Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

OT für alle Foren von T1-T6

Moderatoren: tce, gvz, jany, Staff

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 22.05.2015, 11:34

Liebe Bullifreunde,

Wir die Atiwe GmbH sind interessiert daran die alten Felgen aus den 70er, 80er und 90er Jahren wieder aufleben zu lassen. Bild

beginnen wollen wir mit der bekannten 7 x 15 ET 23 Käselochfelge oder auch Wählscheibenfelge genannt.
Diese konnte damals im Zubehör bei VW und Atiwe in 14" und 15" bestellt werden.

Das Ganze soll in einer kleinserie von 500 Satz geschehen.

Erste Frage an euch als Bullifahrer:
- habt Ihr interesse an dieser Felge?
- Wäre für euch ein ca. Preis von 500€ der Satz akzeptabel?

Da wir wirklich nur eine Kleinserie machen und sehr viel Wert auf Organilität legen wollen, ist der Preis halt etwas höher. Die Felge soll genau wie damals produziert werden und somit für H-Zulassungen geprüft sein.

Für die Umsetzung suchen wir noch eine 7 x 15 ET 23 5-Loch Käselochfelge, die uns für die Entwicklung 2 Wochen zur Verfügung gestellt wird. Sollte jemand so eine Felge haben!! bitte bei uns melden!!!
Es gibt natürlich dafür auch eine kleine Entschädigung .

So wir sind gespannt auf eure Resonanz und würden uns freuen von euch ein Feedback zu erhalten.

euer Atiwe Team

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Boltze » 22.05.2015, 12:27

Hallo liebes ATIWE Team,

Tolle Idee! Ich habe das Posting mal übernommen im Nachbarforum vwbus-online.org

Siehe http://www.vwbus-online.org/forum/forum ... id=1613812" onclick="window.open(this.href);return false;
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 22.05.2015, 12:37

super vielen Dank ;)

Benutzeravatar
roetka
Stammposter
Beiträge: 466
Registriert: 22.05.2013, 15:51
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus/Camper
Leistung: 57 PS
Motorkennbuchstabe: KY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von roetka » 22.05.2015, 12:43

Hallo,

ich muss sagen das hört sich sehr interessant an. Interesse besteht definitiv.
Sollen sowohl die 14"er als auch die 15"er neu aufgelegt werden?
Viele Grüße,
Sebastian


Bild

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Boltze » 22.05.2015, 12:52

Habs auch mal ins busfreunde.de und forumvwbus.de gesetzt, damit es auch alle mitbekommen.
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 22.05.2015, 12:59

Also wir würden gerne wissen was euch lieber ist.
Die 14" Felge ist denke ich mal etwas mehr verbreitet, da der Bulli direkt mit ihr damals so bestellt werden konnte.
Zudem kann hier die Serienbereifung, die ab Werk verbaut wurde aufgezogen werden.

Die 15" ist halt eine klassische Zubehörfelge, die dem Wagen vielleicht noch das gewisse etwas gibt.
Sie ist natürlich dadurch viel seltener.

Daher hatten wir jetzt bei einer Auflage von 500 Satz eher an eine 15" gedacht.

Lieben Gruß

Benutzeravatar
flying dutchman
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 17.09.2014, 08:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: joker 1
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Driburg

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von flying dutchman » 22.05.2015, 13:06

für mich einen Satz in 15 Zoll :bet

Benutzeravatar
diebels
Mit-Leser
Beiträge: 29
Registriert: 14.10.2010, 15:53
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Dehler Profi
Leistung: 128 PS
Motorkennbuchstabe: EJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erfurt/Jena

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von diebels » 22.05.2015, 13:29

nehm ich auch ;)

Vielen Dank!

Benutzeravatar
JubiErik
Mit-Leser
Beiträge: 28
Registriert: 21.02.2013, 19:23
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Jubi Joker Nr 25/250
Leistung: 90 PS/
Motorkennbuchstabe: GW
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: West Allgäu

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von JubiErik » 22.05.2015, 13:36

Hi, das ist eine sehr gute Idee!

Schön das es Firmen gibt die ein Herz für Klassiker haben

Hätte ich das früher gewusst, wären einige Wintertage zum Felgen Polieren erspart geblieben ;-)

Bitte denkt auch an die Nabenkappen, die Fehlen in meinem Fall.

Liebe Grüße
Jetzt mit 100% Sperre im 2WD :-)

Benutzeravatar
JX_JOSCHI
Inventar
Beiträge: 3167
Registriert: 01.10.2012, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayrisch-Schwaben und Oberschwaben

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von JX_JOSCHI » 22.05.2015, 13:44

Wie sieht es dann mit der Traglast bei den 15ern aus?
Hintergrund: wäre dann auch ne Alternative aufm Syncro mit 215/75 R15 für die Mefros welche inzwischen wohl schwer einzutragen sind..
the worst day on the track is better than the best day at the office

Bild
T3 Klappdachcamper 2WD: fährt und macht Spaß(KLICK)
T3 Hochdachsyncro 4WD: wird irgendwann mal fertig gebaut

Benutzeravatar
bernd68
Harter Kern
Beiträge: 1884
Registriert: 27.01.2014, 19:14
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia
Leistung: 92 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 5

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bernd68 » 22.05.2015, 14:00

Moin,

ich schließ mich hier an: für die Syncro wäre die toll und ich nehme ein paar - wenn die Taglast stimmt. Müsste eigentlich zu machen sein -oder?

Gruß Bernd

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18921
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von neujoker » 22.05.2015, 16:03

Die Ausführung A hatte 700 kg Traglast, die Ausführung B nur 600 kg. Ist also nichts für deutlich aufgelastete Syncros - bei 2800kg ist Schluss.
Und wenn die für 500 Sätze eine neue ABE erstellen wollen - alle Achtung. Nachdem die Räder ja schon länger als 1 Jahr nicht mehr gefertigt und vertrieben werden, ist die alte ABE ja ungültig.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18921
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von neujoker » 22.05.2015, 16:04

Code: Alles auswählen

ist die alte ABE ja ungültig
muss lauten: ist die alte ABE für neu herzustellende Teile ja ungültig
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

DarthVaderTDI
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 11.07.2010, 15:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von DarthVaderTDI » 22.05.2015, 16:38

Sollte es möglich sein, das die Felgen H-zulassungsfähig sind, dann würde ich auch einen Satz davon nehmen in 15 Zoll.
Gruß aus Wetzlar
Christian

https://www.dropbox.com/s/2j89goa3pnx6qvl/swv3w9.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

ehemaliger User X

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von ehemaliger User X » 22.05.2015, 17:01

Sehe das auch so:

Wenn Neuauflage, dann für 2WD UND Syncro. Find die auch ganz schick und entlastet einen vom Suchen von ML/ARC-Felgen. :)

MichaKinne
Stammposter
Beiträge: 490
Registriert: 23.12.2011, 12:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von MichaKinne » 22.05.2015, 17:19

Ebenfalls Interesse...
VW T3 Multivan, marsalarot, Aufstelldach, AGG/ADY, 3H Getriebe mit 0,74 5. Gang, 215R65 Bereifung
Bild

dennis0491
Inventar
Beiträge: 3217
Registriert: 05.09.2006, 23:07
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: LLE, Carat, T4 Dehle
Leistung: wenig
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von dennis0491 » 22.05.2015, 17:24

Ich bin mal sehr gespannt wie viele von denen, die nun überall "nehme ich" schreien,
später wirklich 500€ überweisen..... (ich meine damit jetzt niemanden hier persönlich!)....

