arretiert und der Hochzeitskorso konnte starten...
Bild
Panzertape rettet alles. Aber nachdem das nun weitere 350km brav gehalten hat darf es heute abend wieder richtig befestigt werden.
Grüße, joschi
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

bulli1972
Poster
Beiträge: 52
Registriert: 09.09.2014, 20:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Saarland / Frankreich

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von bulli1972 » 17.06.2016, 12:12

Hi

Habe die Woche mal Zeit gehabt :dance

Hab dann mal Bügelspiegel angebaut. Muss mir noch eine schöne Verlegung für das Kabel der beheizten Spiegelgläser überlegen.
Hat vielleicht jemand ne Idee ??? :gr

Bild

Dann gerade noch H&R Federn mit Bilstein B4 Dämpfern verbaut und Sommerreifen montiert.

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
PHo
Westdeutscher
Beiträge: 5296
Registriert: 19.07.2007, 13:31
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle
Leistung: 84 PS
Motorkennbuchstabe: AAC
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Niederrhein

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von PHo » 17.06.2016, 12:43

Am T4 das Getriebe repariert und eine neue Kupplung reingefummelt. :kotz
Gruß,
Peter

Mein positiver Wunsch in dieser verrückten Zeit:
Bleibt negativ

Benutzeravatar
Wbxbulleye
Harter Kern
Beiträge: 1178
Registriert: 19.02.2012, 20:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Berlin im Süden

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Wbxbulleye » 18.06.2016, 00:29

Gewartet auf trockenes Wetter zum Grundieren. :evil: .....nix da nurrrrrrrrr Regen......
Neue Markise meiner Vorstellungen geplant weil die Alte durch den Wind ( Regen ) ist. :-(
.....und markiert sein Revier nach 2 Wochen Standzeit nicht mehr!!.......Irgendwas stimmt mit Hasi nicht.... :gr

Gruss Ralle
Was nicht gepflegt wird kann auch nicht Heilen

-------------

Aktuell: Suche noch verstellbare Armlehnen und Konsolen für normale Pilotensitze ( KEINE für ISRI!!)

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 18.06.2016, 14:27

Hallo!

Heute den Fünf-Ender aus der Werkstatt geholt (Frontscheibenrahmen und Einstieg rechts schweissen lassen), ne Runde mit gefahren, voll getankt und wieder auf seinen Platz gestellt.
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von roetka » 21.06.2016, 11:08

Gestern den halben Tag an der PortaPotti-Box und einer passenden Kiste für die Mittelkonsole gebaut. Außerdem noch neue Gardinenseile befestigt und neue Gardinen aufgehangen. :dance
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1923
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Bus-Froind » 21.06.2016, 11:49

bulli1972 hat geschrieben:Hi

Habe die Woche mal Zeit gehabt :dance
Hab dann mal Bügelspiegel angebaut. Muss mir noch eine schöne Verlegung für das Kabel der beheizten Spiegelgläser überlegen.
Hat vielleicht jemand ne Idee ??? :gr Wenn es irgendwie geht, durch die Tür, also im Bügel und dann weiter.
Dann gerade noch H&R Federn mit Bilstein B4 Dämpfern verbaut und Sommerreifen montiert.
Wat für schicke Räder. ;-) Wie ist der Abstand Radlauf - Radmitte? Falls ich auch mal tiefer will oder muss.
Gruß
Burkhard

bulli1972
Poster
Beiträge: 52
Registriert: 09.09.2014, 20:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Saarland / Frankreich

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von bulli1972 » 22.06.2016, 20:26

Hi,
Danke.
Hab mal nachgemessen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß

bulli1972
Poster
Beiträge: 52
Registriert: 09.09.2014, 20:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Saarland / Frankreich

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von bulli1972 » 22.06.2016, 20:31

Heute mal die Gepäckwane demontiert und den Dreck der letzten 30 Jahre gefunden :-)
Bild