Ich finde die Idee sehr gut!

"Leider" habe ich meine aufarbeiten lassen, so dass mir für einen Neukauf
leider das Geld fehlen würde.

Ich bin mir aber sicher das die Sätze verkauft werden, denn wenn ich die Wahl habe mir
für 300€ einen abgeranzten Satz zu kaufen und ihn für 200€ aufarbeiten lassen muss
(wenn vom Zusatnd überhaupt noch möglich) oder ich für 500€ nagelneue in 15" bekomme... :sun
Bild

Meine Homepage: http://www.dennisjordan.de" onclick="window.open(this.href);return false;

"Religion tötet wieder einen Menschen" (Dr. House "Vom Wert der Freundschaft")

Benutzeravatar
Papajupe
Antik-Inventar
Beiträge: 6161
Registriert: 22.08.2007, 20:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 ps
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Papajupe » 22.05.2015, 18:28

Lieber was Neues wenn möglich. Für mich sind nur die 14" von Interesse. Ich hab schon Alu's wenn das Felgenhorn zu arg beschädigt war.
Gruß Stefan
Bild

Verzichte auf Fremdspaß und du hast mehr vom T3.
Immota fides nec aspera terrent =In unerschütterlicher Treue. Sie Fürchten sich vor nichts.

Quixote
Mit-Leser
Beiträge: 30
Registriert: 22.05.2015, 14:34
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Redstar
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 3

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Quixote » 22.05.2015, 20:01

Suuuuuuuuupergeile Sache wenns den wahr ist oder wahr wird.
Für mich dann bitte min 5 Stück in 15".
Habe mich extra hier angemeldet.......
Grüsse Thomas

Bild

Benutzeravatar
14Feuerwehr245
Harter Kern
Beiträge: 1123
Registriert: 28.01.2015, 20:17
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Pritsche
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von 14Feuerwehr245 » 22.05.2015, 20:49

Hallo Atiwe Team,

wie sollen die Felgen ausgeliefert werden?
- roh
- poliert
- lackiert
- poliert und lackiert wie auf dem Foto
Wird es die passenden Nabenkappen dazu geben oder müssen die gekauft werden?


Schöne Grüße von der Leine
Viktor Wiesel (flink) inc.
VW T3 MV 2,1l Feuerwehr Syncro Pritschenwagen, Hochdach-Halbkastenwagen, Polizei Automatik Kombi Bj. '87 '89 '90
VW T3 DG 1,9l Caravelle ( mit H ) & Pritschenwagen Bj. ''87 '90

alienKiter
Stammposter
Beiträge: 613
Registriert: 09.12.2008, 17:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka, mit klappbank
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Lauterbach
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von alienKiter » 22.05.2015, 21:08

Hallo ATIWE GmbH,

wollt ihr nicht vllt die MANGELS Triangola in Chrom für 500€ satz, neu Auflegen...

7x15 ET -21 Da gibts auch eine RIESIGE Nachfrage !!

LG Timon
Feel the Differenz - T3
Bj 87 1.9 TD Doka

Bild

ViSiT:
http://www.ltf-service.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Limitierte 2016 Bulli Kalender

Aussergewöhnliche Leute, brauchen Aussergewöhnliche Wagen.

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von caravelle c » 22.05.2015, 21:23

Hört sich super an. Nehme auch einen Satz. Wie sieht es denn mit Nabendeckeln aus? Da gibt es nämlich einen kleinen Engpass ;-)

Benutzeravatar
sansum
Poster
Beiträge: 148
Registriert: 13.11.2011, 10:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Cali JX + MV
Leistung: 70+95
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: NRW

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von sansum » 22.05.2015, 21:44

Nehme einen Satz in 14" !

Lupao
Stammposter
Beiträge: 552
Registriert: 17.08.2010, 03:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 115
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Pfalz-Kurpfalz

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Lupao » 22.05.2015, 22:03

alienKiter hat geschrieben:Hallo ATIWE GmbH,

wollt ihr nicht vllt die MANGELS Triangola in Chrom für 500€ satz, neu Auflegen...

7x15 ET -21 Da gibts auch eine RIESIGE Nachfrage !!

LG Timon
Mangels Felgen werden vermutlich von Mangles hergestellt und nicht von AITWE
oder war dein Post ironisch gemeint :gr

Verchromte Stahlfelgen bekommst du bestimmt von US Car Tunern, vermutlich auch mit Eintragung.
Viele Grüße
Rüdiger

Marcus BULLIZEI
Antik-Inventar
Beiträge: 5102
Registriert: 19.06.2007, 19:08
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 5E, Syncro-Pritsche
Leistung: 70-137
Motorkennbuchstabe: div
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Bullihausen
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Marcus BULLIZEI » 22.05.2015, 22:04

JubiErik hat geschrieben:Hi, das ist eine sehr gute Idee!

Schön das es Firmen gibt die ein Herz für Klassiker haben

Hätte ich das früher gewusst, wären einige Wintertage zum Felgen Polieren erspart geblieben ;-)

Bitte denkt auch an die Nabenkappen, die Fehlen in meinem Fall.

Liebe Grüße

Nabenkappen ist ein gutes Stichwort! Gibts die eigentlich noch irgendwo zu kaufen? Möglichst einzeln? Mir fehlt nämlich nur eine! Und zu Preisen, die nicht in Goldbarren aufgewogen werden!? :-)
BULLIZEIliche Grüße

Marcus

Das Verschwinden der alten BULLIZEI: http://bullizei.bplaced.net/index.html"

BULLIZEI-HP: bullifreundeostfriesland.de/Bullizei/


Bild

Benutzeravatar
Mars
Stammposter
Beiträge: 550
Registriert: 07.02.2011, 19:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro Caravelle GL
Leistung: 69-112
Motorkennbuchstabe: DJX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bad Liebenzell

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Mars » 22.05.2015, 22:42

Ich bin gerade im Begriff meine 14" neu aufbereiten zu lassen.
Sollte das wahr werden dann nehme ich doch lieber auch einen neuen Satz 15"er.
Und der Preis von 500,- ist mMn voll und ganz in Ordnung :sun

Ich sage JA :mrgreen:

Am liebsten natürlich mit goldenem Stern, poliertem Bett und schwarzem Ring dazwischen, mit Nabenkappen :mrgreen:

Freude Freude :dance
Wer bin ich, und wenn ja wieviele?

Benutzeravatar
Mars
Stammposter
Beiträge: 550
Registriert: 07.02.2011, 19:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro Caravelle GL
Leistung: 69-112
Motorkennbuchstabe: DJX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bad Liebenzell

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Mars » 22.05.2015, 22:46

Achja, sollte es die Felgen tatsächlich auch mit ausreichender Traglast für den Syncro geben hätte ich gerne zwei Satz á 5 Felgen :g5

Gruß
Marcus
Wer bin ich, und wenn ja wieviele?

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 22.05.2015, 23:22

15" mit ABE und großer Traglast währen auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Benutzeravatar
BDB
Mit-Leser
Beiträge: 27
Registriert: 16.06.2009, 10:22
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex BW Funkbus
Leistung: 110 PS
Motorkennbuchstabe: AFN
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Ganderkäse
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von BDB » 22.05.2015, 23:24

Bei passenden Daten(700kg @ 150km/h ) wäre ich auch sehr an 5 der 15" interessiert!!

Grüße,
Martin

Benutzeravatar
Mischa2E
Mit-Leser
Beiträge: 29
Registriert: 17.10.2004, 18:10
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: WhiteStar
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: FB

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Mischa2E » 23.05.2015, 00:12

Hallo Atiwe Team,

das finde ich ja mal eine richtig coole Sache.
Wollte auch meine 14" Aufarbeiten aber wenn ich neue in 15" bekomme dann nehme ich doch viel lieber die.

Wie sieht es dann mit der ABE aus ?
Und wie viel kg Traglast werden sie haben ?

Den Preis mit 500€ für einen Satz finde ich absolut OK
Denke aber das doch einige dann lieber gleich 5 Stück haben möchten so wie ich auch.

bulli1972
Poster
Beiträge: 51
Registriert: 09.09.2014, 20:35
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Club Joker
Leistung: 69
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Saarland / Frankreich

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bulli1972 » 23.05.2015, 07:27

Hallo Atiwe Team

Tolle Sache,
ich hätte auch Interesse an einem 15 Zoll Satz wenn es geht in Gold mit poliertem Aussenbett :dance

Gruß

Benutzeravatar
airbusser
Stammposter
Beiträge: 902
Registriert: 20.07.2011, 15:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Westfalia Joker
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: LK Stade

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von airbusser » 23.05.2015, 07:49

An einem Satz in 15" hätte ich wohl auch Interesse

Benutzeravatar
TottiP
Harte Nuss
Beiträge: 9712
Registriert: 11.09.2008, 20:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Totti Spezial
Leistung: genug
Motorkennbuchstabe: ???
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: Landkreis PAF
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von TottiP » 23.05.2015, 07:59

Ich habe Interesse am Wahrheitsgehalt dieser Nummer hier.
Gruß, Totti
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn

http://www.bulli-totti.de Bild

Ich reagiere auf PN´s nur noch wenn eine Rufnummer angegeben wird!
:g5

wotam
Mit-Leser
Beiträge: 42
Registriert: 15.04.2012, 19:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Hochdach
Leistung: 70-110
Motorkennbuchstabe: jx
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Wien

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von wotam » 23.05.2015, 08:57

Sollte wirklich was zustande kommen dann würde ich einen Satz in 15" nehmen

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Niedabaia
Stammposter
Beiträge: 596
Registriert: 12.05.2013, 19:18
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BlueStar Multivan
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Eggenfelden
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Niedabaia » 23.05.2015, 09:12

TottiP hat geschrieben:Ich habe Interesse am Wahrheitsgehalt dieser Nummer hier.
Servus,

beim Quälen von Onkel Google hab ich dies hier gefunden:
http://www.atiwe-rdi.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Wenn ich das Portfolio so anschau müssten Die die Aktion im Kreuz haben.
Kann mich aber auch irren.

Geil find ich die Lenkräder und Pedalauflagen.

Griass
Helmut :bier
VauWää Tää Draii 1,6JX HannoverEdition MultiVan Sport - wie auch immer das mit dem Sport gemeint war, als Entschleuniger.

VW T4 2,8 V6 Caravelle Lang.............

Benutzeravatar
tamtam
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 27.02.2015, 12:44
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Eigenbau
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von tamtam » 23.05.2015, 09:20

Hallo Gemeinde!

Was für tolle Nachrichten! Ich würde sofort einen Satz 15er ( 7J x 15 H2 Typ 71523 A ) nehmen/reservieren!!! Ein guter Kollege von mir in der Schweiz bestimmt auch! Wäre der Hammer wenn das klappen würde, da wären für einen Satz auch 600 Eurotaler akzeptabel!

Bitte, wenn das möglich ist, wenns zu dieser Kleinserie kommen würde, PN oder direkt Mail an: tamtam1980@gmx.ch

Beste Grüsse Daniel

Benutzeravatar
tommy
Ostdeutscher
Beiträge: 1886
Registriert: 13.04.2006, 18:33
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: ex 2WD
Leistung: 75 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Mittelthüringen
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von tommy » 23.05.2015, 09:22

ich mache das hier erstmal zu, bis ein admin die ganze Sache geprüft hat!
Bild

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6083
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von jany » 26.05.2015, 11:32

Moin aus dem Maschinenraum :-)

die Sache wurde nun zwischen ATIWE und mir geklärt. Die Anfrage dient nicht nur zur Klärung der Resonanz, sondern auch um Bedürfnisse und wertvolle Hinweise aufzunehmen (z. B. Traglast).

Da es hier in diesem Zusammenhang nicht um Werbung als solches geht, bleibt der Thread also bestehen und ist wiedergeöffnet.

Grüße Jany
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

Boltze
Stammposter
Beiträge: 517
Registriert: 08.10.2004, 22:50
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: 78 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Aurachtal
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Boltze » 27.05.2015, 20:36

Danke für die Klärung Jan!
mfg

Christoph

Caravelle GL syncro Bj.85
California Bj.90
Joker Bj.81

Bild

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 28.05.2015, 11:07

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Gerade die Information mit den Achslasten war für uns eine wichtige Information. Dieses werden wir natürlich mit berücksichtigen.

Es wäre super, wenn jemand eine 7 x 15 ET 23 Felge hätte und diese uns zur Verfügung stellen könnte.
Daher nochmal die Bitte!!!

solltet Ihr JEMANDEN kennen, der so eine Felge besitzt!! Bitte PN an uns.

lieben Dank

Benutzeravatar
deltaprofi fix
Inventar
Beiträge: 4546
Registriert: 14.11.2010, 09:27
Aufbauart/Ausstattung: ja auch
Leistung: viel
Motorkennbuchstabe: A-Z
Anzahl der Busse: 10
Wohnort: tief im Westen, Schwalmtal, fast NL
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von deltaprofi fix » 28.05.2015, 13:00

Hallo

Hohe Traglast find ich auch am wichtigsten und für Reifengrössen die gut verfügbar sind.

Letztes Jahr gab es mal Schlüssellochfelgen in neu zu kaufen, waren die von euch wieder aufgelegt worden?

Grüsse und viel Erfolg.

fix
Für das Können gibt es nur einen Beweis. Das TUN. Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach

Bild

http://www.derlandmesserbus.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

joky
Stammposter
Beiträge: 450
Registriert: 02.07.2012, 14:00
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von joky » 28.05.2015, 13:52

Atiwe GmbH hat geschrieben:Es wäre super, wenn jemand eine 7 x 15 ET 23 Felge hätte und diese uns zur Verfügung stellen könnte.
Daher nochmal die Bitte!!! solltet Ihr JEMANDEN kennen, der so eine Felge besitzt!! Bitte PN an uns.
:gr :gr
Atiwe als Herstellerin dieser Felgen hat selber kein einziges Exemplar mehr und bittet hier im Forum um eine 1:1 Vorlage für den Nachbau? .. und ist zudem froh um den Hinweis betreffend Tragfähigkeit und Zulassung? Selber wären sie nicht draufgekommen?
:tl :tl :tl
Ich war bis anhin schon kritisch und glaube jetzt erst recht nicht mehr daran.
Gruß, Joky

newt3
Inventar
Beiträge: 3422
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von newt3 » 28.05.2015, 16:04

ich finds genauso witzig (aber auch traurig, dass so viele drauf anspringen).

hat jemand den dirk mal gefragt ob der sein foto dafür freigegeben hat? oder hat sich das atiwe einfach aus dem netz gegoogelt?

begrenzte stückzahl?
verständlich, wenn man halt nur eine charge produzieren möchte.
aber bewußt die stückzahl zu begrenzen mit begründ "damit es selten bleibt"? bei so neuauflagen ist man doch froh über jedes verkaufte stück.

atiwe hatte übrigens nicht nur die käselochfelgen im programm sondern auch die viel viel selteneren schlüssellochfelgen in 7 x 16.
ist der atiwe gmbh jetzt diese felge völlig entgangen bevor sie sich hier in einem t3 lastigem forum zu wort melden?