Postbusschrauber
Stammposter
Beiträge: 499
Registriert: 11.06.2010, 19:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bald Camper
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: Jx
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Postbusschrauber » 22.06.2016, 22:36

Heute Recaro Sitz repariert die Matte unter dem Sitzpolster war durchgerissen jetzt schön versteift
sitzt sich gleich viel straffer befürchte die Beifahrerseite
Ist auch irgendwann fällig
8,5l Durchschnittsverbrauch :)

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 22.06.2016, 22:59

Dämpfungsring am rastbolzen für den rückwärtsgang verbaut und gefreut wie leicht man nun über die rastsperre kommt.
http://bulliforum.com/viewtopic.php?f=1&t=93824
(der ring war offenbar die letzten 12 jahre nicht vorhanden. mit dämpfungsring kann die kugel nicht mehr so weit 'reinrasten')

Bild

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3699
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von *Wolfgang* » 22.06.2016, 23:24

Neulich neu TÜV gemacht, das war aber nur eine Formalität. Für diese Woche steht verschiedenes an da es kommende Woche in den Urlaub geht:

- Ölwechsel
- Bremsbeläge und Bremsflüssigkeit erneuern (Bremse rubbelt)
- Auspuffanlage kpl. erneuern
- Räder nachwuchten
- Stromverlust suchen (Batterie ist nach ein paar Tagen Standzeit leer)
- nervendes Quietschgeräusch suchen (tritt immer auf wenn er kalt gestartet wird, wenn er dann warm wird ists weg :roll: )
- mal gescheit sauber machen und polieren

Einen Teil der Arbeiten hab ich schon erledigt, der Rest sollte bis zum WE kein Problem mehr sein.
Was ich aber echt mal sagen muß: wenn der Bus ordentlich durchrepariert ist treten keine großen Probleme auf, das Ding läuft einfach!
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...

newt3
Inventar
Beiträge: 3803
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von newt3 » 23.06.2016, 13:52

der Bulli darf jetzt 300km/h
->uniroyal rein expert 3 in 225 60 15 96Y montiert auf 7 x 15 et23 dehler heyking kreuzspeichenfelgen mit abe für den t3
Bild
Bild

naja fast, denn
->die vorderachse ist noch bei 270 (also kennung w und nicht y)
->desweiteren hatte ich keine lust extra geld für metallventile auszugeben (wird glaub laut abe der felgen 240km/h verlang)
bulli schafft eh kaum die hälfte aber laufen super

man beachte den haifisch im profil :)
(was es damit auf sich hat kann man bei uniroyal nachlesen)

Benutzeravatar
Michael100889
Stammposter
Beiträge: 209
Registriert: 22.01.2014, 14:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle Carat
Leistung: 120 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Michael100889 » 23.06.2016, 18:57

TÜV Neu !! Ohne jegliche mängel :sun

Benutzeravatar
Jokeringo
Stammposter
Beiträge: 409
Registriert: 22.03.2013, 16:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: CS
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Jokeringo » 24.06.2016, 19:17

Beim Tüv gab es diesmal ein Extra ,befindet sich rechts als letzter Buchstabe :dance
Bild

Gruss Ingo
Ingo, mit 50 gemütlichen PS unterwegs

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 24.06.2016, 19:32

Gratulation!!!!! :bier :bier

Da hab ich noch 3 Jahre ran - aber bin guter Dinge.

Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Benutzeravatar
Rhuska
Stammposter
Beiträge: 302
Registriert: 25.05.2014, 15:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW Bus
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hersbruck

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Rhuska » 26.06.2016, 12:15

Am Freitag TÜV und AAZ eingetragen. Alles ohne Probleme. 75 PS und 130 km/h hab ich bekommen, alles auf meinen Wunsch. Der Prüfer meinte, ich trag Dir eh 75 PS ein aber was hat er denn wirklich? WLLK war auch kein Thema. Anhängelast wären 2t gegangen, aber meine Westfalia hat nur bis 1800 kg am Schild stehen bei 75kg Stützlast. Schade aber OK. Gekostet hat mi mich der Spaß mit HU, AU Geräuschmessung 450€. Happich aber Happy


Grüße

Dominic
__________________________________

VW T3 BJ 1988
AAZ mit WLLK

Benutzeravatar
Rhuska
Stammposter
Beiträge: 302
Registriert: 25.05.2014, 15:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW Bus
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hersbruck

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Rhuska » 26.06.2016, 12:16

Ach ja, meine 15" Felgen mit 615 kg ET 35 trägt er mir natürlich auch ein, aber nur wenn vorne + hinten gleiche Spurplatten verbaut sind. Is das immerso?


Grüße

Dominic
__________________________________

VW T3 BJ 1988
AAZ mit WLLK

Benutzeravatar
Rhuska
Stammposter
Beiträge: 302
Registriert: 25.05.2014, 15:44
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BW Bus
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Hersbruck

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Rhuska » 26.06.2016, 12:18

Edit ruft noch ein Danke @ Totti


Grüße

Dominic
__________________________________

VW T3 BJ 1988
AAZ mit WLLK

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 28.06.2016, 14:09

Kleines Turbo Upgrade.

Bild

Jaja, Zuleitung zum Krümmer / LLK wird noch geändert...
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Hardy68
Stammposter
Beiträge: 581
Registriert: 12.06.2010, 08:50
Modell: T5
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 174
Motorkennbuchstabe: AXE
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Boxberg/Baden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Hardy68 » 28.06.2016, 17:52

Heute meine neuen Bügelspiegel montiert...macht Sinn für künftige Urlaubsfahrten mit dem Wohnwagen... :dance
Hammer, was für eine Sicht!!! :bumsfreunde
Wollte am liebsten rückwärts heimfahren, um diese Aussicht zu genießen... :lol:
Ich habe keine Macken - das sind Special Effects!

Bild

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Niedabaia » 28.06.2016, 18:54

TottiP hat geschrieben:Kleines Turbo Upgrade.

Bild

Jaja, Zuleitung zum Krümmer / LLK wird noch geändert...
Iss doch alles Gut!! Baumarktlaschn sind immer gut - sind verzinkt, Stabil, Flexibel....... -- Wass istn das fürn Turbo?? Meiner sieht iwie anders aus. Vor allem die Öl-rücklaufleitung interessiert mich - meiner ist an dieser Verschraubung undicht -nicht immer - aber immer wieder -- mein Vorgänger hat an der Verschraubung nen Haarriss produziert. Drum such ich einen neuen Lader.

Aber Deine Lösung gefällt mir.

Griasss
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 11245
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von TottiP » 28.06.2016, 19:44

Pfffff... wer redet denn von der Turbostütze... Es geht um die Verschlauchung Turbo --> LLK, der neu Turbo - übrigens ein K24 und nicht wie beim JX Serie K14 - baut etwas breiter. Daher ist ein Versatz von 2cm gegeben, den der Silikonschlauch nur mit Mühe ausgleicht. :sun
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

Benutzeravatar
Maik-T3
Poster
Beiträge: 146
Registriert: 01.06.2016, 20:56
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 253/Bastelbude :-)
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 07980

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Maik-T3 » 28.06.2016, 20:57

Hallo,
hab heute die Türpappen und den Himmel vorn neu bespannt...
...habs mit Weißleim geklebt aber leider sind ein paar Blasen enstanden.

Bild

Bild

Gruß Maik
Busfahrer und Schrauber seit 2001 :sun ...
Bild

Benutzeravatar
akvr15
Stammposter
Beiträge: 326
Registriert: 22.03.2012, 09:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle CL
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von akvr15 » 30.06.2016, 08:05

Ich hab gestern Kofferraumverkleidungen mit Leder beklebt...
Ergebnis kann sich sehen lassen finde ich...
(Leder sieht nur so fleckig aus weil ich es feucht abgewischt hab)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
zu allem fähig, für nix zu gebrauchen :)

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 226
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 30.06.2016, 17:26

Sind das Alubleche für die Verkleidung? Und falls ja, warum?