--------
ich würd übrigens käseloch in 16" oder schlüsselloch in 16" begrüßen.
einfach weil reifen in 15" auch so langsam austerben werden in den beliebten dimensionen.
noch gibts für dei 225 60 15 jede menge reifen - ist halt 'ne größe für ältere 5er bmw. aktuelleren generationen fahren aber dort alle ab 16".

vor dem tüv wäre eine neue abe mit dem thema sicherheit begründbar. weil eben reifenneuentwicklungen in den alten dimensionen kaum noch stattfinden. letztendlich geht es ums design was zeitgenössisch sein sollte. 16" geht da meiner meinung nach noch in ordnung.
die schlüsselloch gabs ja so. eine azev a oder borbeit a sowie die ronal/p2 ebenso.

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3530
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von *Wolfgang* » 28.05.2015, 16:18

Ich glaub da auch eher nicht dran. Bin vielleicht etwas ungläubig, aber das ganze kommt mir doch sehr spanisch vor.
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...
Bild

Bus-Froind
Harter Kern
Beiträge: 1849
Registriert: 12.02.2013, 09:37
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: MV
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Wolfsburg

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bus-Froind » 28.05.2015, 16:43

Dass ein Rad als Muster gesucht wird, finde ich nicht so schlimm. Macht Classic-Parts auch bei einigen Teilen.
Aber bei einem Rad braucht eine Gießerei etwas mehr Input als eine Vorlage. Hat die Firma kein Archiv?!?
Wenn ich natürlich einen Auftrag vergebe an Ronal/ Borbet/ BBS/ OZ/ WingLing/ hastenichgesehn..., in dem nur das Ergebnis fixiert ist, ist so eine Vorlage bestimmt hilfreich.

500 Satz halte ich für völlig überzogen, oder wollen auf einmal alle genau diese Räder haben? Ich habe schon 2x Alu für Sommer & Winter. ;-)
Bei den Größen stimme ich newt3 zu, na teilweise jedenfalls, 15er gibt es schon noch einige Reifen.
Die Schlüssellöcher würde ich gar nicht erst versuchen, kein Markt. Klar, den Raritätenmarkt gibt es, aber der ist sehr begrenzt.
Da wird aus MEINER Sicht wegen der Seltenheit gekauft, nicht wegen der Optik. Ausserdem gibt/ gab es die ja schon irgendwo in Neu.

Wir werden sehen wie es weitergeht. :bier

Gute Fahrt
Burkhard

Benutzeravatar
ArCane
Harter Kern
Beiträge: 2175
Registriert: 01.09.2009, 23:26
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: ~130PS
Motorkennbuchstabe: AHU
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von ArCane » 28.05.2015, 19:18

Wenns tatsächlich wahr ist, wäre ich eher an 7x16 oder 7x17 interessiert.
Bild

Benutzeravatar
jany
Administrator
Beiträge: 6083
Registriert: 07.10.2004, 22:21
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: ex-Bluestar
Leistung: 204 PS
Motorkennbuchstabe: AUE
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von jany » 28.05.2015, 22:19

seid mal nicht so pessimistisch... wenn man sein eigenes produkt seit 25 jahren nicht mehr gefertigt hat und das personal von damals kaum noch da ist, kann das durchaus so sein. in unserem eigenen betrieb wäre das übrigens auch ein denkbares szenario :tl
grüße jany ;-)

---------------------------------
my new motivation: http://www.youtube.com/watch?v=QE3vuT8QNOI

Bild

caravelle c
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: 06.11.2014, 16:54
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle C
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von caravelle c » 28.05.2015, 22:25

Also ich finde 500€ für einen neuen Satz Felgen nicht viel. Wenn man bedenkt dass letztens zwei Sätze total fertige 15" Käselochfelgen für 350€ und für 400€ bei ebay-Kleinanzeigen verkauft wurden.

newt3
Inventar
Beiträge: 3422
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von newt3 » 28.05.2015, 23:04

"500 Satz halte ich für völlig überzogen, oder wollen auf einmal alle genau diese Räder haben? Ich habe schon 2x Alu für Sommer & Winter. ;-)"

->ich find die zahl gar nicht so hoch. die käselöcher passen optisch letztendlich auf jeden t3 der runde scheinwerfer hat und es sind noch eine ganze menge zugelassen hier in deutschland und auf der welt
->15" ist in vielerlei hinsicht schonmal sinnvoller als 14". (reifenauswahl. laufverhalten der reifen. optik)

--------

"Ich habe schon 2x Alu für Sommer & Winter. ;-)"
->wenn du 2mal 15" käselöch hast bist du zu beneiden.
-> vermutlich meinst du 14" multivan alus, 14" käseloch alus oder irgendwelche anderen zubehörfelgen. hab selbst 2 satz solcher. kürzlich waren es noch 3.

bei den multivan felgen:
->es ist schon so, dass die felgen die busse oftmals überleben.
->es gab in der stückzahl 'ne menge t3 stars (wie man auch an der verbreitung der innenaustattung in diversen kombis und kästen usw sehen kann) die die alus halt serienmäßig hatten, carats sind sicherlich auch viele gestorben.
->desweiteren waren es dann immer 5 felgen sprich auf 4 stars und carat kommen letztendlich 5 satz felgen.
->und so mancher hat die felgen auch als sonderaustattung geordert (an seiner caravelle gl, am syncro, am california, club joker usw)
->dann gabs noch eine große stückzahl die übers vw zubehör verkauft worden sind (ich glaub die letzten übrigen bei vw hatte sich damals bernd jäger gesichert und etwas kasse mit gemacht....).
->Es ist zwar nicht so dass man aktuell jeden noch existieren T3 mit einer originalen mv oder käseloch felge austatten könnte aber bei jedem fünfzehnen klappt das vielleicht und 12 von 15 werden wohl innerhalb der nächsten 15 jahre noch wegsterben...

500€ für 15" käseloch. dumm wäre wer da nicht zuschlägt. wenn ihr den preis halten könnt werdet ihr die 500 stück sicher los.

falls ihr verschiedene größen und lochkreise fertigt:
die käseloch gabs ja nicht für die den t3 sondern auch für opel. alfa evtl auch?...

was die schlüsselloch angeht:
warum soll das nische sein. klar die sind megaselten aber wenns die zu kaufen gäbe wirds trotzdem einen run geben.
welcher t3 fahrer möchte die denn bitte nicht haben. und noch dazu sind sie eben 16". die gabs im übrigen auch für mazda (929, rx7)
->aber wie gesagt das interesse steht und fällt vermutlich mit dem preis. und klar die qualität muss auch stimmen. abe oder passendes teilegutachten sollte sein usw. es gibt ja in den usa allerhand felgen die man auf seinen t3, t2, porsche, käfer, fridolin oder sonstwas ziehen könnte aber die oftmals keine hier gültige abe besitzen (und in vielen fällen auch nicht bekommen würden...)