Ansonsten habe ich vorgestern bei der Army Goose die Schiebetürpappe demontiert und das hintere Zentralschloss getauscht.
Der schlimmste Akt war die Türpappe, nach 28 Jahren waren die Clipse steinhart und bombenfest. Also hat es die Pappe teilweise mit zerlegt, aber da die eh BW-Vorschäden hatte war der Ersatz sowieso geplant.

Mit dem passenden Phillips-Bit #4 ging das Schloß im eingebauten Zustand prima loszuschrauben - muss aber dazu sagen, dass mir meine Werkstatt die schon angelöst hatte. Vorn das Sicherungsblech runtergezogen, Zugstange ausgehängt und dann den ganzen Sermon nach hinten rausgezogen.
Dort das gleiche Spielchen mit der Zugstange, dann das Schloss wieder rein und festgeschraubt. Nachdem die Zugstange vorn auch wieder befestigt war, konnten die Testfahrten beginnen.
Ich habe zwar noch nicht die knapp 20 - 30 km, die es zuletzt bis zum aufspringen dauerte, gefahren, aber die bisherigen Strecken war teilweise wesentlich holpriger, und bis jetzt hält die Tür zu.

Und dann nähere ich mich der ersten - und vermutlich auch letzten für mich - großen Schnappszahl, da ich in den nächsten Tagen die 111.000 km vollmachen werde. Und dann sind es bis zur 111.111 nur noch maximal eine Woche.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Benutzeravatar
akvr15
Stammposter
Beiträge: 326
Registriert: 22.03.2012, 09:09
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle CL
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von akvr15 » 01.07.2016, 09:57

[quote="goose111"]Sind das Alubleche für die Verkleidung? Und falls ja, warum?

ja sind es.

Gegenfrage: Warum nicht?

Arbeite im Metallbetrieb, da war es für mich ein leichtes daran zu kommen und die Bleche grad lasern zu lassen...
zu allem fähig, für nix zu gebrauchen :)

Benutzeravatar
goose111
Stammposter
Beiträge: 226
Registriert: 02.01.2015, 12:24
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Kombi
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 59457 Werl
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von goose111 » 01.07.2016, 13:49

Wenn Du die entsprechenden Bezugsquellen und Verarbeitungsmöglichkeiten hast, kann ich das nachvollziehen.

Für den "normalen" Anwender ist das aber zu kostspielig und entsprechend schwer zu bearbeiten.

Ansonsten sieht es gut aus, das steht mir bei beiden Bussen auch noch bevor.
Gruß

Hubert The Goose
https://www.facebook.com/pages/Highway- ... 06?fref=ts

88er BW Kombi "ARMY GOOSE"
89er Kasten Showfahrzeug "HIGHWAY BULLY"

Ladeluftkühler
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 22.06.2016, 11:59
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 1

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Ladeluftkühler » 01.07.2016, 14:10

Moin,
ich habe die Fahrer u. Beifahrertür mit Alubytyl gedämmt u. meine Aussenspiegel gegen Diebstahl gesichert. D.H. ich habe lange VA Senkkopfschlitzschrauben genommen die über das Innengewinde ca. 5mm rausgucken. Darauf habe ich jeweils eine selbstsichernde M6 Mutter geschraubt. Es ist zwar Fummelarbeit aber meine Spiegel kann so einfach keiner mehr klauen :mrgreen: MFG LLK

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5101
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 02.07.2016, 12:43

Hallo!

Mit dem Fünf-Ender eigentlich nur kurz in die Stadt gefahren, um kurz was zu erledigen.

Eigentlich nur kurz...