Benutzeravatar
Kieler-Syncro
Stammposter
Beiträge: 291
Registriert: 10.02.2007, 20:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncrofalia
Leistung: 80
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: Landeshauptstadt von S.-H.
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Kieler-Syncro » 29.05.2015, 06:43

Moin,Moin

Ich habe starkes Interesse an den Atiwe 15" , kann aber leider nicht mit einem gesuchten Muster dienen. Ich hoffe das sich noch einer findet !

Liebes Atiwe Team, wie sieht es denn mit einer "offiziellen" Nachfertigung der16" Schlüssellochfelgen aus ?

Würde da auch einen Satz nehmen zu solch tollen Preisen 8-)

MfG
Stefan
91er Syncro Carafalia AAZ 1Sperre,SCA Zwitterdach
89er BW Doka 1Z TDI, 40% Sperre
86er Syncro Transporter 1.6TD,2Sperren
83er Opel Kadett D 1.3S
74er Zündapp GTS 50


http://www.rostdoc.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18921
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von neujoker » 29.05.2015, 09:11

joky hat geschrieben: ....
Atiwe als Herstellerin dieser Felgen hat selber kein einziges Exemplar mehr und bittet hier im Forum um eine 1:1 Vorlage für den Nachbau? .. und ist zudem froh um den Hinweis betreffend Tragfähigkeit und Zulassung? Selber wären sie nicht draufgekommen?
:tl :tl :tl
.....
Als mal etwas Infos:
Und Atiwe war früher in Wetzlar in Hessen und nicht wie heute in Herdecke in Nordrhein-Westfalen.
A = Auto
T = Technik
I = Industrie
WE = Wetzlar
Und firmierte früher (1986) unter:
atiwe Manfred Heinz Auto Technik Industrie 6330 Wetzlar

heute:
atiwe
Autoteile Herstellungs- und Vertriebs GmbH
Gahlenfeldstraße 8 + 36
D-58313 Herdecke
Internet http://www.atiwe-rdi.com" onclick="window.open(this.href);return false;


Wie geht das heute so mit Firmenübernahmen:
- kaufen
- alles, was veraltet ist oder nicht zum gewollten Produktportfolio passt entsorgen oder "gesundschrumpfen".
- ein Firmenumzug begünstigt das noch eminent.
- hinterher merken, dass es da doch interessante Geschäftsfelder gab/gibt.

Und Felgenmuster müssen nur bis zum Ende der Gültigkeit einer ABE verwahrt werden. Und ein Jahr nach Produktionsende muss dazu Meldung an das KBA.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
boofrost
Norddeutscher
Beiträge: 5266
Registriert: 21.08.2005, 10:29
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Bluestar
Leistung: 1XX
Motorkennbuchstabe: ADY
Anzahl der Busse: 3
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von boofrost » 29.05.2015, 09:21

Moin !

Also besitzer von Käselochfelgen kann ich vermitteln ! beide Sätze im Sahnezustand, bei interesse PN

und stefan die schlüssellochfelgen gibts doch !

http://www.steinerstuff.com/index.php/p ... keyhole-p1" onclick="window.open(this.href);return false;


Schön teuer !
Solle MIR der geistige Blödsinn ausgehen, bin ich tot !
Original-Motoren - Nein Danke !

newt3
Inventar
Beiträge: 3422
Registriert: 02.08.2006, 22:30
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: bus
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: VW

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von newt3 » 29.05.2015, 12:12

"und stefan die schlüssellochfelgen gibts doch ! "

toll da hat die rechtsabteilung der atiwe gmbh ja gleich jmd den sie verklagen können :)
(zumindest macht der mutterkonzern unseres fahrzeuges sowas gerne hab ich mal irgendwo ganz beiläufig gehört)

Benutzeravatar
Kieler-Syncro
Stammposter
Beiträge: 291
Registriert: 10.02.2007, 20:38
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncrofalia
Leistung: 80
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 4
Wohnort: Landeshauptstadt von S.-H.
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Kieler-Syncro » 29.05.2015, 12:40

Moin, Moin

Ja das es die Kopie gibt weiß ich, ich würde mich sehr über originale freuen :suff

MfG Stefan
91er Syncro Carafalia AAZ 1Sperre,SCA Zwitterdach
89er BW Doka 1Z TDI, 40% Sperre
86er Syncro Transporter 1.6TD,2Sperren
83er Opel Kadett D 1.3S
74er Zündapp GTS 50


http://www.rostdoc.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
tamtam
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 27.02.2015, 12:44
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Eigenbau
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von tamtam » 29.05.2015, 19:11

Hallo Atiwe-Team.

Hab schon einmal interesse gezeigt bei diesem Thema was die Käselochfelgen betrifft. Aber nur an den die von der Traglast (700kg) 71523 A (A ist wichtig.) was auch beim Syncro möglich ist.Nehme mal an dies wäre auch für die Meisten hier im Forum wichtig!
Hätte einen von fünf Muster Felgen bei mir Zuhause. Würde einen als Vorlage euch auch zusenden können, wohne in der Schweiz, aber dies ist ja Nebensache.

Bei seriösem interesse:

PN...
oder Mail an tamtam1980@gmx.ch


Beste Grüsse

ehemaliger User X

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von ehemaliger User X » 29.05.2015, 19:23

Kieler-Syncro hat geschrieben:Moin, Moin

Ja das es die Kopie gibt weiß ich, ich würde mich sehr über originale freuen :suff

MfG Stefan
ne reproduktion ist auch eine kopie.

Benutzeravatar
tamtam
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 27.02.2015, 12:44
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Eigenbau
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: DG
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von tamtam » 29.05.2015, 19:49

neujoker hat geschrieben:
joky hat geschrieben: ....
Atiwe als Herstellerin dieser Felgen hat selber kein einziges Exemplar mehr und bittet hier im Forum um eine 1:1 Vorlage für den Nachbau? .. und ist zudem froh um den Hinweis betreffend Tragfähigkeit und Zulassung? Selber wären sie nicht draufgekommen?
:tl :tl :tl
.....
Als mal etwas Infos:
Und Atiwe war früher in Wetzlar in Hessen und nicht wie heute in Herdecke in Nordrhein-Westfalen.
A = Auto
T = Technik
I = Industrie
WE = Wetzlar
Und firmierte früher (1986) unter:
atiwe Manfred Heinz Auto Technik Industrie 6330 Wetzlar

heute:
atiwe
Autoteile Herstellungs- und Vertriebs GmbH
Gahlenfeldstraße 8 + 36
D-58313 Herdecke
Internet http://www.atiwe-rdi.com" onclick="window.open(this.href);return false;


Wie geht das heute so mit Firmenübernahmen:
- kaufen
- alles, was veraltet ist oder nicht zum gewollten Produktportfolio passt entsorgen oder "gesundschrumpfen".
- ein Firmenumzug begünstigt das noch eminent.
- hinterher merken, dass es da doch interessante Geschäftsfelder gab/gibt.

Und Felgenmuster müssen nur bis zum Ende der Gültigkeit einer ABE verwahrt werden. Und ein Jahr nach Produktionsende muss dazu Meldung an das KBA.


so ist es heute halt /leider... :-( danke für deinen ausführlichen kommentar. hoffe doch das dieses projekt seriös und ordentlich zustande kommt... beste grüsse tamtam

QE11
Poster
Beiträge: 79
Registriert: 26.08.2012, 17:39
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Multivan
Leistung: 95 PS
Motorkennbuchstabe: ??
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von QE11 » 31.05.2015, 11:08

joky hat geschrieben:
Atiwe GmbH hat geschrieben:Es wäre super, wenn jemand eine 7 x 15 ET 23 Felge hätte und diese uns zur Verfügung stellen könnte.
Daher nochmal die Bitte!!! solltet Ihr JEMANDEN kennen, der so eine Felge besitzt!! Bitte PN an uns.
:gr :gr
Atiwe als Herstellerin dieser Felgen hat selber kein einziges Exemplar mehr und bittet hier im Forum um eine 1:1 Vorlage für den Nachbau? .. und ist zudem froh um den Hinweis betreffend Tragfähigkeit und Zulassung? Selber wären sie nicht draufgekommen?
:tl :tl :tl
Ich war bis anhin schon kritisch und glaube jetzt erst recht nicht mehr daran.
Hi Joky,
sorry, Du hast scheinbar keine Ahnung wie so etwas abläuft.

Auch VW Classic fragt nach alten originalen Teilen um diese dann wieder nachbauen zu lassen.

Die alten Teile werden entsorgt!
CAD Daten gab es damals noch nicht - wenn doch, in einem System, das keiner mehr verarbeiten kann.
Zeichnungen sind verschollen.
Alte Mitarbeiter sind nicht mehr da.
usw. usw.

Ich finde die Anfrage hier im Forum richtig gut von Atiwe.
Und die Fragen nach den Vorlieben - Größe, Traglast etc. - sind absolut berechtigt.
Atiwe will ja für den Markt entwickeln und produzieren und nicht für´s Lager.

Gruß
QE11

Benutzeravatar
*Wolfgang*
Inventar
Beiträge: 3530
Registriert: 07.10.2007, 22:19
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: California
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Karlstadt

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von *Wolfgang* » 31.05.2015, 20:57

Wenn das hochoffiziell ist, dann könnte ATIWE vielleicht einen entsprechenden Hinweis (z.B. Produktankündigung, -planung oder ähnliches) auf ihrer Seite einfügen. Das hätte auch den Vorteil daß die Firma eine weitere Resonanz auf ein geplantes Produkt hätte.
Viele Grüße

Wolfgang

T3 - der fahrbare Wohncontainer...
Bild

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 01.06.2015, 09:02

Guten Morgen,

vielen Dank für die reichnlichen Kommentare.
Einige von euch haben es ganz richtig erkannt. Die Firma atiwe wurde damals von der r.d.i. Deutschland GmbH übernommen und als 100% Tochtergesellschaft weitergeführt. Da die r.d.i. GmbH ihr Kerngeschäft im Lenkradbereich hatte wurde die Felgenproduktion abgegeben und nur die Produktion der Lenkräder weitergeführt. Die Firma wurde dann zum Standort der r.d.i. umgesiedelt. Unter der Marke raid wurden dann hauptsächlich Sportlenkräder vertrieben.

Da damals noch nicht mit CAD Daten gearbeitet wurde und die Felgen schon lange nicht mehr produziert wurden, sind einfach in der Zeit viele Daten verloren gegangen.
Von einigen anderen Designs liegen die Daten von damals noch vor. Von der Käselochfelge leider nicht.

Es haben sich aber einige gemeldet, die eine Felge besitzen. Vielen Dank dafür. Wir werden uns per PN melden.

liebe Grüße

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 24.08.2015, 10:30

Guten Morgen liebe Bulli Fans,

kleines Update von unserer Seite. Wir haben nun eine Felge vorliegen und erstellen gerade die Daten für die Produktion und den TÜV.

Nach unserem Zeitplan werden wir versuchen das Projekt bis Februar 2016 umgesetzt zu haben.

weitere Infos gibt es demnächst.

allzeit gute Fahrt

euer Atiwe Team

luckypunk
Inventar
Beiträge: 3516
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von luckypunk » 24.08.2015, 12:01

Atiwe GmbH hat geschrieben:Guten Morgen liebe Bulli Fans,

kleines Update von unserer Seite. Wir haben nun eine Felge vorliegen und erstellen gerade die Daten für die Produktion und den TÜV.

Nach unserem Zeitplan werden wir versuchen das Projekt bis Februar 2016 umgesetzt zu haben.

weitere Infos gibt es demnächst.

allzeit gute Fahrt

euer Atiwe Team

Falls es noch nicht geklärt ist: gibt es schon Angaben zu Traglast und Geschwindigkeit? Das wäre für mich ausschlaggebend...700kg und 160km/h wären schon sinnvoll...
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel Gepäck reisen kann!"


Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 24.08.2015, 14:33

Also Traglast streben wir an die 900KG an, damit wirklich keiner schwierigkeiten bekommt, was die Traglast angeht.

ehemaliger User X

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von ehemaliger User X » 24.08.2015, 16:39

Das hört sich Gut an :)

luckypunk
Inventar
Beiträge: 3516
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von luckypunk » 24.08.2015, 16:41

Atiwe GmbH hat geschrieben:Also Traglast streben wir an die 900KG an, damit wirklich keiner schwierigkeiten bekommt, was die Traglast angeht.
Wow, 3600kg....da kann ich ja doch meine Kopfsteinplastersammlung in den Urlaub mitnehmen!
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel Gepäck reisen kann!"


Benutzeravatar
flying dutchman
Poster
Beiträge: 114
Registriert: 17.09.2014, 08:28
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: joker 1
Leistung: 70
Motorkennbuchstabe: CU
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bad Driburg

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von flying dutchman » 02.11.2015, 13:48

Gibt es schon neue erkenntnisse ?

:cafe

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 09.11.2015, 18:18

Würde mich auch brennend interessieren.
Die Felgen sind eigentlich schon fest eingeplant.

Reifenfreigaben währen auch interessant.

Benutzeravatar
bu-bi
Harter Kern
Beiträge: 2164
Registriert: 09.10.2009, 09:16
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Chevy Pickup 6.5TD
Leistung: 3xx PS
Motorkennbuchstabe: -F-
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 31632 Husum

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bu-bi » 09.11.2015, 18:40

Moin,

im Fratzenbuch wurden die gerade vor einer Woche angeboten...
Grüße aus NI, Burkhard

Jetzt im Chevy Pickup 6,5TD unterwegs...

Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist immer die Theorie falsch!

luckypunk
Inventar
Beiträge: 3516
Registriert: 24.01.2010, 20:57
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo
Leistung: 115 PS
Motorkennbuchstabe: 2E
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Erlangen

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von luckypunk » 09.11.2015, 20:00

bu-bi hat geschrieben:Moin,

im Fratzenbuch wurden die gerade vor einer Woche angeboten...

Äh...wie jetzt?
2E Luftansaug im rechten Ohr http://www.bulliforum.com/viewtopic.php?f=75&t=81806

"Mir kommt kein Auto ins Haus in dem man nicht Kacken, Schlafen, Kochen und mit soviel Gepäck reisen kann!"


Benutzeravatar
bu-bi
Harter Kern
Beiträge: 2164
Registriert: 09.10.2009, 09:16
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Chevy Pickup 6.5TD
Leistung: 3xx PS
Motorkennbuchstabe: -F-
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 31632 Husum

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bu-bi » 09.11.2015, 20:41

Wenn ich mich recht erinnere, sollten die 399,- das Stück kosten.
Wenn ich dran denke, suche ich morgen mal.
Grüße aus NI, Burkhard

Jetzt im Chevy Pickup 6,5TD unterwegs...

Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist immer die Theorie falsch!