Bin natürlich nicht den direkten Weg von ca. 3 km gefahren, sondern ne große Schleife. Einfach weils Spaß macht, Bus zu fahren! :-) :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

BULLIZEI-Homepage: bullizei.eu


Bild

Hacky
Inventar
Beiträge: 3909
Registriert: 02.09.2007, 15:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Posti
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: bei Hamburg

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Hacky » 02.07.2016, 15:23

Am Posti ein kurioses Elektrikproblem beseitigt...

Beim Standlicht leuchteten auch die rechten Blinker mit :looser

Lichtschalter, Blinkerschalter und alle Massepunkte kontrolliert - nix...

Letzdendlich war ein Kabel vom rechten Blinker zum Anhängersteuergerät und eins zur Kennzeichenleuchte im Motorraum blankgescheuert und haben zusammen gekuschelt.
Alles neu isoliert, ordentlich festgetüdert und gut :mrgreen:
Lieber mit nem Holzlenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag 100 Jahre alt werden!

T3 Posti, AAZ, Bj 92, grüne Unsinnplakette
T3 Pritsche, JX, Bj 90, Rostlaube, grüne Unsinnplakette
/8 230.6 Bj 68
Güldner G40S Bj 67

Kelly
Stammposter
Beiträge: 304
Registriert: 27.06.2008, 23:41
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: lkw-camper, Doka, ..
Leistung: 64 ps
Motorkennbuchstabe: 1Y
Anzahl der Busse: 0
Wohnort: OWL - B.S.

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Kelly » 03.07.2016, 18:28

Dienstag die Karre nach knapp 3 Jahren Standzeit aus der Halle gezerrt.
Ölverlust gefunden und beseitigt, Motor gereinigt.
Mittwoch die Motorlager neu gemacht.
Gummischläuche zwischen den Einspritzdüsen gewechselt.
Öl- und Filterwechsel und Dieselfilter mit Rücklaufventil neu gemacht.
Auspuff aufgemacht, die alte Dämmwolle mit Ruß zusitzenden und vor allem den Ruß selber entfernt, damit der Motor wieder frei ausatmen kann.
Alles wieder zu geschweißt.
Auspuffgummi neu gemacht.

Und Tüv (Mangel: Lenkgetriebe leichtes Spiel) erhalten. Bremswerte topp.
Karre angemeldet.
Glühkerzen getauscht und neue Batterie rein
Auf der Probefahrt ist der Radbremszylinder geplatzt und der Motorhalter rechts ist aus dem Motorblock gerissen.

Wollte damit morgen eigentlich in den Urlaub.
werde wohl oder übel noch etwas schrauben müssen, damit es dann Dienstag (hoffendlich) klappt....
Bild

Benutzeravatar
Technikfreak
Stammposter
Beiträge: 627
Registriert: 06.02.2009, 18:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Joker/Trapo
Leistung: 70/57
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Neustadt a. d. Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von Technikfreak » 03.07.2016, 18:34

Am Joker neue Bremsen vorne samt Edelstahlstaubblechen verbaut, nachdem die alten Staubbleche im wahrsten Sinne zu Staub zerfallen waren :mrgreen:
Natürlich mit der üblichen Arbeit an den Halteschrauben der Bleche, dafür bremst er jetzt wieder wie neu :dance

Demnächst noch hinten neue Radlager und der Englandurlaub kann kommen :sun

Gruß,

Jan
Joker Hochdach JX BJ 88
BW-Trapo BJ 90 KY
Scirocco GT BJ 87 mit H
WBX Fensterbus BJ 89 MJ mit geführtem Checkheft neuem Motor und neuem Getriebe :sun

nomansland
Stammposter
Beiträge: 827
Registriert: 22.09.2008, 14:39
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: California Exclusive
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Was habt ihr heute am Bus gemacht?

Beitrag von nomansland » 03.07.2016, 19:31

Bus gepackt für Norwegen/schwedenurlaub ab nächsten Freitag :-)


gesendet mit schnurlos-Telefon und tabadingens...
.

Bild

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“