Benutzeravatar
bu-bi
Harter Kern
Beiträge: 2164
Registriert: 09.10.2009, 09:16
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Chevy Pickup 6.5TD
Leistung: 3xx PS
Motorkennbuchstabe: -F-
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 31632 Husum

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bu-bi » 09.11.2015, 20:43

Grade fiel mir wieder ein, wo ich die gesehen habe.
Im Fratzenbuch war ein Link auf diese Seite hier - aber in 16"

http://www.steinerstuff.com/de/produkte ... -satz.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Grüße aus NI, Burkhard

Jetzt im Chevy Pickup 6,5TD unterwegs...

Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist immer die Theorie falsch!

Benutzeravatar
bu-bi
Harter Kern
Beiträge: 2164
Registriert: 09.10.2009, 09:16
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Chevy Pickup 6.5TD
Leistung: 3xx PS
Motorkennbuchstabe: -F-
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: 31632 Husum

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von bu-bi » 10.11.2015, 07:07

Moin,

wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Käseloch wurde gesucht - nicht Schlüsselloch...
Grüße aus NI, Burkhard

Jetzt im Chevy Pickup 6,5TD unterwegs...

Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist immer die Theorie falsch!

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 16.11.2015, 11:49

Guten Morgen liebe Bulligemeinde...

Es gibt Neuigkeiten für die Käselochfelge. Das Werkzeug für die Felgen wird nun gebaut und sollte noch dieses Jahr fertig werden. Danach gehen die Felgen zum TÜV für das Gutachten. Dann können wir euch auch alle möglichen Reifenkombinationen mitteilen. Die Traglast wurde jetzt auf 850-900kg festgelegt. Ich denk, damit habt ihr genug Spielraum und jeder kann die Felgen verbauen.



Lieben Gruß euer Atiwe Team

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 03.01.2016, 16:34

Was hat denn der TÜV gesagt?
Gibt es da schon was neues?

Gruß
Jan

Benutzeravatar
Roggi
Poster
Beiträge: 50
Registriert: 13.02.2015, 12:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex-BW Camper lite
Leistung: 85kW
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 88353 Kißlegg
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Roggi » 04.01.2016, 20:33

Interesse an 15"
Sind die dann fertig lackiert? -welche designs?
Sind die Deckel auch mit dabei?
Suche 4 Multivan Alu's (6x14 ET30)

Bullinaut
Mit-Leser
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2015, 21:22
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Caravelle GL
Leistung: ca. 80
Motorkennbuchstabe: AHU
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullinaut » 22.02.2016, 19:56

Moin

Gibt es ein Update?
Schon einen groben Zeitpan?
Wie ist der Vertriebsweg geplant?

Gruß, Jonas.

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 29.02.2016, 15:10

Da scheint wohl nicht mehr viel zu kommen. Schade Infos zum stand der Dinge wäre schön gewesen.
Der April rückt schnell näher und Felgen sind bei mir dringend nötig.

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 29.02.2016, 15:21

Guten Tag liebe Bulligemeinde,

entschuldigt die späte Antwort. Ich war leider 3 Wochen im Urlaub und komme nun erst zur Beantwortung.
Also die Musterfelgen sind zur Zeit beim TÜV. Wir erwarten mit Vorfreude diese Woche die Ergebnisse. Leider gab es einen leichte Verzögerung beim Werkzeugbau. Daher sind wir nicht mehr ganz im Zeitplan.

Wir gehen davon aus, dass wir Anfang nächster Woche dann mit der Produktion beginnen können.
Einen genauen Liefertermin werde ich dann mitteilen.

Ja die Kappe wird ebenfalls Bestandteil des Lieferumfangs sein.
Die Felge wird einen schwarz lackierten Rand im Innenbett haben zudem sind die Innenseiten der Löcher ebenfalls schwarz lackiert.
Ansonsten wird die Felge poliert silber sein.

Also letztendlich so wie sie damals auch hauptsächlich vermarktet wurde.

Felge wird es nur bei uns geben.

Liebe Grüße euer Atiwe Team

Benutzeravatar
Mars
Stammposter
Beiträge: 550
Registriert: 07.02.2011, 19:49
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Syncro Caravelle GL
Leistung: 69-112
Motorkennbuchstabe: DJX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bad Liebenzell

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Mars » 29.02.2016, 19:37

Die Originalen waren damals innen silber lackiert, schwarzer Rand lackiert, Bett poliert und alles klar überlackeirt, aber nicht so wichtig.
Ich freu mich drauf, brauche auch einen neuen Satz Felgen...

Grüße
Wer bin ich, und wenn ja wieviele?

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 29.02.2016, 22:25

Das man Antworten immer erst provozieren muss :lol:

Das klingt doch schon mal sehr gut.
Bilder wären noch besser, aber von der Beschreibung sagt mir das zu.

Kann man die Felgen bei euch auch vorbestellen?
Dann wüsstet ihr was an Stückzahl so auf euch zu kommt.

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 01.03.2016, 10:54

Guten Morgen,

also würde gern ein Bild hochladen, aber leider kenn ich mich hier nicht so mit aus :D weiß nicht wie ich das hier machen kann.
sorry.

bei interesse an den Felgen einfach an atiwe wenden.

Benutzeravatar
Takeshi
Harter Kern
Beiträge: 1087
Registriert: 15.08.2008, 23:52
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: .

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Takeshi » 01.03.2016, 12:15

Atiwe GmbH hat geschrieben:Guten Morgen,

also würde gern ein Bild hochladen, aber leider kenn ich mich hier nicht so mit aus :D weiß nicht wie ich das hier machen kann.
sorry.

bei interesse an den Felgen einfach an atiwe wenden.
Entweder auf eurem Webspace hochladen und hier verlinken oder picr.de.
...feinste Grüße!

Der Bulli ist ein unweigerlicher Teil meines Lebens, dem ich mich seit Kindesbeinen nicht entziehen kann.

merkflo
Mit-Leser
Beiträge: 19
Registriert: 25.06.2014, 21:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Magnum
Leistung: 69 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Bayern

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von merkflo » 01.03.2016, 12:33

Sehr schnelle Antwort auf meine E-Mail von Atiwe mit Bild als Anhang!! 8-)
Grüße Flo

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 01.03.2016, 13:36

Dann lad das doch mal hoch. Muss ja nicht jeder mit ner Mail nerven.

Benutzeravatar
Syncro1303
Mit-Leser
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2016, 10:43
Modell: T3 Syncro
Aufbauart/Ausstattung: Camper
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Syncro1303 » 02.03.2016, 14:29

Hallo zusammen,

ich hab auch mal eine Mail an Atiwe geschrieben.
Damit das jetzt aber nicht jeder einzeln tun muss hier das Bild.
Die Zustimmung zur Veröffentlichung hier habe ich von Atiwe eingeholt.

Sieht schon sehr schick aus.

Viele Grüße,
Alex

Bild

Atiwe GmbH
Mit-Leser
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2015, 10:40
Modell: keinen
Aufbauart/Ausstattung: Felgen
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 0

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Atiwe GmbH » 02.03.2016, 14:56

Vielen Dank für das Hochladen des Bildes. Das Bild ist heute entstanden mit der ersten Felge aus dem Werkzeug.
Zudem haben wir heute die Ergebnisse vom TÜV bekommen. Die Felgen haben alle Test bestanden.

Die Traglast wurde auf 800kg festgesetzt.

Liefertermin folgt in kürze.

Lieben Gruß euer Atiwe Team

Benutzeravatar
Bullrich
Stammposter
Beiträge: 445
Registriert: 24.08.2008, 18:45
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Womo & Bus
Leistung: 90 PS
Motorkennbuchstabe: 1Z
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: Hessen

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullrich » 02.03.2016, 15:13

Sehr schön! Habt ihr den Preis schon zusammen?
Bild
Sondermodell FFE (Freiwillige Feuerwehr Edition)

Paul S.
Harter Kern
Beiträge: 1392
Registriert: 15.01.2013, 09:10
Aufbauart/Ausstattung: T3

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Paul S. » 02.03.2016, 15:20

Wow...ich glaub ich werd schwach.
Wenn die Nachfertigung was wird und der anvisierte Zielpreis so bleibt...dann kommen die Multivan-Alus weg und die her...machen sich an ner Tristar-Doka sicher exzellent.
Die Apokalypsen der Vergangenheit:
70er: Es droht eine neue Eiszeit - sagen die Wissenschaftler
80er: Waldsterben - in 20 Jahren sind die Mittelgebirge unbewaldet - sagen die Wissenschaftler
90er: Das Ozonloch

Benutzeravatar
Roggi
Poster
Beiträge: 50
Registriert: 13.02.2015, 12:39
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Ex-BW Camper lite
Leistung: 85kW
Motorkennbuchstabe: AGG
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: 88353 Kißlegg
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Roggi » 02.03.2016, 15:34

ob die wohl mit den 312er Bremsscheiben noch passen? :gr
Eine 17"-Auflage ist wahrscheinlich nicht angedacht...
Suche 4 Multivan Alu's (6x14 ET30)

Benutzeravatar
Bullistattvollgas
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 13.10.2013, 13:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan tobacco
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Muc

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullistattvollgas » 02.03.2016, 16:06

Isch libbe diese Felsche.... :kuss
haben WILL HABEN will !!!
Grüße, Bojan

Ein Bus fährt Gassi...und zwar den Fahrer :sun

Benutzeravatar
Bullistattvollgas
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 13.10.2013, 13:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan tobacco
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Muc

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullistattvollgas » 02.03.2016, 16:18

kurze Gegenfrage:

wie breit muss/soll der Reifen bei einer 7er Felge sein, damit ich mir diese nicht am Bordstein kaputtschramme?
Die Original-Stahlfelgen mit 185 sind da ja gottseidank ziemlich unempfindlich.
Reichen 195er oder muss ich breiter (will ich eig. nicht)?

Grüße, der Bo ... mit Käse(loch)socken-Träumen :mrgreen:
Grüße, Bojan

Ein Bus fährt Gassi...und zwar den Fahrer :sun

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18921
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von neujoker » 02.03.2016, 16:37

Ab 215er Nennbreite dürfte das wohl gut gehen (etwas über 220 breit ein derartiger Reifen).
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Benutzeravatar
Bullistattvollgas
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 13.10.2013, 13:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan tobacco
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Muc

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullistattvollgas » 02.03.2016, 17:30

Danke Joachim! ... ach ja, heul ! :-(
Grüße, Bojan

Ein Bus fährt Gassi...und zwar den Fahrer :sun

Paul S.
Harter Kern
Beiträge: 1392
Registriert: 15.01.2013, 09:10
Aufbauart/Ausstattung: T3

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Paul S. » 02.03.2016, 17:34

Ahhh...wollte nicht über 205 gehen...wegen fehlender Servo...
Was läßt sich noch ohne Servo lenken?
Die Apokalypsen der Vergangenheit:
70er: Es droht eine neue Eiszeit - sagen die Wissenschaftler
80er: Waldsterben - in 20 Jahren sind die Mittelgebirge unbewaldet - sagen die Wissenschaftler
90er: Das Ozonloch

Benutzeravatar
Bullistattvollgas
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 13.10.2013, 13:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan tobacco
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Muc

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullistattvollgas » 02.03.2016, 17:42

Frage an ATIWE: Wieviel wiegt diese Felge?

Frage an alle: Wieviel wiegt eine Serien-Stahlfelge?
Grüße, Bojan

Ein Bus fährt Gassi...und zwar den Fahrer :sun

Paul S.
Harter Kern
Beiträge: 1392
Registriert: 15.01.2013, 09:10
Aufbauart/Ausstattung: T3

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Paul S. » 02.03.2016, 17:47

...warum willste denn das wissen?
Die Apokalypsen der Vergangenheit:
70er: Es droht eine neue Eiszeit - sagen die Wissenschaftler
80er: Waldsterben - in 20 Jahren sind die Mittelgebirge unbewaldet - sagen die Wissenschaftler
90er: Das Ozonloch

Benutzeravatar
Bullistattvollgas
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 13.10.2013, 13:14
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Multivan tobacco
Leistung: 112 PS
Motorkennbuchstabe: DJ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Muc

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Bullistattvollgas » 02.03.2016, 18:26

Weil schwerere Felgen + breitere Reifen mit der Finanzabteilung abgesprochen werden wollen ;)
Grüße, Bojan

Ein Bus fährt Gassi...und zwar den Fahrer :sun

Getriebekiller
Stammposter
Beiträge: 377
Registriert: 27.11.2015, 21:46
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Reimo Selbstausbau
Leistung: 75
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Münster

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von Getriebekiller » 02.03.2016, 18:32

Daran habe ich auch mal richtig Interesse.

215er ohne Servo lassen sich noch gut lenken, finde ich zumindest.

Gruß Jan

Benutzeravatar
SeYeR
Stammposter
Beiträge: 378
Registriert: 05.10.2013, 02:20
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: BUS
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: AAZ
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Rhede

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von SeYeR » 02.03.2016, 19:33

Die sieht so gut aus das die auf jeden Fall gekauft wird.
(Solange der Preis in der angepeilten Region bleibt) Was mein Zentrum der Macht dazu sagt ist mir dann Schnuppe.
Genau für so etwas geh ich ja schließlich arbeiten.

Also wenn 215/75 R15 passen und ohne Servo sich einiger maßen gut lenken lassen dann werden es wohl:
215/75 R 15 · 100-S · BSW · Felgenrippe - Grabber AT (HTP)

Dann steht nur noch die Tacho -Angleichung und die Eintragung im Weg. :muaha

Benutzeravatar
neujoker
Antik-Inventar
Beiträge: 18921
Registriert: 05.10.2004, 23:15
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 2WD Atlantic; 4WD MV
Leistung: 70 PS
Motorkennbuchstabe: JX
Anzahl der Busse: 2
Wohnort: BA

Re: Neuauflage Atiwe Käselochfelgen / Wählscheibenfelgen 7 x 15

Beitrag von neujoker » 02.03.2016, 19:37

Paul S. hat geschrieben:Ahhh...wollte nicht über 205 gehen...wegen fehlender Servo...
Was läßt sich noch ohne Servo lenken?
Ich fahre 205R14 auf meinem Syncro ohne Servolenkung. Während der Fahrt ist das Lenken absolut unproblematisch. Im Stand auch wenn man nicht auf der Bremse steht und bei sehr niedriger Rollgeschwindigkeit wird es schon heftiger und ist nichts für zarte Damenhände. Im 2WD ist es vermutlich etwas günstiger. Die 10mm mehr zum 215er machen das Kraut dann auch nicht mehr fett.
Ich wünsche allen unfall- und störungsfreie Fahrt mit dem VW-Bus
Joachim
Wann lernen Nutzer zu ihren Fragen auch vernünftige Angaben zu machen? :roll:
Irren ist menschlich; ich antworte nicht mehr auf PN, also nix mit Privatberatung, fragt im Forum

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“